Sitzsack 2017 Test - Vergleiche . Com

Die besten Sitzsack im Vergleich

Sortieren nach  
  Beste Empfehlung

1,5Sehr Gut

Sitzsack Lumaland Luxury 380l Füllung Riesensitzsack Indoor Outdoor

  •  Bezug abnehmbar und maschinenwaschbar
  •  sehr robuste Verarbeitung
  •  viel Füllmaterial
  •  reichliche Farbauswahl

59,89 €

 

1,6Gut

Sitzsack ROOMOX Original XXL Riesensitzsack Dunkelblau Bodenkissen

  •  mit Sicherheitsverschluss
  •  schwer entflammbar
  •  1 Jahr Garantie
  •  sehr robuster Stoff
  •  große Farbauswahl

Preis nicht verfügbar

Preis-Leistungs-Sieger

1,7Gut

Sitzsack BuBiBag XL mit Füllung Bodenkissen Kissen Sessel Riesensitzsack

  •  Viele verschiedene Farben erhältlich
  •  sehr schmutz- und wasserabweisend
  •  leichte Reinigung mit feuchtem Tuch

19,90 €

 

1,7Gut

Sitzsack Patchhome In & Outdoor XL Bodenkissen – mit Styropor Füllung Riesensitzsack

  •  Große Farbauswahl
  •  Tropfenform
  •  bietet guten Halt
  •   robuster Stoff
  •  leicht zu reinigen mit feuchtem Tuch

24,90 €

 

1,9Gut

Sitzsack Fatboy Bodenkissen The Original Stonewashed grey Riesensitzsack

  •  Bezug maschinenwaschbar
  •  viele verschiedene Farben erhältlich
  •  Nachfüll-Material direkt beim Hersteller erhältlich

199,95 €

Name Sitzsack Lumaland Luxury 380l Füllung Riesensitzsack Indoor Outdoor Sitzsack ROOMOX Original XXL Riesensitzsack Dunkelblau Bodenkissen Sitzsack BuBiBag XL mit Füllung Bodenkissen Kissen Sessel Riesensitzsack Sitzsack Patchhome In & Outdoor XL Bodenkissen – mit Styropor Füllung Riesensitzsack Sitzsack Fatboy Bodenkissen The Original Stonewashed grey Riesensitzsack
Preis 59,89 € Preis nicht verfügbar 19,90 € 24,90 € 199,95 €
Vergleichsergebnis
Hinweis zur Vergleichsnote

test-vergleiche.com1,5Sehr Gut

test-vergleiche.com1,6Gut

test-vergleiche.com1,7Gut

test-vergleiche.com1,7Gut

test-vergleiche.com1,9Gut

Hersteller Lumaland ROOMOX BuBiBag Patchhome Fatboy
Obermaterial 50% PVC, 50% Polyester Nylon Polyesterstoff (Oxford 600 Denier) Polyesterstoff (Oxford 600 Denier) Baumwolle
Füllmaterial EPS Styroporkügelchen EPS Styroporkügelchen EPS Styroporkügelchen EPS Styroporkügelchen EPS Styroporkügelchen
Maße 140 x 180 cm 160 x 120 x 30 cm 105 x 65 x 65 cm k.A. 140 x 30 x 180 cm
Volumen 380L 250L 300L 300L 350L
Für draußen geeignet
nachfüllbar
Besonderheiten Der Hersteller LumaLand produziert seine Produkte in Deutschland. Die ROOMOX Sitzsäcke sind mit einem SafeLock-Reißverschluss und Power-Klettband ausgestattet, um Sicherheit beim Draufschmeißen zu gewährleisten. Der Polyesterstoff ist innen mit PVC beschichtet. So entsteht ein wasser- und schmutzabweisendes Gewebe, das die BuBiBag für drinnen und draußen gleichermaßen geeignet macht. Durch die Tropfenform ist der Patchhome Sitzsack formstabil und bietet beim Sitzen oder Liegen guten Halt. Der Baumwollstoff ist „stonewashed“, so entsteht ein robuster, aber trotzdem weicher und anschmiegsamer Stoff.
Vorteile
  •  Bezug abnehmbar und maschinenwaschbar
  •  sehr robuste Verarbeitung
  •  viel Füllmaterial
  •  reichliche Farbauswahl
  •  mit Sicherheitsverschluss
  •  schwer entflammbar
  •  1 Jahr Garantie
  •  sehr robuster Stoff
  •  große Farbauswahl
  •  Viele verschiedene Farben erhältlich
  •  sehr schmutz- und wasserabweisend
  •  leichte Reinigung mit feuchtem Tuch
  •  Große Farbauswahl
  •  Tropfenform
  •  bietet guten Halt
  •   robuster Stoff
  •  leicht zu reinigen mit feuchtem Tuch
  •  Bezug maschinenwaschbar
  •  viele verschiedene Farben erhältlich
  •  Nachfüll-Material direkt beim Hersteller erhältlich
Fazit Ein Sitzsack, der keine Wünsche offen lässt! Mit reichlich Füllung und einem robusten Obermaterial bietet dieser Sitzsack die perfekte Sitz- oder Liege-Gelegenheit für alle Situationen. Ob im Teenagerzimmer, in der WG oder auf der Terrasse. Roomox überzeugt durch seinen Sicherheitsverschluss und die 12 Monate Garantie. So kann man sich unbesorgt fallen lassen und den Komfort dieses Riesensitzsacks genießen! Mit der praktischen Tropfenform eignet sich die BuBiBag zum Sitzen und Chillen, ohne dabei zu viel Platz weg zu nehmen. Der Oberstoff ist ausgesprochen robust, daher eignet sich der Sitzsack auch für Balkon oder Terrasse. Ähnlich wie die BuBiBag hat auch der Patchhome Sitzsack eine Tropfenform. Beide Modelle überzeugen durch den robusten Außenstoff und den guten Halt, den sie beim Sitzen bieten. Der FatBoy ist einer der bekanntesten Sitzsäcke. Er überzeugt durch gute Verarbeitung und robuste Stoffe. Allerdings meinen wir: Diese Qualität kann man auch günstiger bekommen. Schade!
Zum Amazon-Angebot

Unsere Vergleichstabelle zum Sitzsack Vergleich ersetzt keinen Sitzsack Test, bei dem ein spezieller Sitzsack Testsieger empfohlen werden kann. Um den Mehrwert für unsere Leser zu steigern, verlinken wir ggf. zu einem externen Sitzsack Test vertrauenswürdiger Quellen. Am entscheiden nur Sie selbst, welches Modell Ihr persönlicher Sitzsack Testsieger wird.

Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Sitzsack bei Ebay kaufen!

Auf einen Blick

  • Ein Sitzsack wird auch als Bodenkissen bezeichnet. Er erinnert vom Aussehen her an ein überdimensioniertes Kissen, ist jedoch mit Styropor-Kügelchen gefüllt. So bietet er guten Halt beim Sitzen oder Liegen.
  • Durch die robusten Obermaterialien sind Sitzsäcke nicht nur für Drinnen, sondern auch für die Terrasse oder den Balkon geeignet. Das macht die beliebten Bodenkissen noch vielfältiger. Die Reinigung kann ganz einfach mit einem feuchten Tuch durchgeführt werden.
  • Das Sitzsack Angebot ist riesig. Neben den Polyester Sitzsäcken, die für Drinnen und Draußen geeignet sind, gibt es auch Sitzsäcke aus Leder oder Baumwolle. Diese sollten ausschließlich drinnen verwendet werden.

Nicht nur in Teenager-Zimmern, sondern immer öfter auch in WGs, Single-Wohnungen oder im Wohnzimmer der Familie hält er Einzug: Der Sitzsack, eine Mischung aus Kissen und Sessel, ist der Inbegriff urbaner Einrichtung. Seine ungezwungene Optik und der unvergleichliche Komfort machen ihn zu einem Möbelstück, das an Vielseitigkeit nicht zu überbieten ist.

Test-vergleiche.com hat die fünf beliebtesten Sitzsäcke im großen Sitzsack Vergleich unter die Lupe genommen und einen Sitzsack Vergleichssieger gekürt. Zudem erklären wir Ihnen, worauf Sie bei der Nutzung im Außenbereich achten sollten und verraten Ihnen hilfreiche Tricks zur Reinigung und Pflege!

Was zeichnet den besten Sitzsack aus?

Auf den ersten Blick erinnert ein Sitzsack an ein übergroßes Kissen. In rechteckiger oder tropfenförmiger Form lädt er zum Liegen, Chillen oder Sitzen ein. Das Besondere: Je nach Vorliebe kann er zurecht geknautscht werden, ohne dass die Füllung oder der Oberstoff einen Schaden nehmen könnte.

Vor allem bei rechteckigen Modellen können auch mehrere Personen darauf Platz finden. Das ist besonders praktisch, wenn wenig Sitzgelegenheiten vorhanden sind oder überraschend Besuch kommt. Der beste Sitzsack ist ausgebreitet fast so groß wie eine Matratze und kann sogar als Schlafmöglichkeit verwendet werden. Bleibt der Besuch jedoch länger als eine Nacht, sollten Sie ein Gästebett anbieten.

Die Füllung besteht bei allen Modellen im Sitzsack Vergleich aus EPS Styropor-Kügelchen. Diese sind formstabil und geben guten Halt. Lässt die Füllung nach einiger Zeit nach, kann bei einigen Sitzsäcken ganz einfach nachgefüllt werden.

Um Ihnen die Entscheidung für Ihren persönlichen Sitzsack Vergleichssieger zu erleichtern, haben wir Ihnen die wichtigsten Vor- und Nachteile zusammengefasst:

Sitzsack Vorteile / Nachteile

Vorteile

Passt sich individuell an

Vielseitig verwendbar

Einige Modelle sind für Drinnen und Draußen geeignet

Bezug entweder maschinenwaschbar oder abwischbar

Füllung teilweise nachfüllbar

Für lange Lebensdauer ausgelegt

Nachteile

Kann nicht platzsparend verstaut werden

Lieferung sollte persönlich angenommen werden, da Paket sehr groß ist

Gibt es verschiedene Sitzsack Typen?

Bevor Sie Ihren Sitzsack online bestellen, sollten Sie sich für eine Form entscheiden. Die besten Sitzsäcke im Sitzsack Vergleich unterscheiden sich in ihrer Grund-Form:

Bodenkissen Sitzsack

Modelle, wie der FatBoy Sitzsack, der LumaLand Sitzsack oder auch der ROOMOX Sitzsack sehen in ihrer Form aus wie ein rechteckiges Kissen. Das hat den Vorteil, dass sie flach ausgebreitet werden können. So kann man darauf liegen, schlafen oder mit mehreren Personen darauf sitzen.

Nachteilig an dieser Form ist, dass sie schneller wegrutschen, wenn man aufrecht darauf sitzen möchte. Besonders, wenn die Füllung mit der Zeit nachlässt, ist eine Wand oder ein anderer Halt sinnvoll, um eine angenehme Sitzhöhe und Position zu erreichen. In diesem Fall kann jedoch bei den besten Bodenkissen ganz einfach eine Packung Ersatz-Füllung nachbestellt werden.

Tropfenförmiger Sitzsack

Ein tropfenförmiger Sitzsack ist grundsätzlich nur für eine Person ausgelegt. Die Form ist so geschneidert, dass sich unten ein Großteil der Füllung sammelt. Der obere Teil kann nach Wunsch flach oder als Rückenlehne geformt werden. So ist eine angenehme Sitzhaltung möglich, auch nach längerer Zeit. Daher wird dieser Sitzsack auch gerne als Ersatz für einen Gamer Stuhl verwendet.

Ein weiterer Vorteil eines Sitzsacks in Tropfenform ist der Preis. Der Sitzsack Vergleich hat gezeigt, dass die Tropfenform Sitzsäcke deutlich günstiger zu kaufen sind als Bodenkissen.

Kaufkriterien: Der Teufel steckt im Detail

Egal, ob Sie Ihren Sitzsack online bestellen oder im Möbelhaus kaufen; damit Sie langfristig glücklich mit Ihrem persönlichen Sitzsack Vergleichssieger sind, sollten Sie mehr als nur die Farbe und die Form beachten.

Besonders, wenn der Sitzsack fürs Kinderzimmer vorgesehen ist oder wenn Sie Haustiere haben, sollten Sie die folgenden Kaufkriterien beachten:

Kaufkriterien

  • Indoor oder Outdoor:

Beschreibung

Sitzsäcke, die nicht nur für Drinnen, sondern auch für den Garten oder die Terrasse geeignet sind, zeichnen sich durch robustes Obermaterial aus. Die Stoffe sind aus Polyester oder Nylon gefertigt und weisen Schmutz und Wasser einfach ab. Eine Reinigung ist in der Regel mit einem feuchten Lappen möglich. Indoor Sitzsäcke haben diese schmutzabweisende Funktion nicht. Sie bestehen aus weichem Baumwollstoff oder Leder.

Outdoor Sitzsack Vorteile / Nachteile

Vorteile

Leichte Reinigung

Sehr robustes Material

Langlebige Verarbeitung

Nachteile

Nicht so anschmiegsam wie Baumwollstoff oder Leder

Teilweise nicht maschinenwaschbar

Hinweis:  Wenn Sie Haustiere haben, sollten Sie immer zu einem Outdoor Sitzsack greifen. Der Polyesterstoff kann Krallen und Tierhaaren besser vertragen als ein weicher Baumwollstoff oder Leder.

  • Ist der Sitzsack nachfüllbar?

Der beste Stoff und die robustesten Nähte nützen nichts, wenn die Füllung nachlässt und man beim Daraufsetzen auf den Boden durchsinkt. Dann wird man den Sitzsack nicht mehr gerne benutzen, da ein großer Teil des Komforts verloren geht. Nachfüllbarkeit heißt also das Zauberwort.

Dass die Füllung aus Styropor irgendwann an Volumen verliert und in sich zusammen sackt, ist bei Sitzsäcken ein natürliches Phänomen und auch der beste Sitzsack ist davor leider nicht gefeit. Glücklicherweise haben die Hersteller darauf reagiert und bieten bei Amazon Sitzsack Füllmaterial an. Je nach Größe kann eine 100L, 200L oder sogar 350L Packung nachbestellt werden.

Der Sitzsack Vergleich zeigt Ihnen auf einen Blick, welche Modelle Sie nachfüllen können.

  • Safety first: Achten Sie auf Nähte und Reißverschlüsse

Nicht nur Kinder und Haustiere sind von dem riesigen Bodenkissen fasziniert, sondern auch Teenager und junge Erwachsene können nicht umhin, sich mit vollem Gewicht darauf fallen zu lassen.

Damit bei solch wilden Aktionen die Füllung da bleibt, wo sie hingehört, sollte bereits beim Sitzsack kaufen auf die Verarbeitung der Nähte geachtet werden. Der Hersteller ROOMOX hat vorgesorgt und alle ROOMOX Sitzsäcke mit Sicherheits-Reißverschlüssen und Power-Klettband ausgestattet. So wird die Verletzungsgefahr minimiert und Sie können sich entspannt zurücklehnen.

  • Das bleibt nicht aus: Die Reinigung

So bequem und vielseitig der beste Sitzsack auch ist: Leider sammelt das Bodenkissen durch die Nutzung auf dem Boden auch gerne Flusen, Staub und Tierhaare auf. Auch Getränkeflecken oder Dreck, der bei der Nutzung auf der Terrasse haften bleibt, machen den Sitzsack schnell unansehnlich.

Der Sitzsack Vergleich hat gezeigt, dass entweder eine einfache Reinigung in der Waschmaschine möglich ist, oder aber die Stoffe so robust sind, dass sie einfach feucht abgewischt werden können.
Die besten Outdoor Sitzsäcke sind mit PVC verarbeitet und können daher unkompliziert abgewischt werden. Steht dies im Sitzsack Vergleich vermerkt, ist eine Reinigung in der Waschmaschine nicht möglich.

Gibt es einen Stiftung Warentest Sitzsack Test?

Stiftung Warentest ist ein angesehenes Verbraucherschutz-Institut und hat bereits viele Produkte aus dem täglichen Leben getestet. Ein Sitzsack Test war leider noch nicht darunter, sodass die Vorstellung eines  Stiftung Warentest Sitzsack Testsiegers an dieser Stelle leider ausbleibt.

Welche bekannten Hersteller für Sitzsäcke gibt es?

Zu den bekanntesten Herstellern für Sitzsäcke zählen:

BuBiBag | Lazy Bag | Lumaland | Roomox

Tipps und Tricks: So holen Sie das meiste aus Ihrem Sitzsack heraus

Kunden, die bereits einen Sitzsack gekauft haben, wissen: Das meiste holt man heraus, indem man nichts herausholt. Damit Sie viele Jahre mit Ihrem persönlichen Sitzsack Vergleichssieger glücklich sind, haben wir die besten Tipps und Tricks rund um die beliebten Bodenkissen zusammen getragen:

Sitzsack selbst herstellen:

Weihnachten steht vor der Tür und Sie sind noch auf der Suche nach einem funktionalen und gleichzeitig persönlichen Geschenk?
Mit etwas Geschick und einer guten Nähmaschine können Sie einen Sitzsack ganz einfach selbst herstellen. Anleitungen dazu gibt es in speziellen Blogs oder auf Youtube. Die benötigten Materialien können Sie entweder bei Amazon bestellen oder im Bastelladen kaufen.
Vorteil: Sie haben bei der Auswahl der Farbe und des Stoffes freie Wahl und können so ganz individuelle Stücke anfertigen!

Kann man einen Sitzsack im Pool verwenden?

Ja, das ist tatsächlich möglich. Der Sitzsack „Sitting Bull Pool“ ist wie die Modelle im Sitzsack Vergleich mit EPS  Styropor-Kügelchen gefüllt und schwimmfähig. Der Oberstoff ist nicht wasserdicht, sodass es immer etwas mühsam ist, den schweren Sitzsack wieder aus dem Pool zu entfernen. Allerdings ist er auch vollgesogen noch schwimmfähig. So machen Sie aus Ihrer Sitzgelegenheit ganz einfach ein neues Spielzeug für heiße Tage!

Hinweis:  Die Sitzsäcke aus unserem Sitzsack Vergleich sind nicht ausdrücklich für die Verwendung im Pool geeignet. Die Verwendung findet auf eigene Gefahr statt und es kann zu Haftungsausschlüssen führen.

Fazit

Ein Sitzsack ist wohl eines der vielseitigsten Möbelstücke, die es gibt. Kein Wunder, dass sie immer mehr an Beliebtheit gewinnen. Auch als Geschenk zu Weihnachten oder zum Geburtstag ist ein Sitzsack eine tolle Idee!

Unser Sitzsack Vergleichssieger von LumaLand überzeugt durch eine gute Größe und eine hochwertige Verarbeitung. Nur bei der Lieferung sollten Sie zuhause sein: Das XXL-Paket passt in keine Paket-Station!

Weitere empfehlenswerte Sitzsäcke für Sie ausgesucht

Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Sitzsack bei Amazon kaufen!

Sitzsack BuBiBag XL mit Füllung Tropfenform Sitzkissen Bodenkissen Kissen Sessel BeanBag (dunkelblau/marine)

Lumaland Luxury Riesensitzsack XXL Sitzsack 380l Füllung 140 x 180 cm Indoor Outdoor Lila

Original LAZY BAG Indoor & Outdoor Sitzsack XXL 400L Riesensitzsack Sitzkissen Sessel für Kinder & Erwachsene 180x140cm (Dunkel-Grau)

Sitzsack Planium XL Anthrazit mit Füllung BeanBag Sitzkissen Bodenkissen Kissen Sessel

ROOMOX Original XXL Sitzsack für drinnen und draußen Stoff 160 x 120 x 30 cm, schwarz

Intex 68579NP Beanless Bag Chair phthalates-free, grau, 107 x 104 x 69 cm

Lumaland Luxury Lounge Chair Sitzsack stylischer Beanbag 320L Füllung verschieden Farben Grün

Mega-Mammoth Klassischer Cord Sitzsack Creme

Lumaland Luxury XL Sitzsack stylischer Beanbag 120L Füllung verschiedene Farben Schwarz

ROOMOX Original Junior Kinder-Sitzsack für drinnen und draußen Stoff 130 x 100 x 30 cm, rot

Kinzler S-10026/27 XXL Riesensitzsack, 140×180 cm, Sitzsack Outdoor Indoor, in vielen verschiedenen Farben, mit Innensack, apfel grün

Gamer-Sessel Sitzsack, für Erwachsene, braun/GAMING-Sitzsack, Kunstleder, XXL, POD Beutel

Lumaland Luxury Fluffy Sitzsack stylischer Webplüsch Beanbag 120L Füllung verschiedene Farben Türkis

Mesana XXL Lounge-Sessel, ca. 100x90x80 cm, Sitzsack für Outdoor & Indoor, wasserabweisend, viele verschiedene Farben, orange

Sitzsack Planium XL mit Füllung BeanBag Sitzkissen Bodenkissen Kissen Sessel

Holi Europe PREMIUM Beanbag Sitzsack mit Füllung 220L ABWASCHBAR mit Innensack Sitzkissen Kissen Bodenkissen (Türkis)

Lumaland Luxury XL PLUS Sitzsack stylischer Beanbag 220L Füllung mit extra starken Nähten verschiedene Farben Rot

Große sitzsacks gaming kunstleder schwarz erwachsene stuhlsitz gamer sessel

Sitzsack Planium XL mit Füllung BeanBag Sitzkissen Bodenkissen Kissen Sessel

Sitzsack BuBiBag 145x100cm ca.340L mit Füllung Sitzkissen Rechteck Bodenkissen Kissen Sessel BeanBag (kiwigrün)

Sitzsack
4.8/5 aus 414 Bewertung[en]

Bei unserer Auflistung handelt es sich um einen Sitzsack Vergleich, der mindestens fünf Modelle nebeneinanderstellt. Einen ausgiebigen Sitzsack Test mit Sitzsack Testsieger findest du bei uns nicht, da wir den Sitzsack Preisvergleich favorisieren. Hier erkennst du beispielsweise, Unterschiede von teuren und günstigen Produkten.

Wie erkenne ich einen echten Sitzsack Test?

Das Internet ist voller scheinbarer Sitzsack Testsieger, weshalb man echte und unechte Inhalte kaum noch unterscheiden kann. Jeder der ein Produkt selbst in der Hand hatte, kann natürlich einen persönlichen Sitzsack Testsieger küren und seine Erfahrungen teilen. Ein realer Sitzsack Test sollte allerdings wenige subjektive Eindrücke enthalten, sondern wertfreie Bewertungskriterien nachweisen. Daher suchen viele den Sitzsack Test der Stiftung Warentest, die für ein verlässliches Vorgehen bekannt sind. Daher ist am Ende nur der Sitzsack Testsieger von diesen Experten relevant, zumal viele Menschen nach deren Ergebnissen einkaufen. Natürlich können auch andere Quellen einen guten Sitzsack Test durchführen, sofern es ein paar einleuchtende Bewertungskriterien gibt. Achten Sie auf reale Sitzsack Testsieger, wenn Sie sich informieren möchten.

Wo soll ich die Sitzsack kaufen?

Wir empfehlen unsere Ratgeber zu den Produkten genau durchzulesen, um über alle Vor- und Nachteile Bescheid zu wissen. Unser Sitzsack Kaufratgeber dient als Grundlage für den Kauf der besten Sitzsack, je nach Geschmack. Je mehr der Kaufkriterien im Qualitätscheck auf das von Ihnen anvisierte Produkt zutreffen, desto eher bekommen Sie eine Sitzsack Testsieger Qualität. Für jedes vorgestellte Produkt legen wir individuelle Bewertungskriterien fest. Am Schluss entscheiden Sie selbst im Praxis Sitzsack Test vor Ort, ob Sie einen Sitzsack Testsieger gekauft haben!

Kommentar schreiben


2 Kommentare

Hallo,

Ich finde eure Vergleiche immer sehr interessant und hilfreich. Aber diesmal habe ich doch noch eine Frage. Woran erkenne ich, ob ein Sitzsack auffüllbar ist oder nicht?
Weil alle Sitzsäcke, die ich bisher hatte, mit der Zeit nachgelassen haben von der Füllung her. Das ist ärgerlich, da sie dann nicht mehr bequem sind und auf lang oder kurz in der Ecke verstauben.

Mit freundlichen Grüßen,
Tobias

Hallo Tobias,

Vielen Dank für Deinen Kommentar zu unserem Sitzsack Test!

Leider hat die bei Sitzsäcken verwendete Styropor-Füllung es so an sich, dass sie mit der Zeit nachlässt. Vor allem bei starker Beanspruchung verlieren die Kugeln an Volumen. Das Ergebnis: ein schlaffer Sitzsack, der kaum mehr Halt bietet.

Bei Amazon oder auch in Spielwarenläden kann man die Sitzsackfüllung in verschiedenen Packungsgrößen nachkaufen. Ob dein Sitzsack nachfüllbar ist, erkennst du an den Nähten. Wenn ein Reißverschluss vorhanden ist, solltest du ihn vorsichtig öffnen und nachsehen, ob das Innenmaterial in einem zweiten „Beutel“ verpackt ist. Oft ist dies der Fall, damit die äußere Hülle gewaschen werden kann.

Falls auch im Inneren keine Öffnung zum Nachfüllen vorhanden ist, kannst du mit etwas handwerklichem Geschick eine Naht ein Stück weit auftrennen. Bitte beachte jedoch, dass dies gegebenenfalls Garantie-Ansprüche zum Erlöschen bringen kann und du das auf eigenes Risiko tust. Nach dem Auffüllen vernähst du die Stelle einfach wieder fest.

Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen!
Liebe Grüße,

Dein Team von test-vergleiche.com