iRobot Staubsaugroboter 2017 Test - Vergleiche . Com

Die besten iRobot Staubsaugroboter im Vergleich

Sortieren nach  
  Beste Empfehlung

1,4Sehr Gut

iRobot Saugroboter Roomba 960 Staubsaug-Roboter

  •  schmale und flexible Klinge
  •  aus einem Stück geschmiedet
  •  fugenloser Übergang
  •  korrosionsbeständig
  •  optimale Balance
  •  gute Schneideigenschaften

794,77 €   975,63 €

 

1,6Gut

Irobot Staubsauger 966 Roomba Roboter Staubsauger

  •  Mit Hochleistungsfilter
  •  Steuerung via App
  •  mit Sensoren für Abgrunderkennung und andere Hindernisse

848,33 €   933,89 €

Preis-Leistungs-Sieger

1,7Gut

Irobot Staubsauger iRobot Roomba 865 Staubsaugroboter

  •  2 Jahre Garantie
  •  mit Füllstandanzeige
  •  Erkennt einen Raum
  •   mit Zeitplan

537,14 €   599,00 €

 

1,8Gut

Irobot Staubsauger iRobot Roomba 871 Staubsaugroboter

  •  2 Jahre Garantie
  •  Erkennt einen Raum
  •  mit Sensoren für Abgrunderkennung und andere Hindernisse
  •  mit Zeitplan

649,00 €   699,00 €

 

1,9Gut

Irobot Staubsauger iRobot Roomba 886

  •  Mit Sensoren für Abgrunderkennung und andere Hindernisse
  •  beutellos
  •  geräuscharm

595,00 €   598,00 €

Name iRobot Saugroboter Roomba 960 Staubsaug-Roboter Irobot Staubsauger 966 Roomba Roboter Staubsauger Irobot Staubsauger iRobot Roomba 865 Staubsaugroboter Irobot Staubsauger iRobot Roomba 871 Staubsaugroboter Irobot Staubsauger iRobot Roomba 886
Preis 794,77 €   975,63 € 848,33 €   933,89 € 537,14 €   599,00 € 649,00 €   699,00 € 595,00 €   598,00 €
Vergleichsergebnis
Hinweis zur Vergleichsnote

test-vergleiche.com1,4Sehr Gut

test-vergleiche.com1,6Gut

test-vergleiche.com1,7Gut

test-vergleiche.com1,8Gut

test-vergleiche.com1,9Gut

Hersteller iRobot iRobot Roomba 966 iRobot Roomba 865 iRobot Roomba 871 iRobot Roomba 886
Leistung 30W k.A. 33W 33W 14,76W
Laufzeit (durchgehend) 60 min 75 min 60 min 60 min k.A.
Fassungsvermögen 0,6l k.A. 0,6l 0,6l 0,75l
Geräuschpegel 70 dB k.A. 58 dB 61 dB 58 dB
Beutellos?
Ausstattung DirtDetect | Dual Mode Virtual Wall |Zeitplan | iAdapt Navigation | Flächenreinigung/ Spot-Clean | AeroForce Dual Mode Virtual Wall | Zeitplan | iAdapt Navigation | AeroForce Zeitplan | reinigt einen Raum selbständig | AeroForce | Abgrunderkennung | Reinigt einen Raum selbständig | AeroForce Abgrunderkennung | Reinigung nach Zufallsprinzip | AeroForce | DirtDetect
Geeignet für diese Böden Für alle Bodenarten (Parkett, Fliesen, Teppich) Für alle Bodenarten (Parkett, Fliesen, Teppich) Für alle Bodenarten (Parkett, Fliesen, Teppich) Für alle Bodenarten (Parkett, Fliesen, Teppich) Teppich, Laminat, Linoleum, Parkett, Holz
Zubehör Dual Mode Virtual Wall | Ersatzfilter | Extra Seitenbürste Dual Mode Virtual Wall | Ersatzfilter | Extra Seitenbürste Keines (Set enthält Gerät, Akku, Aufladestation) Auto Virtual Wall | Ersatzfilter Auto Virtual Wall | Ersatzfilter (2 Stk.) | Extra Seitenbürste
Besonderheiten Dank DirtDetect erkennt der Roomba 960 verschmutzte Bereiche und reinigt diese besonders gründlich. Dank iAdapt Smart Navigation weiß der Roomba 966 genau, welche Bereiche der Wohnung er bereits gereinigt hat. Die Dual Mode Virtual Wall ist mit dem Roomba 865 kompatibel und kann bei Bedarf separat dazu gekauft werden. Der Roomba 871 ist ideal für die Reinigung in einem bestimmten Bereich, z.B. einem Zimmer. Durch das Zufallsprinzip bei der Reinigung werden einige Stellen sehr gründlich gereinigt und der Roomba 886 kann sich besser orientieren.
Vorteile
  •  schmale und flexible Klinge
  •  aus einem Stück geschmiedet
  •  fugenloser Übergang
  •  korrosionsbeständig
  •  optimale Balance
  •  gute Schneideigenschaften
  •  Mit Hochleistungsfilter
  •  Steuerung via App
  •  mit Sensoren für Abgrunderkennung und andere Hindernisse
  •  2 Jahre Garantie
  •  mit Füllstandanzeige
  •  Erkennt einen Raum
  •   mit Zeitplan
  •  2 Jahre Garantie
  •  Erkennt einen Raum
  •  mit Sensoren für Abgrunderkennung und andere Hindernisse
  •  mit Zeitplan
  •  Mit Sensoren für Abgrunderkennung und andere Hindernisse
  •  beutellos
  •  geräuscharm
Fazit Klinge und Griffe wurden aus einem Stück geschmiedet, so dass Schwachstellen vermieden worden sind. Die optimale Balance sorgt für eine sehr gute Handhabung. Das High-End Modell unter den iRobot Roomba Saugrobotern hält im Vergleich länger durch als seine Kollegen. Geht ihm die Puste aus, lädt er nach und macht anschließend weiter. Ein geordnetes System und eine Karte der Wohnung sorgen dafür, dass er jeden Winkel saugt. Die schlichte Variante des iRobot Saugroboters, der Roomba 865, ist mit der Dual Mode Virtual Wall kompatibel. So lässt er sich bei Bedarf leicht aufrüsten und bietet Ihnen noch mehr Funktionen, z.B. das Auslassen bestimmter Bereiche. Der Roomba 871 ist ideal für kleine Wohnungen und einzelne Zimmer, da er sich innerhalb einer Zone bewegen sollte. Dort einmal installiert, reinigt er auf Knopfdruck. Eine zeitliche Programmierung oder Reinigung auf Knopfdruck sind möglich. Der iRobot Roomba 886 reinigt Ihre Räume nach dem Zufallsprinzip, d.h. Er fährt bis er auf ein Hindernis trifft und dreht dann ab. Das hat Vor- aber auch Nachteile. Zudem kommt er nicht mit allen Bodenbelägen zurecht, was ein weiteres Manko darstellen kann.
Zum Amazon-Angebot

Unsere Vergleichstabelle zum iRobot Staubsaugroboter Vergleich ersetzt keinen iRobot Staubsaugroboter Test, bei dem ein spezieller iRobot Staubsaugroboter Testsieger empfohlen werden kann. Um den Mehrwert für unsere Leser zu steigern, verlinken wir ggf. zu einem externen iRobot Staubsaugroboter Test vertrauenswürdiger Quellen. Am entscheiden nur Sie selbst, welches Modell Ihr persönlicher iRobot Staubsaugroboter Testsieger wird.

Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt iRobot Staubsaugroboter bei Ebay kaufen!

iRobot: Roomba Saugroboter im Vergleich

Der erste Staubsauger wurde 1906 von James Murray Spangler gebaut und patentiert. Damals bestand das unhandliche Gerät aus einem Ventilator, einem Kasten und einem Kissen. Unvorstellbar, was in rund 100 Jahren aus der damaligen Idee geworden ist! Mittlerweile tummeln sich Bodenstaubsauger mit und ohne Beutel, Handstaubsauger, Stielstaubsauger und noch unzählige Arten mehr auf dem Markt und versuchen, den Kunden für sich zu gewinnen. Ergänzt wird das ohnehin bereits umfangreiche Sortiment durch ein besonderes Schmankerl: Den Saugroboter. Er nimmt uns sogar die Benutzung eines Staubsaugers ab, indem er von ganz alleine durch die Wohnung fährt.

Neben unserem bisherigen Saugroboter Vergleich haben wir uns nun einem speziellen Hersteller gewidmet: Die iRobot Roomba Saugroboter gibt es in vielen verschiedenen Modellen und Ausstattungen. Wir haben einen Vergleich gezogen!

Auf einen Blick

  • Die Roomba Saugroboter werden von iRobot entwickelt und hergestellt. Die Modelle in unserem Vergleich verfügen alle über das patentierte AeroForce Verfahren, das Schmutz und Partikel in drei Stufen aufnimmt. Eine Seitenbürste sorgt dafür, dass auch Ecken und Kanten effektiv gereinigt werden.
  • Hilfreiche Funktionen, wie die Steuerung via App, Schmutz-Sensoren oder das Aufstellen von virtuellen Wänden helfen dabei, den iRobot Saugroboter genau an Ihr Leben anzupassen.
  • Mithilfe eines Zeitplanes reinigt der Staubsauger Roboter immer genau dann, wenn es Ihnen am besten passt. Lassen Sie ihn bequem reinigen, während Sie außer Haus sind und kommen Sie täglich in ein sauberes Zuhause!

Dürfen wir vorstellen: iRobot

Im Jahr 1990 gründen die drei MIT Roboteringenieure Colin Angle, Helen Greiner und Rodney Brooks das Unternehmen iRobot. Seitdem ist viel passiert, denn heute ist iRobot weltweit führend in den Bereichen Robotik und Verbraucherprodukte. Dabei ging es längst nicht nur ums Staubsaugen: iRobot entwickelte bereits Roboter für den Einsatz in Krisengebieten, zum Beispiel 9/11 oder die Ölkatastrophe im Golf von Mexiko. Auch die NASA hat bereits von iRobot inspirierte unbemannte Roboter verwendet. Darüber hinaus ist iRobot in der Medizintechnik tätig und führte die ersten, selbstnavigierenden und FDA-genehmigten Telepräsenzroboter für Kliniken ein.

Auch im Bereich Roboter im Alltag hat iRobot bisher glänzen können. Neben der preisgekrönten Roomba Serie, die wir Ihnen in diesem Saugroboter Vergleich vorstellen, hat iRobot eine Wischroboter Serie auf den Markt gebracht sowie viele weitere kleine Helfer entwickelt. Dazu zählen beispielsweise Poolreinigungsroboter, Dachrinnenreinigungsroboter und Roboter für die Werkstattreinigung. Die iRobot Roomba Saugroboter, die wir Ihnen in diesem Artikel näher bringen, gibt es in dieser Form seit 2002. In diesem Jahr wurde der erste iRobot Saugroboter entwickelt. Heutige Modelle von iRobot nehmen Ihnen nicht nur das Staubsaugen vollständig ab, sondern sind via App für iPhone und Android auch von unterwegs bequem steuerbar. So können Sie beispielsweise noch schnell durch saugen, wenn Sie unerwarteten Besuch bekommen oder nicht alleine nach Hause gehen.

Top Produkt iRobot Staubsauger:

Angebot
iRobot Roomba 650 Staubsaugroboter (33 W, hohe Reinigungsleistung, Reinigung nach Ihrem Zeitplan, geeignet bei Tierhaaren) schwarz
527 Bewertungen
iRobot Roomba 650 Staubsaugroboter (33 W, hohe Reinigungsleistung, Reinigung nach Ihrem Zeitplan, geeignet bei Tierhaaren) schwarz
  • Selbstaufladender und beutelloser Saugroboter, der automatisch einen Ihrer Räume reinigt; Der Roboter reinigt nach einem individuellen...
  • Nimmt auch an schwererreichbaren Stellen Schmutz auf; Reinigt auf allen Fußbodenarten; Eigenständiges Zurückfinden zur Ladestation...
  • Erkennt Objekte und Gegenstände ohne diese zu beschädigen oder Stufen herunter zu fallen; Nutz ein patentiertes...
  • Nutzt patentierte Sensoren um keinen Schmutz auszulassen; Navigiert dorthin, wo andere Roboter nicht reinigen: unter Betten, Sofas und...

Das können die iRobot Roomba Saugroboter

Wie Sie mit Sicherheit schon im Saugroboter Vergleich aufgefallen ist, verfügen viele Roomba Staubsauger Roboter über Funktionen wie iAdapt, Aero Force und DirtDetect. Sie verstehen nur Bahnhof? Kein Problem, der folgende Abschnitt bringt Licht ins Dunkel!

iAdapt: Navigation und Reinigungsbereiche

Die neueren Modelle der iRobot Roomba Saugroboter, nämlich 960 und 966, sind WLAN-fähig. Sie verfügen über das iAdapt Navigationsprogramm und erstellen damit eine Karte Ihrer Wohnung. Die Sensoren für visuelle Lokalisierung helfen dem Roomba, Hindernisse zu erkennen und sich zu merken. Außerdem kann er Ihnen in der App zeigen, welche Bereiche er bereits gereinigt hat und welche nicht. Steuern lässt sich das Ganze bequem via App, und das auch von unterwegs. So kommen Sie jeden Tag in ein sauberes Zuhause.

Hinweis: Die Idee, einen Roboter mithilfe von Infrarot, Laser und Kameras eine Karte der Wohnung zeichnen zu lassen, ruft ein mulmiges Gefühl hervor? Auch der Journalist Patrick Beuth ist darüber gestolpert und hat für ZEIT online (http://www.zeit.de/digital/internet/2015-05/staubsauger-roboter-roomba-vernetzter-haushalt ) einen kritischen Artikel verfasst. Mehr zum Thema Datenschutz bei Roomba lesen Sie unter Fragen & Antworten.

AeroForce: Effektive Reinigung in 3 Stufen

Alle Roomba Saugroboter im Vergleich verfügen über das neue Aero Force System, um Schmutz aufzunehmen. Laut iRobot ist dieses System bis zu 5x gründlicher als das bisher genutzte Aero Vac System.

  • Der Hochleistungsfilter nimmt 99% der Allergene, Pollen und Partikel auf, die kleiner als 10 Mikrometer sind.
  • Eine Kombination aus Aufwirbeln, Aufbürsten und Aufsaugen sorgt für eine gründliche Reinigung, auch in Ecken.
  • Zwei gegenläufig rotierende Gummiwalzen, die eigens von iRobot entwickelt worden sind, nehmen Tierhaare und Wollmäuse auf, ohne zu verfilzen.

DirtDetect: Sensorik für Schmutz

DirtDetect heißt das schmutzfindende Auge der neueren Roomba Saugroboter. Sensoren helfen dem kleinen Saubermann, besonders stark verschmutzte Bereiche zu erkennen und so lange zu saugen, bis alles weg ist. Leider hält iRobot die genaue Funktionsweise verdeckt, zumindest hat unsere Recherche keine Details zu Tage bringen können.

iRobot Roomba Zubehör im Detail

Um Ihnen das Staubsaugen wirklich vollständig abzunehmen, verfügen die neuesten Staubsauger Roboter, wie die Roomba Modelle, bereits über erstaunliche Fähigkeiten. Mit dem richtigen Zubehör werden sie noch funktionaler – wir zeigen Ihnen alle Möglichkeiten:

Dual Mode Virtual Wall

Die Dual Mode Virtual Wall, ein kleiner schwarzer Sender, der quasi als virtuelle Wand fungiert, bietet Ihnen viele Möglichkeiten. So können Sie beispielsweise Bereiche absperren, die nicht gereinigt werden sollen.

  • Virtual Wall: Mit einer Reichweite von bis zu 3m können Sie Türen, Flure und Passagen absperren. So bleibt der Roomba Saugroboter in dem Zimmer, das er reinigen soll – und vermeidet Bereiche, in denen die Reinigung nicht gewünscht ist.
  • Halo Modus: Halo, zu Deutsch „Heiligenschein“, schützt bestimmte Punkte in Ihrer Wohnung. Indem der Sender eine kreisförmige Zone mit 1,20m Durchmesser bildet, hält der Roomba Staubsauger Roboter sich beispielsweise von Futternäpfen, Pflanzen oder Elektronik fern.
  • LightHouse: Mithilfe der Dual Mode Virtual Wall können Bereiche nicht nur abgesperrt, sondern auch geöffnet werden. Der sogenannte LightHouse Modus erlaubt es Roomba, während der Reinigung verschiedener Bereiche, die Virtual Wall zu passieren oder eben nicht. Das soll zu einem effizienteren Reinigungsergebnis führen.

Auto Virtual Wall

Die Auto Virtual Wall ist ein Modul, das mit dem iRobot Roomba 871 geliefert wird. Es sorgt dafür, dass der Roboter in dem Zimmer bleibt, das er reinigen soll. Anders als die Dual Mode Virtual Wall Module hat er nur diese eine Funktion und kann keine schützende Halo Zone bilden.

Im iRobot Shop ist es nicht separat erhältlich.

Video Tipp: iRobot Staubsaugroboter 600 Serie richtig anwenden  | Test iRobot

Fragen und Antworten rund um die Staubsauger Roboter

Egal, ob Sie Ihren iRobot Roomba Saugroboter online bestellen oder im Elektronikmarkt Ihren Staubsauger Roboter Favoriten kaufen: Bei neuartiger Technologie, wie iRobot sie anbietet, kommen viele Fragen auf. Von Reinigung und Pflege über Datenschutz bis hin zu Stiftung Warentest haben wir die nützlichsten Informationen für Sie gesammelt.

Gibt es einen Staubsauger Roboter Test von Stiftung Warentest?

Stiftung Warentest ist für viele Verbraucher ein wichtiger Bestandteil beim Fällen einer Kaufentscheidung. Kein Wunder, denn die Test Experten nehmen Alltagsprodukte haargenau unter die Lupe! Auch Staubsauger wurden bereits mehrmals von der Stiftung untersucht. Der letzte Staubsauger Roboter Test fand im Februar 2017 statt und beinhaltet sechs Modelle.

  • Saugroboter Testsieger ist der Vorwerk Kobold VR200. Für rund 1200€ erhalten Sie einen Staubsauger Roboter mit guten Leistungen, wie die Testnote von 2,2 zeigt.
  • Der Roomba 980 Saugroboter belegt Platz 2 mit der befriedigenden Note von 2,8.

Generell urteilt Stiftung Warentest eher mäßig über die getesteten Staubsauger Roboter. Sie würden im Vergleich zu einem guten Bodenstaubsauger weniger Staub aufnehmen, vor allem auf Teppich. Ein Bodenstaubsauger schafft knapp 80%, während der beste Staubsauger Roboter gerade einmal 50% des Teststaubs aus dem Teppich holen kann. Auch das Staub-Rückhaltevermögen wurde von den Testern untersucht. Hier lautet das Fazit: Allergiker sollten den Raum verlassen, während der Staubsauger Roboter arbeitet. Glücklicherweise können vier von sechs Modellen, darunter der iRobot Roomba 980, nach einem festgelegten Zeitplan putzen. So müssen Sie nicht einmal anwesend sein.

Reinigung und Pflege: So halten Sie den Saugroboter in Schuss

Zu 100% nimmt Ihnen leider auch der Staubsauger Roboter Testsieger die Arbeit nicht ab. Die kleinen Helfer müssen regelmäßig gereinigt, geleert und gepflegt werden, sonst ist es mit dem automatischen Saugen bald vorbei. iRobot liefert bei vier von fünf verglichenen Modellen einen Ersatz-Filter und eine separate Seitenbürste mit. Weiteres Zubehör ist im Shop des Herstellers nachbestellbar.

  • Egal, ob Sie einen beutellosen Saugroboter kaufen oder sich für einen Roboter mit Staubsaugerbeutel entscheiden: Sie sollten den Behälter bzw. Beutel nach jedem Einsatz leeren. Je nach Füllmenge reicht auch ein kurzer Kontrollblick, denn die Beutel können schnell ins Geld gehen, wie unser Staubsaugerbeutel Vergleich
  • Seitenbürsten und Gummiwalzen, wie sie bei allen iRobot Roomba Saugrobotern im Vergleich vorhanden sind, sollten regelmäßig gereinigt werden. Dazu drehen Sie das Gerät um und zupfen hängen gebliebene Flusen per Hand weg.
  • Sensoren reinigen: Damit Ihr persönlicher Saugroboter Vergleichssieger sich weiterhin gut in der Wohnung zurecht findet, sollten Sie die Sensoren regelmäßig reinigen.
  • Laut iRobot sollten die Filter alle 2 Monate, die gummierten Aufnahmerollen alle 6 – 12 Monate ausgetauscht werden. Dafür gibt es beispielsweise das Roomba Service-Kit, welches auf der iRobot Website bestellt werden kann.
  • Um die ideale Pflege für Ihr Roomba Modell zu gewährleisten, gibt es auf der iRobot Website eine umfangreiche Support Kategorie. Hier finden Sie detaillierte Reinigungs- und Pflegehinweise für Ihr Modell.

Der saugende Spion: Datenschützer sind besorgt

Die industrielle Revolution, die mit der Entwicklung des Internets erst richtig an Fahrt aufgenommen hat, sorgt Datenschützer schon lange. Mit der Vision eines „Smart Home“, die zunehmend Realität wird, entstehen auch neue Risiken und Datenschutz-Fragen. So auch die Frage, was mit einer detaillierten Karte, von einem Staubsauger Roboter aufgezeichnet, alles machbar wäre. Ein auf ZEIT online am 25.07.17 erschienener Artikel von Patrick Beuth befasst sich mit genau dieser Frage. Was bedeutet „Visuelle Lokalisierung“ und welche Zwecke kann der amerikanische Hersteller iRobot mit einer Karte der Wohnung verfolgen?

Colin Angle, der CEO und Mitgründer von iRobot, erklärte, dass eine dreidimensionale Karte der Wohnung nicht nur für den Roomba, sondern auch für Lautsprechersysteme, Beleuchtung und Heizung von Bedeutung sein könnte. So würde ein Smart Home entstehen, das dem Bewohner Handgriffe abnimmt, indem es seine Absichten erkennt. Allerdings lässt sich auch nicht abstreiten, dass Daten dieser Art nicht nur für Werbezwecke sehr interessant sind, sondern auch für Konzerne wie Apple, Amazon oder Google. Angle erklärt, dass eine Kooperation nicht ausgeschlossen ist. Eine Datenübertragung würde jedoch nicht ohne Einwilligung des Nutzers geschehen.

Bereits heute ist eine Formulierung in der Privacy Police von iRobot enthalten, die der Sache zustimmt: Die gesammelten Daten würden für gezielte Werbung durch verbundene Firmen verwendet.

Vermeiden kann man die Datenweitergabe durch den saugenden Datensammler laut iRobot nur, indem man auf die Verwendung der App und der WLAN-Funktion verzichtet. Auch auf der Hilfe-Seite von iRobot ist kaum etwas zum Thema zu finden. Bei der Frage „Was macht die iAdapt-Kamera? Zeichnet sie Videos auf?“ ist als Antwort „Roombas iAdapt Kamera wird zur Abbildung Ihres Zuhauses verwendet, um eine vollständige Erfassung zu gewährleisten. Sie zeichnet weder Videos oder Bilder auf noch noch können Videos oder Bilder mit iRobot oder Dritten geteilt werden.“ eingetragen. Darunter ist ein Bild von einem Roomba Saugroboter, der ein Sofa erfasst und der Satz „Roomba verwendet visuelle Lokalisierung, um Ihr ganzes Zuhause zu erfassen.“

Die im Moment iRobot Staubsauger Bestseller sind:

AngebotBestseller Nr. 1
iRobot Roomba 650 Staubsaugroboter (33 W, hohe Reinigungsleistung, Reinigung nach Ihrem Zeitplan, geeignet bei Tierhaaren) schwarz
527 Bewertungen
iRobot Roomba 650 Staubsaugroboter (33 W, hohe Reinigungsleistung, Reinigung nach Ihrem Zeitplan, geeignet bei Tierhaaren) schwarz
  • Selbstaufladender und beutelloser Saugroboter, der automatisch einen Ihrer Räume reinigt; Der Roboter reinigt nach einem individuellen...
  • Nimmt auch an schwererreichbaren Stellen Schmutz auf; Reinigt auf allen Fußbodenarten; Eigenständiges Zurückfinden zur Ladestation...
  • Erkennt Objekte und Gegenstände ohne diese zu beschädigen oder Stufen herunter zu fallen; Nutz ein patentiertes...
  • Nutzt patentierte Sensoren um keinen Schmutz auszulassen; Navigiert dorthin, wo andere Roboter nicht reinigen: unter Betten, Sofas und...
AngebotBestseller Nr. 2
iRobot Roomba 895 Staubsaugroboter (33 Watt, fortschrittliche Reinigungsleistung mit Dirt Detect, für alle Böden, ideal bei Tierhaaren,...
38 Bewertungen
iRobot Roomba 895 Staubsaugroboter (33 Watt, fortschrittliche Reinigungsleistung mit Dirt Detect, für alle Böden, ideal bei Tierhaaren,...
  • Reinigt jeden Tag, ohne Aufwand. Vom weltweit führenden Hersteller für Haushaltsroboter
  • Das patentierte AeroVac Reinigungssystem entfernt Staub, Schmutz, Haare und größere Ablagerungen; geeignet bei Tierhaaren
  • Der patentierte Dirt Detect Sensor erkennt Bereiche mit stärkeren Verschmutzungen und reinigt diese bis alles sauber ist
  • Die patentierten Gummi-Extraktoren verhindern, dass Haare verstopfen und Kabel sich verfangen
  • Die patentierte iAdapt 1.0 Navigation ermöglicht eine intelligente Reinigungsabdeckung, auch in Ecken
AngebotBestseller Nr. 3
iRobot Roomba 615 Staubsaugroboter (30 Watt, hohe Reinigungsleistung, für alle Böden, geeignet bei Tierhaaren) grau/schwarz
290 Bewertungen
iRobot Roomba 615 Staubsaugroboter (30 Watt, hohe Reinigungsleistung, für alle Böden, geeignet bei Tierhaaren) grau/schwarz
  • Reinigt jeden Tag, ohne Aufwand. Vom weltweit führenden Hersteller für Haushaltsroboter. Das patentierte AeroVac Reinigungssystem...
  • Drücken Sie einfach auf "CLEAN" und Roomba reinigt Ihre Böden, und erkennt automatisch die Bodenart, sogar Teppiche
  • Das patentierte Bürstenmodul verhindert ein Verfangen von Fransen und Quasten in den gegenläufig rotierenden Reinigungsbürsten
  • Die patentierte iAdapt 1.0 Navigation ermöglicht eine intelligente Reinigungsabdeckung, auch in Ecken
  • Lieferumfang: 1 iRobot Roomba 615, 1 aufladbarer XLife Akku (1 Jahr Garantie), 1 Home Base Ladestation, 1 Ladekabel, 1...

Fazit

Wer alleine lebt, kommt gegen den Schmutz in der Wohnung oft gut gegen an, doch spätestens wenn Kinder oder Haustiere sich hinzu gesellen, hat man das Gefühl, das Putzen nähme nie ein Ende. Da ist der Gedanke, den Boden täglich von einem kleinen Staubsauger Roboter reinigen zu lassen, durchaus reizvoll. Die neuesten Funktionen und Möglichkeiten, die ein iRobot Roomba Saugroboter Ihnen bietet, sind schon fast futuristisch: Via Smartphone App können Sie die Reinigung auf Knopfdruck starten oder feste Zeiten planen. Auch die Steuerung von unterwegs ist damit ganz einfach möglich. Doch die Vision vom Smart Home hat auch ihre Schattenseiten: Stiftung Warentest beurteilt die Reinigungsleistung von Staubsauger Robotern als weniger gründlich im Vergleich zu einem guten Bodenstaubsauger. Auch die Visuelle Lokalisierung, wie es etwas schwammig seitens des Herstellers formuliert ist, macht Datenschützern Sorgen. Wer den Luxus eines WLAN-fähigen Staubsauger Roboters nutzen möchte, muss einer Datenweitergabe zustimmen.

Unser Fazit: Die Staubsauger Roboter haben durchaus Potenzial und für viele Menschen sind sie eine große Hilfe im Alltag. Kauf-Interessenten sollten sich genau mit ihrem Staubsauger Roboter Vergleichssieger auseinander setzen und verschiedene Modelle vergleichen.

Video Tipp: iRobot Staubsaugroboter richtig anwenden  | Test iRobot

Weitere empfehlenswerte iRobot Staubsauger für Sie ausgesucht

Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt iRobot Staubsaugroboter bei Amazon kaufen!

iRobot Roomba 895 Staubsaugroboter (33 Watt, fortschrittliche Reinigungsleistung mit Dirt Detect, für alle Böden, ideal bei Tierhaaren, WLAN-fähig), bronze

iRobot Roomba 650 Staubsaugroboter (33 W, hohe Reinigungsleistung, Reinigung nach Ihrem Zeitplan, geeignet bei Tierhaaren) schwarz

iRobot Roomba 960 Staubsaugroboter (30 W, fortschrittliche Reinigungsleistung mit Dirt Detect, für alle Böden, ideal bei Tierhaaren, reinigt alle Räume, WLAN-fähig) silber

iRobot Roomba 615 Staubsaugroboter (30 Watt, hohe Reinigungsleistung, für alle Böden, geeignet bei Tierhaaren) grau/schwarz

iRobot Braava 390t Wischroboter (für mehrere Räume und große Flächen, Reinigt Flächen bis zu 92,9m²) weiß

iRobot Roomba 605 Staubsaugroboter (33 Watt, hohe Reinigungsleistung, für alle Böden, geeignet bei Tierhaaren) weiß

iRobot Roomba 680 Staubsaugroboter (hohe Reinigungsleistung mit Dirt Detect, für alle Böden, geeignet bei Tierhaaren, Reinigung nach Zeitplan) grau

iRobot Roomba 865 Staubsaugroboter (33 W, fortschrittliche Reinigungsleistung, Reinigung nach Ihrem Zeitplan, ideal bei Tierhaaren) schwarz/grau

iRobot R782 Staubsaug-Roboter (Raum-zu-Raum Funktion, Füllstandanzeige) grau

iRobot Scooba 450 – Nasswisch-Roboter (3-Stufen Reinigungssystem) schwarz/blau

iRobot Roomba 772e Staubsaugroboter (hohe Reinigungsleistung, Reinigung nach Ihrem Zeitplan, geeignet bei Tierhaaren) grau

iRobot Roomba 871 Staubsaugroboter (33 W, fortschrittliche Reinigungsleistung, Reinigung nach Ihrem Zeitplan, ideal bei Tierhaaren) grau

iRobot Roomba 620 Staubsaug-Roboter

iRobot Roomba 866

iRobot Roomba 691 Staubsaugroboter (hohe Reinigungsleistung mit Dirt Detect, für alle Böden, geeignet bei Tierhaaren, WLAN-fähig) weiß

iRobot Braava 380T Wischroboter

ASP. iRobot Roomba 616 (61604) Roboter * *

I-Robot Roomba 785 -820009/ R785040

iRobot Roomba 886 Staubsaugerroboter, schwarz / grau, beutellos, für Teppiche, Laminat, Linoleum, Parkett und Holzböden

iRobot Braava jet 240 Wischroboter (für Küchen, Badezimmer und andere kleine Bereiche, Reinigt Räume bis zu 25m²) weiß

iRobot Staubsaugroboter
4.8/5 aus 382 Bewertung[en]

Bei unserer Auflistung handelt es sich um einen iRobot Staubsaugroboter Vergleich, der mindestens fünf Modelle nebeneinanderstellt. Einen ausgiebigen iRobot Staubsaugroboter Test mit iRobot Staubsaugroboter Testsieger findest du bei uns nicht, da wir den iRobot Staubsaugroboter Preisvergleich favorisieren. Hier erkennst du beispielsweise, Unterschiede von teuren und günstigen Produkten.

Wie erkenne ich einen echten iRobot Staubsaugroboter Test?

Das Internet ist voller scheinbarer iRobot Staubsaugroboter Testsieger, weshalb man echte und unechte Inhalte kaum noch unterscheiden kann. Jeder der ein Produkt selbst in der Hand hatte, kann natürlich einen persönlichen iRobot Staubsaugroboter Testsieger küren und seine Erfahrungen teilen. Ein realer iRobot Staubsaugroboter Test sollte allerdings wenige subjektive Eindrücke enthalten, sondern wertfreie Bewertungskriterien nachweisen. Daher suchen viele den iRobot Staubsaugroboter Test der Stiftung Warentest, die für ein verlässliches Vorgehen bekannt sind. Daher ist am Ende nur der iRobot Staubsaugroboter Testsieger von diesen Experten relevant, zumal viele Menschen nach deren Ergebnissen einkaufen. Natürlich können auch andere Quellen einen guten iRobot Staubsaugroboter Test durchführen, sofern es ein paar einleuchtende Bewertungskriterien gibt. Achten Sie auf reale iRobot Staubsaugroboter Testsieger, wenn Sie sich informieren möchten.

Wo soll ich die iRobot Staubsaugroboter kaufen?

Wir empfehlen unsere Ratgeber zu den Produkten genau durchzulesen, um über alle Vor- und Nachteile Bescheid zu wissen. Unser iRobot Staubsaugroboter Kaufratgeber dient als Grundlage für den Kauf der besten iRobot Staubsaugroboter, je nach Geschmack. Je mehr der Kaufkriterien im Qualitätscheck auf das von Ihnen anvisierte Produkt zutreffen, desto eher bekommen Sie eine iRobot Staubsaugroboter Testsieger Qualität. Für jedes vorgestellte Produkt legen wir individuelle Bewertungskriterien fest. Am Schluss entscheiden Sie selbst im Praxis iRobot Staubsaugroboter Test vor Ort, ob Sie einen iRobot Staubsaugroboter Testsieger gekauft haben!

Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare