Funk Alarmanlage Test 2017

Die besten Funk Alarmanlage im Vergleich

Sortieren nach  
  Testsieger

1,5Sehr Gut

Funk Alarmanlage Lupus Electronics LUPUSEC XT2 Funk Alarmanlage Haus

  •  Reichweite per Repeater erweiterbar
  •  3 Home-Modi

517,61 €

 

1,8Gut

Funk Alarmanlage Blaupunkt SA 2700. Sicherheitssystem für Funk Alarmanlagen im Haus

  •  Reinhörfunktion
  •  Hausautomatisierungsfunktion
  •  bel. LCD Display
  •  6 Nummernspeicher
  •  Sabotageschutz

347,00 €   499,00 €

 

1,9Gut

Funk Alarmanlage Multi Kon Trade M2B GSM- Funk Alarmanlage Haus

  •  6 Rufnummern und 3 SMS Benachrichtigungen speicherbar

209,90 €

 

2,0Gut

Funk Alarmanlage Abus Smartvest Basisset FUAA35000A- Funk Alarmanlage Haus

  •  integr. Hygrometer
  •  bis zu 1000 Speicher

300,90 €   349,00 €

Preisleistungssieger

2,1Gut

Funk Alarmanlage OLYMPIA Protect- Funk Alarmanlage Haus

  •  Andere Displayfarbe bei Alarm
  •  Ladezustandsanzeige
  •  GSM-Telefonwählgerät

101,84 €

Name Funk Alarmanlage Lupus Electronics LUPUSEC XT2 Funk Alarmanlage Haus Funk Alarmanlage Blaupunkt SA 2700. Sicherheitssystem für Funk Alarmanlagen im Haus Funk Alarmanlage Multi Kon Trade M2B GSM- Funk Alarmanlage Haus Funk Alarmanlage Abus Smartvest Basisset FUAA35000A- Funk Alarmanlage Haus Funk Alarmanlage OLYMPIA Protect- Funk Alarmanlage Haus
Preis 517,61 € 347,00 €   499,00 € 209,90 € 300,90 €   349,00 € 101,84 €
Testergebnis

1,5Sehr Gut

1,8Gut

1,9Gut

2,0Gut

2,1Gut

Hersteller Lupus Electronics Blaupunkt Multi Kon Trade Abus Olympia
Stromversorgung Netzadapter + 1600 mAh Akku NiMh Netzadapter + 9 V Block Netzadapter + 13 x 9 V Block Netzadapter + 2 x CR2032, 9 x AA CR2430 + 3 x AAA
Abmessungen Zentrale 17,5 x 15 x 4 cm 13,6 x 20,9 x 2,3 cm 36,4 x 31,2 x 11,6 cm 8,9 x 28 x 19,4 cm 26 x 19,5 x 8 cm
Frequenzbereich 868 MHz 868 MHz k.A. 868 MHz 868 MHz
Signalisierung Contact-ID via GPRS, TCP/IP, E-Mail, Telefonanruf oder SMS SMS |Anruf SMS |Anruf |Sprachansage App |E-Mail SMS |Anruf
max Sensoren 160 30 99 32 32
Notstromversorgung ja ja ja ja nein
Funkreichweite innen außen 30 – 100 m erweiterbar 30 – 300 m 20 – 100 m 30 – 100 m 35 – 100 m
interne Sirene 99 dB 96 dB 110 dB 90 dB 95 dB
Zubehör nur Basisstation Öffnungsmelder |Bewegungsmelder |Fernbedienung 4 Bewegungsmelder |9 Tür- oder Fensterkontakte |2 Fernbedienungen |Sirene Bewegungsmelder |Tür- oder Fensterkontakt |Fernbedienung Bewegungsmelder |4 Glasbruchsensoren |Fernbedienung
Besonderheiten N/A Kostenlose Smartphone App ETM Testmagazin 07/2013 Testsieger im Preis-, Leistungsvergleich Kostenlose Smartphone App GSM Telefonwähleinheit integriert
Vorteile
  •  Reichweite per Repeater erweiterbar
  •  3 Home-Modi
  •  Reinhörfunktion
  •  Hausautomatisierungsfunktion
  •  bel. LCD Display
  •  6 Nummernspeicher
  •  Sabotageschutz
  •  6 Rufnummern und 3 SMS Benachrichtigungen speicherbar
  •  integr. Hygrometer
  •  bis zu 1000 Speicher
  •  Andere Displayfarbe bei Alarm
  •  Ladezustandsanzeige
  •  GSM-Telefonwählgerät
Fazit Äußerst komfortable Basisstation für einen maximalen Ausbau mit 160 Sensoren. Funk-Alarmanlage für die optimale Sicherheit in Haus und Gewerbe In Verbindung mit einer SIM Karte als Telefonwählgerät auch in Häusern ohne Telefonanschluss sofort einsatzbereit Zuverlässige Rundum-Sicherheit für Ihr Zuhause zur einfachen Selbstmontage Alarmanlagenset mit Notruf- und Freisprechfunktion
Letzte Aktualisierung 23.01.2017 um 22:34 23.01.2017 um 22:33 23.01.2017 um 22:33 23.01.2017 um 22:32 23.01.2017 um 22:32
Zum Amazon-Angebot

Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Funk Alarmanlage bei Ebay kaufen!


Auf einen Blick

  • Funk Alarmanlagen sind selbst von Laien leicht zu installieren. Sie benötigen keine Verdrahtung und keine aufwendigen Baumaßnahmen. Wer sein Hab und Gut durch den Einbau einer Funk Alarmanlage schützt, kann mit wenig Aufwand seine Sicherheit um ein vielfaches sicherer machen.

  • Denken Sie nicht nur im Urlaub an Ihre Sicherheit. Einbruchszeit ist das ganze Jahr. Laut Statistik werden potentielle Täter durch Alarmanlagen abgeschreckt. Eine kleine Investition gemessen an dem Schaden, den Einbrecher alljährlich an fremden Eigentum anrichten.

  • Ihre Funk Alarmanlage schützt Sie jedoch nicht nur vor Dieben, mit den richtigen Sensoren werden Brand, Wasserschäden oder auch Gasentwicklung erkannt und über verschiedene Kommunikationswege gemeldet.

Laut polizeilicher Statistik sind die Einbruchsfälle in Deutschland im vergangenem Jahr um fast 10% gegenüber dem Vorjahr gestiegen. Die dabei angerichteten Schäden gehen in die Millionen. Die gute Nachricht dabei: Viele Einbruchsversuche scheitern am gewachsenen Sicherheitsbedürfnis der Bevölkerung. Leider nützen Panzerriegel oder ein Türzusatzschloss nur bedingt, Einbrecher nutzen auch Fenster oder Luftschächte als Zugangswege.
Doch wer hier denkt, dass sich die Sicherheit nur mit viel Aufwand, Geld und einem Fachbetrieb realisieren lässt, der irrt. Der Einbau einer Alarmanlage ist auch für den Laien möglich, ein bisschen technisches Verständnis vorausgesetzt. Die von uns in unserem Funk Alarmanlage Test vorgestellten Modelle vernetzen sich durch ein Funksignal, benötigt weder Steuerleitungen noch Wanddurchbrüche. Eine solche Haus Funk Alarmanlage ist speziell für den Selbsteinbau konzipiert.
In unserem Funk Alarmanlage Test von Test-Vergleiche.com wollen wir Ihnen zeigen worauf Sie beim Funk Alarmanlage kaufen achten sollten, Ihnen die Funk Alarmanlage Erfahrungen anderer Nutzer näher bringen und Ihnen Tipps für den Richtigen Einbau und die richtige Bedienung geben.

Vorteile von Funk Alarmanlagen Set’s

Ein Funk Alarmanlagen Set ist kinderleicht zu montieren und bietet einen Rundum-Schutz für Ihr Haus oder Büro und das alles ohne Kabelverlegung. Über eine iPhone App, ein Android Smartphone, Tablet, PC oder einer Fernbedienung lassen sich alle Einstellungen vornehmen, steuern oder anzeigen. Wenn Sie sich ein Funk Alarmanlagen Set bestellen, haben Sie neben der Steuerungszentrale schon eine Anzahl von Bewegungsmelder, Glasbruchsensoren, Sirene oder Blitzleuchte dabei. Bei den meisten Modellen können weitere Sensoren angeschlossen werden. Bei unserem Funk Alarmanlage Testsieger, dem Lupusec XT2 Plus, sind das sogar 160 externe Melder oder Sensoren.
Die Kombination aus Bewegungs- und Öffnungsmeldern, mit akustischen oder visuellen Signalgebern und der Kommunikation über SMS, E-Mail oder Telefon reicht zur Absicherung Ihres Eigentums vor jeder Art von Notfällen aus. Individueller Bedienkomfort, einfache Bedienung und jederzeit erweiterbar wenn sich Ihre Anforderungen oder Räumlichkeiten ändern.

Funk Alarmanlage Vorteile / Nachteile

Vorteile

Abschreckung

Verringerung des Zeitfensters für Einbrüche

akustischer oder visueller Alarm möglich

Signalisierung per SMS oder E-Mail

Notrufabsetzung an Polizei oder andere Hilfspersonen

Aufzeichnungsmöglichkeit per Überwachungskamera Set

Anlage auch aus der Ferne steuerbar

mit Sensoren erweiterbar

Nachteile

Stabile Funkverbindung notwendig

Reichweite für innen und außen unterschiedlich

bei Stromausfall ist Akku notwendig

Wie arbeitet eine Funk Alarmanlage Haus?

Das Gehirn eines Funk Alarmanlagen Set’s ist die Basiseinheit, auch Funk Alarmzentrale genannt. Sie registriert alle eingehenden Daten, verwaltet sie und gibt die Daten an die einprogrammierten Empfänger weiter. Das können unter anderem eine Außensirene sein, ein Blinklicht, eine Information per Mail oder SMS oder einen Telefonanruf bei einem Securityunternehmen oder der Polizei.
Der Alarm wird durch verschiedene Sensoren oder Melder ausgelöst, welche in unserem Fall ausschließlich über Funk arbeiten. Sie überwachen Türen und Fenster, registrieren Personen auf dem Gelände oder signalisieren Gefahren durch Rauch oder Hitze. Die Funk Alarmanlagen Set’s, die wir Ihnen in unserem Funk Alarmanlage Vergleich vorgestellt haben, werden bis auf eine Ausnahme als Set geliefert. Ein paar der wichtigsten Überwachungssensoren sind dabei inklusive. Jede dieser Anlagen lässt sich allerdings individuell erweitern. Wie viele zusätzliche Sensoren oder Melder angeschlossen werden dürfen, ist dem jeweiligem Modell zu entnehmen.

Hinweis:  Schauen Sie Ihr Haus mit den Augen eines Einbrechers an und überlegen Sie wo er schnell und unbemerkt in das Haus eindringen könnte. Platzieren Sie dort Ihre Sensoren.

Die wichtigsten Sensoren oder Melder wollen wir Ihnen in nachfolgender Tabelle vorstellen:

Tür- und Fensterkontakte

Sie werden an Fenstern, Verandatüren oder Eingangstüren montiert und melden jeden Einbruch an die Basisstation. Verschiedene Modelle melden sogar schon den Einbruchsversuch selbst wenn die Alarmanlage gar nicht aktiviert ist.

Glasbruchsensoren

Sie geben Alarm, wenn es zu einem Glasschaden kommt, egal ob als Einbruchsversuch oder durch den Fußball der Nachbarskinder.

Bewegungsmelder

Nehmen alle Bewegungen innerhalb seiner Reichweite auf.

Rauchmelder

Sie reagieren auf ungewöhnliche Rauchentwicklung und/oder auf einen plötzlichen Anstieg der Temperatur. So ein Rauchmelder sollte so arbeiten, dass er auch bei ausgeschalteter Alarmanlage eine Rauchentwicklung sicher meldet.

Innen- und Außensirenen

Sie schlagen Einbrecher durch ihren lauten Ton in die Flucht, sie können aber auch mit einer Blitzlichtfunktion und einem stillen Alarm die Nachbarschaft informieren, die ihrerseits Hilfe holen kann

Wassermelder

Sie reagieren wenn Ihre Spül- oder Waschmaschine ausläuft aber auch wenn z.B. vom Nachbarn Wasser eindringt.

Kameras

Sie erkennen Bewegungen und arbeiten auch bei Dunkelheit. Im Livestream auf Tablet oder Smartphone können Sie sich einen Überblick über die Situation verschaffen. Auch Aufzeichnungen für einen Versicherungsfall sind damit möglich.

Repeater

Dienen der Reichweitenverlängerung Ihres Funksystems

Wählgerät

Ist bei der Basisstation ein Alarm eingegangen kann über ein Telefonwählgerät eine Nachricht an zuvor festgelegte Empfänger angesetzt werden. Ist kein Anschluss vorhanden (Ferienhaus, Boot) hilft ein GSM-Telefonwählgerät mit SIM-Karte.

Hinweis:  Ertönt im Haus eine Innensirene wird ein Einbrecher unter Druck gesetzt der ihn oft zum Abbruch seines Unternehmens nötigt. Das funktioniert auch mit einer Außensirene.

Was ist der Unterschied zu einem Öffnungsmelder?

Sicherlich haben Sie schon mal beim Discounter sogenannte Öffnungsmelder gesehen. Sie werden für wenig Geld angeboten und sollen Türen und Fenster beim Einbruch schützen. Sie haben allerdings einen fundamentalen Unterschied zu unseren Funk Alarmanlagen, indem sie keine Zentrale haben, die einen Einbruch weiter melden könnte. Sie funktionieren nur über einen Magnetkontakt. Wird dieser unterbrochen ertönt ein Signal. Wird es nicht gehört, erübrigt sich die Schutzmaßnahme. Man kann sie trotzdem punktuell nutzen, wenn z.B. nachts die Balkontüre einen Spalt geöffnet bleiben soll. Einen Schutz vor professionellen Einbrechern bieten sie allerdings nicht.

Auf welche Kaufkriterien müssen Sie achten?

Kaufkriterien

  • Welcher Frequenzbereich ist richtig?

Beschreibung

Bevor Sie eine Funk Alarmanlage günstig kaufen, sollten Sie auf den Frequenzbereich achten, mit dem die Anlage sendet. Das Funk Alarmanlagen Angebot ist groß und oft locken Schnäppchen zum Kauf. Anlagen, die im Frequenzbereich von 433 MHz sind sehr anfällig für Störungen, weil auch Smart Home Systeme diesen Frequenzbereich nutzen. Ein Funk Alarmanlagen Set sollte immer mit 868 FM MHz-Security-Frequenz senden. In diesem Frequenzbereich ist natürlich ein Funk Alarmanlagen Set reduziert jederzeit zu empfehlen. Eine weitere Möglichkeit eines störungsfreien Betriebes ist der DECT-Standard, der auch bei den Mobiltelefonen genutzt wird.

  • Wie steht es um die Funkreichweite?

Die meisten Hersteller geben eine ungefähre Funkreichweite für den Innen- und Außeneinsatz an. Dabei handelt es sich aber nur um Richtwerte, die Sie keinesfalls wörtlich nehmen sollten. Funkwellen sind abhängig von einem freien Feld. Das heißt befindet sich zwischen Sender und Empfänger kein Hindernis gibt es den besten Empfang. Bewehrungen in den Häuserwänden, Stahlzargen oder elektrische Geräte können hingegen die Reichweite stark einschränken. Testen Sie Ihre Sensoren bevor Sie diese endgültig anbringen.

  • Was passiert bei Stromausfall?

Alle funkbasierten Sensoren arbeiten mit Batteriebetrieb. Lässt deren Leistung nach, sollte Ihre Basisstation eine Meldung ausgeben. Genauso, wenn Sie Ihre Basisstation ebenfalls mit Batterie betreiben. Die netzgebundenen Basisstationen sind meist mit einem Akku versehen, der bei Stromausfall den Betrieb für mindestens 8 Stunden aufrechterhält.

  • Wie wollen Sie Ihre Funk Alarmanlage steuern?

Wenn sie ein Funk Alarmanlagen Set einbauen, können Sie per App und per Fernbedienung auf Ihre Anlage zugreifen. Die meisten Modelle sind Funk Alarmanlagen Set Android tauglich, Funk Alarmanlagen Set Bluetooth tauglich oder Funk Alarmanlagen Set IOS tauglich. So können Sie ganz bequem per Smartphone alle Einstellungen vornehmen.
Alle möglichen Vorteile auf einen Blick, je nach Modellauswahl:

  • Funk Alarmanlagen Set als Einstieg
  • Unterstützung vieler zusätzlicher Sensoren
  • bequemes programmieren, scharf- und unscharf schalten
  • komfortable Konfiguration über App oder Touch Feld
  • Funk Alarmanlage WLAN tauglich
  • Handynetz Anbindung per SIM Karte
  • Lauschfunktion, anrufen und ins Haus hineinhören
  • Alarm SMS, E-Mail oder Anruf bei Einbruch
  • Alarm SMS, E-Mail oder Anruf bei Stromausfall
  • Notruffunktion
  • GSM Telefonwählgerät

Welche Hersteller liefern die besten Funk Alarmanlagen Set’s?

Auf der Suche nach den besten Funk Alarmanlagen Set’s werden Sie mit vielen verschiedenen Herstellern konfrontiert. Um die Spreu vom Weizen zu trennen wollen wir Ihnen die wichtigsten seriösen Hersteller nennen. Neben den Abus Funk Alarmanlagen Set’s haben sich Blaupunkt Funk Alarmanlagen oder Funk Alarmanlagen Samsung  einen guten Namen gemacht. Eine günstig Funk Alarmanlage können Sie auch bei weiteren beliebten Hersteller bekommen:

Fazit:

Ein gesichertes Haus mit einem Funk Alarmanlage Set lässt Sie nachts gut schlafen. Auch der Urlaub wird viel entspannter angetreten. Da jedes Set individuell ergänzbar ist, kann nach und nach die ganze Wohnung zum Hochsicherheitstrakt umgebaut werden. Mit der richtigen Signalisierung können Nachbarn oder die Polizei schnell eingreifen auch wenn Sie nicht zu Hause sind.

Gibt es einen Funk Alarmanlage Stiftung Warentest Vergleich?

In ihrer Ausgabe 06/2013 hat die Stiftung Warentest ganze fünf Anlagen zum Selbsteinbau getestet, wie uns scheint, keine  repräsentative Auswahl. Das Testurteil fiel auch dementsprechend aus  1 x befriedigend, 1 x ausreichend und 3 x mangelhaft. Vor allem die Handhabung wurde für alle fünf Produkte gleich schlecht beurteilt und der Schutz vor Sabotage. Ob Sie sich davon leiten lassen, bleibt Ihrem eigenen Urteil überlassen. Fakt ist, dass ein Einbrecher die Funk Alarmanlage von der Wand reißen kann, Fakt ist aber auch, das ein vorher ausgelöster Alarm durch eine Sirene den Einbrecher in die Flucht schlagen würde. Dafür kostet Ihre Anlage relativ wenig Geld und der Einbau kann ohne bauliche Maßnahmen von jedem selbst übernommen werden.

Wo kann ich eine Funk Alarmanlage kaufen?

Für den Einbau einer Funkalarmanlage sind keine besonderen Kenntnisse erforderlich. Da Sie so eine Anlage selber einbauen können, müssen Sie nicht auf ortsansässige Fachbetriebe zurückgreifen. Sie können entweder ein Funk Alarmanlagen Set online bestellen oder es in jedem Fachgeschäft kaufen. Ein reichhaltiges Funk Alarmanlagen Set Angebot finden Sie im Internet. Hier gibt’s den Funk Alarmanlage Preisvergleich gleich noch gratis dazu und jede Menge Rezessionen um sich umfangend zu informieren.

Weitere empfehlenswerte Funk Alarmanlagen für Sie ausgesucht

Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Funk Alarmanlage bei Amazon kaufen!

Funk Alarmanlage / großer Touch LCD – Telefon+GSM+Handy+Alarm+Anruf+SMS+bis 100 Sensoren
OLYMPIA Protect Alarmanlagenset 9061 5943
Honeywell Security Funk-Alarmanlagen-Set HS330S
ABTO komplettes drahtloses GSM Home Security Alarm-System zur Absicherung von 9 Türen oder Fenstern über Magnetkontakte und 4 Räumen über Bewegungsmelder Mit 2 Fernbedienungen
iSmartAlarm Preferred Package Überwachungssystem
Gigaset Alarmanlage elements starter kit | Smart Home Sicherheitssystem mit iOS|Android App | intelligente Überwachung smart protection alarm system | Hausautomation mit DECT Funk Technologie, Basisstation, Bewegungsmelder, Türsensor für mehr Sicherheit, weiß
Bosch Profi Einbruchmeldeanlage Alarmanlage AMAX 2000 Komplett-Set
Olympia Protect 9061 Sicherheit Plus Alarmanlage GSM Funk Set 1 x Bewegungsmelder 7 x Tür Fenster/Kontakte und Fernbedienung
zoomyo GSM Funk Alarmanlagen-Set Z-ALARM-009 inkl. 9-tlg. Zubehör – bis zu 98 Sensoren! Touchbedienfeld und RFID- / Kontaktchip
Olympia Protect 9035 in Weiß Sicherheit Plus Alarmanlage GSM Funk Set 1 x Bewegungsmelder 8 x Tür/Fensterkontakte und Fernbedienung
FSM15 – GSM Funk Alarmanlage Touch Pad Screen – 868 MHz [19 teilig]
Discoball® Einbrecher Alarmanlage Alarmsystem GSM SMS Autodial Funk Wireless drahtlos Sicherheit Security Safety Haus Home House Büro Set mit Steuerungshost, Außen-Sirene, PIR Bewegungsmelder und Tür / Fenster-Spalt-Detektor
ERAY Drahtlose GSM Home Sicherheit Alarmanlage Unterstützung IOS/Android APP Fernbedienung und RFID-Alarm
Multi Kon Trade Multi Kon Trade Tierimmuner Funk-Alarmanlagen-System inklusive umfangreichem Zubehör, M2B-T4-N
ABUS Funk-Alarmanlage Privest Basispaket, weiß, FUAA30000
Funk – Alarmanlage 16 Zonen Komplettsystem

Funk Alarmanlage
4.6/5 aus 402 Bewertung[en]



Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare