Parkkralle 2017 Test - Vergleiche . Com

Die besten Parkkralle im Vergleich

Sortieren nach  
  Beste Empfehlung

1,6Gut

Parkkralle Nemesis Radkralle Reifenkralle Wegfahrsperre

  •  gummierte Arme und Teller
  •  individuelle Nutzung
  •  einfach zu montieren
  •  geeignet für Privat und Geschäft

149,00 €

Preis-Leistungs-Sieger

1,7Gut

Parkkralle Pro Plus Radkralle Universal

  •  schnell und einfach zu installieren
  •  flexible Felgenutzung

28,70 €   31,68 €

 

1,8Gut

Parkkralle HP Autozubehör Diebstahlsicherung PKW Radkrallle

  •  Montage ohne Werkzeug
  •  Radmuttern sind verdeckt
  •  stabile Ausführung

33,83 €   42,90 €

 

2,1Gut

Parkkralle HP-Autozubehör Radkralle Diebstahlschutz PKW

  •  stabile Ausführung
  •  Anbringung ohne Werkzeug
  •  individuell an Rädergröße anpassbar

51,14 €   69,90 €

 

2,2Gut

Parkkralle LAS Radkralle High Power M 702

  •  einfach anzubringen
  •  benutzerfreundlch
  •  Sicherheitsschloss

24,97 €   39,95 €

Name Parkkralle Nemesis Radkralle Reifenkralle Wegfahrsperre Parkkralle Pro Plus Radkralle Universal Parkkralle HP Autozubehör Diebstahlsicherung PKW Radkrallle Parkkralle HP-Autozubehör Radkralle Diebstahlschutz PKW Parkkralle LAS Radkralle High Power M 702
Preis 149,00 € 28,70 €   31,68 € 33,83 €   42,90 € 51,14 €   69,90 € 24,97 €   39,95 €
Vergleichsergebnis
Hinweis zur Vergleichsnote

test-vergleiche.com1,6Gut

test-vergleiche.com1,7Gut

test-vergleiche.com1,8Gut

test-vergleiche.com2,1Gut

test-vergleiche.com2,2Gut

Hersteller Purple Line ProPlus HP-Autozubehör HP-Autozubehör LAS
Felgenart Stahl- und Alufelgen Stahl-, Alu- und Kunststoff-Felgen Stahl- und Alufelgen Stahl- und Alufelgen Stahl- und Alufelgen
Anwendungsart Pkw, Wohnmobil, Anhänger, Autohändler, Caravanverkäufer, Behörden Pkw, Wohnmobil, Anhänger Pkw, Wohnmobil, Anhänger Pkw, Wohnmobil, Anhänger Pkw, Wohnmobil, Anhänger
Schlüssel 3 Schlüssel 2 Stück 2 Stück 3 Stück 2 Stück
Rädergröße 10-20 Zoll keine Angabe 660 mm Reifendurchmesser individuell anpassbar 13-16 Zoll
max. Reifenbreite 245 mm 265 mm 225 mm 325 mm 225 mm
Material Stahl Stahl Stahl Stahl Spezialstahl
Besonderheiten Die Arme und Teller der Radkralle sind mit Gummi versehen, um die Felge zu schützen. Die Radkralle eignet sich für den privaten und geschäftlichen Gebrauch. Die universell einsetzbare Radkralle lässt sich für alle Felgenarten verwenden. Die Radmuttern werden durch die Kralle verdeckt. Dadurch wird ein Diebstahl nahezu völlig unmöglich. Die Radkralle ist bereits aus weiter Entfernung gut sichtbar und macht einen Diebstahl nur mit roher Gewalt möglich. Die Bolzen der Radnarbe werden durch eine Metallplatte verdeckt. Die Räder dürfen eine Größe von 13-16 Zoll und eine maximale Breite von 225 Millimeter haben. Die Radkralle lässt sich problemlos auf Stahl- und Alufelgen montieren.
Vorteile
  •  gummierte Arme und Teller
  •  individuelle Nutzung
  •  einfach zu montieren
  •  geeignet für Privat und Geschäft
  •  schnell und einfach zu installieren
  •  flexible Felgenutzung
  •  Montage ohne Werkzeug
  •  Radmuttern sind verdeckt
  •  stabile Ausführung
  •  stabile Ausführung
  •  Anbringung ohne Werkzeug
  •  individuell an Rädergröße anpassbar
  •  einfach anzubringen
  •  benutzerfreundlch
  •  Sicherheitsschloss
Fazit Die Radkralle ist mit nur wenigen Handgriffen an der Felge montiert. Sie ermöglicht eine Nutzung an unterschiedlichen Fahrzeugen. Die praktische Verschlusskappe schützt das Schloss vor Wassereintritt und somit vor Korrosion. Die Radkralle lässt sich praktischerweise bis auf 26,5 cm ausziehen. Die Montage kann ohne Werkzeug durchgeführt werden. Die Radmuttern sind verdeckt, was zusätzlich einen Diebstahl erschwert. Das Anbringen der Radkralle kann ohne Werkzeug erfolgen. Sie ist stabil und robust und zeichnet sich durch eine lange Haltbarkeit aus. Die Radkralle ist leicht anzubringen und wieder zu entfernen. Sie besteht aus einem Spezialstahl, der robust und widerstandsfähig ist.
Zum Amazon-Angebot

Unsere Vergleichstabelle zum Parkkralle Vergleich ersetzt keinen Parkkralle Test, bei dem ein spezieller Parkkralle Testsieger empfohlen werden kann. Um den Mehrwert für unsere Leser zu steigern, verlinken wir ggf. zu einem externen Parkkralle Test vertrauenswürdiger Quellen. Am entscheiden nur Sie selbst, welches Modell Ihr persönlicher Parkkralle Testsieger wird.

Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Parkkralle bei Ebay kaufen!
Sichern sie ihr Auto mit einer Parkkralle

Parkkralle als Diebstahlschutz für das Fahrzeug

Die Sicherheit spielt in der heutigen Zeit eine nicht ganz unwichtige Rolle. Dazu zählt nicht nur der Schutz für das eigene Leben und das der Mitmenschen, sondern auch der Schutz des persönlichen Eigentums, beispielsweise eines Fahrzeugs. Für den diebstahlsicheren Schutz eines Fahrzeugs kann sehr gut eine Parkkralle verwendet werden. Dabei handelt es sich um eine wirksame mechanische Fahrzeugsicherung, die dafür sorgt, dass das Fahrzeug nicht mehr bewegt werden kann. Eine Radkralle eignet sich nicht nur als Diebstahl- und Parkplatzschutz, sondern wird auch häufig von Behörden eingesetzt, um eine Handhabungssicherheit im Bereich der Vollstreckung und bei Ordnungswidrigkeiten zu haben.

Auf einen Blick

  • Die Parkkralle ist ein geeigneter Diebstahlschutz für Pkws, Wohnmobile, Anhänger, Baufahrzeuge und noch vieles mehr, was mit vier oder zwei Rädern im Straßenverkehr unterwegs ist. Sie ist ein optimaler Schutz, um das Eigentum zu sichern.
  • Die Anbringung ist verhältnismäßig einfach und kann jeder durchführen. Eine Radkralle wird direkt an der Felge befestigt und sorgt damit für eine unmittelbare Blockierung des Rades.
  • Neben dem Schutz werden Reifenkrallen auch häufig von Behörden eingesetzt. Dies geschieht in der Regel dann, wenn Forderungen im Hinblick auf Steuern oder Versicherungen nicht beglichen werden.

Der Parkkrallen Vergleich von test-vergleiche.com ist ein hilfreicher kleiner Ratgeber, der die unterschiedlichen Eigenschaften der besten Parkkrallen aufzeigt und miteinander vergleicht.

Was ist eine Parkkralle?

Eine Radkralle gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen. Sie werden alle in ähnlicher Form an der Felge eines Fahrzeuges angebracht, um eine Weiterfahrt zu verhindern. Das Rad wird wirksam blockiert und erhält durch die Parkkralle eine festgespannte Schloss-Sicherung. Die individuelle Nutzung der Radkralle ermöglicht ihren Einsatz bei Stahl- und Aluminiumfelgen. Sie lassen sich in nur drei Schritten an den Felgen befestigen und eignen sich für unterschiedliche Reifengrößen und Reifenbreiten. Dabei handelt es sich um einen soliden Stahl, der eine hohe Sicherheit gewährleistet und jedem Diebstahl trotzt.

Hilfreicher Tipp

Ein gestohlenes Auto, ein Wohnmobile, ein Bus, ein LKW oder ein Anhänger, um nur einige wenige Beispiele zu nennen, bedeutet nicht nur einen hohen Kostenaufwand, es entsteht auch eine aufwendige Prozedur, in deren Verlauf eine Vielzahl an Formulare ausgefüllt werden müssen. Um dem entgegen zu wirken können Radkralle, auch Parkkrallen genannt, hervorragend für den Schutz des Fahrzeuges verwendet werden. Sie lassen sich mit nur wenigen Handgriffen anbringen und sorgen damit für einen ausgezeichneten Schutz zu Hause, auf Reisen oder im Urlaub.

Einsatzbereiche von Radkrallen

  • Diebstahlsicherung:

In erster wird eine Parkkralle zur Diebstahlsicherung verwendet. Es ist eine mechanische Fahrzeugsicherung, die verhindert, dass ein Wohnmobil, ein Auto, ein Anhänger oder andere Fahrzeuge mit vier oder zwei Rädern einfach entwendet wird. Gelegenheit macht bekanntlich Diebe, doch werden diese durch die Auffälligkeit einer Parkkralle meistenteils abgeschreckt. Dazu kommt, dass eine Reifenkralle ein unüberwindbares Hindernis bedeutet und sich nicht ohne Weiteres vom Fahrzeug entfernen lässt.

  • Falschparker auf einem Privatgelände:

Private Parkplätze können Firmenparkplätze, Parkhäuser oder Parkplätze auf dem Krankenhausgelände sein, um nur einige wenige Beispiele zu nennen. Nicht alle Parkplätze werden durch das Personal kontrolliert, da hierbei der Kostenaufwand zu hoch ist. In der Regel werden Falschparker durch einen Abschleppdienst abgeschleppt, doch lassen es die vorhandenen Gegebenheiten nicht immer zu oder die Kosten sind einfach zu hoch. Um dennoch den Falschparker auf sein gesetzeswidriges Verhalten aufmerksam zu machen, wird an dem Fahrzeug eine Radkralle angelegt.

  • Vollstreckungsmaßnahmen

Vollstreckungsmaßnahmen dürfen nur von Gerichtsvollziehern, Finanzämtern und von Oberfinanzdirektionen durchgeführt oder in Auftrag gegeben werden. Das mobile Eigentum des Schuldners kann im Rahmen einer eventuellen Pfändung damit still gelegt werden

Die unfreiwillige Parkkralle

Grundsätzlich dient eine Parkkralle zur Diebstahlsicherung des eigenen Fahrzeuges. Die sogenannte unfreiwillige Wegfahrsperre wird hauptsächlich von Behörden, beispielsweise der Stadtverwaltung, eingesetzt. Sie wird dann verwendet, wenn Schuldner die Autoversicherung oder die Kraftfahrzeugsteuer nicht bezahlen und auch auf diverse Erinnerungsschreiben nicht reagieren. In dem Fall unterliegt das Fahrzeug keinem Versicherungsschutz mehr, und es wird zur Sicherheit mit einer Radkralle stillgelegt. Der Parkkrallen Vergleich hat gezeigt, dass sich die Anbringung einfach und schnell durchführen lassen kann. Die Reifenkralle wird von der jeweiligen Behörde entfernt, wenn die offenen Zahlungen beglichen wurden und ein Versicherungsschutz wieder hergestellt worden ist.

Wichtig!

Eine Parkkralle darf nur für die Diebstahlsicherung des eigenen Fahrzeuges verwendet werden. Ein fremdes Fahrzeug mit einer Parkkralle festzusetzen, ist gesetzlich verboten!

Eigenschaften der Parkkrallen

  • Sicherheit

Die Parkkralle sorgt für ein hohes Maß an Sicherheit und schreckt viele Diebe ab. Sie ist mit nur wenigen Handgriffen montiert und fällt durch ihre sichtbare Farbgebung direkt auf.

  • Individuelle Nutzung

Ganz gleich, um welche Art Fahrzeug es sich handelt, bei einem Diebstahl entsteht viel Ärger und ein hoher Zeitaufwand. Gleichzeitig ist ein Diebstahl auch mit einer Menge Kosten verbunden. Die Parkkralle sorgt dafür, dass Autos, Wohnmobile, Anhänger, Busse oder Lkws entsprechend geschützt sind und am nächsten Tag noch dort stehen, wo sie abgestellt worden sind.

  • Anbringung

Die Anbringung ist verhältnismäßig leicht und im Grunde von jedem durchzuführen. Am besten eignet sich die Montage, wenn das Fahrzeug für mehrere Stunden, beispielsweise über Nacht, nicht mehr benötigt wird. Die Parkkralle muss passgenau sitzen, denn es sollte kein Spielraum zwischen Parkkralle und Reifen vorhanden sein. Es darf zusätzlich kein Zugriff auf die Radmuttern bestehen.

Der aktuelle Preisvergleich

Als Vergleichsieger konnte die Radkralle aus dem Hause Purple Line überzeugen. Sie bietet flexible Einsatzmöglichkeiten an unterschiedlichen Fahrzeugen und lässt sich mit nur wenigen Handgriffen anbringen. Die gummierten Arme und Teller sorgen dabei für einen ausreichenden Schutz der Felge. Radkrallen wirken gegenüber Lenkradkrallen auffallend und schrecken Diebe oftmals schon durch die auffällige Farbgebung auf. Als Preissieger zeichnet sich auf test-vergleiche.com die Radkralle aus dem Hause ProPlus aus. Sie bringt ebenfalls all das mit, was notwendig ist, um ein Fahrzeug vor einem Diebstahl zu schützen, doch konnte sie beim Radkrallen Vergleich von test-vergleiche.com nicht vollständig überzeugen, geht jedoch als Preis-Leistungs-Sieger hervor. War schon Ihr Parkkralle Testsieger dabei?

Vorteile und Nachteile einer Parkkralle

Vorteile

mechanische Fahrzeugsicherung

Räder werden blockiert

flexibel nutzbar

mit drei Handgriffen angebracht

gute Sichtbarkeit

Nachteile

muss bei jeder Nutzung des Fahrzeuges entfernt werden.

Urteil laut Stiftung Warentest über einen Parkkralle Test

Stiftung Warentest hat im Bereich der Radkralle noch keinen Parkkralle Test durchgeführt, so dass kein Parkkralle Testsieger festgestellt werden konnte.

Fazit

Die Radkralle eignet sich sehr gut, um ein Fahrzeug vor einem Diebstahl zu schützen. Mit nur wenigen Handgriffen ist die Reifenkralle an der Felge angebracht und blockiert auf diese Weise wirksam das Rad. Sie eignet sich für unterschiedliche Reifengrößen und Breiten, so dass eine flexible Nutzung gegeben ist. Die Radmuttern werden durch die Anbringung größtenteils verdeckt, so dass ein Diebstahl nahezu unmöglich ist.

Parkkralle richtig anbringen...

WEITERE EMPFEHLENSWERTE PARKKRALLEN FÜR SIE AUSGESUCHT

Parkkralle
4.8/5 aus 403 Bewertung[en]

Bei unserer Auflistung handelt es sich um einen Parkkralle Vergleich, der mindestens fünf Modelle nebeneinanderstellt. Einen ausgiebigen Parkkralle Test mit Parkkralle Testsieger findest du bei uns nicht, da wir den Parkkralle Preisvergleich favorisieren. Hier erkennst du beispielsweise, Unterschiede von teuren und günstigen Produkten.

Wie erkenne ich einen echten Parkkralle Test?

Das Internet ist voller scheinbarer Parkkralle Testsieger, weshalb man echte und unechte Inhalte kaum noch unterscheiden kann. Jeder der ein Produkt selbst in der Hand hatte, kann natürlich einen persönlichen Parkkralle Testsieger küren und seine Erfahrungen teilen. Ein realer Parkkralle Test sollte allerdings wenige subjektive Eindrücke enthalten, sondern wertfreie Bewertungskriterien nachweisen. Daher suchen viele den Parkkralle Test der Stiftung Warentest, die für ein verlässliches Vorgehen bekannt sind. Daher ist am Ende nur der Parkkralle Testsieger von diesen Experten relevant, zumal viele Menschen nach deren Ergebnissen einkaufen. Natürlich können auch andere Quellen einen guten Parkkralle Test durchführen, sofern es ein paar einleuchtende Bewertungskriterien gibt. Achten Sie auf reale Parkkralle Testsieger, wenn Sie sich informieren möchten.

Wo soll ich die Parkkralle kaufen?

Wir empfehlen unsere Ratgeber zu den Produkten genau durchzulesen, um über alle Vor- und Nachteile Bescheid zu wissen. Unser Parkkralle Kaufratgeber dient als Grundlage für den Kauf der besten Parkkralle, je nach Geschmack. Je mehr der Kaufkriterien im Qualitätscheck auf das von Ihnen anvisierte Produkt zutreffen, desto eher bekommen Sie eine Parkkralle Testsieger Qualität. Für jedes vorgestellte Produkt legen wir individuelle Bewertungskriterien fest. Am Schluss entscheiden Sie selbst im Praxis Parkkralle Test vor Ort, ob Sie einen Parkkralle Testsieger gekauft haben!

Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare