Lidschatten Palette 2017 Test - Vergleiche . Com

Die besten Lidschatten Palette im Vergleich

Sortieren nach  
  Beste Empfehlung

1,3Sehr Gut

Lidschattenpalette Sleek Makeup i-Divine Palette Au Naturel mit Spiegel Lidschatten Palette

  •  Umfangreiche Auswahl
  •  Kräftige Töne
  •  Lange haltbar

8,50 €   9,99 €

 

1,7Gut

Lidschattenpalette W7 In the Buff Eye Colour Palette Lidschatten Palette

  •  Große Farbauswahl
  •  Schöne Aufbewahrungsbox
  •  Deckkraft

5,04 €   15,98 €

 

1,8Gut

Lidschattenpalette Maybelline New York The Nudes Lidschatten Palette

  •  Gut verträglich
  •  Hält lange
  •  Helle Töne für Highlights

9,57 €   9,95 €

 

1,9Gut

Lidschattenpalette The Balm Nude Tude Nude Lidschatten Palette

  •  Schöne Nuancen
  •  Guter Applikator
  •  Leichte Highlighter

22,99 €

Preis-Leistungs-Sieger

2,0Gut

Lidschattenpalette Technic Eyeshadow 6s Bronze Lidschatten Palette

  •  Preis-Leistung
  •  Gute Deckkraft
  •  Intensive Nuancen

1,96 €

Name Lidschattenpalette Sleek Makeup i-Divine Palette Au Naturel mit Spiegel Lidschatten Palette Lidschattenpalette W7 In the Buff Eye Colour Palette Lidschatten Palette Lidschattenpalette Maybelline New York The Nudes Lidschatten Palette Lidschattenpalette The Balm Nude Tude Nude Lidschatten Palette Lidschattenpalette Technic Eyeshadow 6s Bronze Lidschatten Palette
Preis 8,50 €   9,99 € 5,04 €   15,98 € 9,57 €   9,95 € 22,99 € 1,96 €
Vergleichsergebnis
Hinweis zur Vergleichsnote

test-vergleiche.com1,3Sehr Gut

test-vergleiche.com1,7Gut

test-vergleiche.com1,8Gut

test-vergleiche.com1,9Gut

test-vergleiche.com2,0Gut

Hersteller Sleek MakeUp W7 Maybelline ADEN Cosmetics Technic
Farben 12 12 12 12 6
Applikator Ja | Doppelseitig Ja | Doppelseitig Ja | Doppelseitig Ja | Doppelseitig Ja | Doppelseitig
Pigmentierung Hoch Hoch Mittel Mittel Mittel
Mit Spiegel
Besonderheiten Tierversuchsfrei Tierversuchsfrei Überwiegend helle Farbtöne Besonders weicher Pinsel Eher rötlich-goldige Töne für ein Glamour-Make-Up
Vorteile
  •  Umfangreiche Auswahl
  •  Kräftige Töne
  •  Lange haltbar
  •  Große Farbauswahl
  •  Schöne Aufbewahrungsbox
  •  Deckkraft
  •  Gut verträglich
  •  Hält lange
  •  Helle Töne für Highlights
  •  Schöne Nuancen
  •  Guter Applikator
  •  Leichte Highlighter
  •  Preis-Leistung
  •  Gute Deckkraft
  •  Intensive Nuancen
Fazit Die Lidschattenpalette von Sleek ist hälftig matt und hälftig schimmernd. Auf diese Weise kann man zum Abend hin etwas dicker auftragen und glänzen. Kunden loben die gute Deckkraft und die Beständigkeit der Farben, welche auch der hohen Pigmetnierung geschuldet ist. Unser Lidschattenpalette Vergleichssieger! Bisherige Kunden lieben diese Lidschattenpalette, die mit 12 Farben sehr gut ausgestattet ist. Sie bedient "nude" bis hin zu "smkey eyes" und ist daher ein Allrounder für jeden Zweck. Die Maybelline Lidschattenpalette verfügt über viele helle Farben, welche sich für dezente Highlights eignen. Einige Farbtöne schimmern und runden das Abend Make-Up perfekt ab. Die Farben lassen sich zudem leicht und angenehm auftragen, wobei die Deckkraft noch etwas intensiver sein dürfte. Diese Auwahl an Lidschatten von ADEN ist auch in natürlichen Tönen gehalten und perfekt für ein Tages-Make-Up geeignet. Laut Kunden ist die Textur zart und sehr angnehm auf der Haut. Die Lidschattenpalette von Technic ist besonders preiswert und laut Kunden den Kauf wert. Die Farben sind etwas dunkler als auf dem Bild, aber sehr intensiv und kräftig auf dem Lid. Insgesamt der Preis-Leistungssieger beim Lidschattenpalette Vergleich!
Zum Amazon-Angebot

Unsere Vergleichstabelle zum Lidschatten Palette Vergleich ersetzt keinen Lidschatten Palette Test, bei dem ein spezieller Lidschatten Palette Testsieger empfohlen werden kann. Um den Mehrwert für unsere Leser zu steigern, verlinken wir ggf. zu einem externen Lidschatten Palette Test vertrauenswürdiger Quellen. Am entscheiden nur Sie selbst, welches Modell Ihr persönlicher Lidschatten Palette Testsieger wird.

Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Lidschatten Palette bei Ebay kaufen!

Lidschattenpalette Ratgeber – für die schönsten Augenblicke

Das äußere Erscheinungsbild ist gerade für die Damenwelt sehr wichtig und gehört zum Alltag wie das tägliche Zähneputzen. Vorzüge des Gesichts werden durch leichte oder kräftige Betonung noch mehr in den Mittelpunkt gerückt. Die Augen gelten als Geheimwaffe einer jeden Frau und werden daher nur zu gerne hervorgehoben. Mit Hilfe des Eyeliners, eines Lidschattens und einem Hauch Mascara werden Augen noch schöner, wobei die Farben mit Bedacht gewählt werden sollten. Ein Lidschatten kann einzeln oder als ganze Lidschatten Palette gekauft werden. Je nach eigener Augenfarbe passt eher die eine oder andere Farbe besser zum individuellen Typen. Im Lidschattenpalette Vergleich 2016 zeigen wir unseren Lesern Tipps und Tricks rund um das perfekte Augen-Make-Up.

Auf einen Blick

  • Eine Lidschattenpalette besteht aus vielen Nuancen einer Farbe, um eine Art Smokey Eyes zu gestalten. Manchmal gibt es sie auch als Trendpalette, wobei die aktuell modischsten Farbtöne vertreten sind.

  • Besonders ausdruckstark wird ein Bick mit der Komplementärfarbe. Sie betont die natürliche Augenfarbe und bringt sie noch mehr zum Strahlen.

  • Bei der dekorativen Kosmetik ist erlaubt was gefällt. Sie bietet maximale Freiheit für jeden Geschmack, weshalb das Auftragen des Lidschattens auch so viel Freude bereitet.

Augen 1mal1 – Zauberhafte Augen mit der Lidschatten Palette

Egal welche Augenfarbe man hat, es gibt für alle Töne die passende Lidschattenfarbe. Sie wird mit Hilfe eines Applikators auf das Lid aufgemalt und verleiht im Idealfall mehr Ausdruck. Bestimmte Tönungen dienen zudem kleine Veränderungen vorzunehmen. Es gibt helle Farben, die grundsätzlich Augen größer wirken lassen und auch dunkle Farben, welche eher begrenzen können.

Vorteile Lidschatten Palette

Vorteile

Farbenvielfalt auf einen Streich

Passende Nuancen

Lange haltbar

Nachteile Lidschatten Palette

Nachteile

Keine bekannt

Das Bemalen des Körpers ist ja kein neuer Trend, sondern wurde schon in Urzeiten vorgenommen. Zu Kleopatras Zeiten wurden die Augen bereits bis ins Detail geschminkt, was auch nachweislich genau dokumentiert wurde. Heutzutage müssen keine Pasten mehr angerührt werden um attraktive Augen zu gestalten. Es gibt eine Vielzahl an Marken, welche Lidschatten und Lidschattenpaletten herstellen und preiswert anbieten. Folgende Lidschatten Hersteller gelten als besonders trendy:

 

  • Lidschattenpalette Loreal Paris
  • Lidschattenpalette Maybelline New York
  • Mac Lidschattenpalette
  • Lidschatten Max Factor
  • Bobbi Brown Lidschatten
  • Lidschattenpalette The Balm

Lidschatten Arten

Lidschatten gibt es nicht nur in tausenden Farben, sondern auch in unterschiedlicher Konsistenz. Wer mit welcher Art besser zurechtkommt ist meist Geschmackssache und findet sich beim Austesten.

Creme-Lidschatten

Cremige Lidschatten befinden sich in der Regel in einem Tiegel und sind eher fettiger Konsistenz. Sie werden mit einem Pinsel oder unkompliziert mit dem Finger aufgetragen und decken kräftig. Durch das Fett glänzen die Farben sehr schön und passen gut in den Sommer.

Lidschattenstift

Man könnte auch Lidschatten-Pen sagen, da er wie ein dicker Schreibstift anmutet. Er verfügt über eine Art Miene und liegt sehr angenehm in der Hand. Gerade Anfänger kommen sehr gut damit klar!

Flüssig-Lidschatten

In Form eines Lipsticks erscheinen die flüssigen Lidschatten, welche ebenfalls für Glanz auf dem Lid sorgen. Dank des integrierten Applikators kann man ihn leicht auftragen und genau arbeiten. Er kann allerdings schneller verlaufen, weshalb ein Basis Lidschatten empfohlen wird.

Puder-Lidschatten

Dieser wird ebenfalls im Tiegel präsentiert, da er die gleiche Konsistenz wie Gesichtspuder aufweist. Die Industrie nennt ihn „Minerallidschatten“ und empfiehlt ihn gerade empfindlichen Menschen.

Mono Eyeshadow vs. Lidschattenpalette

Wer sich in der Drogerie genauer umschaut stellt schnell eines fest. Die Auswahl an Lidschatten und Augenstiften aller Art ist riesig wie nie. Zudem gibt es Lidschatten in allen Nuancen der Wahl einzeln zum Kauf oder als ganze Palette. Es gibt auch Mini-Paletten mit 2 bis 3 Puderlidschatten. Die einen haben einen Applikator inklusive, die anderen nicht.

Mono Eyeshadow

Besondere Farben können einzeln preiswert dazu gekauft werden
Erlaubt eine Saisonfarbe günstig zuzukaufen

Meist kein Applikator inklusive

Lidschattenpalette

Je nach Thema ist in einer mittleren Palette alle notwendige enthalten
Ein bis zwei Paletten reichen für vielfältige Looks
Meist günstiger als der Einzelkauf

Die Lidschatten Palette erweist sich als sehr praktisch, wobei man auch auf einzelne Farben nicht verzichten mag. Ein „must have“ im Kosmetikschrank zu Hause ist allerdings eine Farbpalette für „Smokey Eyes“, sprich dunkel. Das andere „must have“ ist die Lidschattenpalette in natürlichen „nude“ Tönen. Wer beides hat ist perfekt ausgestattet und kann für jeden Anlass ein passendes Augen-Make-Up zaubern.

Lidschattenpalette für Smokey Eyes

Das perfekte Make-Up zu kreieren ist ganz leicht, wenn man weiß wie es funktioniert. Es gibt viele Tricks bezüglich der Haltbarkeit und der richtigen Techniken. Wenn das Gesicht soweit abgedeckt und gepudert ist, darf als letztes das Augen-Make-Up aufgemalt werden. Lidschatten trägt sich schon mit wenig Übung leicht auf, während beispielsweise der Eyeliner mehr Übung erfordert.

Sind Concealer, Highlighter und Co aufgetragen, kann die Lidschatten Palette hervorgeholt werden. Kleine Paletten verfügen meist über etwa 6 bis 10 Farben, die man optimal aufeinander aufbauen kann. Oftmals sind sie sogar mit einem Spiegel ausgestattet, damit man auch unterwegs Hand anlegen kann.

Es gibt Lidschattenpaletten mit verschiedenen Farbkonzepten. Besonders beliebt und häufig vertreten sind folgende Themen:

 

  • Lidschatten Palette Glamour
  • Lidschatten Palette Smokey Eyes
  • Lidschatten Palette Nude
  • Lidschatten Palette Natural Eyes

 

Die Lidschatten sind pudriger Natur, aber in sich gehärtet. So kann man mit Hilfe eines Applikators etwas Farbe aufnehmen und gezielt auf und um das Lid verteilen.

Es gibt viele Varianten die Augen aufzuhübschen. Die wohl beliebteste ist und bleibt aber die Methode namens „Smokey Eyes“.

Wie Sie mit der Lidschatten Palette " Smokey Eyes " zaubern können...

Das berüchtigte „smokey“ kommt von rauchig verrucht und meint im Grunde schwarzen verwischten Lidschatten um das Auge herum. Die begehrte Schminktechnik dient der Intensivierung eines Blicks und wird oft an Models geübt. Insgesamt wird das geschminkte Auge sehr dunkel und damit sehr stark betont. Daher sollte der Mund eher dezent angemalt werden, damit es am Schluss nicht zu viel des Guten ist.

Wer nicht immer zu Schwarz greifen möchte, kann die verruchten Augen auch mit braunen oder grauen Tönen schaffen. Wer den „Smokey Eyes Look“ auf die Schnelle kreieren möchte, kann das mit einem einfachen Kajalstift. Dieser ist im Nu mit dem Finger verwischt und das Ergebnis kann sich sehen lassen!

Lidschattenpalette – wie schminke ich die Augen richtig ab?

Das richtige Abschminken gehört am Abend zur Routine, damit die Haut wieder regenerieren kann. Augen brauchen eine besonders sensitive Pflege, weshalb es spezielle Augen-Make-Up-Entferner gibt. Folgende Tipps helfen beim Abschminken:

Tipp 1

Wasserfestes Augen-Make-Up wird am besten mit einem ölhaltigen Produkt entfernt. Diese gibt es zu kaufen. Als Geheimtipps dient aber jeher Babyöl. Es ist preiswert und ohne schädliche Zusatzstoffe!

Tipp 2

Wer künstliche Wimpern dauerhaft trägt darf folgenden Tipps nicht beachten! Ein einfaches Tuch aus Microfaser dient im Zusammenspiel ebenfalls als Abschmink-Garant. Künstliche Wimpern verfangen sich allerdings und werden eventuell herausgezogen.

Tipp 3

Make-Up Tücher oder Pads müssen stets komplett durchgefeuchtet sein. Hier sollte keinesfalls gespart werden, da trockene Stellen Irritationen hervorrufen können.

Tipp 4

Rubbeln ist ein „No go“. Sanft abtupfen wird empfohlen!

Tipp 5

Kontaktlinsenträger sollten die Linsen vor dem Abschminken herausnehmen, um Eintrübungen durch Öl oder ähnliches zu vermeiden.

Für den perfekten Lidstrich den passenden Eyeliner
für wohlgeformte  Augen

Wer öfter mal aus den Abschmink-Prozess im Allgemeinen verzichtet, wird durch Pickel, Mitesser und Co bestraft. Die geschminkte Haut verstopft irgendwann und kann nicht zur Ruhe kommen. Gerade die Nacht ist aber zur Regeneration da, weshalb spezielle Cremes für nachts empfohlen werden. Wer empfindlich ist kann Hautirritationen und Augenentzündungen provozieren, was natürlich nicht wünschenswert ist. Außerdem sollten Betroffene auf Produkte mit Duftstoffen und Co verzichten.

Wir empfehlen Lidschatten als Palette gerne weiter und empfinden die Auswahl an Farbthemen als sehr vorteilhaft. In Kombination mit einem hochwertigen Lidschattenpinsel ist das Auftragen ein Kinderspiel!

WEITERE EMPFEHLENSWERTE LIDSCHATTEN PALETTEN FÜR SIE AUSGESUCHT

Lidschatten Palette

4.7/5 aus 132 Bewertung[en]



Lidschatten Palette Testsieger oft nur „Fake“?

Im Netz tummeln sich viele Inhalte, beispielsweise ein Lidschatten Palette Vergleich oder ein sogenannter Lidschatten Palette Test. Das führt zunehmend zu Verunsicherungen der Verbraucher, da selten ein ehrlicher Lidschatten Palette Test dahintersteckt. Entsprechend ist es uns ein Anliegen, dass unsere Leser nur ehrliche und fundierte Inhalte bei uns bekommen. Wenn Sie eine Lidschatten Palette kaufen möchten, können Sie auf unseren Lidschatten Palette Kaufratgeber zählen. Wir liefern Ihnen einen echten Lidschatten Palette Vergleich und keinen „gefälschten“ Lidschatten Palette Test mit „fake“ Lidschatten Palette Testsieger. Zudem erhalten Sie bei uns gut recherchierte Informationen rund um Ihr Wunschprodukt.

 

Die beste Lidschatten Palette kaufen ?

Zum Schluss möchten wir Ihnen anraten unser Bewertungskritieren für unseren Lidschatten Palette anzuschauen, dass Sie nur die beste Lidschatten Palette kaufen, indem Sie auf unseren Lidschatten Palette Vergleichssieger achten. Auch unser Lidschatten Palette Bestseller zum kleinen Preis (Preis-Leistungssieger) ist stets den Kauf wert. So ist die Lidschatten Palette günstig und dennoch gut!

Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare