Wake-up Light 2017 Test - Vergleiche . Com

Die besten Wake-up Light im Vergleich

Sortieren nach  
  Beste Empfehlung

1,3Sehr Gut

Wake-Up Light Philips HF3520/01 Sonnenaufgangfunktion

  •  schönes Design
  •  als Leselicht verwendbar

104,99 €   159,99 €

 

1,6Gut

Wake-up Light Beurer Lichtwecker WL 80

  •  10 Radiospeicherplätze
  •  AUX- und USB Ausgang für eigene Musik

96,25 €   139,99 €

 

1,9Gut

Wake-Up Light Philips HF3510/01 Lichtwecker Light mit Sonnenaufgangsfunktion in 3 Farbstufen

  •  angenehmes licht zum aufwachen
  •  Schlummertaste
  •  als Nachtischlampe verwendbar

93,99 €   129,99 €

Preis-Leistungs-Sieger

2,0Gut

Wake-up Light Philips HF3505/01 Lichtwecker LED Aufwachen mit Licht

  •  schönes Design
  •  als Leselicht verwendbar

65,99 €   119,99 €

 

2,1Gut

Wake-up Light Philips HF3506/05 Lichtwecker LED Aufwachen mit Licht 2 natürlichen Wecktöne

  •  als Leselicht verwendbar

69,95 €   119,99 €

Name Wake-Up Light Philips HF3520/01 Sonnenaufgangfunktion Wake-up Light Beurer Lichtwecker WL 80 Wake-Up Light Philips HF3510/01 Lichtwecker Light mit Sonnenaufgangsfunktion in 3 Farbstufen Wake-up Light Philips HF3505/01 Lichtwecker LED Aufwachen mit Licht Wake-up Light Philips HF3506/05 Lichtwecker LED Aufwachen mit Licht 2 natürlichen Wecktöne
Preis 104,99 €   159,99 € 96,25 €   139,99 € 93,99 €   129,99 € 65,99 €   119,99 € 69,95 €   119,99 €
Vergleichsergebnis
Hinweis zur Vergleichsnote

test-vergleiche.com1,3Sehr Gut

test-vergleiche.com1,6Gut

test-vergleiche.com1,9Gut

test-vergleiche.com2,0Gut

test-vergleiche.com2,1Gut

Hersteller Philips Beurer Philips Philips Philips
Leistung 16,5 Watt k.A. 16,5 Watt 7,5 Watt 7,5 Watt
Max. Lichtstärke 300 Lux 2.500 Lux 300 Lux 200 Lux 200 Lux
Helligkeitsstufen 20 20 20 10 10
Sonnenaufgangsfunktion 20 – 40 min einstellbar 1 – 30 min einstellbar 30 min 30 min 30 min
Licht-Farbphasen rot-orange-gelb rot-orange-gelb gelb hell gelb hell gelb
Dämmerungsfunktion
Anzahl Weckzeiten 2 3 1 2 1
Anzahl Wecktöne 5 8 3 1 2
Radio
Funksignal
Lichtstärke-Einstellung automatisch 3-fach manuell 4-fach manuell 4-fach manuell 4-fach manuell
Überbrückung Stromausfall
Besonderheiten Lichtfarben von rot nach gelb wechselnd, simulieren Ablage f.Smartphone oder MP3-Player, Stimmungslicht mit Farbwechselfunktion 20 Lichtintensitäten Nachttischleuchte mit 10 Helligkeitseinstellungen Nachttischleuchte mit 10 Helligkeitseinstellungen
Vorteile
  •  schönes Design
  •  als Leselicht verwendbar
  •  10 Radiospeicherplätze
  •  AUX- und USB Ausgang für eigene Musik
  •  angenehmes licht zum aufwachen
  •  Schlummertaste
  •  als Nachtischlampe verwendbar
  •  schönes Design
  •  als Leselicht verwendbar
  •  als Leselicht verwendbar
Fazit Nachttischleuchte mit 10 Helligkeitseinstellungen Natürliches Aufwachen mit vielfältigen Weckeinstellungen Aufwachen mit Licht und drei verschiedenen Naturtönen Nachttischleuchte mit 10 Helligkeitseinstellungen Gut funktionierende Grundfunktionen für einen sanften Start in den Tag
Zum Amazon-Angebot

Unsere Vergleichstabelle zum Wake-up Light Vergleich ersetzt keinen Wake-up Light Test, bei dem ein spezieller Wake-up Light Testsieger empfohlen werden kann. Um den Mehrwert für unsere Leser zu steigern, verlinken wir ggf. zu einem externen Wake-up Light Test vertrauenswürdiger Quellen. Am entscheiden nur Sie selbst, welches Modell Ihr persönlicher Wake-up Light Testsieger wird.

Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Wake-up Light bei Ebay kaufen!


Test-Vergleiche.com zeigt Ihnen, wie Sie gern aufstehen

Wir brauchen unseren Schlaf um gesund zu bleiben. Wir verbringen etwa ein Drittel unseres Lebens im Schlaf. Im Schlaf regenerieren sich unsere Zellen, Stresshormone werden abgebaut und Wachstumshormone gebildet. Der Schlaf ist ein komplexes Zusammenspiel von lebenswichtigen Körperfunktionen. Eine kleine Drüse im Gehirn bildet im Dunkeln das Schlafhormon Melatonin und lässt uns einschlummern. Steigt am Morgen die Sonne über den Horizont werden wir wieder munter, denn Sonnenlicht steuert unsere Schlaf- und Wachhormone.

Doch leider funktioniert in unserer stressigen Welt dieser Schlaf-, Wachrhythmus nur eingeschränkt. Wir müssen in aller Herrgottsfrühe aufstehen und kommen manchmal abends nicht ins Bett. Besonders schlimm ist es in den dunklen Monaten, wenn das Tageslicht sich rar macht und die Witterung trüb und finster ist.

Wenn dann früh zeitig der Wecker rasselt, will man sich am liebsten eingraben und keinesfalls freiwillig aufstehen. Im Sommer ist das ganz anders. Wird es zeitig hell, hat sich unser Unterbewusstsein mit dem beginnenden Tag schon auseinander gesetzt und wir kommen eher in die Puschen.

Helles Licht lässt uns voller Energie sein und unterstützt unsere Aktivitäten. Mit ein wenig Technik können wir das heller werdende Licht auch in den Wintermonaten für einen guten Start in den Tag nutzen – mit einem Lichtwecker.

Wie viel Schlaf ist eigentlich gesund?

Alter Durchschnittliche Schlafdauer
0 – 6 Monate ca. 17 - 14 Std.
6 Monate – 3 Jahre ca. 14 – 12 ½ Std.
3 – 6 Jahre ca. 12 ½ – 11 Std.
Jugendliche ca. 9 – 10 Std.
Erwachsene ca. 8 Std.
Senioren ca. 6 Std.

Schlafmediziner empfehlen eine Schlafdauer für Erwachsene von 7 – 8 Stunden täglich. Wir sollen uns dabei am wohlsten fühlen, am gesündesten leben und vor allem länger leben. Doch das Schlafbedürfnis ist individuell sehr unterschiedlich und Ausnahmen bestätigen die Regel. Es gibt Menschen die mit sehr wenig Schlaf auskommen und solche die ein hohes Schlafbedürfnis haben. Dazu kommen die Morgen- und Abendmenschen und gute sowie schlechte Schläfer.

Ob Sie zu den Kurz- oder Langschläfern gehören oder morgens schnell oder langsam in die Gänge kommen, ist unwichtig. Wichtig ist ob wir den Schlaf erholsam finden und entspannt aufwachen. Wir wollen Ihnen in unserem Lichtwecker Vergleich von test-vergleiche.com zeigen wie Sie entspannter aufwachen können und auf was es ankommt, wenn Sie sich ein Wake-Up-Light kaufen wollen.

Wie wirkt ein Wake-Up-Light.

Wir schlafen alle nach einem festgelegten Muster. Vier bis fünf mal in der Nacht wechseln wir zwischen REM-Schlafphasen und Tiefschlafphasen. Dieser Rhythmus wird durch eine innere Uhr gesteuert, wobei der wichtigste Taktgeber dabei das Tageslicht ist. Das Aufwachen mit Licht ist ein sehr natürliches Aufwachen.

Mit einem herkömmlichen Wecker werden Sie meist recht unsanft aus dem Tiefschlaf geholt. Das schrille Ton wird von den meisten Menschen als sehr unangenehm empfunden. Ausserdem wird der Körper nicht auf das Aufwachen vorbereitet und das abrupte Wecken führt zu Herzrasen. Anders bei den Wake-UP-Lights. Sie beginnen etwa ½ Stunde vor dem eingestellten Weckruf uns langsam auf das Aufwachen vorzubereiten.

Heller werdendes Licht aktiviert unsere Hormonhaushalt und bringt uns die Energie zurück. Lichtstärken bis zu etwa 300 Lux sorgen für einen natürlichen Aufwachrhythmus. Eine langsam ansteigende, heller werdende Beleuchtung bereitet Ihren Körper auf das Aufwachen vor. Für die Phase des „Sonnenaufgangs“ werden etwa 30 min benötigt und die Lichtstärke des Lichtweckers wird ganz allmählich gesteigert.

Unserem Unterbewusstsein wird signalisiert, dass die Tiefschlafphase seinem Ende zugeht und unser Körper mehr Cortisol produzieren soll um langsam in den Aufwachrhythmus zu wechseln. Ist die Phase beendet erfolgt ein Weckton, entweder mit Naturgeräuschen wie Vogelgezwitscher oder Meeresrauschen oder der voreingestellte Radiosender weckt Sie sanft aus Ihren Träumen.

Wie Sie weiter in unserem Aufwachen mit Licht Vergleich erfahren werden, ist auch ein Lichtwecker günstig gegen Winterdepressionen. Ist es beim Aufstehen schon hell, passt sich unser Körper eher der dunkleren Jahreszeit an.

Fast jedes Wake-Up-Light besitzt eine Snooze Funktion oder auch Schlummerfunktion genannt. Wird sie aktiviert können Sie noch 9 min weiter träumen bevor der nächste Weckton erklingt.

Ein Lichtwecker mit Dämmerungsfunktion eignet sich auch zum Einschlafen. Dabei läuft die ganze Prozedur so zu sagen rückwärts ab. Das heisst: Es wird im Raum immer dunkler und hilft Ihnen beim Einschlummern. Gleichzeitig kann z.B. das Philips Wake-Up-Light auch als Leselampe verwendet werden.

Die wichtigsten Vorteile in Kürze

  • Natürliches Aufwachen durch ansteigende Lichtintensität
  • kein Erschrecken beim Weckerrasseln mehr
  • Positiver Energieschub
  • gut bei depressiven Verstimmungen
  • 200 – 300 Lux sorgen für ein natürliches Aufwachlicht
  • Optimale Sonnenaufgangsdauer 20 – 40 min
  • Farbstufen in rot-orange-gelb sind dem natürlichen Farbspektrum der Sonne am ähnlichsten
  • natürliche Wecktöne wie Vogelgezwitscher oder Meeresrauschen sind sehr angenehm
  • unterschiedliche Weckzeiten ermöglichen Wochentage und Sonntage zu unterscheiden ohne eine Neuprogrammierung
  • integriertes Radio
  • Dämmerungsfunktion hilft beim Einschlafen
  • Schlummerfunktion (Snooze) ermöglicht es sich noch einmal kurz herumzudrehen.
  • Nutzung als Leselicht
  • automatische oder manuelle Helligkeitsanpassung des Displays verhindert Blendungen in der Nacht

Hier eine kurze Gegenüberstellung der einzelnen getesteten Modelle in der Reihenfolge vom Wake-Up-Light Vergleichssieger an:

Helligkeits- Farbphasen Weckzeiten Wecktöne Dämmerungs-funktion
stufen
Wake-Up-Light Philips HF3520/01 20 rot-orange-gelb 2 5 ja
Wake-Up-Light Beurer Lichtwecker WL80 10 rot-orange-gelb 3 8 ja
Wake-Up-Light Philips HF3510/01 20 Hell gelb 1 3 ja
Wake-Up-Light Philips HF3505/01 10 Hell gelb 2 1 nein
Wake-Up-Light Philips HF3506/05 10 Hell gelb 1 2 nein

Nachteile der Wake-Up-Light Wecker

  • Nicht jeder wird vom Licht und den leisen Naturtönen munter
  • Der Weckvorgang dauert in der Regel ½ Stunde und ist damit sehr lang. Wer ohnehin schon zu wenig schläft, kann seine Tiefschlafphase damit nochmals verkürzen
  • Natürlich sehen Sie im Lichtwecker Vergleich, dass die Geräte doch recht preisintensiv gegenüber einem normalen Wecker oder der kostenlosen Smart-Phone-Funktion sind.
  • Für Personen mit täglich wechselnden Weckzeiten muss eine tägliche Neuprogrammierung vorgenommen werden

Leider hatte keines unserer Vergleichsmodelle eine Funkuhr-Funktion und besaß auch keinen Puffer zur Speicherung der eingegebenen Daten. Das heisst: Bei einem Stromausfall muss alles neu programmiert werden und was noch schlimmer ist ein Verschlafen ist dabei nicht auszuschließen. Warum diese doch recht einfache und mittlerweile erschwingliche Technik in den Lichtweckern fehlt, kann uns nur der Hersteller beantworten. Das ist wahrscheinlich auch der Grund warum die Stiftung Warentest noch keinen Wake-Up-Light Test vorzuweisen hat.

Auf was sollten Sie beim Lichtwecker kaufen achten?

Wenn Sie sich ein Wake-Up-Light günstig kaufen wollen, sollten Sie auf ein paar wichtige Dinge achten.Jedes Gerät hat andere Vorteile und Nachteile. In unserem Aufwachen mit Licht Preisvergleich haben wir die wichtigsten Faktoren aufgenommen und Ihnen im Einzelnen vorstellen.

Die Sonnenaufgangsfunktion

Jeder Mensch ist anders, der Eine braucht lange zum Aufwachen der Andere weniger lang. Die Einstellung der Simulationslänge ist dabei von großem Vorteil. So können Sie selber wählen wie lang Ihr Aufwachvorgang dauern soll. Festeingestellte Modelle arbeiten mit einer Zeit von 30 min. Es gibt aber auch Modelle bei dehnen Sie die Sonnenaufgangssimulation manuell einstellen können. Einige Geräte bieten dabei 20 – 40 min an, andere können von 0 – 30 min eingestellt werden und für besondere Langschläfer gibt es auch die Variante bis zu 2 Stunden!

Das Wake-Up-Light sollte ausreichend hell sein. Wenn man bedenkt, dass eine helle Bürobeleuchtung mit Bildschirmarbeitsplatz 500 Lux betragen soll, kann man sich ausrechnen, dass 300 Lux zum Aufwachen vollkommen ausreichend sind. Besonders lichtscheue (lichtempfindliche) Personen haben noch die Möglichkeit die 200 Lux Variante zu wählen. Die Einstellung in Lichtstufen ermöglicht es Ihnen noch Ihre individuelle Lichtstärke einzustellen.

Auch die Farbe des Lichts spielt eine Rolle. Helles gelbes Licht simuliert nur den Tag, währen der Übergang von roten zum orangen und dann zum gelben Licht einen echten Sonnenaufgang simuliert. Ein Vorgang, wie er auch in der Natur bei Sonnenaufgang vor sich geht.

Weckzeiteinstellung und Töne

Bei unserem Lichtwecker Vergleich haben Sie festgestellt, dass Sie einen Lichtwecker kaufen können, bei dem nur eine Weckzeit einstellbar ist und welche mit zwei und mehreren Weckzeiten. Zwei unterschiedliche Weckzeiten sind günstig, wenn zwei Personen zu unterschiedlichen Zeitpunkten geweckt werden müssen. Auch für Sonn- und Feiertage ist eine zweite Weckzeit sehr praktisch.

Neben den Zeiten lassen sich auch unterschiedliche Wecktöne einstellen. Am beliebtesten sind Vogelgezwitscher oder Meeresrauschen bei dehnen man sich noch ein paar Minuten in den Urlaub rein träumen kann. Auch ein klassischer Piepton ist möglich oder das Aufschalten auf Ihren Lieblingsradiosender. Der Beurer Lichtwecker WL80 bieten daneben noch die Möglichkeit ein Smartphone oder MP3-Player mit anzuschließen. So können Sie sich noch von Ihrer Lieblingsmusik berieseln lassen.


Das Leuchtmittel

Wer sich einen modernen Lichtwecker kaufen will, sollte auf sich ein LED Wake-Up-Light kaufen. Die verbauten LEDs bringen locker 200 – 300 Lux zu Stande. Es gibt aber auch noch Modelle für normale Glüh- oder Halogenlampen. Hier ist die Lichtstärke ungleich höher, aber wer will schon von einem „Flutlichtmast“ geweckt werden?

Das Display

Die Helligkeit des Displays ist auch von großer Bedeutung. Einmal sollen Sie die Uhrzeit gut ablesen können, zum anderen ist eine zu helle Grundhelligkeit beim einschlafen hinderlich. Die besten Lichtwecker sind die, bei dehne sich die Helligkeit regulieren lässt, bzw. sich das Display automatisch auf die Helligkeit einstellt.

Dämmerungs- oder Schlummerfunktion und Leselampe

Neben dem simulierten Sonnenaufgang kann von einigen Modellen auch die Dämmerung simuliert werden. Hier läuft der Vorgang des Aufweckens genau andersherum ab, indem die Beleuchtung immer dunkler wird. Ein gutes Mittel zum entspanntem Einschlafen.

Die Schlummerfunktion aktivieren Sie, wenn Sie noch keine Lust zum Aufstehen haben oder noch etwas Zeit im Bett verbringen wollen. Je nach Modell schaltet sich der Weckton für ein paar Minuten aus und das licht bleibt hell oder das Licht wird wieder herunter gedimmt um nach ein paar Minuten wieder heller zu werden.

Ein günstiger Lichtwecker kann aber auch eine Lesefunktion besitzen. Damit Sie vor dem Einschlafen im Bett noch Ihre Lieblingslektüre lesen können ohne eine zusätzliche Nachtischlampe zu verwenden.


*** WEITERE EMPFEHLENSWERTE WAKE-UP LIGHTS FÜR SIE AUSGESUCHT ***

Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Wake-up Light bei Amazon kaufen!

Medisana WL 450 Lichtwecker mit künstlichem Sonnenaufgang, Farbwechsel, Naturklängen, Radio, MP3
MEDION MD 83712 Lichtwecker mit Funktion Sonnenaufgang, Sonnenuntergang, LED, Radio zum Aufwachen, Einschlafen, natürlichen Wecktöne, weiß
Beurer Lichtwecker WL 70
Beurer WL 32 Lichtwecker, Simulation des Sonnenaufgangs mit Weckerfunktion und Radio, 2 einstellbare Weckzeiten, Weiß
Philips HF3419/01 EnergyUp White (natürliches weißes Licht, Tageslicht, bis 10.000 Lux, Dimmer)
Ecomed WL-50E Lichtwecker, Lichtintensität in 10 Stufen, Naturklänge, Radio, Alarm und Snooze-Funktion
Philips Living Colors Iris, EEK A, Energiesparende LED-Technologie mit 10 Watt, 16 Millionen Farben, mit Fernbedienung, klar 7099960PH
Davita 40017 Lichtwecker VITAclock 200
Telefunken Aufweckleuchte Wakeup Sunrise Lichtwecker Light T90202
Philips HF3470/01 Wake-up Light (250 Lux, Halogenlampe, 2 Wecktöne,FM Radio) weiß
Beurer WL 80 Lichtwecker (Natürliches Aufwachen durch Simulation von Sonnenauf- und Sonnenuntergang, AUX-Eingang, Radio, Ablagefläche für Smartphone)
Lumie Bodyclock STARTER 30 Lichtwecker mit Sonnenaufgang und Sonnenuntergang
Philips Lichtwecker 7.5 W Wake-Up Light HF3500/01 Weiß
TFA Dostmann 60.2009 Cone Wake-up light mit Radio-Wecker
Beurer 4-in-1 BT Lightup Lichtwecker WL 90
Beurer WL 30 Lichtwecker, Wecker mit schrittweise heller werdendem Licht, Radio- Schlummer- und Gute-Nacht-Funktion
Hangsun Wake-up Light Radio Wecker LED Tageslichtlampe Bluetooth Lichtwecker Sonnenaufgang mit 7 Natürliche Wecktöne
Telefunken R1006L Lichtwecker (PLL-Tuner, UKW-Radio, Dual Alarm, Aux-In, Wake-Up-Light)
Lumie Bodyclock ACTIVE 250 Lichtwecker mit Radio und erweiterten Audiofunktionen
Beurer TL 40 Tageslichtlampe, Ausgleich von Lichtmangelerscheinungen mit 10.000 Lux, Weiß

Wake-up Light

4.9/5 aus 169 Bewertung[en]



Wake-up Light Testsieger oft nur „Fake“?

Im Netz tummeln sich viele Inhalte, beispielsweise ein Wake-up Light Vergleich oder ein sogenannter Wake-up Light Test. Das führt zunehmend zu Verunsicherungen der Verbraucher, da selten ein ehrlicher Wake-up Light Test dahintersteckt. Entsprechend ist es uns ein Anliegen, dass unsere Leser nur ehrliche und fundierte Inhalte bei uns bekommen. Wenn Sie eine Wake-up Light kaufen möchten, können Sie auf unseren Wake-up Light Kaufratgeber zählen. Wir liefern Ihnen einen echten Wake-up Light Vergleich und keinen „gefälschten“ Wake-up Light Test mit „fake“ Wake-up Light Testsieger. Zudem erhalten Sie bei uns gut recherchierte Informationen rund um Ihr Wunschprodukt.

 

Die beste Wake-up Light kaufen ?

Zum Schluss möchten wir Ihnen anraten unser Bewertungskritieren für unseren Wake-up Light anzuschauen, dass Sie nur die beste Wake-up Light kaufen, indem Sie auf unseren Wake-up Light Vergleichssieger achten. Auch unser Wake-up Light Bestseller zum kleinen Preis (Preis-Leistungssieger) ist stets den Kauf wert. So ist die Wake-up Light günstig und dennoch gut!

Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare