Indoor Cycling Finnlo Speedbike CRT, anthrazit/chrom

Indoor Cycling Finnlo Speedbike CRT, anthrazit/chrom
  • Indoor Cycling Finnlo Speedbike CRT, anthrazit/chrom
  • Indoor Cycling Finnlo Speedbike CRT, anthrazit/chrom
  • Indoor Cycling Finnlo Speedbike CRT, anthrazit/chrom
  • Indoor Cycling Finnlo Speedbike CRT, anthrazit/chrom
  • Indoor Cycling Finnlo Speedbike CRT, anthrazit/chrom
  • Indoor Cycling Finnlo Speedbike CRT, anthrazit/chrom
  • Indoor Cycling Finnlo Speedbike CRT, anthrazit/chrom
1099,00 €

979,00€ *

inkl. MwSt.

gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • Sorgenfreie Bestellung
4.1/5 - (190 votes)

Typ Indoor Cycling
Marke Finnlo
Vergleichsergebnis
Top Produkttest-vergleiche.com1,6Gut
HerstellerFinnlo Speedbike
Schwunggewicht25 kg
Gesamtgewicht63 kg
max. Benutzergewicht150 kg
AntriebsformRiemenantrieb, wartungsfrei
SatteltypRennsattel
PedaltypKörbchen und Klick
TrainingscomputerFinnlo Trainingscomputer mit LCD Display
Funktionen TrainingscomputerTrittfrequenz, Distanz, Zeit, Geschwindigkeit, Pulsmessung via Brustgurt möglich
BesonderheitenDer wartungsfreie Riemenantrieb und das Präzisionskugellager sorgen für einen ruhigen Lauf und gleichmäßigen Antrieb.
Vorteile
  •  Sattel und Lenker horizontal und vertikal verstellbar
  •   mit Präzisionskugellager
  •  mit Trainingscomputer
  •  Pulsmessung über mitgelieferten Ohrclip möglich
FazitDas Finnlo Speedbike ist das Rundum-Paket für das Training zuhause. Die hochwertige Verarbeitung und der integrierte Trainingscomputer bieten Einsteigern und Fortgeschrittenen ein solides Trainingsgerät.

Produktbeschreibung

Indoor Cycling Finnlo Speedbike CRT, anthrazit/chrom

Das FINNLO Speedbike CRT ist der perfekte Partner für schnelle, professionelle Spins. Der stabile Rahmen und die 25 kg Schwungmasse - fast doppelt so viel wie bei vergleichbaren Bikes - sorgen dafür, dass Sie ordentlich ins Schwitzen geraten. Der kleingehaltene Computer informiert ständig über alle trainingsrelevanten Daten und besitzt einen integrierten Pulsempfänger für Brustgurte. So ist auch ein pulsorientiertes Training möglich.