Standventilatoren Test 2017

Die besten Standventilatoren im Vergleich

Sortieren nach  
  Testsieger

1,3Sehr Gut

Standventilator Dyson Air Multiplier AM08

  •  Außergewöhnliches Design
  •  Starker Luftstrom
  •  Keine Rotatorenblätter
  •  Sehr leise
  •  Leichte Reinigung

337,45 €   354,94 €

 

1,6Gut

Standventilator Rowenta Turbo Silence Extreme VU5640

  •  Viele Stufen
  •  Modernes Design
  •  Auf kleinster Stufe nur 45 dB
  •  Höhenverstellbar
  •  Tragegriff

73,99 €   94,99 €

 

1,8Gut

Standventilator Rowenta ESSENTIAL

  •  Tragegriff
  •  Schwenkbar
  •  Modernes Design

45,99 €   84,99 €

Preisleistungssieger

1,9Gut

Standventilator Fakir VC 45 S

  •  Höhenverstellbar
  •  Neigungswinkel einstellbar
  •  Preis-Leistung

59,90 €

 

2,0Gut

Standventilator AEG VL 5527 Metallstandventilator

  •  Neigungswinkel verstellbar
  •  Chrom Design

48,96 €   54,90 €

Name Standventilator Dyson Air Multiplier AM08 Standventilator Rowenta Turbo Silence Extreme VU5640 Standventilator Rowenta ESSENTIAL Standventilator Fakir VC 45 S Standventilator AEG VL 5527 Metallstandventilator
Preis 337,45 €   354,94 € 73,99 €   94,99 € 45,99 €   84,99 € 59,90 € 48,96 €   54,90 €
Testergebnis

1,3Sehr Gut

1,6Gut

1,8Gut

1,9Gut

2,0Gut

Hersteller Dyson Rowenta Rowenta Fakir AEG
Artikelgewicht 3,8 kg. 8,8 kg. 6 kg. 5 kg. 6 kg.
Ventilatorenart Standventilator Standventilator Standventilator Standventilator Standventilator
Leistung 55 Watt 70 Watt 60 Watt 60 Watt 55 Watt
Lärmpegel max. keine Angabe 59 dB 59 dB keine Angabe keine Angabe
Durchmesser 28 cm. 40 cm. 40 cm. 40 cm. 40 cm.
Geschwindigkeitsstufen 10 4 3 3 3
Besonderheiten Lieferung inkl. Fernbedienung mit Batterien | 35 Prozent leiser als Vorgänger Fünf Propeller mit Turbostufe und Nachtmodus Höhenverstellbar von 115 bis 140 cm. Hohe Reichweite und viel Kraft Hochwertiges Metallgehäuse
Vorteile
  •  Außergewöhnliches Design
  •  Starker Luftstrom
  •  Keine Rotatorenblätter
  •  Sehr leise
  •  Leichte Reinigung
  •  Viele Stufen
  •  Modernes Design
  •  Auf kleinster Stufe nur 45 dB
  •  Höhenverstellbar
  •  Tragegriff
  •  Tragegriff
  •  Schwenkbar
  •  Modernes Design
  •  Höhenverstellbar
  •  Neigungswinkel einstellbar
  •  Preis-Leistung
  •  Neigungswinkel verstellbar
  •  Chrom Design
Fazit Der Dyson Standventilator ist nur ein ein absolutes Design Hightlight, sondern verfügt auch über hilfreiche Funktionen wie einen Sleep-Timer. 15 Minuten bis hin zu 9 Stunden lassen sich programmieren. An Hand 10 verschiedener Luftstromeinstellungen können Nutzer individuell ausjustieren. Insgesamt in allen Bereichen überzeugend und zudem so leise! Unser Standventilator Testsieger! Ein auffallend gelungenes Stück aus dem Hause Rowenta, welches durch zahlreiche Zusatzfunktionen überzeugt. Alleine die äußerliche Erscheinung ist hochwertig und besonders die leise Tätigkeit verführt zum Kauf. Ein gelungener Standventilator von Rowenta, der ausreichend Kraft ausweist. Das Gitter sorgt für maximale Sicherheit, weshalb auch kleine Kinder kein Problem haben werden. Selbst Stufe 1 hat laut Nutzern schon ordentlich Power und kühlt angenehm ab. Ein stilvoller Standventilator, der Kunden bisher glücklich stimmt. Er ist recht leicht, verfügt über mehrere Stufen und gilt als standfest. Zudem ist er preiswert und verdient sich den Titel Preis-Leistungssieger! Ein solides Modell, welches den Zweck voll erfüllt. Material und Standfestigkeit überzeugen im Standventilator Test, nur die Lautstärke gilt als kleines Manko.
Letzte Aktualisierung 23.10.2016 um 11:36 23.10.2016 um 11:34 23.10.2016 um 20:10 23.10.2016 um 20:10 23.10.2016 um 20:09
Zum Amazon-Angebot

Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Standventilatoren bei Ebay kaufen!

  • Bei 30 Grad im Schatten hilft nur ein kühles Getränk, ein Swimming-Pool und ein Sonnenschirm. Auf der Arbeit ist das leider schwer beim Chef durchzusetzen, daher empfehlen sich Ventilatoren. Diese sorgen für einen stabilen Kreislauf, weil sie die Haut kühl halten.

  • Ob es ein Modell mit gewohnten Rotorblättern oder ein High-Tech Exemplar werden soll, entscheiden Komponenten wie der Preis, Material, Fertigungsaspekte und Co.

  • Schwenkgeräte gelten als optimal, da sie die Luft in alle Richtungen verwirbeln und den Körper nicht dauerhaft anpeilen.

  • Der Standventilator ist sehr häufig in Haushalten und Büros vertreten, da er sicher aufgestellt werden kann und die Richtung wechselt.

Der Standventilator als Frischekick – welche Technik kühlt am besten?

Während früher nur der typische Ventilator mit Rotorblatt in den Haushalten vertreten war, können Interessierte heute aus einer Vielfalt von Geräten zur Kühlung wählen. Welcher Ventilator am besten herunterkühlt, liegt am Zweck des Einsatzes.

Der Standventilator ist in den meisten Haushalten vertreten und gilt als praktischer Allrounder. Er verfügt über einen standfesten Fuß, der dem ganzen Gerät Stabilität verleiht. Standventilatoren dienen jedem Zweck und sind auch für große Räumlichkeiten ideal. Der beste Standventilator ist zudem höhenverstellbar, weshalb man das Gerät auf Wunsch anpassen kann.

Er verfügt über mehrere Rotationsblätter, die zum Schutz mit einem Gitter isoliert sind. Dank des Gitters können Nutzer das Gerät verletzungsfrei bedienen. Auch Eltern kleiner Kinder müssen sich somit nicht sorgen, wobei man die Kleinen sowieso stets unter Aufsicht haben sollte.

Traditionelle Luftverwirbler, sprich Ventilatoren, hegen viele Vorzüge und eher wenige Nachteile. Im Folgenden dient die Tabelle als Übersicht für Standventilatoren:

Standventilatoren

Vorteile

Erfrischung auf Knopfdruck

Flexibler Einsatzort

Günstige Modelle verfügbar, weshalb man auch mehrere anschaffen kann

Je nach Modell höhenverstellbar und somit keine Gefahr für Kleinkinder

Standfest

Viel Kraft

Standventilatoren

Nachteile

Energieverbrauch je nach Energieeffizienzklasse

Benötigt viel Platz

Hoher Lärmpegel je nach Modell und Verarbeitung

Wie Sie der Tabelle entnehmen können, eignen sich Standventilatoren für alle Einsatzmöglichkeiten und sorgen beispielsweise auch im Flur stehend für einen angenehmen Kühlungseffekt. Klassisch positioniert man den Standventilator circa in drei Metern Entfernung, um die perfekte Dosis zu erhalten. Würde man den Standventilator ständig zu nahe auf sich gerichtet haben, könnte dies schmerzhafte Verspannungen auslösen. Es empfiehlt sich daher ein Augenmerk auf die Position zu halten.

 

Welche Ventilatoren Typen für welchen Bedarf?

Bedarf es einer frischen Brise hat sicherlich jeder, der mit einer hohen Temperaturentwicklung nicht ganz so gut klarkommt. Gerade Kleinkinder aber auch ältere Menschen profitieren besonders vom Ventilator, egal welcher Art. Beide Personengruppen trinken meist zu wenig und sind daher prädestiniert für negative Kreislaufreaktionen. Ein leichter und regelmäßig wiederkehrender Luftstrom durch einen Ventilator ist daher genau richtig, um den Körper zu erfrischen.

Standventilatoren, Turmventilatoren und Tischventilatoren gehören zu den beliebtesten Klimageräten und werden nach Bedarf eingesetzt. Hier die Unterschiede auf einen Blick:

Standventilator

  • Es gibt solide und moderne Modelle zum guten Preis
  • In der Höhe verstellbar
  • In der Regel mehrere Geschwindigkeitsstufen vorhanden
  • Schwenkend (oszillierend)

Tischventilator

  • Perfekt für die Sitzhöhe geeignet und nicht weiter verstellbar
  • Verfügen meist über 2-3 Geschwindigkeitsstufen
  • Kleines Gerät mit viel Power

Turmventilator

  • Aufgrund der schmalen Bauweise sehr platzsparend einsetzbar
  • Oft mit Zeitschaltuhr versehen und individuell einstellbar
  • Meist verschiedene Geschwindigkeiten vorhanden
  • Leiser Betrieb

Insgesamt sind alle Ventilatoren Typen zur Luftverströmung geeignet und sehr dienlich. Daher haben die meisten Privathaushalte mehrere Varianten zu Hause und setzen diese je nach Bedarf ein. Der normale Standventilator besitzt allerdings mehr Kraft und wirbelt mehr Luft auf. Damit fühlt man sich auch schneller erfrischt. Turmventilatoren bzw. Säulenventilatoren sind weniger kräftig, kühlen aber auch stetig. Im Gegensatz zu den anderen Ventilator Typen ist der Standventilator schon für wenig Geld erhältlich. Deckenventilatoren und Co sind meist nicht ganz so preiswert. Dafür nimmt er recht viel Platz in Anspruch, was bei einer Säule nicht der Fall ist.

Qualitätskriterien für den Standventilator Testsieger

Auch die Kategorie der Standventilatoren verfügt über eigene Qualitätskriterien. Qualität ist nicht etwa äußerlich erkennbar, sondern macht sich an Hand von hilfreichen Zusatzfunktionen oder der Leistung bemerkbar. Folgende Kriterien sollten daher beim Standventilator Kauf Beachtung finden:

Leistungsvermögen

Eine hohe Leistung in Watt ist wichtig, wenn sehr große Räume belüftet werden sollen. Ansonsten reicht der Durchschnitt von 50 Watt vollkommen, um vor Ort für frischen Wind zu sorgen.

Lautstärke

Je nach der eingestellten Geschwindigkeitsstufe sind Standventilatoren leise oder laut. Wer geräuschempfindlich ist oder den Standventilator für das Schlafzimmer benötigt sollte auf ein geräuscharmes Gerät achten.

Zeitschaltuhr

Wer Energie sparen möchte, sollte die neuartigen Standventilatoren mit eingebauter Zeitschaltuhr auswählen. Bis zu 120 Minuten können voreingestellt werden. Das Gerät schaltet sich selbst aus, was besonders für nachts ideal ist.

Design

Auch Liebhaber von außergewöhnlichen Designs sollten genauer hinschauen. Die Funktionalität muss gegeben sein damit man auch in der Praxis zufrieden ist. Was bringt ein ausgefallener Standventilator, wenn dieser einfach viel zu laut ist?

Features

Neue Standventilatoren sind modern konzipiert und überzeugen durch praktische Helfer wie Fernbedienung und verschiedenen Stufen.

Je nach Umfang der Zusatzfunktionen kann sich der Preis für Standventilatoren nach obenhin auswirken. Es gibt Modelle für 30 Euro und auch welche für 300 Euro und mehr. Liebäugelt man mit einer besonderen Trendmarke wie Dyson, kann der Standventilator schon sehr teuer ausfallen. Dafür bekommt man aber, wie von Dyson gewohnt, ein echtes Designerstück geliefert. Wer sich nicht um Schnickschnack schert, kann zum Durchschnittspreis von 45 Euro einen guten Standventilator erstehen. Manchmal empfiehlt es sich auch schon vor der Hitzewelle Ausschau zu halten, da die Preise noch nicht so hoch sind. Sehr billige Standventilatoren für 20 bis 30 Euro sind meist instabil und ungenau verarbeitet. Wer nur 10 bis 25 Euro mehr investiert, kann sich über ein solides, schönes und zweckmäßiges Gerät freuen. Warum mehr bezahlen, wenn man das besondere Design und die Fernbedienung nicht braucht? In der heutigen Zeit gibt es für alle Bedürfnisse einen geeigneten Standventilator!

Standventilatoren Stiftung Warentest – wie lauten deren Erkenntnisse?

Bisher gab es eine Art Kurztest für Ventilatoren im Allgemeinen, sowie Tipps zum Verhalten bei großer Hitze. Die Stiftung Warentest empfiehlt einen individuellen Umgang mit dem Thema, da jeder eigene Vorlieben hat. Die einen kühlen sich lieber durch Duschen ab, die nächsten können gar nicht ohne Ventilator auskommen. Grundsätzlich empfehlen sich Standventilatoren mit großer Fläche besonders für große Räume bzw. Büroräume. Markenhersteller wie Honeywell oder Dyson gelten als sehr gut!

Für den individuellen Bedarf, falls Kollegen empfindlich sind, kann sich ein Tischventilator besser eignen. In heißen Gebieten empfehlen sich sogar Deckenventilatoren für Wohn- und Schlafräume. Freunde von schlanken und modernen Luftverwirblern sollten sich auch unseren Ratgeber über Turmventilatoren ansehen. Diese sind die innovativen Vertreter unter den Ventilatoren und allseits beliebt.

Tatsächlich fällt laut Stiftung Warentest der Standventilator und unseren Erkenntnissen der Stromverbrauch eines Standventilators kaum ins Gewicht. Selbst bei täglicher Nutzung ist der finanzielle Aufwand mehr als nur geringfügig.

Alles in allem überzeugen uns die Modelle im Standventilator Vergleich, da sie ihren Sinn und Zweck zuverlässig erfüllen. Wer eine professionelle und umfassende Kühlmöglichkeit sucht, sollte vielleicht über Klimageräte nachdenken. Diese sind dazu da, um eine bestimmte Wohnfläche auf Knopfdruck runterzukühlen. Sie sind nicht mit Ventilatoren zu vergleichen, da sie nicht so flexibel einsetzbar sind. Sie werden oft fest installiert. Mehr dazu im Klimaanlage Vergleich.

Standventilatoren sind zurecht populär, da sie leistungsstark sind und zügig für angenehme Kühlung sorgen. Dank der standsicheren Windanlagen können Menschen sich auch bei Hitze wohl fühlen und den Sommer mit einem Lächeln erleben.

WEITERE EMPFEHLENSWERTE STANDVENTILATOREN FÜR SIE AUSGESUCHT

Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Standventilatoren bei Amazon kaufen!

Clatronic Standventilator, VL 3603 S
AEG Standventilator, VL 5668 S
Brandson Standventilator / Standlüfter 40cm | höhenverstellbarer Standfuß | Neigungswinkel verstellbar | 50W | hoher Luftdurchsatz | 3 verschiedene Geschwindigkeitsstufen | Oszillationsfunktion ca. 80° | schwarz / silber
Rowenta Standventilator Turbo Silence Extreme, Durchmesser 40 cm, superleise, grau / anthrazit/ weiß, VU5640
SALCO Standventilator, schwarz, STS-40.4
Standventilator, 3 Geschwindigkeitsstufen, oszillierend, 40 cm Durchm.
Rowenta Standventilator ESSENTIAL/Durchmesser 40 cm/sehr leise/hohe Luftumwälzung, schwarz, VU4110
AEG VL 5527 Metallstandventilator
Stand-Ventilator 45Watt Ø40cm 3 Stufen Verstellbar Oszillierend W40CP
Metall Standventilator 40 W – höhenverstellbar auf bis zu 130 cm – 3 Stufen – Ventilator mit Sicherheits Nachtlicht
Babz Weiß 40cm oszillierender Stand Ventilator – 1 – Pack
Standventilator mit 3 Stufen höhenverstellbar oszillierend Ventilator Lüfter
KEMOT Standventilator Standlüfter oszillierend, 3 Geschwindigkeitsstufen höhenverstellbarer Standfuß, 90 grad, 220 V / 50 Hz, 1 Stück, weiß, URZ3356
Rowenta VU5540 Standventilator Turbo Silence
Standventilator von ITO, TÜV/GS, oszillierend. 3 Leistungssstufen, Höhenverstelung Ø ca. 40 cm, Höhe ca. 100 – 125 cm, 230V~50W, weiß
oneConcept Big Blizzard 4-in-1 Multifunktions-Klimagerät Luftkühler Stand-Ventilator mit Luftbefeuchter (5 stylisch blaue Rotor-Blätter, 41 cm groß, mit Fernbedienung, leise, Ionisator, Timer) schwarz
Honeywell HS-1040RE Oszillierender Standventilator in chrom mit 8 Std.-Timer m. Fernb.
Standventilator / Ventilator – Durchmesser 41 cm (Klimagerät oszillierend, mit 60 min Timer)
Standventilator prestige | VC 45 S

Standventilatoren
4.8/5 aus 390 Bewertung[en]



Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare