Windeleimer 2017 Test - Vergleiche . Com

Die besten Windeleimer im Vergleich

Sortieren nach  
  Beste Empfehlung

1,4Sehr Gut

Windeleimer Diaper Champ Geruchsdichter regular

  •  Einhandbedienung
  •  3 Größen
  •  Leichte Reinigung
  •  Großer Lieferumfang mit Feuchttüchern + Müllbeutel

47,90 €

Preis-Leistungs-Sieger

1,6Gut

Windeleimer Angelcare Comfort

  •  Einhandbedienung
  •  Hohe Kapazität
  •  Air-Seal-Folienschlauch mit Geruchsbarriere
  •  Geringer Verbrauch

11,44 €

 

1,7Gut

Windeleimer Chicco geruchsdichtes System

  •  Einfach zu bedienen
  •  Günstige Mülltüten
  •  Schnelle Entsorgung

52,00 €   69,99 €

 

1,9Gut

Windeleimer Tommee Tippee Sangenic Hygiene Plus Windeltwister

  •  Nachfüllpacks günstig
  •  Leichte Handhabung
  •  Geruchsfrei

Preis nicht verfügbar

 

2,0Gut

Windeleimer Sangenic Hygiene Plus Komfort Windeltwister

  •  Easy Push Deckel
  •  XL Öffnung
  •  Keine Gerüche mehr

Preis nicht verfügbar

Name Windeleimer Diaper Champ Geruchsdichter regular Windeleimer Angelcare Comfort Windeleimer Chicco geruchsdichtes System Windeleimer Tommee Tippee Sangenic Hygiene Plus Windeltwister Windeleimer Sangenic Hygiene Plus Komfort Windeltwister
Preis 47,90 € 11,44 € 52,00 €   69,99 € Preis nicht verfügbar Preis nicht verfügbar
Vergleichsergebnis
Hinweis zur Vergleichsnote

test-vergleiche.com1,4Sehr Gut

test-vergleiche.com1,6Gut

test-vergleiche.com1,7Gut

test-vergleiche.com1,9Gut

test-vergleiche.com2,0Gut

Hersteller Diaper Champ Angelcare Chicco Tommee Tippee Sangenic
Windeleimer Typ Windeleimer Windeleimer Windeleimer Windeltwister Windeltwister
Kapazität 30 Windeln 46 Windeln 30 Windeln Keine Angabe Keine Angabe
Normale Müllbeutel Ja Nein Ja Nein Nein
Geruchsdichte Hoch Hoch Mittel Hoch Hoch
Stabiliätsfaktor Hoch Hoch Hoch Mittel Mittel
Höhe 55 cm. 69 cm. 55 cm. 31 cm. 30 cm.
Besonderheiten Funktioniert ohne teure Nachfüllkassetten Inklusive einer Folienkassette Patentiertes Geruch-Stopp-System Inklusive einer Folienkassette Inklusive einer Folienkassette
Vorteile
  •  Einhandbedienung
  •  3 Größen
  •  Leichte Reinigung
  •  Großer Lieferumfang mit Feuchttüchern + Müllbeutel
  •  Einhandbedienung
  •  Hohe Kapazität
  •  Air-Seal-Folienschlauch mit Geruchsbarriere
  •  Geringer Verbrauch
  •  Einfach zu bedienen
  •  Günstige Mülltüten
  •  Schnelle Entsorgung
  •  Nachfüllpacks günstig
  •  Leichte Handhabung
  •  Geruchsfrei
  •  Easy Push Deckel
  •  XL Öffnung
  •  Keine Gerüche mehr
Fazit Der Windeleimer punktet durch eine einfache Handhabung und die Verwendung normaler Tüten. Kunden loben das Fassungsvermögen, wodurch man nicht ständig den Müll rausbringen muss. Auch die "Duftbremse" erfreut Kunden sehr! Insgesamt der Windeleimer Vergleichssieger! Dieser Windeleimer sammelt die Windeln in einem Schlauchstück und dreht die nicht einzeln. Diese Methode ist besonders umweltfreundlich, was auch bisherige Kunden loben. Er ist mit knapp 70 cm. besonders hoch, was den Rücken schont. Kunden bereuen ihren Chicco Windeleimer Kauf nicht und freuen sich über die unkomplizierte Nutzung mit regulären Mülltüten aus dem Handel. Der Windeltwister behält Gerüche für sich und verpackt alle Windeln einzeln. Kunden befürworten den einfachen Gebrauch und empfinden auch die Folgekosten als moderat. Der Windeleimer verfügt über eine besonders große Öffnung, weshalb auch große Windeln noch gut verstaut werden können. Laut Kunden gibt es die passenden Kassetten oft in Drogerien im Angebot, wodurch auch die Folgekosten im Rahmen bleiben. Dazu sehr preiswert in der Windeleimer Anschaffung und der Preis-Leistungssieger im Windeleimer Test.
Zum Amazon-Angebot

Unsere Vergleichstabelle zum Windeleimer Vergleich ersetzt keinen Windeleimer Test, bei dem ein spezieller Windeleimer Testsieger empfohlen werden kann. Um den Mehrwert für unsere Leser zu steigern, verlinken wir ggf. zu einem externen Windeleimer Test vertrauenswürdiger Quellen. Am entscheiden nur Sie selbst, welches Modell Ihr persönlicher Windeleimer Testsieger wird.

Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Windeleimer bei Ebay kaufen!

Windeleimer Ratgeber – Gerüche einfach ausschließen

Wenn sich Nachwuchs ankündigt, stehen viele Anschaffungen ins Haus. Vom Babykostwärmer, über das Babytragetuch bis hin zum Babyphone müssen kleine und große Dinge gekauft werden. Auch was das Thema Hygiene angeht sollten Eltern voll ausgerüstet starten. Der Windeleimer ist besonders wichtig, um starke und auch unangenehme Gerüche „wegzupacken“. Die Verdauung spielt gerade bei Neugeborenen eine große Rolle und bestimmt das frische Leben in erster Linie. Sie lassen oft Pippi, was primär relevant ist. Je nach Organismus häuft sich dann auch das größere Geschäft in der Windel, welche dann natürlich umgehend gewechselt werden muss. Um die teils starke Geruchsbildung nicht den ganzen Tag im Heim zu haben, eignen sich Windeleimer bestens. Unser großer Windeleimer Test-Vergleiche.com zeigt wichtige Kaufkriterien auf und erklärt zudem wobei es beim Wickeln ankommt.

Auf einen Blick

  • Ein Neugeborenes riecht so wunderbar nach Baby, dass Eltern sich kaum davon abwenden können. Die volle Windel jedoch stört ungemein, weshalb der Windeleimer eine sinnvolle Investition ist.

  • Ein normaler Mülleimer reicht nicht aus, um die kleinen Stinkbömbchen geruchslos zu verwahren. Entweder bringen Eltern jede schmutzige Windel einzeln raus oder nutzen die Windeleimer Funktionsweise.

  • Im Windeleimer der Wahl können auch Windeln aus Stoff aufbewahrt werden, bis eine Ladung Wäsche ansteht.

Wie funktioniert ein Windeleimer und welche Windeleimer Arten gibt es?

Der multifunktionelle Windeleimer schließt Gerüche ein und schont damit die Geruchsnerven der Familie. Der Stoffwechsel eines Babys läuft auf Hochtouren, weshalb meist sehr viele schmutzige Windeln anfallen, bis ein Tag vorbei ist.

Der gewohnte Mülleimer schafft es leider nicht Gerüche bei sich zu behalten, weshalb der Windeleimer konzipiert wurde. Es gibt allerdings verschiedene Ausführungen, welche unterschiedlich Vor- und Nachteile bergen:

  • Windeleimer mit Folienkassette
  • Windeleimer mit Müllbeutel

Der klassische Windeleimer verfügt über einen Deckel und ein Fußpedal. Er wird mit normalen Mülltüten bewirtschaftet und gilt als Mindestausstattung für das Wickelzimmer. Werfen Sie einen Blick in den Sensor Funkmülleimer Ratgeber für mehr Information. Wir empfehlen die Verwendung von Duftmüllbeutel, um den starken Geruch wenigstens zu übertünchen.

Der beste Windeleimer im Vergleich ist der mit Kassette, da er jede Windel luftdicht verpackt. Er trägt einen Folienschlauch inne und verschließt jede einzelne Windel mittels Umdrehungen. Daher wird er auch Windeltwister genannt. Selbst wenn der Eimer einmal offen sein sollte, können keinerlei Gerüche entweichen und belästigen.

Windeleimer Vorteile

Vorteile

Geruchstopp

Hygienische Verwahrung voller Windeln

Bequeme Bedienbarkeit

Müll kann länger im Eimer verweilen

Designvielfalt

Windeleimer Nachteile

Nachteile

Modelle mit Nachfüllkassetten sind insgesamt kostspieliger

Durch Qualitätscheck zum Windeleimer Vergleichssieger

Um den optimalen Windeleimer zu bekommen, sollten sich Eltern zuvor mit der Technik auseinandersetzen. Je nach Art des Eimers gibt es Pro und Contra, welches abzuwiegen ist. Folgende Windeleimer Kaufkriterien sollten Beachtung finden, bevor eine Entscheidung getroffen wird.

1 . Fassungsvermögen

Entscheiden Sie bewusst über die Windeleimer Kapazität, um die richtige Größe zu kaufen. Je größer, desto mehr Inhalt geht hinein. Wer also nicht täglich den vollen Windeleimer leeren will, sollte auf einen XXL Windeleimer zurückgreifen.

2 . Hygiene

Je hygienischer der Windeleimer zu bedienen ist, desto weniger Gerüche setzen sich ab. Daher sollte er beispielsweise über eine automatische Öffnung verfügen, damit man nicht mit den Händen anfassen muss. Insgesamt sind Windeltwister hervorragend geeignet und bietet ein Höchstmaß an Hygiene.

3 . Handhabung

Zur leichten Bedienung gehört auch die Höhe des Windelgefäßes. Je höher, desto rückenfreundlicher wir die tägliche Prozedur!

4 . Geruch

Nur sogenannte Windeltwister verschließen jede Windel geruchsdicht. Für empfindliche Nasen eine Bereicherung.

5 . Kosten

Ein einfacher Windeleimer birgt wenige Folgekosten. Der beliebte Windeltwister benötigt regelmäßig Nachschub und ist damit kostspieliger. Die Folgekosten sollten Eltern einkalkulieren. Die Modelle unterscheiden sich nicht nur im einmaligen Anschaffungspreis, sondern auch bezüglich der Nachfüllpacks.

Achten Sie auf unsere Empfehlungen im Windeleimer Test-Vergleich.com und finden Sie das passende Exemplar. Wir beurteilen die praktischen Alltagshelfer bezüglich der Stabilität, der Bedienbarkeit und vieler weiterer Aspekte. Greifen Sie bei Angeboten nicht unbedacht zu. Oft sind Startersets von Marken sehr günstig, aber die Windeleimer Folgekosten haben es dann in sich. Prüfen Sie diese gleich mit!

Wir reinigt man den Windeleimer leichter?

Selbst wenn nichts daneben geht entwickelt der Windeleimer nach einiger Zeit einen Eigengeruch, denn es zu beseitigen gilt. Man kennt das vom Restmülleimer, der auch irgendwann speziell gereinigt werden muss.

Nur mit heißem Wasser lassen sich geruchsbildende Bakterien kaum beseitigen, weshalb Eltern andere Geschütze auffahren müssen. Folgende Mittel gelten als erfolgsversprechend:

Essig

Essigwasser war schon immer Omas Hausmittel und reinigt auch den Windeleimer gut. Geben Sie 2 Kappen Essig in heißes Wasser und füllen Sie den Eimer damit auf. Einige Stunden einwirken lassen und auswischen.

Desinfektion

Desinfektionsmittel gibt es heutzutage in jeder Drogerie zum Kauf. Damit lässt sich der Windeleimer leicht ausreiben. Wer das öfter tut gibt geruchsbildenden Bakterien sowieso keinen Lebensraum mehr.

 

Backpulver

Einige Tütchen Backpulver müssen dran glauben, um den Windeleimer von innen auszupudern. Einige Stunden oder über Nacht einwirken lassen und mit kaltem! Wasser abspülen.

Brötchentüten

Tatsächlich schwören einige erfahrene Wickelprofis auf typische Bäckertüten aus Papier. Diese sind im Großpack erhältlich und sehr billig. Die Schmutzwindel reinstecken und zuknüllen. Plastiktüte darum und in den einfachen Windeleimer.  Nicht umweltfreundlich aber ein guter Tipp!

Der Windeleimer Höchstmaß an Hygiene!

In den heißen Sommermonaten sollte der Gang zur Mülltonne trotz Windeleimer mit Twister nicht zu lange herausgezögert werden. Alle 2 Tage sollte das riechende Gut dennoch herausgebracht werden, um auf Nummer Sicher zu gehen. Wer regelmäßig zur Windeleimer Reinigung tendiert, lässt starke Gerüche gar nicht erst aufkommen. Die Bakterien setzen sich nicht ab, weshalb sich Gestank nicht einbrennt.

5 Wickel Tricks für Neugeborene

Wickeltechniken gibt es wie Sand am Meer, zumindest scheint es so. Die einen schwören auf die eine, andere auf die andere Art und Weise das Baby zu wickeln. Frischgebackene Eltern brauchen verständlicherweise etwas Übung, um selbst zum Wickelprofi zu werden.

  • Sparen Sie nicht an einer geeigneten Wickelunterlage. Unabhängig vom Preis eines Wickeltischs, sollte dieser vor allem über die richtige Höhe verfügen. Man nennt es auch Arbeitshöhe, weil die richtige Abstimmung den Rücken schont.

  • Haben Sie beim Wickeln stets alles beieinander, um nicht in Not zu geraten. Trockene Tücher, beispielweise Zellstoff, sollte parat liegen, um den groben Schmutz damit zu beseitigen. Das spart feuchte Tücher, die wesentlich teurer sind.

  • Sie haben einen Jungen? Decken Sie das Geschlecht mit einem kleinen Tuch ab, um nicht vollgepinkelt zu werden. Das passiert noch öfter als Sie denken!

  • Behandeln Sie Hautreizungen früh mit Wundcreme und Co, damit sie sich nicht erst ausbreiten. Gehen Sie zügig zum Kinderarzt, wenn es anhaltend bleibt.

  • Um die Haut zu schonen, kann man nach Möglichkeit auch mal auf´s Wickeln verzichten. Während der Nachwuchs nackig strampelt, erholt sich die sensible Haut.

Baby richtig wickeln

Windeleimer Stiftung Warentest – gibt es einen aktuellen Windeleimer Test?

Das beliebte Testmagazin bietet regelmäßig interessante und nützliche Tests und Ergebnisse, die einem die Kaufentscheidung leichter machen. Bisher wurden noch keine Windeleimer Stiftung Warentest getestet, weshalb wir diese Meinung nicht mit einbeziehen können.

Wir empfehlen die professionellen Windeleimer in Form der Windeltwister, da sie für ein Maximum an Sauberkeit sorgen. Gerade empfindliche Nasen sind dankbar über diese Erfindung und möchten sie nicht mehr missen.

Windeleimer Testsieger oft nur „Fake“?

Im Netz tummeln sich viele Inhalte, beispielsweise ein Windeleimer Vergleich oder ein sogenannter Windeleimer Test. Das führt zunehmend zu Verunsicherungen der Verbraucher, da selten ein ehrlicher Windeleimer Test dahintersteckt. Entsprechend ist es uns ein Anliegen, dass unsere Leser nur ehrliche und fundierte Inhalte bei uns bekommen. Wenn Sie eine Windeleimer kaufen möchten, können Sie auf unseren Windeleimer Kaufratgeber zählen. Wir liefern Ihnen einen echten Windeleimer Vergleich und keinen „gefälschten“ Windeleimer Test mit „fake“ Windeleimer Testsieger. Zudem erhalten Sie bei uns gut recherchierte Informationen rund um Ihr Wunschprodukt.

 

Die beste Windeleimer kaufen ?

Zum Schluss möchten wir Ihnen anraten unser Bewertungskritieren für unseren Windeleimer anzuschauen, dass Sie nur die beste Windeleimer kaufen, indem Sie auf unseren Windeleimer Vergleichssieger achten. Auch unser Windeleimer Bestseller zum kleinen Preis (Preis-Leistungssieger) ist stets den Kauf wert. So ist die Windeleimer günstig und dennoch gut!

Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare