Körperfettwaage 2017 Test - Vergleiche . Com

Die besten Körperfettwaage im Vergleich

test

Sortieren nach  
  Beste Empfehlung

1,5Sehr Gut

Körperfettwaage Omron BF 511 Körperanalysegerät, blau

  •  logische Menüführung
  •  integrierte Bedieneinheit
  •  ausziehbares Handstück
  •  Messung Viszeralfettanteil
  •  für Kinder ab 6 Jahre geeignet
  •  Bodycheckkarte
  •  Abschaltautomatik
  •  klinisch validiert

74,80 €   129,00 €

Preis-Leistungs-Sieger

1,6Gut

Körperfettwaage Smart Weigh Digitale Personenwaagen Für Körperfettüberwachung 200kg

  •  LED Display
  •  4 Messpunkte
  •  kompakte Maße
  •  praktische App
  •  einfache Bedienung
  •  geringes Eigengewicht

28,99 €

 

1,8Gut

Körperfettwaage Withings Body Körperanalysegerät

  •  integrierter Pulsmesser
  •  automatische Synchronisierung mit App
  •  übersichtliches Display
  •  Funktion zur Ernährungsüberwachung
  •  hochpräzsie Messergebnisse

99,99 €   129,94 €

 

1,9Gut

Körperfettwaage Beurer BG 40 Glas-Diagnosewaage, schwarz

  •  modernes Display
  •  Bedienung über Sensortasten
  •  einfache Handhabung
  •  automatische Datenübertragung

45,92 €   72,99 €

 

2,1Gut

Körperfettwaage Smart Körperwaage Gewichtswaage YUNMAI Bluetooth Personenwaage

  •  übersichtlicher LCD-Bildschirm
  •  hohe Präzision bei der Messung
  •  automatische Abschaltfunktion
  •  automatisches Kalibrierungssystem

39,99 €

Name Körperfettwaage Omron BF 511 Körperanalysegerät, blau Körperfettwaage Smart Weigh Digitale Personenwaagen Für Körperfettüberwachung 200kg Körperfettwaage Withings Body Körperanalysegerät Körperfettwaage Beurer BG 40 Glas-Diagnosewaage, schwarz Körperfettwaage Smart Körperwaage Gewichtswaage YUNMAI Bluetooth Personenwaage
Preis 74,80 €   129,00 € 28,99 € 99,99 €   129,94 € 45,92 €   72,99 € 39,99 €
Vergleichsergebnis
Hinweis zur Vergleichsnote

test-vergleiche.com1,5Sehr Gut

test-vergleiche.com1,6Gut

test-vergleiche.com1,8Gut

test-vergleiche.com1,9Gut

test-vergleiche.com2,1Gut

Hersteller Omron TopBrandBox Withings Beurer Smart Weigh
max. Gewicht Bis 150 kg Bis 150 kg Bis 180 kg Bis 150 kg Bis 200 kg
Material Edelstahl, Plastik keine Angabe Glasoberfläche Edelstahl, Glas Edelstahl, Hartglas
Stromversorgung Batterien 4 x 1,5 AAA Batterien 4 x 1,5 AAA Batterien 3 x 1,5 AAA Batterien, Akkubetrieb 2 x CR2032 Batterien
Speicherplätze 4 Personen und Gastmodus 16 Personen 8 Personen 10 Personen 8 Personen
Datenübertragung nein Bluetooth App WLAN, Bluetooth nein nein
Sensoren 8 Sensoren an Hände und Füße keine Angabe 4 Fußsensoren keine Angabe 4 Kontaktsensoren
Maße keine Angabe 26 x 26 x 1,9 cm Trittfläche: 32,7 x 32,5 mm 37 x 37 x 3 cm 30,5 x 30,5 x 1,3 cm
Besonderheiten Die Waage bietet eine Ganzkörpermessung nach klinischer Genauigkeit. Dafür sorgen acht Sensoren für die Hände und Füße, die eine Vier-Punkt-Messung durchführen. Die produkteigene App macht es möglich, dass alle Messwerte direkt auf das Smartphone oder das Tablet übertragen werden. Die Daten von 16 verschiedenen Personen können über die App gespeichert werden. Die integrierte Funktion zur Ernährungsüberwachung hilft dabei, die Ernährung besser zu kontrollieren. Fortschritte werden in einem detaillierten Diagramm festgehalten. Die Elektroden sind aus gebürstetem Edelstahl und sind sehr pflegeleicht. Innerhalb von wenigen Sekunden lässt sich der jeweilige Körperanteil durch einen nicht spürbaren und unbedenklichen Strom messen. Die Zahlen im LCD-Bildschirm sind groß und auch im Stehen sehr gut sichtbar. Die gemessenen Werte lassen sich in drei verschiedenen Gewichtsmodis ablesen.
Vorteile
  •  logische Menüführung
  •  integrierte Bedieneinheit
  •  ausziehbares Handstück
  •  Messung Viszeralfettanteil
  •  für Kinder ab 6 Jahre geeignet
  •  Bodycheckkarte
  •  Abschaltautomatik
  •  klinisch validiert
  •  LED Display
  •  4 Messpunkte
  •  kompakte Maße
  •  praktische App
  •  einfache Bedienung
  •  geringes Eigengewicht
  •  integrierter Pulsmesser
  •  automatische Synchronisierung mit App
  •  übersichtliches Display
  •  Funktion zur Ernährungsüberwachung
  •  hochpräzsie Messergebnisse
  •  modernes Display
  •  Bedienung über Sensortasten
  •  einfache Handhabung
  •  automatische Datenübertragung
  •  übersichtlicher LCD-Bildschirm
  •  hohe Präzision bei der Messung
  •  automatische Abschaltfunktion
  •  automatisches Kalibrierungssystem
Fazit Die Menüführung ist einfach und praktisch, so dass eine leichte Bedienung möglich ist. Die Messergebnisse werden im integrierten Display dargestellt. Das übersichtliche LED Display zeigt alle gemessenen Werte direkt an. Durch die kompakten Maße kann die Waage problemlos in jedem Schrank untergebracht werden. Trainings- und Körperanalysen sowie Gewichtsmessungen werden mit der Waage durchgeführt. Die Daten werden automatisch mt der App synchronisiert. Die gemessenen Daten werden automatisch in die App übertragen, sobald diese geöffnet wird. Das zweizeilige Display sorgt für eine übersichtliche Darstellung der Werte. Die moderne BIA-Technologie liefert die genauesten Werte im Hinbliick auf die verschiedenen Körperanteile. Die automatische Abschaltfunktion sorgt dabei für eine lange Haltbarkeit der Batterien.
Zum Amazon-Angebot

Unsere Vergleichstabelle zum Körperfettwaage Vergleich ersetzt keinen Körperfettwaage Test, bei dem ein spezieller Körperfettwaage Testsieger empfohlen werden kann. Um den Mehrwert für unsere Leser zu steigern, verlinken wir ggf. zu einem externen Körperfettwaage Test vertrauenswürdiger Quellen. Am entscheiden nur Sie selbst, welches Modell Ihr persönlicher Körperfettwaage Testsieger wird.

Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Körperfettwaage bei Ebay kaufen!

Körperfettwaage – Die perfekte Unterstützung bei einer Diät

Eine gesunde Lebensweise spielt bei den Menschen eine immer größere Rolle. Sei es durch eine Ernährungsumstellung,viel sportliche Bewegung oder einer Diät, jeder möchte etwas positiv an sich verändern, um die eigene Gesundheit noch viele Jahre zu erhalten. Neben diesen verschiedenen Punkten ist gerade der Anteil an Körperfett die Grundlage für eine Reduzierung vom Gewicht. Wenn die verschiedenen Anteile im Körper ermittelt werden können, lässt sich ein perfekter Trainingsplan erstellen, der langfristig für einen gezielten Erfolg sorgt. Eine Körperfettwaage kann dabei sehr hilfreich sein,denn sie bestimmt nicht nur den Body Mass Index, sondern auch das Körperwasser und den Körperfettanteil. Eine effektive und effiziente Diät kann durch eine Diagnosewaage perfekt unterstützt werden,so dass jeder das Gewicht seines Körpers so bestimmen kann, wie er es für richtig hält. Neben einer Ernährungsumstellung sowie viel Bewegung, beispielsweise mit einem Crosstrainer oder einem Heimtrainer, lässt sich mit einer Körperfettwaage ein perfekter Trainingsplan erstellen.

Auf einen Blick

  • Eine Körperfettwaage ist einfach in der Handhabung und leicht in der Bedienung. Sie weist neben der Messung vom Körperfett, vom Body Maß Index oder vom Körperwasser in der Regel keine weiteren Funktionen auf, so dass ihre Ausstattungsmerkmale übersichtlich gestaltet sind.

  • Der Ausgangspunkt für eine Diät bei Frauen und Männer ist häufig eine Diagnosewaage. Sie führt verschiedene Messungen durch, die hilfreich dazu beitragen, das Gewicht dauerhaft zu reduzieren.

  • Im Bereich der Körperfettwaage gibt es unterschiedliche Ausführungen. Es gibt sie mit praktischen Handsensoren,mit einer kostenlosen App, mit WLAN oder mit Bluetooth.Welche Waage letztendlich in Frage kommt, hängt zum Teil von den eigenen Wünschen und Bedürfnissen ab.

Der Diagnosewaagen Vergleich von test-vergleiche.com ist ein hilfreicher kleiner Ratgeber, der die unterschiedlichen Eigenschaften der besten Personenwaagen aufzeigt und miteinander vergleicht.

Was ist eine Diagnosewaage?

Eine Personenwaage ist mittlerweile in jedem Haushalt zu finden. Es gibt sie bereits seit vielen Jahren, denn sie wird dazu verwendet, das Gewicht regelmäßig zu kontrollieren. Doch im Laufe der letzten Jahre wurde die Personenwaage immer häufiger durch eine Körperfettwaage ersetzt. Dabei handelt es sich um eine Waage, die über ein elektrotechnisches Verfahren den Körperfettanteil im Körper misst. Zu diesem Zweck wird ein schwacher Strom durch den Körper geschickt, der jedoch nicht schädigend ist. Die Standfläche der Waage ist dabei mit Elektroden ausgestattet, die für die Leitung vom Strom verantwortlich sind. Mittels Sensoren werden die Ströme gemessen, die maßgeblich dafür verantwortlich sind, dass der Körperfettanteil, der BMI, die Muskelmasse sowie der Kalorienverbrauch gemessen werden kann.

Hinweis:  Die Ausstattung einer Personenwaage sollte so gewählt werden, dass sie den eigenen Ansprüchen und Bedürfnissen angepasst werden kann. Viele Hersteller stellen zusätzlich zur Waage eine kostenfreie App zur Verfügung, auf die die Messergebnisse der Waage übertragen wird. Hierüber lassen sich zu jeder Zeit alle Ergebnisse auswerten und miteinander vergleichen, so dass ein idealer Trainingsplan erstellt werden kann.

Die Unterschiede bei einer Körperfettwaage

Je nach Hersteller und Gerät kann eine Diagnosewaage unterschiedliche Ausstattungsmerkmale aufweisen. Unabhängig davon, kann sie von jedem verwendet werden, der an seinem Gewicht arbeiten möchte und sich dabei eine hilfreiche Unterstützung wünscht.

Analoge Personenwaage

Hierbei handelt es sich um eine mechanische Waage, die mit einer drehenden Skala ausgestattet ist, um das Gewicht anzuzeigen. Beim Betreten der Waage wird eine Nadel in Bewegung gesetzt, die genau bei dem entsprechenden Gewicht stehen bleibt. Sie sind sehr langlebig und beinahe unverwüstlich, doch weisen sie sonst keinerlei zusätzlichen Funktionen auf.

Digitale Personenwaage

Die mechanische Personenwaage wurde von der digitalen Waage, der sogenannten Körperfettwaage oder Diagnosewaage, abgelöst. Neben der Messung des aktuellen Gewichts können mit der digitalen Waage auch eine Vielzahl anderer Messungen durchgeführt werden, beispielsweise der Body Maß Index oder die Muskelmasse. Die Anschaffungskosten dieser Waage sind zwar deutlich höher, doch gleicht die hohe Funktionalität dieses in jedem Fall wieder aus. Gerade bei einer Diät weist sich eine Körperfettwaage als sehr hilfreich aus, denn mit ihrer Hilfe lassen sich effektive Trainingsprogramme erstellen.

Wichtige Kaufkriterien bei einer Diagnosewaage

Ganz gleich ob man eine Personenwaage online bestellen oder in einem Fachgeschäft kaufen möchte, es ist wichtig zu wissen, was von dem Produkt erwartet wird und wie es eingesetzt werden kann. Die Körperfettwaage sollte dabei im Hinblick auf seine Ausstattung so gewählt werden, dass diese den eigenen Bedürfnissen und Wünschen angepasst werden kann.

Kaufkriterien

  • Funktonsumfang

Beschreibung

Die Basisfunktion in Bezug auf die Messung vom Körperfett, der Bestimmung der Muskelmasse sowie der Messung vom Trockengewicht, sollte bei jeder Personenwaage vorhanden sein. Weiterhin ist es wichtig, dass mehrere Speicherplätze vorhanden sind, damit die Waage von verschiedenen Personen im Haushalt genutzt werden kann. Viele Modelle sind zusätzlich mit Handsensoren, WLAN oder Bluetooth ausgestattet, um die Daten problemlos auf ein Smartphone oder einem Tablet zu übertragen. Hilfreich ist dabei oft eine kostenfreie App, die die Messwerte automatisch beim Öffnen mit der Waage abgleicht.

  • Bedienung

Die Modelle der Personenwaagen unterscheiden sich oft nur in der Funktionalität, doch sind sie in der Bedienung alle verhältnismäßig gleich.

  • Kontinuität

Die Genauigkeit der gemessenen Werte sollte konstant sein. Um das herauszufinden, ist es notwendig, die Waage an mehreren aufeinander folgenden Tagen unter den gleichen Bedingungen zu nutzen. Kleinere Schwankungen sind dabei nicht auszuschließen, doch sollten keine größeren Abweichungen dabei vorkommen.

  • Tragkraft

In der Regel sind die Körperfettwaagen je nach Hersteller und Modell für eine Tragkraft von maximal 180 Kilogramm ausgelegt. Wer jedoch über ein höheres Gewicht verfügt, sollte sich vor dem Kauf genau informieren, welche Personenwaage dafür in Frage kommt.

Der aktuelle Preisvergleich bei der Körperfettwaage

Als Vergleichssieger konnte die Körperfettwaage aus dem Hause Omron vollständig überzeugen. Sie zeichnet sich durch ihre hervorragenden Eigenschaften im Hinblick auf ihre Handhabung sowie durch eine einfache Bedienbarkeit aus. Als Preissieger hingegen hat sich die Diagnosewaage Smart Weigh durchsetzen können. Sie weist ebenfalls hervorragende Eigenschaften aus, ist einfach in der Handhabung und sorgt für eine hilfreiche Unterstützung bei einer Diät. Beim unmittelbaren Preisvergleich wurde festgestellt, dass sich die verschiedenen Körperfettwaagen durch ihre Individualität im Hinblick auf ihre Eigenschaften nur sehr wenig unterscheiden. Die verschiedenen Diagnosewaagen lassen sich problemlos online bestellen oder in einem dementsprechenden Fachgeschäft kaufen und können anhand von Erfahrungen, einem Preisvergleich, nach dem jeweiligen Körperfettwaage Testsieger laut Stiftung Warentest oder anderen Testberichten ausgesucht werden.

Welche bekannten Hersteller für Körperfettwaagen gibt es?

Zu den bekanntesten Herstellern für Körperfettwaagen zählen:

Omron | Sanitas | Soehnle | Medisana

Vorteile und Nachteile der Diagnosewaage

Vorteile

Ermittlung genauer Messwerte

teilweise mit App kombinierbar

individuelle Messungen möglich

einfache Handhabung

ideale Unterstützung bei einer Diät

Nachteile

ungenaue Messungen sind möglich

Messungen sollten regelmäßig durchgeführt werden

Urteil über einen Diagnosewaage Test laut Stiftung Warentest

Stiftung Warentest hat im Bereich der Körperfettwaage Tests schon mehrfach Tests durchgeführt. Der letzte Test fand am 02.01.2015 statt, bei dem neben der Messgenauigkeit und der Kippsicherheit,auch die Rutschfestigkeit und die Handhabung näher in Augenschein genommen wurde. Im Gesamturteil hat der Körperfettwaage Testsieger BG 13 aus dem Hause Beurer sowie die ISA Medisana mit einem Qualitätsurteil von 2,2 abgeschnitten. Dicht dahinter liegen die Diagnosewaagen von ADE, Grundig und Rossmann mit einer Gesamtnote von 2,3.

Fazit über die Körperfettwaage

Der Körperfettwaagen Vergleich hat gezeigt, dass es viele verschiedene Modelle gibt, die sich in ihrer Funktion jedoch sehr ähnlich sind. Sie sind durchaus sinnvoll, wenn es darum geht, eine Körperfettanalyse im Hinblick auf das Körperfett oder der Muskelmasse durchzuführen. Diese Messungen sollten regelmäßig gemacht werden, da eine Messung, die nur hin und wieder gemacht wird, zu keinerlei Erfolge führen wird. Alles in allem ist die Diagnosewaage eine perfekte Unterstützung bei einer Diät, um das Gewicht langsam und stetig zu verringern.

Weitere empfehlenswerte Körperfettwaagen für Sie ausgesucht

Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Körperfettwaage bei Amazon kaufen!

Etekcity Digitale Personenwaage Körperwaage Gewichtswaage Digitalwaage aus Sicherheitsglas, Slim Design, Schwarz
Medisana connect Körperanalysewaage BS 444, bis 180 kg, VitaDock+ App, weiß
Soehnle SilverSense Digitale Personenwaage 61350
1Byone Body Fat Scale mit gehärtetem Glas, 180 kg/400LB Gewicht Kapazität, 10 Benutzer Automatische Erkennung, misst Gewicht, Körperfett, Wasser, Muskelmasse, Kalorienverbrauch und BMI, schwarz
Thinp Waage Personenwaage Fettwaage LED Digital für Badezimmer -Maßnahmen Körperfett , Wasser, Muskeln, Knochen, Kalorien- & BMI (Kg/St/Lb)
Sanitas SBG 21 Diagnosewaage, zur Messung von Gewicht, Körperfett-, Körperwasser- und Muskelanteil, Knochenmasse, Kalorienbedarf
Lumsing Körperfettwaage Smart-Digital-Körpergewicht-Monitor Digitale Personenwaage High Precision 400 lbs Kapazität Maße Gewicht, Körperfett, BMI, Wasser, Muskel- und Knochenmasse Schwarz
Körperfettwaage mit Körperwasser Messung
Garmin Index Körperanalysewaage (Gewichts & Körperanalysen (BMI, Körperfett), ANT+/Bluetooth Kompatibilität)
Medisana PSM Multifunktions-Körperanalysewaage 180 kg, Messung von Gewicht, Körperfett, Körperwasser und Muskelmasse
AEG PW Personenwaage 5644 FA Glas 7 in 1
Duronic BS501 Digitalwaage mit Körperfettanalyse mit Digitalanzeige und weiße Glasoberfläche – bis zu 180 kg / Touchbildschirm
Withings WS-50 Smart Body Analyzer, schwarz
Withings Body Cardio – Herzgesundheit und Körperanalyse WLAN-Waage
Ozeri ZB13 Touch digitale Körperanalysewaage bis 200 kg, schwarz
Medisana BS-70E Körperanalysewaage zur Ermittlung von Körperfett und -wasser, sowie Muskelmasse, bis 150 kg
Beurer BG 13 Digitale Diagnosewaage mit großer LCD-Anzeige
Soehnle Digital Pharo 200 Analytic Personenwaage 63350, silber
Omron HN289 Digitale Personenwaage, schwarz
Beurer BG 40 Digitale Körperanalysewaage aus Sicherheitsglas

Körperfettwaage

4.7/5 aus 182 Bewertung[en]



Körperfettwaage Testsieger oft nur „Fake“?

Im Netz tummeln sich viele Inhalte, beispielsweise ein Körperfettwaage Vergleich oder ein sogenannter Körperfettwaage Test. Das führt zunehmend zu Verunsicherungen der Verbraucher, da selten ein ehrlicher Körperfettwaage Test dahintersteckt. Entsprechend ist es uns ein Anliegen, dass unsere Leser nur ehrliche und fundierte Inhalte bei uns bekommen. Wenn Sie eine Körperfettwaage kaufen möchten, können Sie auf unseren Körperfettwaage Kaufratgeber zählen. Wir liefern Ihnen einen echten Körperfettwaage Vergleich und keinen „gefälschten“ Körperfettwaage Test mit „fake“ Körperfettwaage Testsieger. Zudem erhalten Sie bei uns gut recherchierte Informationen rund um Ihr Wunschprodukt.

 

Die beste Körperfettwaage kaufen ?

Zum Schluss möchten wir Ihnen anraten unser Bewertungskritieren für unseren Körperfettwaage anzuschauen, dass Sie nur die beste Körperfettwaage kaufen, indem Sie auf unseren Körperfettwaage Vergleichssieger achten. Auch unser Körperfettwaage Bestseller zum kleinen Preis (Preis-Leistungssieger) ist stets den Kauf wert. So ist die Körperfettwaage günstig und dennoch gut!

Kommentar schreiben


2 Kommentare

Hallo an das Team von test-vergleiche.com,

lassen sich die Körperfettwaagen auch als normale Waagen benutzen? Ist es bei der Körperfettwaage Omron BF 511 möglich, die Gewichtsmessung durchzuführen, ohne den Griff in der Hand zu halten?

Hallo liebe Nicole,

vielen Dank für Deinen Kommentar zu unserem Körperfettwaage Vergleich.

Ähnlich wie bei einer herkömmlichen Waage, lässt sich auch mit einer Körperfettwaage das normale Körpergewicht messen. Eine Körperfettwaage ist jedoch zusätzlich in der Lage, den prozentualen Fettanteil im Körper zu messen, was gerade bei einer Diät sehr hilfreich sein kann. Um eine genaue Messung zu erhalten, ist es besonders wichtig, immer die gleichen Voraussetzungen zu Grunde zu legen, beispielsweise gleicher Ort, vor dem Aufstehen oder vor der ersten Mahlzeit.

Um aber auf Deine Frage zurückzukommen. Die Körperfettwaage Omron BF 511 ist zusätzlich mit einem Griff ausgestattet, der ebenfalls über Sensoren verfügt, um noch umfangreichere Messungen
durchzuführen. Grundsätzlich ist es nicht notwendig diesen festzuhalten, um eine Messung des Körpergewichts vorzunehmen. Einfach die Waage anstellen, darauf stellen und schon wird das Gewicht angezeigt.

Wir hoffen, wir konnten Dir Deine Frage ausreichend beantworten und wünschen Dir noch viel Spaß mit der Körperfettwaage.

Dein Team von test-vergleiche.com