Elektrische Kaffeemühlen 2017 Test - Vergleiche . Com

Die besten Elektrische Kaffeemühlen im Vergleich

Sortieren nach  
  Beste Empfehlung

1,5Sehr Gut

Elektrische Kaffeemühle Rommelsbacher EKM 200 mit Scheibenmahlwerk

  •  wenig Platzbedarf
  •  Aroma-Schutzdeckel
  •  Mahlgrad individuell einstellbar
  •  Mahlstempel entnehmbar
  •  Pulverauffangbehälter herausnehmbar

49,50 €   63,95 €

 

1,7Gut

Elektrische Kaffeemühle WMF SKYLINE Kaffeemühle

  •  hochwertige Verarbeitung
  •  Start-/Stopptaste
  •  einstellbarer Mahlgrad
  •  rutschsichere Gummifüße
  •  aromaschonendes Kegelmahlwerk

92,43 €   139,99 €

 

1,8Gut

Elektrische Kaffeemühle Melitta Kaffeemühle Molino

  •  rutschfeste Gummifüße
  •  Abschaltautomatik
  •  geringer Stromverbrauch
  •  individuelle Mahlstärke
  •  Einzelteile herausnehmbar und austauschbar

32,34 €   49,99 €

 

1,9Gut

Elektrische Kaffeemühle Bosch MKM6000 Schlagmesser-Kaffeemühle

  •  Sicherheitstastschalter
  •  Betrieb nur bei geschlossenem Deckel
  •  kurze Zubereitungszeit
  •  individuelle Verwendung möglich

22,90 €   36,99 €

Preis-Leistungs-Sieger

2,0Gut

Elektrische Kaffeemühle Clatronic KSW 3306 Kaffemühle mit Edelstahlmesser

  •  Aromaschutz
  •  Kabelaufwicklung
  •  Sicherheitsschaltung
  •  Mahlgrad wählbar

8,39 €   16,95 €

Name Elektrische Kaffeemühle Rommelsbacher EKM 200 mit Scheibenmahlwerk Elektrische Kaffeemühle WMF SKYLINE Kaffeemühle Elektrische Kaffeemühle Melitta Kaffeemühle Molino Elektrische Kaffeemühle Bosch MKM6000 Schlagmesser-Kaffeemühle Elektrische Kaffeemühle Clatronic KSW 3306 Kaffemühle mit Edelstahlmesser
Preis 49,50 €   63,95 € 92,43 €   139,99 € 32,34 €   49,99 € 22,90 €   36,99 € 8,39 €   16,95 €
Vergleichsergebnis
Hinweis zur Vergleichsnote

test-vergleiche.com1,5Sehr Gut

test-vergleiche.com1,7Gut

test-vergleiche.com1,8Gut

test-vergleiche.com1,9Gut

test-vergleiche.com2,0Gut

Hersteller Rommelsbacher WMF Melitta Bosch Clatronic
Leistung 110 Watt 280 Watt 100 Watt 180 Watt 120 Watt
Mahlgrad 9 Stufen 12 Stufen 17 Stufen stufenlos stufenlos
Mahlwerk Scheibenmahlwerk Kegelmahlwerk Scheibenmahlwerk Schlagmesser Scheibenmahlwerk
Dosierungseinheit 2 – 12 Tassen 2 – 10 Tassen 2 – 14 Tassen keine Angabe 2 – 20 Tassen
Bohnenmenge max. 250 g max. 280 g max. 200 g max. 75 g max. 40 g
Auffangbehälter für Kaffeemehl herausnehmbar herausnehmbar herausnehmbar keine Angabe keine Angabe
Besonderheiten Der praktische Drehknopf gibt nur die Pulvermenge frei, die auch wirklich benötigt wird. Durch den herausnehmbaren Mahlstempel und den Pulverauffangbehälter lässt sich das Gerät schnell und einfach reinigen. Der Kaffeemehlbehälter verfügt über einen einzigartigen Aromaverschluss und sorgt damit für eine perfekte Versiegelung. Das Kegelmahlwerk arbeitet aromaschonend und eignet sich für Kaffee und Espresso gleichermaßen. Die elektrische Kaffeemühle überzeugt durch ihre hohe Energieeffizienz und ihren geringen Verbrauch. Dank der praktischen Abschaltautomatik schaltet sie sich nach kurzer Zeit von alleine ab. Die Leistungsfähigkeit ist verhältnismäßig hoch, so dass auch Leinsamen, Nüsse, Samen oder andere Gewürze mit der elektrischen Kaffeemühle gemahlen werden können. Sie lässt sich nach dem Gebrauch einfach und schnell reinigen. Der Betrieb der elektrischen Kaffeemühle ist nur möglich, wenn der Deckel aufgesetzt wurde. Der transparente Deckel sorgt für einen ausreichenden Aromaschutz und lässt einen Blick in das Innere des Bohnenbehälters zu.
Vorteile
  •  wenig Platzbedarf
  •  Aroma-Schutzdeckel
  •  Mahlgrad individuell einstellbar
  •  Mahlstempel entnehmbar
  •  Pulverauffangbehälter herausnehmbar
  •  hochwertige Verarbeitung
  •  Start-/Stopptaste
  •  einstellbarer Mahlgrad
  •  rutschsichere Gummifüße
  •  aromaschonendes Kegelmahlwerk
  •  rutschfeste Gummifüße
  •  Abschaltautomatik
  •  geringer Stromverbrauch
  •  individuelle Mahlstärke
  •  Einzelteile herausnehmbar und austauschbar
  •  Sicherheitstastschalter
  •  Betrieb nur bei geschlossenem Deckel
  •  kurze Zubereitungszeit
  •  individuelle Verwendung möglich
  •  Aromaschutz
  •  Kabelaufwicklung
  •  Sicherheitsschaltung
  •  Mahlgrad wählbar
Fazit Die elektrische Kaffeemühle verfügt über ein robustes und leises Mahlwerk. Sie ist formschön und hochwertig und wird zu einem direkten Blickfang in jeder Küche. Der individuell einstellbare Mahlgrad lässt feines oder grobes Kaffeepulver entstehen. Dank der rutschfesten Gummifüße erhält das Gerät eine ausgezeichnete Standfestigkeit. Die einfache Handhabung zeichnet die elektrische Kaffeemühle aus. Sie bereitet nicht nur leckeren Filterkaffee zu, sondern auch schmackhaften Espresso. Der Bohnenbehälter nimmt nur eine geringe Bohnenmenge auf, was den Vorteil hat, dass es zu keiner Überhitzung oder Überlastung des Mahlwerks kommt. Das Gerät eignet sich optimal für den täglichen Gebrauch. Der Mahlgrad ist nicht in Stufen einstellbar, sondern lässt sch nach der Länge der Betriebsdauer wählen. Der Sicherheitstaster macht einen Impulsbetrieb möglich.
Zum Amazon-Angebot

Unsere Vergleichstabelle zum Elektrische Kaffeemühlen Vergleich ersetzt keinen Elektrische Kaffeemühlen Test, bei dem ein spezieller Elektrische Kaffeemühlen Testsieger empfohlen werden kann. Um den Mehrwert für unsere Leser zu steigern, verlinken wir ggf. zu einem externen Elektrische Kaffeemühlen Test vertrauenswürdiger Quellen. Am entscheiden nur Sie selbst, welches Modell Ihr persönlicher Elektrische Kaffeemühlen Testsieger wird.

Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Elektrische Kaffeemühlen bei Ebay kaufen!

  • Der Kaffeegenuss wird zu jeder Tageszeit ein Erlebnis. Ganz gleich ob Espresso, Cafe Crema, Cappuccino oder Latte Macchiato mit einem frischem Kaffeepulver aus der elektrischen Kaffeemühle lassen sich in kürzester Zeit verschiedene Geschmacksrichtungen zaubern.

  • Jede elektrische Kaffeemühle ist mit einem Mahlwerk ausgestattet, welches dafür sorgt, dass die Kaffeebohnen gleichmäßig verarbeitet werden. Zusätzlich sollte es möglich sein, verschiedene Einstellungen vorzunehmen, um einen individuellen Mahlgrad zu erhalten.

  • Der elektrische Kaffeemühlen Vergleich von test-vergleiche.com ist ein hilfreicher kleiner Ratgeber, der die unterschiedlichen Eigenschaften sowie Funktionen der elektrischen Kaffeemühlen aufzeigt und miteinander vergleicht.

Elektrische Kaffeemühlen für einen unnachahmlichen Kaffeegeschmack

Es gibt nichts Schöneres als den Duft nach frischem Kaffee. Er zieht durch das ganze Haus oder die Wohnung und sorgt schon am Morgen für gute Laune. Der Kaffeegeschmack kann ganz unterschiedlich sein, zumal es viele verschiedene Sorten gibt und der Kaffee individuell zubereitet werden kann. Neben vielen Kapselträgern, Siebdruckträgern und Kaffeevollautomaten wird nur noch selten der Kaffee frisch aufgebrüht, da dieser Vorgang viel Zeit in Anspruch nimmt und es oft  einfach schnell gehen muss. Frisch gebrühter Kaffee ist geschmacklich allerdings unübertroffen, vor allem dann, wenn die Kaffeebohne vorher frisch gemahlen wird. Viele Hersteller greifen darum das System der elektrischen Kaffeemühle wieder auf. Das Aroma der Kaffeebohne bleibt deutlich länger erhalten, denn sie wird erst dann gemahlen, wenn sie auch wirklich benötigt wird. Viele Maschinen sind heute so konstruiert, dass sie frisch gemahlenen Kaffee aufnehmen und ein Kaffee entsteht, der zum Genießen einlädt und für entspannte Momente sorgt.

Der elektrische Kaffeemühlen Vergleich von test-vergleiche.com ist ein hilfreicher kleiner Ratgeber, der die unterschiedlichen Eigenschaften sowie Funktionen der elektrischen Kaffeemühlen aufzeigt und miteinander vergleicht und bei dem Sie Ihren persönlichen Elektrische Kaffeemühle Testsieger auswählen können.

Was ist eine elektrische Kaffeemühle?

Der Kaffeegenuss gehört zum täglichen Leben dazu, ebenso wie die Luft zum Atmen. Je nach Zubereitungsart kann der Geschmack ganz individuell ausfallen. Sobald ein Kaffeepaket geöffnet wird und der Duft sich verbreitet, verliert der Kaffee bereits an Aromen. Damit das Aroma jedoch lange erhalten bleibt, werden elektrische Kaffeemühlen wieder zunehmend beliebter. Das Gerät mahlt nur so viele Kaffeebohnen, wie benötigt wird und verarbeitet diese sehr gleichmäßig. Durch die individuelle Einstellung des Mahlgrades kann auch hier nach dem eigenen Geschmack variiert werden. Bei der Verarbeitung erhitzt sich der Motor und das Mahlwerk nur sehr gering, sodass sich das Öl der Kaffeebohnen nicht stark verändert. Dadurch schmeckt der Kaffee besonders schmackhaft und nicht bitter oder verbrannt.



Elektrische Kaffeemühle WMF SKYLINE Kaffeemühle 6

Elektrische Kaffeemühle WMF SKYLINE Kaffeemühle 6

Hilfreiche Tipps für die Anschaffung einer elektrischen Kaffeemühle

Die beliebte elektrische Kaffeemühle sorgt dafür, dass sich der Mahlgrad selber bestimmen lassen kann und dementsprechend auch der Geschmack des Kaffees. Der Mahlgrad definiert sich über das jeweilige Mahlwerk, da dieses maßgeblich dafür verantwortlich ist, wie fein die Kaffeebohne gemahlen wird. Beim Kauf sollte daher darauf geachtet werden, welches Mahlwerk sich im Inneren der elektrischen Kaffeemühle befindet, damit der Kaffeegeschmack den eigenen Wünschen perfekt angepasst werden kann.

Welche Unterschiede gibt es bei elektrischen Kaffeemühlen?

Das Herzstück jeder elektrischen Kaffeemühle ist sicherlich das Mahlwerk. Dies ist maßgeblich für die Zubereitung des Kaffeepulvers verantwortlich und entscheidet darüber, wie intensiv der Geschmack am Ende ist. Für eine individuelle Zubereitung ist es wichtig, dass das Gerät verschiedene Abstufungen hat, so dass von fein bis grob alles eingestellt werden kann. Das Pulver wird durch die elektrische Kaffeemühle deutlich homogener und entfaltet erst in der Tasse seinen exquisiten Geschmack. Diesen Test können Sie ganz einfach selber machen. Nachstehend zeigt test-vergleiche.com die unterschiedlichen Eigenschaften der elektrischen Mahlwerke auf, die die Verarbeitung der Kaffeebohnen übernehmen:

Das Scheibenmahlwerk

Das häufigste Mahlwerk in einer elektrischen Kaffeemühle ist sicherlich das Scheibenmahlwerk. Im Inneren des Gerätes befinden sich zwei aufeinanderliegende Mahlscheiben, die dafür sorgen, dass die Bohnen in konkaver Form gemahlen werden. Eine Scheibe ist unbeweglich, während die andere  vom Motor angetrieben wird. Im Innenbereich ist der Abstand zwischen den beiden Scheiben deutlich größer als an der Außenseite. Die Bohne gelangt nach dem Einfüllen zwischen die Scheiben, wird dort aufgebrochen und dann weiter in den Außenbereich transportiert. Dies erfolgt über die sogenannte Zentrifugalkraft. Im Außenbereich liegen die Scheiben deutlich enger zusammen, so dass die Bohne hier viel feiner gemahlen werden kann. Die Einstellung des Mahlgrades dient dazu, den Abstand zwischen den Scheiben zu vergrößern oder zu verringern, so dass die Kaffeebohne eine unterschiedliche Konsistenz erhalten kann. Das Material der Scheiben besteht in der Regel aus Stahl oder Keramik und ermöglicht dadurch eine lange Haltbarkeit.

Das Kegelmahlwerk

Während bei einem Scheibenmahlwerk die Kaffeebohnen zwischen den Scheiben gemahlen werden, geschieht dies bei einem Kegelmahlwerk zwischen der Außenwand und dem inneren Kegel. Je geringer der Abstand nach unten hin wird, um so feiner werden die Bohnen gemahlen. Dieser Abstand kann durch die Einstellung des Mahlwerks individuell verändert werden. Das Mahlgut fällt bei einem Kegelmahlwerk nach unten in einen Auffangbehälter. Das hat zur Folge, dass die Drehzahl deutlich geringer ist und die Zubereitung des Mahlgutes erheblich aromaschonender durchgeführt wird.

Wichtige Kaufkriterien bei elektrischen Kaffeemühlen

  • Die Unterschiede vom Mahlwerk

Eine elektrische Kaffeemühle ist entweder mit einem Kegelmahlwerk oder mit einem Scheibenmahlwerk ausgestattet. Bei beiden Variationen kann der Mahlgrad individuell von fein bis grob eingestellt werden. Welches Mahlwerk letztendlich genommen wird, hängt ganz von den eigenen Wünschen und Bedürfnissen ab.

  • Leistungsfähigkeit

Damit das elektrische Mahlwerk ein perfektes Ergebnis liefert, sollte das Gerät eine Wattzahl zwischen 100 und 200 haben. Dies ist jedoch nicht das entscheidende Kriterium, sondern eher die Beschaffenheit des Gerätes und des Mahlwerkes.

  • Reinigung und Pflege

In den Kaffeerückständen befindet sich meistenteils noch Kaffee-Öl und Fett. Je nach Nutzung sollte die elektrische Kaffeemühle einmal in der Woche gereinigt werden. Der Vorratsbehälter für die Kaffeebohnen kann einfach mit einem trockenen Tuch sauber gemacht werden. Ein feuchtes Tuch oder sogar Spülmittel sollte nicht dabei verwendet werden.

Welche Bekannten Hersteller für Elektrische Kaffeemühlen gibt es?

Zu den bekanntesten Herstellern für Minibacköfen zählen:

Bosch | WMF | Rommelsbacher | Melitta |

Der aktuelle Preisvergleich bei elektrischen Kaffeemühlen

Als Vergleichssieger konnte die elektrische Kaffeemühle aus dem Hause Rommelsbacher überzeugen. Sie zeichnet sich durch eine robuste Verarbeitung aus und ermöglicht die Herstellung von feinem bis groben Kaffeemehl. Der praktische Deckel verschließt den Bohnenbehälter und schließt damit das Aroma perfekt ein. Als Preissieger hingegen hat sich die elektrische Kaffeemühle von Clatronic ausgezeichnet. Sie bereitet ebenfalls aromatisches Kaffeepulver zu, konnte jedoch von ihre Funktionalität nicht vollständig überzeugen. Beim unmittelbaren Preisvergleich konnte festgestellt werden, dass sich die einzelnen elektrischen Kaffeemühlen sehr gut für die Zubereitung von Kaffeemehl für Espresso oder Filterkaffee eignen, jedoch in ihrer Ausstattung sehr verschieden sind. Machen Sie Ihren eigenen Test, welche Ausstattung die Richtige ist!

Vorteile und Nachteile von elektrischen Kaffeemühlen

Vorteile

Bohnen werden nach Bedarf gemahlen

teilweise für Gewürze nutzbar

Aroma der Kaffeebohne bleibt erhalten

einfache Handhabung

Nutzung ohne Kraftanstrengung

individuelle Einstellung der Mahlstufe

Nachteile

regelmäßige Pflege und Reinigung

Gibt es den ultimativen elektrische Kaffemühlen Testsieger bei der Stiftung Warentest?

Leider wurden bisher elektrische Kaffemühlen noch keinem Stiftung Warentest Urteil unterworfen.

Fazit

Der elektrische Kaffeemühlen Vergleich hat gezeigt, dass es viele verschiedene Modelle gibt, die sich im Design und dem Mahlwerk unterscheiden. Alle Geräte eignen sich jedoch hervorragend für die Zubereitung von frisch gemahlenem Kaffee. Der Mahlgrad lässt sich bei fast jedem elektrischen Mahlwerk individuell einstellen, so dass jeder den Kaffee so genießen kann, wie er es möchte.

Weitere empfehlenswerte Elektrische Kaffeemühlen für Sie ausgesucht

Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Elektrische Kaffeemühlen bei Amazon kaufen!

Cloer 7580 Elektrische Kaffeemühle / 200 W / für 70 g Kaffeebohnen / abnembarer Edelstahlbehälter / schwarz
Bosch MKM6003 Schlagmesser-Kaffeemühle schwarz
Clatronic 283024 KSW 3307 Kaffemühle mit Edelstahlmesser 120 Watt, inox
Arendo Schlagmesser Edelstahl-Kaffeemühle / Küchenmaschine “ Caffetiamo “ | 2-fach und 4-fach Messereinsatz | robustes Edelstahl-Schlagmesser | 180-220W | integrierte Sicherheitsschaltung
Melitta Kaffeemühle Molino, elektrisch, Scheibenmahlwerk, schwarz 101901
Bodum bistroElektrische Kaffeemühle (Transparenter Deckel, Edelstahlklinge, Rutschfestes Gehäuse) schwarz
Solis Elektrische Kaffeemühle, 1 bis 10 Tassen, 13 Mahlstufen, Antistatikeinrichtung, Kegelmahlwerk, Scala Classic, Schwarz, Typ 166
PEARL Elektrische Kaffeemühle MH-20 mit Schlagmahlwerk, 160 Watt, 8 Tassen
Rommelsbacher EKM 300 Kegelmahlwerk – Kaffemühle, 150 W, schwarz / silber
Arendo Schlagmesser Universalmühle | Caffetiamo Universal-Kaffeemühle / Küchenmaschine | robustes Edelstahl-Schlagmesser | 50g Füllmenge | 150W | integrierte Sicherheitsschaltung | Edelstahldesign
TZS First Austria – 65g Retro-Kaffeemühle | 160 Watt | fein bis grob | Espresso geeignet | Elektrische Kaffeemühle für Kaffeebohnen | Zerkleinerer für Walnüsse oder getrocknete Kräuter
Graef Kaffeemühle CM 800
Caso Coffee Flavour, Elektrische Kaffeemühle für Kaffee, Espresso, Nüsse, Gewürze und vieles mehr, für bis zu 90 g Kaffeebohnen
Karcher UM 620 Universalmühle & Küchenmaschine (elektrisch, ca. 50 g Kapazität, Sicherheitsverschluss) edelstahl
Rosenstein & Söhne Elektrische Kaffeemühle mit hochwertigem Scheibenmahlwerk
Cloer 7579 Elektrische Kaffeemühle / 150 W / für 50 g Kaffeebohnen / mattiertes Edelstahlgehäuse
Bomann KSW 445 CB Kaffeemühle
KAFFEEMUEHLE SPACE 190. 176 BAR
Severin KM 3873 Mahlwerk-Kaffeemühle weiß / silber

Elektrische Kaffeemühlen Testsieger oft nur „Fake“?

Im Netz tummeln sich viele Inhalte, beispielsweise ein Elektrische Kaffeemühlen Vergleich oder ein sogenannter Elektrische Kaffeemühlen Test. Das führt zunehmend zu Verunsicherungen der Verbraucher, da selten ein ehrlicher Elektrische Kaffeemühlen Test dahintersteckt. Entsprechend ist es uns ein Anliegen, dass unsere Leser nur ehrliche und fundierte Inhalte bei uns bekommen. Wenn Sie eine Elektrische Kaffeemühlen kaufen möchten, können Sie auf unseren Elektrische Kaffeemühlen Kaufratgeber zählen. Wir liefern Ihnen einen echten Elektrische Kaffeemühlen Vergleich und keinen „gefälschten“ Elektrische Kaffeemühlen Test mit „fake“ Elektrische Kaffeemühlen Testsieger. Zudem erhalten Sie bei uns gut recherchierte Informationen rund um Ihr Wunschprodukt.

 

Die beste Elektrische Kaffeemühlen kaufen ?

Zum Schluss möchten wir Ihnen anraten unser Bewertungskritieren für unseren Elektrische Kaffeemühlen anzuschauen, dass Sie nur die beste Elektrische Kaffeemühlen kaufen, indem Sie auf unseren Elektrische Kaffeemühlen Vergleichssieger achten. Auch unser Elektrische Kaffeemühlen Bestseller zum kleinen Preis (Preis-Leistungssieger) ist stets den Kauf wert. So ist die Elektrische Kaffeemühlen günstig und dennoch gut!

Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare