Schaufel Test 2017

Die besten Schaufel im Vergleich

Sortieren nach  
  Testsieger

1,4Sehr Gut

Schaufel Fiskars Ergonomic

  •  ergonomische Form
  •  langer Stiel
  •  geringer Kraftaufwand
  •  hochwertiger Stahl
  •  hohe Stabilität

21,99 €   39,95 €

 

1,6Gut

Schaufel Gardena Terraline Universal-Schaufel D-Griff

  •  geformter Stiel
  •  extra breiter Griff
  •  nimmt viel Schaufelgut auf

28,60 €   37,99 €

Preisleistungssieger

1,7Gut

Schaufel Freund Victoria Frank Garten

  •  Dülle von 41 mm
  •  glatter und doch griffiger Stiel

9,77 €

 

1,8Gut

Schaufel Silverline GT30 Eckige Randschaufel

  •  hervorragender Halt
  •  strapazierfähig

8,85 €

 

2,0Gut

Schaufel Fiskars Universalschaufel

  •  geringes Gewicht
  •  schwimmt auf der Wasseroberfläche
  •  Kunststoff-Stiel ist kältebeständig

19,45 €   29,95 €

Name Schaufel Fiskars Ergonomic Schaufel Gardena Terraline Universal-Schaufel D-Griff Schaufel Freund Victoria Frank Garten Schaufel Silverline GT30 Eckige Randschaufel Schaufel Fiskars Universalschaufel
Preis 21,99 €   39,95 € 28,60 €   37,99 € 9,77 € 8,85 € 19,45 €   29,95 €
Testergebnis

1,4Sehr Gut

1,6Gut

1,7Gut

1,8Gut

2,0Gut

Hersteller Fiskars Gardena Frank Silverline Fiskars
Material Blatt Bohrstahl gehärteter Stahl Stahl Pressstahl Blatt: Langlebiger Aluminium
Griffform D-Form D-Form T-Form D-Form Knauf
Gewicht 2.200 g 4.000 g 1.800 g 200 g 479 g
Schaufelbreite breiteste Stelle 22 cm 25,4 cm 24,5 cm 23 cm 20,5 cm
Gesamtlänge 132 cm 135 cm 150 cm 108 cm 70 cm
geeignet für Sand, Kies und andere Baumaterialien vielfältige Einsatzmöglichkeiten Sand, Kies und ähnliche Baumaterialien Gräben auffüllen sowie zum Schaufeln und Mischen Schnee schaufeln, Aktivitäten im Außenbereich
Besonderheiten Die Fiskars Ergonomic Schaufel besitzt eine ergonomische Form und einen langen Stiel. Der qualitativ hochwertige Bohrstahl sorgt für eine lange Haltbarkeit. Der Zweihand-Griff ist extra breit und sorgt dadurch für eine optimale Handhabung. Die Schaufel bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Das Schaufelblatt wurde robust und stabil verarbeitet und weist eine rote Pulverbeschichtung auf. Die Schaufel lässt sich sehr gut bei einem begrenzten Platzangebot nutzen. Kompakt und leicht und dabei gut zu handhaben. Durch ihre geringe Größe eignet sich die Schaufel sehr gut für Camper sowie für diverse Outdoor-Aktivitäten.
Vorteile
  •  ergonomische Form
  •  langer Stiel
  •  geringer Kraftaufwand
  •  hochwertiger Stahl
  •  hohe Stabilität
  •  geformter Stiel
  •  extra breiter Griff
  •  nimmt viel Schaufelgut auf
  •  Dülle von 41 mm
  •  glatter und doch griffiger Stiel
  •  hervorragender Halt
  •  strapazierfähig
  •  geringes Gewicht
  •  schwimmt auf der Wasseroberfläche
  •  Kunststoff-Stiel ist kältebeständig
Fazit Die ergonomische Form vom Stiel ist rückenschonend. Die Arbeiten können mit einem geringeren Kraftaufwand erledigt werden. Die Schaufel liegt angenehm in der Hand und lässt sich für unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten nutzen. Der geformte Stiel und das breite Schaufelblatt macht ein angenehmes Arbeiten möglich. Eine robuste Verarbeitung trifft auf ein angenehmes Handling. Sie lässt sich für vielfältige Arbeiten verwenden. Eine strapazierfähige Schaufel, die robust verarbeitet ist und beim Arbeiten einen perfekten Halt bietet. Der Kunststoff-Stiel ist kältebeständig. Die Schaufel überzeugt durch ihre Leichtigkeit.
Letzte Aktualisierung 29.10.2016 um 22:34 29.10.2016 um 22:34 29.10.2016 um 22:34 29.10.2016 um 22:34 29.10.2016 um 22:32
Zum Amazon-Angebot

Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Schaufel bei Ebay kaufen!

Schaufeln für den universellen Einsatz

Arbeiten im Außenbereich benötigen den Einsatz verschiedener Hilfsmittel. Dabei ist es abhängig von der jeweiligen Tätigkeit, um das richtige Arbeitsgerät zu wählen. Für das kräfteschonende Bewegen, Transportieren oder Aufnehmen von Lehm, Erde, Sand oder Kies findet eine zuverlässige Schaufel ihren Einsatz. Eine Schaufel gibt es in verschiedenen Ausführungen und für unterschiedliche Anwendungsbereiche. Wichtig hierbei ist die richtige Griffform, um ein rückenschonendes Arbeiten zu gewährleisten. Die Arbeit geht leicht von der Hand, so dass Zeit für viele andere Dinge bleiben. Der nachstehende Schaufel Vergleich gibt einen kurzen Überblick über die einzelnen Produktmerkmale der besten Schaufeln, damit die regelmäßigen Arbeiten damit zufriedenstellend ausgeführt werden können.

Auf einen Blick

  • Eine Schaufel sorgt für ein kräfteschonendes Arbeiten beim Bewegen von Erde, Sand und Kies, aber auch beim Schaufeln von Schnee in der kalten Jahreszeit. Sie dient als Verlängerung vom Arm und schont dabei den Rücken.

  • Damit die Arbeiten mit der Schaufel leicht von der Hand gehen, ist die Griffform ein wichtiges Kriterium beim Kauf. Der Griff sollte angenehm in der Hand liegen, keine Druckstellen hinterlassen und einen stabilen Halt garantieren.

  • Das wichtigste Produktmerkmal bei einer Schaufel ist das Schaufelblatt und der Stiel. Hierbei gibt es zahlreiche Variationen, die für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche verwendet werden können.

Der Schaufel Vergleich von test-vergleiche.com ist ein hilfreicher kleiner Ratgeber, der die unterschiedlichen Eigenschaften sowie Anwendungsgebiete der besten Schaufeln aufzeigt und miteinander vergleicht.

Produktmerkmale einer Schaufel

Eine Schaufel gibt es in vielen verschiedenen Variationen. Sie setzt sich in der Regel aus einem Stiel und einem Schaufelblatt zusammen. Das Blatt weist in der Regel eine gekrümmte Form auf und ist verhältnismäßig groß. Die angenehme Größe erleichtert deutlich das Aufnehmen und Bewegen von diversen Materialien. Dabei kann das Blatt spitz nach vorne zulaufen, bogenförmig gekrümmt oder eine gerade Vorderkante haben. Welche Ausführung in Frage kommt, hängt oftmals von der Art der Tätigkeit ab, die mit der Schaufel ausgeführt wird. Eine Schaufel mit einer geraden Vorderkante eignet sich hervorragend zum Schaufeln von lockeren Materialien. Eine spitz zulaufende Schaufel hingegen wird überwiegend zum Aufgraben genutzt. Der Stiel ist oftmals leicht gekrümmt, so dass sich die Schaufel leichter handhaben lässt. Wichtig ist jedoch die Verankerung, die zwischen dem Stiel und dem Schaufelblatt besteht. Diese sollte qualitativ hochwertig verarbeitet sein, damit die Verankerung nicht bricht und gegebenenfalls Verletzungen entstehen.

Hilfreiche Tipps

Das Gartenschaufel Angebot ist groß, darum ist es bei der Anschaffung einer Schaufel in erster Linie wichtig zu wissen, für welche Arbeiten die Schaufel verwendet werden soll. Danach sollte das Schaufelblatt der jeweiligen Nutzung angepasst werden, um ein effektives und effizientes Arbeiten zu gewährleisten. In zweiter Linie ist die Griffform zu beachten. Diese sollte so gewählt werden, dass ein vernünftiger Halt gegeben ist und auch schwitzige Hände nicht abrutschen können.

Unterschiedliche Materialien

 Der Gartenschaufel Vergleich hat gezeigt, dass das Material einer Schaufel sehr unterschiedlich sein kann. In der Regel besteht eine Schaufel aus Aluminium, Stahl, Eisen oder Kunststoff. Das häufigste Material ist jedoch Stahl, denn es verbindet die Eigenschaften leicht und hart auf praktische Weise miteinander. Eisen ist ein sehr schweres Material und wird daher bei der Herstellung von Schaufeln nur sehr selten genutzt. Schaufeln aus Aluminium überzeugen durch ein besonders leichtes Gewicht, doch sind sie bei der Tragfähigkeit deutlich eingeschränkt, da sie nicht viel Gewicht heben oder bewegen können. Das Material vom Stiel besteht aus Holz oder Kunststoff. Die Länge des Stiels sollte in jedem Fall beim Kauf beachtet werden, um ein rückenschonendes Arbeit zu ermöglichen.

Verwendungsmöglichkeiten

Eine Schaufel wird nicht direkt für die Bodenarbeit verwendet, eignet sich aber hervorragend, um Bodenbewegungen durchzuführen. Dazu zählen das Bewegen von Kies, Sand, Erde oder auch Schüttgut. Zu finden sind Schaufeln nicht nur im Gartenbereich, auch auf Baustellen sind sie gern gesehene und genutzte Begleiter. Sie werden dazu verwendet Fundamente auszuheben, eine Mischmaschine zu befüllen oder Tragschichten anzulegen.


Eine Gatenschaufel darf in keinem Garten fehlen

Eigenschaften einer Schaufel

  • Blattform

Eine Schaufel ist verhältnismäßig einfach zu handhaben. Sie lässt sich flexibel nutzen und eignet sich für die unterschiedlichsten Arbeiten.

  • Handhabung

Die Blattform kann vorne spitz oder bogenförmig gekrümmt sein oder über eine gerade Vorderkante verfügen. Welche Blattform letztendlich in Frage kommt, hängt von der jeweiligen Verwendung ab.

  • Stiel und Griff

Der Stiel ist häufig leicht gekrümmt, um eine vereinfachte Handhabung zu gewährleisten. Die Verankerung zwischen Stiel und Blatt sollte qualitativ hochwertig sein, um auftretende Belastungen standhalten zu können.

  • Material

Der Stiel besteht in der Regel aus Holz oder Kunststoff und ist mit einem D- oder T-Griff ausgestattet. Empfohlen wird hier eher der D-Griff, da er deutlich besser in der Hand liegt und mit weniger Kraft gearbeitet werden kann. Das Blatt wird häufig aus Stahl hergestellt, da dieses Material nicht allzu schwer ist und gleichzeitig zu den härtesten zählt. Eine Schaufel aus Eisen findet eher weniger ihren Einsatz, da das Gewicht deutlich schwerer ist.

Gerade im Frühjahr und im Herbst sind Gartenarbeiten notwendig, um dem Rasen eine ausreichende Pflege zukommen zu lassen, Hecken und Bäume zu schneiden oder vielleicht neue Beete anzulegen. Neben Gartenscheren, einem Rasenmäher oder einem Rasentrimmer werden Schaufeln benötigt, um ein Beet ansprechend zu gestalten. Welche Schaufel dabei ihre Verwendung findet, hängt von der anstehenden Nutzung ab.

Der aktuelle Preisvergleich

Als Testsieger konnte beim Schaufel Vergleich Fiskars Schaufel Ergonomic deutlich überzeugen. Der ergonomische und lange Stiel sorgt für rückenschonendes Arbeiten mit deutlicher weniger Kraftanstrengung. Im unmittelbaren Preisvergleich zeichnet sich auf test-vergleiche.com die Schaufel  aus dem Hause Frank als Preissieger aus. Sie ist ebenfalls robust verarbeitet, doch unterscheidet sie sich deutlich von ihrer Handhabung und ihrer Ausführung

Schaufel Vorteile

Vorteile

großes Schaufelblatt für schnellen Aushub

Nutzung auch für sandige und lockere Böden

Ausbringen auf großen Flächen möglich

universell einsetzbar

Schaufel Nachteile

Nachteile

der Stiel sollte eine passende Länge zum Körper haben

 

 

Urteil laut Stiftung Warentest

Stiftung Warentest hat im Bereich der Schaufeln noch keinen Test durchgeführt, so dass kein Schaufel Testsieger daraus hervor gegangen ist. Diverse Rasenmäher oder Gartenscheren wurden bereits auf den Prüfstand genommen und als Testberichte in verschiedenen Ausgaben festgehalten.

Fazit

Der Schaufel Test hat gezeigt, dass es wichtig ist, für die jeweilige Arbeit die richtige Schaufel zu verwenden. Weiterhin sollte darauf geachtet werden, dass die Länge des Stiels der Körpergröße angepasst wird, um ein rückenschonendes Arbeiten zu garantieren. Die Fiskars Schaufel Ergonomic bringt all das mit, was eine Schaufel benötigt, um die Arbeit kraftsparend durchführen zu können.

Schaufel
4.9/5 aus 395 Bewertung[en]



Kommentar schreiben


2 Kommentare

Hallo liebes Team von test-vergleiche.com,

besteht die Möglichkeit, die Fiskars Schaufel auch mit einem Teleskop-Stiel zu bekommen?

Hallo lieber Harald,

vielen Dank für Deine Frage. Leider müssen wir Dir mitteilen, dass eine Schaufel von Fiskars oder anderen Herstellern grundsätzlich nicht mit einem Teleskop-Stiel hergestellt wird.

Ein Teleskop-Stiel erhältst Du nur mit einem Fiskars Spaten. Fiskars ist der einzige Hersteller, der einen Teleskop Stiel in Verbindung mit einem Spaten herstellt, da er dieses System patentiert hat.

Es tut uns leid, dass wir Dir keine positivere Antwort geben konnten.

Dein Team von test-vergleiche.com