Barttrimmer 2017 Test - Vergleiche . Com

Die besten Barttrimmer im Vergleich

Sortieren nach  
  Beste Empfehlung

1,3Sehr Gut

Barttrimmer Philips Series 5000 Bartschneider BT5270/32 17 Längeneinstellungen

  •  liegt gut in der Hand
  •  leise
  •  leicht zu reinigen
  •  hochwertiger Akku

64,58 €   74,99 €

 

1,6Gut

Barttrimmer Philips BT5205/16 Bartschneider Series 5000 17 Längeneinstellungen

  •  Einfaches Einstellen mit Einstellring
  •  ausdauernd
  •  kurze Ladezeit

52,99 €   74,99 €

 

1,9Gut

Barttrimmer Braun Series 7 BT7050 und Bartschneider

  •  leise
  •  schnelle Aufladung
  •  Klick- & Sperr Funktion

48,20 €   84,99 €

 

2,0Gut

Barttrimmer Philips QG3340/16 Multigroom-Set Bartschneider

  •  Detailtrimmer
  •  viel Zubehör

39,49 €   54,99 €

Preis-Leistungs-Sieger

2,1Gut

Barttrimmer Remington MB320C Bartschneider-Set

  •  Solide Leistung
  •  leicht verstellbar

27,99 €   39,99 €

Name Barttrimmer Philips Series 5000 Bartschneider BT5270/32 17 Längeneinstellungen Barttrimmer Philips BT5205/16 Bartschneider Series 5000 17 Längeneinstellungen Barttrimmer Braun Series 7 BT7050 und Bartschneider Barttrimmer Philips QG3340/16 Multigroom-Set Bartschneider Barttrimmer Remington MB320C Bartschneider-Set
Preis 64,58 €   74,99 € 52,99 €   74,99 € 48,20 €   84,99 € 39,49 €   54,99 € 27,99 €   39,99 €
Vergleichsergebnis
Hinweis zur Vergleichsnote

test-vergleiche.com1,3Sehr Gut

test-vergleiche.com1,6Gut

test-vergleiche.com1,9Gut

test-vergleiche.com2,0Gut

test-vergleiche.com2,1Gut

Hersteller Philips Philips Braun Philips Remington
Stromversorgung Akku / Netzbetrieb Akku / Netzbetrieb Akku /Netzbetrieb Akku Akku / Netzbetrieb
Betriebszeit 60 min 70 min 40 min 35 min 40 min
Ladezeit 1 h 1 h 1 h 10 h 14 h
Aufsätze 1 2 2 6 1
Schnittlängeneinstellung 0,4 – 10 mm 0,4 – 7 mm 1 – 20 mm 1 – 18 mm 1,5 – 18 mm
Längeneinstellungen 17 x 17 x 12 x 30 x 9 x
Ladezustandsanzeige
Abwaschbar
selbstölend kein Öl erforderlich kein Öl notwendig Ja kein Öl notwendig kein Öl notwendig
selbstschärfende Klingen
Ladestation
Besonderheiten Reinigungsbürste, 2-seitiger Trimmer, Lithium Ion Akkus Integrierter HairLift-Kamm, Reinigungsbürste, automatische Spannungsanpassung 100 – 240 V separater Präzisionstrimmer, Reiseetui, Spannungsanpassung 100 – 240 V Reinigungsbürste, Aufbewahrungstasche, automatische Spannungsanpassung 100 – 240 V Reinigungsbürste, Keramikklingen
Vorteile
  •  liegt gut in der Hand
  •  leise
  •  leicht zu reinigen
  •  hochwertiger Akku
  •  Einfaches Einstellen mit Einstellring
  •  ausdauernd
  •  kurze Ladezeit
  •  leise
  •  schnelle Aufladung
  •  Klick- & Sperr Funktion
  •  Detailtrimmer
  •  viel Zubehör
  •  Solide Leistung
  •  leicht verstellbar
Fazit Barttrimmer, der sich präzise führen lässt, wertig verarbeitet ist und leise arbeitet Barttrimmer punktet mit langer Laufzeit und kurzer Ladezeit Für Bart und Haar schneiden, Klick- und Sperraufsätze lassen sich mit nur einem Handgriff verändern. Guter Bartrimmer, der viele Geräte in einem vereint. Gutes Einsteigermodell mit kleinen Qualitätsmängeln
Zum Amazon-Angebot

Unsere Vergleichstabelle zum Barttrimmer Vergleich ersetzt keinen Barttrimmer Test, bei dem ein spezieller Barttrimmer Testsieger empfohlen werden kann. Um den Mehrwert für unsere Leser zu steigern, verlinken wir ggf. zu einem externen Barttrimmer Test vertrauenswürdiger Quellen. Am entscheiden nur Sie selbst, welches Modell Ihr persönlicher Barttrimmer Testsieger wird.

Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Barttrimmer bei Ebay kaufen!

Ein Barttrimmer für die gepflegte „Matte“

Egal, ob zum Anzug oder zum Casual-Look, Man(n) erscheint nur gepflegt, wenn auch sein Kopf- und Barthaar gut gestylt ist. Je nach Haar- oder Bartlänge kann Man(n) damit seriös oder trendig wirken. Doch keine Frau steht auf ungepflegte Bartstoppeln. Dagegen wirkt ein gepflegter Drei-Tage-Bart, ein Voll- oder Schnurrbart sehr männlich und ist eine Augenweite für die Weiblichkeit.

So viele Arten wie es Bärte gibt, so viele Rasiertechniken gibt es. Gab es vor hundert Jahren noch den Barbier der mit viel Seifenschaum und scharfem Rasiermesser das Männerantlitz mehr oder weniger schonend vom Bartwuchs befreit hat, ist die Rasur heute viel komfortabler und hautschonender geworden.

50% der Männer greifen heute immer noch zum Nassrasierer. Der mag zwar für eine glatte Rasur gut zu sein, kann aber keinesfalls einen Bart gut in Form halten. Hier muss ein guter Bartschneider her. In unserem Vergleich der besten Barttrimmer von Test-Vergleiche.com, haben wir Ihnen eine Auswahl der beliebtesten Bartschneider gegenüber gestellt. Der beste Bartschneider den wir dabei ermittelt haben ist unser Barttrimmer Vergleichssieger, der Bartschneider BT5270/32 aus der Philips 5000 Serie.

Doch der beste Bartrimmer kann bei unterschiedlichen Menschen ganz unterschiedliche Ergebnisse hervorrufen. Bart ist nicht gleich Bart. Wenn Sie sich unsere Ergebnisse anschauen und auch die vielen Berichte dazu studieren, werden sie feststellen dass es zu ein und demselben Barttrimmer sehr viele positive aber fast genauso viele negative Bewertungen gibt. Das liegt daran, dass jeder eine Rasur anders empfindet, grob- oder feinmotorisch vorgeht oder empfindliche Haut hat.

Da hilft nur Eines – Ausprobieren!

Wir haben Ihnen in unserem Bartrimmer Vergleich alles Wissenswerte zusammengestellt, was Sie über Ihren Bart, Ihr Haar und über die verschiedenen Bartschneider wissen müssen. Die Wahl haben Sie, wir können Ihnen nur einige Tipps geben, die Ihnen die Auswahl erleichtern können.

Ein wichtiges Kaufkriterium sollte die Betriebsdauer und die anschließende Ladezeit des Akkus sein. Genauso, ob sie den Ladezustand erkennen können Hier eine Übersicht im Barttrimmer Vergleich dazu:

Barttrimmer Akku-Laufzeit Aufladezeit Ladestandanzeige
Vergleichssieger Philips BT5270/32 60 min 1 h ja
Philips BT5205/16 70 min 1 h ja
Braun BT7050 40 min 1h nein
Philips QG3340/16 35 min 10 h ja
Remington MB320C 40 min 14 h nein

Was unterscheidet den Bartschneider vom herkömmlichen Rasierer?

Egal, ob Sie auf einen Barttrimmer umsteigen wollen oder ihn nur als Ergänzung Ihrer täglichen Bartpflege nutzen, er hat ein paar entscheidende Vorteile:

  • Die Bartpflege ist hautschonender
  • es erfolgt eine schnelle und präzise Rasur
  • Ein Bartschneider lässt sich schnell reinigen, die meisten sind abwaschbar, manche auch wasserdicht
  • Sie können nicht nur Ihr Barthaar schneiden, mit speziellen Aufsätzen geht das auch für Nasen- und Ohrenhaare und das Haupthaar
  • Mit verschiedenen Einstellmöglichkeiten kann der Bart oder das Haar in verschiedenen Längen gehalten werden
  • Wenn Sie einen Bartschneider kaufen ist das eine einmalige und erschwingliche Ausgabe. Der Nachkauf von Rasierklingen entfällt und Rasierschaum ist auch nicht notwendig.

Einen Nachteil hat allerdings auch der beste Barttrimmer: Er ist für eine stoppelfreie und glatte Rasur nicht geeignet. Hier müssen Sie weiterhin zum Rasierapparat oder zum Nassrasierer greifen.

Die wichtigsten Kaufkriterien aus unserem Barttrimmer Vergleich

Gadget Merkmale
Akku / Netzbetrieb Ein Akku ist für den reibungslosen und unabhängigen Netzbetrieb sehr vorteilhaft. Manche Modelle müssen bei leerem Akku erst wieder aufgeladen werden, bevor der Bartschneider wieder verwendet werden kann. Ist ein kombinierter Akku / Netzbetrieb möglich, kann der Barttrimmer ans Netz angeschlossen werden, um die Rasur fertigzustellen.
Ladezeit Es gibt immer noch Modelle auf dem Markt, die NiCd Akkus verwenden. Diese Geräte sind preiswert, haben aber den Nachteil, dass sie lange geladen werden müssen. Auch ist hier ein Memory-Effekt nicht auszuschließen, bei nicht vollständiger Entladung. Neuere Barttrimmer haben Lithium Ion Akkus. Sie sind preisintensiver, haben aber den Vorteil einer schnellen Ladung und nehmen eine Nachladung bei halbleerem Akku nicht übel.
Aufsätze Achten Sie auf das mitgelieferte Zubehör wie Bart-Aufsatz-Kamm und/oder Langhaarschneider etc.
Ein Präzisionstrimmer sorgt für scharfe Konturen oder feine Styles mit schmaler Schneide. Für großflächiges Trimmen ist eine breite Schneide besser.
Klingen Vorzugsweise sollte das Schneidwerk wartungsfrei und selbstschärfend sein. Sind sie es nicht nutzen sich die Klingen durch die ständige Reibung ab und müssen geölt werden. Meistens sind die Klingen aus Edelstahl, besser noch sind solche aus Keramik.
Pflege Abwaschbare Klingen erleichtern die Reinigung ungemein. Ist der Bartschneider wasserdicht kann er sogar unter der Dusche verwendet und gereinigt werden.
Ergometrie Ein Bartschneider sollte nicht der Schönheit wegen schnittig aussehen sondern gut in der Hand liegen. Hier kommen wieder die NiCD Akkus ins Spiel. Sie sind schwerer als ihre Lithium Ion Akkus und damit ist der ganze Bartschneider schwerer. Je besser der Bartschneider in der Hand liegt, um so besser lässt sich der Schneidkopf führen. Dazu trägt auch die Griffform und eine nichtrutschende Umhüllung bei.

Tipps zur Benutzung im Bartschneider Preisvergleich

  • Bevor Sie sich einen Bartschneider kaufen, müssen Sie sich darüber im Klaren sein, welche Aufsätze Sie benötigen. Setzen Sie den passenden Aufsatz auf den Bartschneider auf und stellen die richtige Schnittlänge ein. Wenn Sie zum ersten Mal einen Bartschneider nutzen, ist es besser sich erst einmal für eine größere Schnittlänge zu entscheiden. So laufen Sie nicht Gefahr Ihren schönen Bart zu verunstalten und können sich nach und nach herantasten.
  • Bewegen Sie jetzt Ihren Bartschneider sanft hin und her. Zu starkes Aufdrücken kann die Haut reizen. Verwenden Sie den Bartschneider mit Aufsatz, dann sollte die Bewegung entgegen der Wuchsrichtung Ihres Bartes sein, ohne Aufsatz hingegen mit der Wuchsrichtung.
  • Ist der Barttrimmer abwaschbar bezieht sich das auf den Scherkopf des Rasierers. Eine Reinigung der Klingen ist nach jeder Benutzung zu empfehlen. Ein kurzes Abspülen mit lauwarmen Wasser reicht meisten aus. Besonders bei geölten Klingen ist es wichtig alle Haare zu entfernen, damit sie sich nicht verkleben können. Manche Modelle sind sogar vollkommen wasserdicht, was ihre Reinigung sehr erleichtert.
  • Selbstölende und selbst schleifende Klingen sind zwar ein gutes Verkaufsargument. Jedoch sollte man nicht vergessen, dass jede Bewegung im Scherkopf einem gewissen Abrieb unterliegt. Muss geölt werden, sollte man sich auf das empfohlene Öl des Herstellers verlassen oder eines Universalöls.
  • Der beliebte Drei-Tage-Bart ist am meisten der Grund dafür sich einen Bartschneider zu kaufen oder einen Barttrimmer zu bestellen. Dafür eignen sich am besten die Schnittlängen von 1,5 bis 4 mm. Im Heft 12/2002 gibt es von der Stiftung Warentest einen Test über Haar- und Bartschneider, welcher allerdings schon sehr alt ist.Neuere Tests sind uns nicht bekannt.

Welche Ergänzungsgeräte sind neben dem Bartschneider noch interessant?

Nicht immer ist mit dem Barttrimmer allein getan. Um ein gepflegtes Äußeres zu haben sollten neben dem Bartschneider noch weitere Rasierutensilien vorhanden sein. Sei es zum ausrasieren unschöner Stellen oder um „Wildwuchs“ zu entfernen, der der Optik im Wege steht. Eines der nachfolgenden Rasierwerkzeuge sollten Sie noch in Ihrem Besitz haben:

Der Nassrasierer

Die Nassrasur ist wohl die am meisten angewandte Methode um jedwede Behaarung zu entfernen. Die Anschaffungskosten sind sehr gering, wenn man vom Nachkauf neuer Klingen einmal absieht. Im Handel sind zweierlei Varianten im Angebot, der Rasierhobel mit der altbewährten Rasierklinge und die Rasierersets mit mehreren Ersatzklingen zum einfachen Einklinken in den Haltegriff.

Vorteile Nachteile
Gründliche Rasur Folgekosten durch Rasierklingen
hautschonend Rasierschaum notwendig
preiswert in der Anschaffung Verletzungsgefahr
zeitintensiv

Der Elektrorasierer

Der Elektrorasierer ist ein Trockenrasierer der mit einem oder mehreren Scherköpfen ausgestattet ist.Sie arbeiten sehr hautschonend und können keine Verletzungen hervorrufen.

Vorteile Nachteile
schnelle Rasur Rasur nicht so gründlich
hautschonend hohe Anschaffungskosten
gute Handhabung laut
bedienfreundlich

Das Rasiermesser

Das Rasiermesser erlaubt eine der gründlichsten Rasuren überhaupt, solange man sich beim rasieren nicht die Kehle damit durchschneidet. Sie ähneln einem Klappmesser. Die scharfe Schneide ist dadurch immer geschützt. Geschärft wird das Rasiermesser mit einem Lederband. Die Rasur erfordert Geschick und Übung.

Vorteile Nachteile
Sehr gründliche Rasur Verletzungsgefahr
kaum Folgekosten
gute Handhabung (erlernbar)

Fazit:

Gut rasiert sehen Sie nicht nur gepflegter aus, Sie punkten auch bei der Damenwelt. Egal ob für den Job, die Freizeit oder im Alltag mit einem Barttrimmer schaffen Sie das im Handumdrehen.

WEITERE EMPFEHLENSWERTE BARTSCHNEIDER FÜR SIE AUSGESUCHT

Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Barttrimmer bei Amazon kaufen!

AEG HSM/R 5638 Haar und Bartschneidemaschine, schwarz
Philips Series 1000 Multigroom (Präzisionstrimmer, Click On Bartstyler) MG1100/16
Philips Bartschneider Series 1000, 20 Längeneinstellungen BT405/15
Grundig MC 3140 Haar- und Bartschneider (Akku / Netz)
Philips Bartstoppeltrimmer BT5200/16
Gillette Fusion ProGlide All Purpose Styler – Trimmer, Rasierer & Konturierer, briefkastenfähige Verpackung
Philips Series 7000 Vakuum Bartschneider mit 3-Tage-Bart-Funktion BT7090/32, schwarz
Remington MB4030 Bartschneider Contour
Philips Präzisions-Bartstyler mit Laser-Technologie BT9290/32, 9 Watt, 17 Schnittlängen
Philips Series 5000 Bartschneider BT5270/32, 17 Längeneinstellungen, blau/silber
Braun Bartschneider und Trimmer BT5090, silber, inkl. Präzisionstrimmer, Ladestation und Etui
Philips Series 3000 Haarschneider (11 Längen) QC5115/15, Schwarz
Panasonic Profi-Haarschneidemaschine ER-1611, Profi-Bart- und Haarschneider für Akku- und Netzbetrieb
Braun Bartschneider und Trimmer BT5030, 20 Längeneinstellungen, blau
Grundig MC 9542 Profi-Haarschneider (Nass / Trocken)
Philips Multigroom-Set Gesicht + Körper + Haar, 10 Aufsätze, QG3380/16, 2150 Watt, schwarz/metall
Panasonic Deutschland ER-GB60-K503 Bart- / Haarschneider
Braun Series 7 Barttrimmer und Haarschneider BT7050, mit Präzisionstrimmer und Reise-Etui
Philips Bartschneider QT 4015/16
Philips Series 5000 Bartschneider QT4022/32, 20 Längeneinstellungen, rot

Barttrimmer

4.8/5 aus 136 Bewertung[en]



Barttrimmer Testsieger oft nur „Fake“?

Im Netz tummeln sich viele Inhalte, beispielsweise ein Barttrimmer Vergleich oder ein sogenannter Barttrimmer Test. Das führt zunehmend zu Verunsicherungen der Verbraucher, da selten ein ehrlicher Barttrimmer Test dahintersteckt. Entsprechend ist es uns ein Anliegen, dass unsere Leser nur ehrliche und fundierte Inhalte bei uns bekommen. Wenn Sie eine Barttrimmer kaufen möchten, können Sie auf unseren Barttrimmer Kaufratgeber zählen. Wir liefern Ihnen einen echten Barttrimmer Vergleich und keinen „gefälschten“ Barttrimmer Test mit „fake“ Barttrimmer Testsieger. Zudem erhalten Sie bei uns gut recherchierte Informationen rund um Ihr Wunschprodukt.

 

Die beste Barttrimmer kaufen ?

Zum Schluss möchten wir Ihnen anraten unser Bewertungskritieren für unseren Barttrimmer anzuschauen, dass Sie nur die beste Barttrimmer kaufen, indem Sie auf unseren Barttrimmer Vergleichssieger achten. Auch unser Barttrimmer Bestseller zum kleinen Preis (Preis-Leistungssieger) ist stets den Kauf wert. So ist die Barttrimmer günstig und dennoch gut!

Kommentar schreiben


Ein Kommentar

REMINGTON MB 320 C (Bartschneider, Schwarz, Akku-/Netzbetrieb)

Ladezeit laut Hersteller 14-16 Std. , Akku-Laufzeit 40 Min. , Gerätetyp Bartschneider , Anzahl Schnittstufen 9 , Klingenmaterial keramikbeschichtet , Anwendung Bart , Anzahl Aufsteckkämme 1 Kammaufsatz , Aufsätze 1 Schneidköpfe , Schnittbreite bis zu 30 mm , Besondere Merkmale Hochentwickelte Keramikbeschichtung für eine professionelle Schneidleistung, Easy View-Anzeige zeigt eingestellte Haarschnittstufe an, Lube for Life – Kein Nachölen der Klingen notwendig, 2 LEDs Lade-/Nachladekontrollanzeige

der ist super und ein Nachfolger meines vorherigen Remmington, der durch einen Sturz leider das Zeitliche segnete.
Auch bezüglich des Akkus gibt es nur gute Berichte, was mir bei den anderen schon nach einem Jahr als negativ aufgefallen ist..