Lockenstab 2017 Test - Vergleiche . Com

Die besten Lockenstab im Vergleich

Sortieren nach  
  Beste Empfehlung

1,5Sehr Gut

Lockenstab Philips HPS940/00 ProCare Auto Curler

  •  Aufheizdauer 30 Sekunden
  •  Lockenrichtungen einstellbar

64,99 €   139,99 €

 

1,6Gut

Lockenstab BaByliss C1050E Curl Secret Ionic Lockendreher

  •  Ionic
  •  Drei Lockenvarianten

87,59 €   149,99 €

Preis-Leistungs-Sieger

1,8Gut

Lockenstab Remington Ci95 Profi Pearl Keramikbeschichtung

  •  Schutzhandschuh im Lieferumfang enthalten
  •  Turbo-Boost
  •  Luxusdesign

25,99 €   39,99 €

 

1,9Gut

Lockenstab Babyliss BAB2665E Pro The Perfect Curling Machine Mira Curl Lockendreher

  •  Lockenautomatik
  •  Natürlicher Lockenlook
  •  Doppelte Lebensdauer im Vergleich zu anderen Modellen der Marke
  •  Keine Hitzeschädigung durch drei Wahlmöglichkeiten

69,99 €   199,99 €

 

2,0Gut

Lockenstab Rowenta CF4132 Multistyler Elite Lockendreher

  •  Inklusive Aufbewahrungstasche
  •  Sieben Styling Möglichkeiten
  •  Leichte Handhabung durch Kabeldrehgelenk
  •  Preis-Leistung

44,82 €   59,99 €

Name Lockenstab Philips HPS940/00 ProCare Auto Curler Lockenstab BaByliss C1050E Curl Secret Ionic Lockendreher Lockenstab Remington Ci95 Profi Pearl Keramikbeschichtung Lockenstab Babyliss BAB2665E Pro The Perfect Curling Machine Mira Curl Lockendreher Lockenstab Rowenta CF4132 Multistyler Elite Lockendreher
Preis 64,99 €   139,99 € 87,59 €   149,99 € 25,99 €   39,99 € 69,99 €   199,99 € 44,82 €   59,99 €
Vergleichsergebnis
Hinweis zur Vergleichsnote

test-vergleiche.com1,5Sehr Gut

test-vergleiche.com1,6Gut

test-vergleiche.com1,8Gut

test-vergleiche.com1,9Gut

test-vergleiche.com2,0Gut

Hersteller Philips Babyliss Remington Babyliss Rowenta
Leistung 25 Watt 25 Watt 42 Watt 29 Watt 46 Watt
Material Keramik Keramik Keramik Doppelschicht Keramik Keramik
Temperaturstufen 3 2 9 3 3
Maximale Temperatur 210 Grad 230 Grad 210 Grad 230 Grad 230 Grad
Zeiteinstellung für Lockeneffekte 3 3 Keine 3 6
Blitzaufheizfunktion
Autoabschaltfunktion
Curlautomatik
Dampffunktion
Ionentechnologie
Akustisches Signal bei fertiger locke
Kabellänge in Meter 2 3 3 3 3
Besonderheiten Das Gerät ist etwa dreißig Prozent leichter als ebenbürtige Modelle im Lockenstab Test Die Ionentechnologie ist im Lockenstab Vergleich nicht überall nachweisbar und daher eine Besonderheit, die dem Schutz der Haare dient. Verfügt über moderne LCD-Anzeige zur Darstellung der Temperatur und eine Tastensperre, um Bedienfehler zu verhindern. Zieht Haare via Automatik selbst ein und hinterlässt ein gleichmäßiges Ergebnis! Der Multistyler wird mit 14 Zubehörteilen geliefert und kann verschiedene Arten von Locken und Wellen zaubern.
Vorteile
  •  Aufheizdauer 30 Sekunden
  •  Lockenrichtungen einstellbar
  •  Ionic
  •  Drei Lockenvarianten
  •  Schutzhandschuh im Lieferumfang enthalten
  •  Turbo-Boost
  •  Luxusdesign
  •  Lockenautomatik
  •  Natürlicher Lockenlook
  •  Doppelte Lebensdauer im Vergleich zu anderen Modellen der Marke
  •  Keine Hitzeschädigung durch drei Wahlmöglichkeiten
  •  Inklusive Aufbewahrungstasche
  •  Sieben Styling Möglichkeiten
  •  Leichte Handhabung durch Kabeldrehgelenk
  •  Preis-Leistung
Fazit Lockenpracht ohne Friseurbesuch mit optimalen Temperaturstufen für gesundes Haar. Der Vergleichssieger Lockenstab, aufgrund einfacher Handhabung, tollen Ergebnissen und leichter Bauweise. Ein gutes Einsteigermodell, dass über fortschrittliche Technik verfügt. Profi Lockenstäbe bieten allerdings mehrere Temperatureinstellungen, was hier mit nur zwei über 200 Grad nicht gegeben ist. Das Gerät überzeugt im Lockenstab Vergleich durch neun verschiedene Temperaturstufen und ein Ergebnis wie vom Profi. Außerdem sorgt 15-mal mehr Keramikschicht für eine bessere Wärmeverteilung, was die Haare besonders schont. Schwierig für die eigenständige Nutzung, da eine saubere Strähnen Einteilung zwingend erforderlich ist. Ansonsten besteht die Gefahr, dass sich Haare festfressen. Empfehlenswert für die Durchführung mit Hilfestellung! Toller Lockenzauber im Lockenstäbe Preisvergleich, der natürlich anmutet und nicht „gemacht“ aussieht. Der innovative Multistyler überzeugt durch die vielseitige Anwendung, für individuelle Styling Ergebnisse. Er kreiert nicht nur kleine und größere Locken, sondern besticht im Lockenstab Vergleich auch mit Krepp- und Glättoption.
Zum Amazon-Angebot

Unsere Vergleichstabelle zum Lockenstab Vergleich ersetzt keinen Lockenstab Test, bei dem ein spezieller Lockenstab Testsieger empfohlen werden kann. Um den Mehrwert für unsere Leser zu steigern, verlinken wir ggf. zu einem externen Lockenstab Test vertrauenswürdiger Quellen. Am entscheiden nur Sie selbst, welches Modell Ihr persönlicher Lockenstab Testsieger wird.

Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Lockenstab bei Ebay kaufen!


Es gibt unzählige elektronische Hilfsmittel, um die perfekte Frisur stylen zu können. Der Markt birgt so viele Lockenstäbe, Curler, Föhnhilfen und mehr, dass die Auswahl immer schwieriger wird. Wir zeigen worauf es wirklich ankommt und welche Merkmale zum optimalen Lockenstab gehören!

  • Die Beschichtung ist sehr wichtig, um dem Haar keinen Schaden zuzufügen. Beste Lockenstäbe im Vergleich sind mit hochwertigem Keramik beschichtet. Ebenso die Gegenstücke, welche glattes Haar zaubern. Darüber informieren wir ausführlich im Haarglätter Vergleich.

  • Die Temperatur ist der Kern im Lockenstab Vergleich und wichtig für das Styling. Zu viel Hitze kann die Haarstruktur zerstören, was durch eine vielfältige Temperatureinstellung gar nicht erst geschieht.

  • Die Handhabung ist ein wichtiger Aspekt bei allen Hilfsmittel für Frisurenstyling. Zu kurze, aber auch zu lange Kabel verhindern die einfache Nutzung. Auch das Gewicht des Produkts spielt eine wesentliche Rolle im Hinblick auf den Vergleichssieger Lockenstab.

Wie funktioniert ein Lockenstab?

Die Funktion beruht auf der elektronischen Ausstattung, die eine Steckdose in der Nähe notwendig macht. Je nach Konzeption des Lockenstabs, kann die Funktion variieren. Es gibt sie mit Klemme und auch ohne. In konischer Form oder im gleichmäßigen Durchmesser. Moderne Curler, beispielsweise von Babyliss, ziehen die Strähne automatisch ein. Konservative Modelle benötigen den Dreh durch den Anwender selbst.

Welche Art man bevorzugt, weiß man oft erst nachdem einige ausprobiert wurden. Lockenstäbe mit Klemme verlangen beide Hände zum Styling. Die einen können damit besser umgehen, als die anderen. Ein Favorit unter den aktuellen Angeboten ist der automatische Curler. Die Curlstyler sind nicht nur optisch interessant und sehenswert, sondern auch praktisch. Sie erfordern allerdings saubere Vorarbeit, wenn man nicht eine Strähne an die Schere opfern will.


Für wen eignet sich ein Lockenstab?

Schöne Wellen, seichte Locken oder richtige Curls eignen sich für alle glatte Haartypen, die zügig zur Lockenmähne kommen möchten. Dabei ist es eigentlich egal, ob man kurzes oder längeres Haar hat. Auch Kurzhaarfrisuren können durch leichte Wellen zum Eyecatcher werden.

Grundsätzlich benötigt der Nutzer kein Fachwissen, um einen Lockenstab anzuwenden. Es gibt tolle Einsteigermodelle, die besonders einfach in ihrer Funktion sind. Diese sind am Anfang besser als multifunktionale Geräte.

Ziel des Lockenstabs ist es, schnell und kurzfristig Locken ins Haar zu bringen. Auf chemische Methoden wie Dauerwelle und Co verzichten Frauen schon lange, um die Gesundheit nicht zu beeinträchtigen. Dennoch wünscht sich die Damenwelt ein sehenswertes Ergebnis, das lange anhält. Unser Lockenstab Preisvergleich hilft bei der Entscheidungsfindung!

Welche Lockenstab Typen gibt es?

Die Eigenschaften der Lockenstäbe sind sehr unterschiedlich. Daher lohnt sich ein Lockenstab Vergleich, um das geeignete Styling Gerät ausfindig zu machen. Folgende Übersicht zeigt die verschiedenen Lockenstab Typen auf einen Blick:

Lockenstab Rowenta CF4132


Lockenstab Babyliss BAB2665E


Typen Curlstyler Heißwickler Lockenstäbe Warmluftbürste Multistyler
Vorteile Neuartig Praktische Sets Handhabung, Wenig Gewicht, Funktionsreich
Geeignet für Anfänger Gute Handhabung
Nachteile Hoher Preis, Lange Anlegezeit keine Ergebnisse kurzweilig Kann viel, nichts perfekt
Schwierig für Anfänger,
Festgelegte Lockengröße

Welche Preise bei Lockenstäbe gelten als moderat?

Die topaktuellen Curlstyler sind im Regelfall die teuersten auf dem Markt. Unternehmen wie Ghd und Babyliss gelten als Trendsetter für Haarstylinggeräte aller Art und finden großen Zuspruch. Trotz des vergleichsmäßig hohen Anschaffungspreises bis zu 250 Euro finden die unterschiedlichen Modelle unglaublichen Absatz bei Kundinnen und auch bei Profi Stylisten. Das Design des Geräts spielt gerade bei Damen und jungen Mädchen eine große Rolle. Renommierte Markenhersteller wie Philips und Co setzen auf schlichtes schwarz. Die Trendhersteller erfüllen Mädchenträume mit Rosa, Gold und Weiß. Unser ausführlicher Lockenstab Vergleich hat bewiesen, dass auch ein günstiger Lockenstab sehr gute Arbeit leistet. Die Abstriche liegen dann mehr beim Erscheinungsbild, welches nicht so speziell auf Frauen zugeschnitten ist. Im Durchschnitt gelten 80 Euro als angemessen. Wer die besonders prächtige Darstellung der Trendsetter liebt, sollte natürlich zuschlagen. Es gelten nur die eigenen Grenzen des Portmonees. Allerdings unterscheiden die Funktionen sich nicht wesentlich von den billigeren Lockenstäben.

Wie unterscheiden sich die Lockenstab Technologien?

Die bekannte Ionentechnologie erreicht auch langsam die Welt der Lockenstäbe. Momentan weisen nur wenige Exemplare die Ionic Funktion auf, was mit der Zeit noch mehr werden wird. Professionelle Friseure schwören schon viele Jahre auf die fortschrittliche Entwicklung, welche die Haare schonen soll. Viele Föns, Styling Bürsten und Haarglätter sind bereits mit dieser Funktion veredelt. Dennoch ist der Ionen Mythos noch für viele ein Buch mit sieben Siegeln und schwer erklärbar. Wir klären auf und erläutern die Vorzüge der modernen Methode mit wenigen Worten.

  • Verhindert fliegende Haare
  • Verleiht mehr Glanz
  • Speichert mehr Feuchtigkeit im Haar

Ionen sind kleinste Teilchen, die für das menschliche Auge quasi unsichtbar sind. Man kann sie nicht sehen, aber zeitweise hören. Einige Verbraucher mit Ionen in Form von Lockenstäben vernehmen ein leichtes knistern, was für Ionen stehen soll. Die kleinen physikalischen Helfer trocknen das Haar schneller und hinterlassen auf diese Art mehr Feuchtigkeit in jedem einzelnen Haar. Spröde Strähnen und aufgeladenes Haar gehört der Vergangenheit an – dank Ionentechnologie!

Welche Details der Lockenstäbe bestimmen die Handhabung?

Es gibt viele individuelle Vorlieben, welche einen Lockenstab als einfach in der Handhabung küren. Die leichte Bedienbarkeit ist stets im Mittelpunkt eines Produkts. Vom Staubsauger bis zur Waschmaschine ist dieses Merkmal oft entscheidend für einen Kauf. Zurecht! Gerade ein Styling Tool wie der Lockenstab muss gut, bequem und vor allem leicht in der Hand liegen. Globige und unpraktische Hilfsmittel verbannt die Frau von heute sofort in den Schrank. Um nicht zur Schrankleiche zu mutieren, sollten Lockstäbe folgende Vorzüge bieten:

  • Leichte Bauweise
  • Ergonomischer Griff
  • Leicht lösbare Klemme
  • Leicht wechselbare Aufsätze
  • Kugelgelenk im Kabel
  • Mindestlänge des Kabels 2 Meter
  • Schlankes Design

Ein Lockenstab, der diese Anforderungen erfüllt, kann als der beste Lockenstab betitelt werden. Ein zu kurzes Kabel ist oft ein K.O. Kriterium, da nicht jeder über eine Steckdose nahe des Spiegels verfügt. Veraltete Modelle weisen beispielsweise kein Drehgelenk auf, was das eigenständige Styling sehr schwierig gestaltet und für Aufstöhnen sorgt.

Welche Temperatur ist beim Lockenstab einzustellen?

Dreh- und Wendepunkt für gesundes Haar ist und bleibt die Temperatur. Feines oder bereits strapaziertes Haar ist besonders hitzeempfindlich und kann bei Wärmegraden über 200 Grad starke Schäden davontragen. Daher wurden Höchsttemperatur und Abstufungen im Lockenstab Preisvergleich angegeben, um potenzielle Käuferinnen gut zu informieren.

Dünnes Haar sollte keine Wärme über 170 Grad aushalten müssen, während dickes und krauses Haar die hohen Temperaturen von bis zu 220 Grad gut verträgt. Ein hohes Maß an Zuwendung und Achtsamkeit benötigt man im Umgang mit Extensions. Die kunstvollen Haarverlängerungen sind in der Regel aus Echthaar, welches vorbehandelt wurde. Mehr als 170 Grad sollten Anwenderinnen nicht einstellen.

Es gibt Glätteisen, Lockenstäbe und Co, die bis zu 240 Grad Hitze entwickeln können. Die Hersteller meinen es gut und möchten viel Leistung erbringen. Nutzer sollten allerdings die Möglichkeiten nicht ausschöpfen und sich lieber mit niedrigen Temperaturen begnügen.  Sehr gesundes Haupthaar kann allerdings ab und an einen Hitzeschock verkraften.

Wie zaubern Lockenstäbe perfekte Locken?

Ein optimales Ergebnis benötigt etwas Zeit was sich für außergewöhnliche Anlässe sicherlich lohnt. Wer seine persönliche Wohlfühltemperatur gefunden hat, sollte sich erst einmal herantasten. Je nach Apparat unterscheidet sich der Gebrauch. Während sich Klemmmodelle eher senkrecht halten lassen, müssen Curler fast waagerecht ihrer Arbeit nachgehen. Die Anwendung ist sehr speziell auf das entsprechende Produkt zugeschnitten. Folgendes Video zeigt allgemeine Tipps und Tricks:

 

Für eine langanhaltende Lockenpracht, haben wir exklusive Hinweise zusammengestellt. Hiermit kann der Abend gerne länger werden, ohne die Frisur zu beeinträchtigen:

Styling Tipps  
1 Locke zum auskühlen feststecken
2 Sprühfestiger verwenden
3 Kaum ausbürsten
4 Stufen im Haar

Es gibt spezifische Beauty Produkte, die zu atemberaubenden Locken mit Haltbarkeit verhelfen. Ohne diese Mittel, halten die neuen Wellen nur wenige Stunden durch. Dank Hitzesprays und Lockenfestiger kann die Frisur mehrere Tage bestehen bzw. bis zur nächsten Waschung. Die zusätzliche Fixierung mit einer Haarklammer erfordert mehr Zeit. Für wichtige Anlässe lohnt sich der Aufwand, da die Locken danach extra toll springen und ewig halten. Für Anfänger eine vielleicht schwierige Prozedur, die nicht ohne Hilfe durchzuführen ist. Ein lockerer Stufenschnitt verhilft zur besseren Sprungfähigkeit der einzelnen Löckchen. Das Haar ist feiner, leichter und hängt nicht durch.

Welcher Fehler entstehen beim Umgang mit dem Lockenstab?

Zu den häufigsten Fehlern bei der Lockung gehört der falsche Umgang mit der frisch gedrehten Locke. Erst wenn diese ausgekühlt ist, sollte sie durchhängen dürfen. Wer sie im heißen Zustand sofort aushängen lässt, wird sich über eine kurze Haltbarkeit ärgern. Wenn es also wirklich drauf ankommt, sollten einzelne Locken unbedingt festgesteckt werden. Sobald der Kopf durchgelockt ist, können alle Klammern nach und nach abgemacht werden. Die lockige Frisur sollte nicht bei Zeitdruck in Angriff genommen werden. Es ist ratsam sich bis zu 60 Minuten einzuplanen, wenn ein einwandfreies Resultat entstehen soll. Je öfter man den Lockenstab zur Hand nimmt, desto eher verringert sich der zeitliche Aufwand. Am Ende erschafft man eine lockige Pracht in nur 15 Minuten. Keinesfalls dürfen die Haare stark ausgebürstet werden. Zarte Striche sind erlaubt, um die gewünschte Frisur zu formen. Ansonsten war die ganze Mühe schnell für die Katz.

Welches Lockenstyling ist im Trend?

Der sogenannte „Undone-Look“ ist bei Stars und Sternchen sehr begehrt. Während High Class Ladys wie Kim Kardashian gerne auf eitle Perfektion setzen, mögen coole Models es lieber lässig.

Auch Schauspielerinnen wie die hübsche Blake Lively setzen auf sanfte Wellen, die komplett natürlich erscheinen. Lockenstäbe können den Effekt erzielen, indem man die Strähne nur kurze Zeit formt. Die Wellen müssen sehr unwillkürlich aussehen und sollen keinesfalls auf viel Mühe hinweisen. Tatsächlich dauert der Beachlook mehr Zeit als der Betrachter vermutet. Als Finish sollte etwas Wachs verteilt werden, um die Wellen zu betonen.

Was hat der Vergleichssieger Lockenstab, was andere nicht haben?

Eine Besonderheit des Vergleichssiegers ist neben der Leichtigkeit des Materials auch die Curling Funktion. Namhafte Institutionen wie Stiftung Warentest und andere haben Bestnoten für den Philips HPS940/00 verteilt. Nach kurzer Aufheizzeit, kann man auf die Schnelle Locken herstellen. Während vergleichbare Modelle im Lockenstab Vergleich eher durch Unhandlichkeit auffielen, ist der Philips auffallend benutzerfreundlich. Das Preis-Leistungsverhältnis ist zudem gut und die niedrigste Temperatureinstellung liegt bei gesunden 170 Grad. Perfekt für strapaziertes Haar, welches nur wenig Hitze aushalten kann. Außerdem ist die Gefahr für Verknotungen und spontanen Haarverlust gering, was der gelungenen Konzeption geschuldet ist. Ein Lockenstab Profi, der Lockenfans verzückt!

Lockenstab
4.7/5 aus 1000 Bewertung[en]



Lockenstab Testsieger oft nur „Fake“?

Im Netz tummeln sich viele Inhalte, beispielsweise ein Lockenstab Vergleich oder ein sogenannter Lockenstab Test. Das führt zunehmend zu Verunsicherungen der Verbraucher, da selten ein ehrlicher Lockenstab Test dahintersteckt. Entsprechend ist es uns ein Anliegen, dass unsere Leser nur ehrliche und fundierte Inhalte bei uns bekommen. Wenn Sie eine Lockenstab kaufen möchten, können Sie auf unseren Lockenstab Kaufratgeber zählen. Wir liefern Ihnen einen echten Lockenstab Vergleich und keinen „gefälschten“ Lockenstab Test mit „fake“ Lockenstab Testsieger. Zudem erhalten Sie bei uns gut recherchierte Informationen rund um Ihr Wunschprodukt.

 

Die beste Lockenstab kaufen ?

Zum Schluss möchten wir Ihnen anraten unser Bewertungskritieren für unseren Lockenstab anzuschauen, dass Sie nur die beste Lockenstab kaufen, indem Sie auf unseren Lockenstab Vergleichssieger achten. Auch unser Lockenstab Bestseller zum kleinen Preis (Preis-Leistungssieger) ist stets den Kauf wert. So ist die Lockenstab günstig und dennoch gut!

Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare