Wärmepumpentrockner 2017 Test - Vergleiche . Com

Die besten Wärmepumpentrockner im Vergleich

Sortieren nach  
  Beste Empfehlung

1,5Sehr Gut

Wärmepumpentrockner Siemens iQ700 WT44W5W0 iSensoric Premium / A+++

  •  sehr gute Bedienbarkeit
  •  hochwertige, moderne Verarbeitung und Konstruktion
  •   sehr leise

583,98 €   1129,00 €

 

1,6Gut

Wärmepumpentrockner Bosch WTW86271 / A++ / 8 kg / Weiß / Selbstreinigender Kondensator

  •  Kurze Trockenzeit
  •  sehr gute Bedienbarkeit
  •  hochwertige Verarbeitung

499,00 €   999,00 €

Preis-Leistungs-Sieger

1,7Gut

Wärmepumpentrockner Beko DPS 7405 W3 / A++ / 7kg / Multifunktionsdisplay

  •  mit Kindersicherung
  •  große Programmauswahl
  •   Hinweisanzeige für Tank und Filter

429,35 €   669,00 €

 

1,8Gut

Wärmepumpentrockner Samsung DV80F5E5HGWEG / A++ / 8 kg / weiß

  •  gute Bedienbarkeit
  •  manuell zu reinigendes Flusensieb
  •   Wasserstandanzeige

814,20 €   1079,00 €

 

1,9Gut

Wärmepumpentrockner Siemens iQ700 WT46W261 iSensoric / A++ / 8 kg / Weiß

  •  Große Programmauswahl
  •  Viele Individualeinstellungen
  •  mit zwei Selbstreinigungsprogrammen

499,00 €   999,00 €

Name Wärmepumpentrockner Siemens iQ700 WT44W5W0 iSensoric Premium / A+++ Wärmepumpentrockner Bosch WTW86271 / A++ / 8 kg / Weiß / Selbstreinigender Kondensator Wärmepumpentrockner Beko DPS 7405 W3 / A++ / 7kg / Multifunktionsdisplay Wärmepumpentrockner Samsung DV80F5E5HGWEG / A++ / 8 kg / weiß Wärmepumpentrockner Siemens iQ700 WT46W261 iSensoric / A++ / 8 kg / Weiß
Preis 583,98 €   1129,00 € 499,00 €   999,00 € 429,35 €   669,00 € 814,20 €   1079,00 € 499,00 €   999,00 €
Vergleichsergebnis
Hinweis zur Vergleichsnote

test-vergleiche.com1,5Sehr Gut

test-vergleiche.com1,6Gut

test-vergleiche.com1,7Gut

test-vergleiche.com1,8Gut

test-vergleiche.com1,9Gut

Hersteller Siemens iQ700 Bosch WTW86271 Beko DPS Samsung Siemens iQ700
Energieklasse A+++ A++ A++ A++ A++
Jährl. Stromverbrauch 176 kWh 233 kWh 209 kWh 235 kWh 233 kWh
Trommelgröße 8 kg 8 kg 7 kg 8 kg 8 kg
Trockenzeit 148 min 138 min 136 min 60 min-Programm 40 min-Programm
Geräuschpegel 62 dB 64 dB 65 dB 65 dB 64 dB
Restlaufanzeige
Selbstreinigender Kondensator
Maße 65,2 x 59,8 x 84,2 cm 63,6 x 59,7 x 84,2 cm 54 x 59,5 x84,6 cm 60 x 60 x 85 cm 63,6 x 59,7 x 84,2 cm
Besonderheiten Die hochmoderne Siemens Technologie ist so energieeffizient, dass der Wärmepumpentrockner nur 176 kWh jährl. Verbraucht. Durch modernste Technologien kommt der Bosch Wärmepumpentrockner mit besonders wenig Zeit aus. Je nach Aufstellort kann ein Abwasserschlauch gelegt werden. Ist dies nicht möglich, wird der integrierte Wassertank genutzt. Das große Display, sowie die klare Beschriftung sind sehr bedienerfreundlich. Viele Programme und individuelle Einstellungen ermöglichen eine Trocknung ganz nach Ihren Wünschen.
Vorteile
  •  sehr gute Bedienbarkeit
  •  hochwertige, moderne Verarbeitung und Konstruktion
  •   sehr leise
  •  Kurze Trockenzeit
  •  sehr gute Bedienbarkeit
  •  hochwertige Verarbeitung
  •  mit Kindersicherung
  •  große Programmauswahl
  •   Hinweisanzeige für Tank und Filter
  •  gute Bedienbarkeit
  •  manuell zu reinigendes Flusensieb
  •   Wasserstandanzeige
  •  Große Programmauswahl
  •  Viele Individualeinstellungen
  •  mit zwei Selbstreinigungsprogrammen
Fazit Einer der neuesten und modernsten Siemens Wärmepumpentrockner! Dieses Gerät ist vorbildlich in Energieverbrauch und Lautstärke. Der Bosch Wärmepumpentrockner ist ein langlebiger Begleiter. Hochwertige Verarbeitung, kurze Trockenzeiten und gute Bedienbarkeit machen ihn zum Zweitplatzierten im Wärmepumpentrockner Vergleich. Wer einen soliden Wärmepumpentrockner zum kleinen Preis sucht, sollte hier zuschlagen! Der Beko Wärmepumpentrockner überzeugt durch gute Funktionalität und niedrige Verbrauchswerte. Samsung lässt es sich auch beim Wärmepumpentrockner nicht nehmen, eine eigene App für das Gerät zu entwickeln. Diese gibt Tipps bei Problemen. Im Alltag bewährt ist das manuell zu reinigende Flusensieb. So ermöglichen Sie Ihrer Maschine ein langes Geräteleben. Bei der Entwicklung dieses Siemens Wärmepumpentrockners wurde viel Wert auf Funktionalität und Handhabung gelegt. Leider ist einigen Geräten durch die ungünstige Lösung mit dem Flusensieb kein langes Leben vergönnt.
Zum Amazon-Angebot

Unsere Vergleichstabelle zum Wärmepumpentrockner Vergleich ersetzt keinen Wärmepumpentrockner Test, bei dem ein spezieller Wärmepumpentrockner Testsieger empfohlen werden kann. Um den Mehrwert für unsere Leser zu steigern, verlinken wir ggf. zu einem externen Wärmepumpentrockner Test vertrauenswürdiger Quellen. Am entscheiden nur Sie selbst, welches Modell Ihr persönlicher Wärmepumpentrockner Testsieger wird.

Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Wärmepumpentrockner bei Ebay kaufen!

Wärmepumpentrockner: Die modernste Art, Wäsche zu trocknen

Wie trocknen Sie Ihre Wäsche? Haben Sie einen Balkon oder eine Terrasse zur Verfügung? Wie eine Umfrage (statista.com) ermittelte, leben in der deutschsprachigen Bevölkerung immerhin rund 13 Millionen Menschen in Wohnungen ohne Balkon oder Terrasse. Auch auf einen Haushaltsraum oder einen Waschkeller muss in vielen Mietwohnungen verzichtet werden. Um den Platz in der Wohnung nicht noch zusätzlich mit einem sperrigen Wäscheständer zu blockieren, kaufen sich immer mehr Menschen einen Wäschetrockner. Denn der beste Wäschetrockner spart dank moderner Technologien nicht nur Platz, sondern auch Zeit und Energie. Vor allem Wärmepumpentrockner gelten als fortschrittlich im Hinblick auf Energieeffizienz und Trockenleistung. Anlass genug für test-vergleiche.com, dem beliebten Haushaltshelfer einen umfassenden Artikel zu widmen.

Auf einen Blick

  • Der Wärmepumpentrockner gilt als Weiterentwicklung des Kondenstrockners. Da bei beiden Technologien kein Abluftschlauch benötigt wird, können die Geräte auch in geschlossenen Räumen aufgestellt und betrieben werden.
  • Auch im Hinblick auf die Trockenleistung und den Energieverbrauch haben sich die besten Wärmepumpentrockner weiterentwickelt. Mit Energieeffizienzklassen von A+++ und A++ lässt sich Wäsche teilweise sparsamer trocknen als auf dem Wäscheständer.
  • Sinnvolle Funktionen, wie eine Restlaufanzeige, Feuchtigkeitssensoren und Startzeitvorwahl machen aus Ihrem Wärmepumpentrockner einen hochwertigen Alltagshelfer, den Sie schnell nicht mehr missen wollen.

Das zeichnet einen Wärmepumpentrockner aus

Wie Sie vielleicht wissen, ist der Wärmepumpentrockner die Weiterentwicklung des Kondenstrockners, auch Kondensationstrockner genannt. Dieser macht sich die Eigenschaft von kondensierendem Wasser zunutze, indem er warme Luft durch die Trommel leitet und diese anschliessend wieder abkühlt. So schlägt sich das Wasser, das der Wäsche entzogen wurde, im sogenannten Kondensator (der von kühler Außenluft durchströmt wird) nieder und kann in einem Wasserbehälter gesammelt werden. Diese Technologie wurde durch den Einbau der sogenannten Wärmepumpe noch effizienter gemacht. Denn eine Wärmepumpe hat, ähnlich wie ein Kühlschrank, eine warme und eine kalte Seite. Indem die kalte Seite zur Kühlung und somit zur Kondensation des Wassers genutzt wird, entsteht ein sehr energieeffizienter Kreislauf. Ein weiterer Vorteil dieser Technologie: Die Erhitzung, Kühlung und Kondensation findet komplett im Inneren des Trockners statt und es findet kein Luftaustausch mit der Raumluft statt. Das ermöglicht den Betrieb eines Wärmepumpentrockners in geschlossenen Räumen, wie z.B. im Keller.

Weitere Vor- und Nachteile haben wir für Sie in einer kleinen Übersicht zusammengefasst:

Wärmepumpentrockner Vorteile / Nachteile

Vorteile

Kann in einem geschlossenen Raum betrieben werden

Sehr energieeffizient

Erhöhte Anschaffungskosten amortisieren sich durch gesparte Energie

Nachteile

Erhöhte Anschaffungskosten

Im Vergleich zu anderen Trocknermodellen längere Trocknungszeit und leicht erhöhte Lautstärke

Welche Wäschetrockner Typen werden unterschieden?

Wie eine Erfassung des Statistischen Bundesamtes zeigt, besitzen rund 40% der deutschen Haushalte einen Wäschetrockner. Oftmals sind die Möglichkeiten, einen Wäscheständer aufzustellen, begrenzt und viele Menschen sind darauf angewiesen, dass die Wäsche aus der Waschmaschine direkt getrocknet wird. Dabei werden im Wesentlichen drei Wäschetrockner Technologien unterschieden:

Ablufttrockner

Der Ablufttrockner ist leicht an seinem dicken Abluftschlauch zu erkennen, welcher während des Betriebes aus dem Fenster gehängt wird. Die vom Ablufttrockner erhitzte Luft nimmt die Feuchtigkeit der Wäsche auf und wird anschliessend warm und feucht in die Umwelt geleitet. Dies hat jedoch zu mehreren Nachteilen geführt, in deren Konsequenz die energieeffizienteren Kondensationstrockner und Wärmepumpentrockner entwickelt wurden.

Kondensationstrockner

Kondensationstrockner sind mittlerweile weit verbreitet. Einen guten Kondenstrockner günstig kaufen ist ein Kinderspiel und die Vorteile liegen klar auf der Hand: Schnelle Trockenzeiten, keine Erwärmung der Raumluft und eine solide Energiebilanz haben viele Verbraucher überzeugt.

Wärmepumpentrockner

Der Wärmepumpentrockner ist die Weiterentwicklung des Kondenstrockners. Er zeichnet sich durch seine hervorragende Energieeffizienz aus und ist daher im Unterhalt sehr günstig. So wird auch der leicht erhöhte Anschaffungspreis im Vergleich zum Kondenstrockner schnell amortisiert.

Mit diesen Kriterien finden Sie Ihren besten Wärmepumpentrockner

Einen Wärmepumpentrockner günstig kaufen ist zwar möglich, jedoch setzt dies einen umfangreichen Wärmepumpentrockner Vergleich voraus. Wie unsere Recherche gezeigt hat, sind die besten Wärmepumpentrockner in der Anschaffung noch etwas teurer als z.B. Kondenstrockner. Trotzdem sollten Sie einen Wärmepumpentrockner bestellen, denn zum einen spart dieser so viel Strom ein, dass Sie das Plus beim Kauf schnell wieder drin haben. Zu anderen erleichtern Ihnen sinnvolle Funktionen wie eine Startzeitvorwahl, diverse Sonderprogramme und ein selbstreinigender Kondensator den Alltag – ein Geräteleben lang. Damit Sie leicht Ihren persönlichen Wärmepumpentrockner Vergleichssieger finden, haben wir die wichtigsten Kaufkriterien für Sie zusammen getragen:

Kaufkriterien

  • Energieeffizienzklasse

Beschreibung

Vielleicht ist es Ihnen bereits im Wärmepumpentrockner Vergleich aufgefallen: Die besten Wärmepumpentrockner haben sehr gute Energieeffizienzklassen. Im Vergleich zu einem Kondenstrockner, welcher im Durchschnitt die Energieeffizienzklasse B aufweist, haben die Wärmepumpentrockner im Schnitt Energieklasse A+++ bis A.

In konkreten Zahlen bedeutet dies:

  • Stromverbrauch Kondenstrockner jährlich: ca. 500 kWh
  • Stromverbrauch Wärmepumpentrockner jährlich: ca. 250 kWh

Wie nicht nur wir, sondern auch viele andere Wärmepumpentrockner Vergleiche und Wärmepumpentrockner Tests (z.B. von Stiftung Warentest) belegen, ist die erzielte Energieeinsparung tatsächlich signifikant.

  • Trommelgröße

Die Füllmenge, die bei einem Trockenvorgang in den Wärmepumpentrockner passt, wird in kg angegeben. Singlehaushalte und Paare kommen mit einem 5kg Wärmepumpentrockner bereits gut aus, für Familien darf es gerne 7 – 8kg Fassungsvermögen sein.

  • Geräuschpegel

Wie der Wärmepumpentrockner Vergleich gezeigt hat, weisen die modernen Geräte, z.B. Bosch Wärmepumpentrockner oder Miele Wärmepumpentrockner, einen Geräuschpegel von rund 65 dB auf. Das entspricht dem Grundpegel, dem die meisten Menschen jeden Tag ausgesetzt sind. Das bedeutet: Sie nehmen den Wärmepumpentrockner vielleicht nicht unbedingt als störend wahr, während er tagsüber im gleichen Raum oder im Nebenzimmer läuft. Nachts oder wenn Sie konzentriert arbeiten wollen, würde ein Geräuschpegel in dieser Lautstärke Sie durchaus stören. Dessen sollten Sie sich vor dem Wärmepumpentrockner kaufen durchaus bewusst sein. Leider wird kaum ein Trockner diese Werte unterbieten können, sodass Sie eine gewisse Geräuschentwicklung bei jedem Wäschetrockner in Kauf nehmen müssen.

  • Programmauswahl und Sonderprogramme

Egal, ob Sie Ihren Wärmepumpentrockner online bestellen oder im Elektrofachhandel kaufen; es lohnt sich, einen Blick auf die Programmauswahl zu werfen. Denn damit Ihre Wäsche auf den Punkt getrocknet wird und die Fasern keinen Schaden nehmen, sollte mindestens die Auswahl Bügeltrocken, Schranktrocken und Schranktrocken+ gegeben sein. Bei einem Haushalt mit Baby oder wenn Sie öfter spezielle Stoffe wie Seide oder Wolle waschen, kann ein entsprechendes Zusatzprogramm sinnvoll sein.

  • Zusatzfunktionen

Damit Ihr bester Wärmepumpentrockner Ihnen tatsächlich den Alltag erleichtert, haben sich die Hersteller viele Details einfallen lassen. Dazu gehören beispielsweise eine Restlaufanzeige, eine Startzeitvorwahl und Feuchtigkeitssensoren. Diese reduzieren bei schnellerer Trocknung Ihrer Wäsche automatisch die Restlaufzeit und schützen so die Wäsche vor Übertrocknung.

Hinweis: Oft wird auch der selbstreinigende Kondensator als Zusatzfunktion angepriesen, die Ihnen das Leben erleichtern soll. Die Realität hat jedoch gezeigt, dass diese Selbstreinigung nicht immer ein Segen ist. Oft sind die verschleißgefährdeten Teile, wie Kondensator, Filter und Flusensieb so ungünstig verbaut, dass sie gar nicht per Hand gereinigt werden können. Auf Nummer sicher gehen Sie mit einem manuell zu reinigenden Flusensieb und Kondensator. Das bedeutet zwar einige Handgriffe mehr, beschert Ihrem Wärmepumpentrockner jedoch im besten Fall ein langes Geräteleben.

Fragen und Antworten rund um den Wärmepumpentrockner

Vielleicht haben Sie ja bereits eine Idee, welches Modell Ihr persönlicher Wärmepumpentrockner Vergleichssieger werden könnte? Um Ihnen einen umfassenden Überblick zu geben, haben wir an dieser Stelle die häufigsten Fragen zum Thema Wärmepumpentrockner beantwortet.

1 . Gibt es einen Stiftung Warentest Wärmepumpentrockner Testsieger?

Die Test Experten der Stiftung Warentest urteilen regelmäßig über Produkte des alltäglichen Lebens. Verbraucher profitieren von umfangreichen Themenseiten und Tests zu den verschiedensten Artikeln und Trends. Im September 2016 hat die Stiftung Warentest einen detaillierten Wärmepumpentrockner Test durchgeführt. Dabei kamen gleich 56 Wärmepumpentrockner auf die strenge Teststrecke. Wir haben die Top 5 aus dem Stiftung Warentest Wärmepumpentrockner Test aufgelistet:

  1. Grundig GTA 38267, Testurteil Gut (1,7)
  2. Beko DH 8534, Testurteil Gut (1,8)
  3. Bosch WTW875W0, Testurteil Gut (1,8)
  4. Siemens WT47W5W0, Testurteil Gut (1,8)
  5. Zanker KDH8353W, Testurteil Gut (1,8)

Wie Sie sehen, hat auch der Stiftung Warentest Wärmepumpentrockner Test ein eindeutiges Ergebnis erzielt. Die besten Wärmepumpentrockner stammen von den namhaften Herstellern wie Bosch, Siemens und Miele. Doch auch günstige Wärmepumpentrockner sind leistungsfähig und langlebig, z.B. der Beko Wärmepumpentrockner und der Zanker Wärmepumpentrockner.

2 . Ist es sparsamer, seine Wäsche aufzuhängen?

Nicht unbedingt, wie unsere Recherche ergab. Die günstigsten Wäschetrockner sind immer noch Sonne und frische Luft. Wenn das Wetter und Ihre Wohnsituation es zulassen, sollten Sie Ihre Wäsche draußen zum Trocknen aufhängen. In geschlossenen Räumen einen Wäscheständer zu benutzen, macht dagegen weniger Sinn. Der Grund ist eine erhöhte Luftfeuchtigkeit, die in den Wänden zu Schimmelbildung führen kann. Zudem müssen Sie öfter und länger lüften, sodass auch die Heizungsanlage verstärkt arbeiten muss. All diese Faktoren zusammen genommen können teurer zu Buche schlagen als ein Trockenvorgang im Wärmepumpentrockner.

3 . Wie kann ich im Wärmepumpentrockner noch effektiver trocknen?

Diese Frage stellen sich viele Verbraucher. Vielleicht schafft Ihr Trockner es nicht, die Wäsche auf Anhieb vollständig zu trocknen, Sie wollen Zeit sparen oder Ihren Wärmepumpentrockner noch günstiger betreiben. Mit diesen Tipps könnte das gelingen:

  • Auf Vollgas schleudern! Wie viele Umdrehungen Ihre Waschmaschine schafft, ist von Modell zu Modell unterschiedlich. In der Regel sind 1400 bis 1600 Umdrehungen im einfachen Baumwoll-Programm möglich. Wählen Sie bei unempfindlichen Textilien die höchstmögliche Drehzahl. So wird das meiste Wasser bereits in der Waschmaschine entfernt und Ihr Wärmepumpentrockner hat deutlich weniger zu tun.
  • Mischwäsche vermeiden! Es ist sehr verlockend, die zwei halben Wäschekörbe einfach schnell zusammen zu kippen. Trotzdem sollten Sie nur Textilien der gleichen Sorte in den Wärmepumpentrockner So kann dieser am effizientesten arbeiten und ist zügig fertig.
  • Reinigung nicht vergessen! Hat Ihr Wärmepumpentrockner einen selbstreinigenden Kondensator, so sollten Sie in regelmäßigen Abständen das Reinigungsprogramm laufen lassen. Bei einer manuellen Reinigung empfehlen wir, das Flusensieb und den Wasserbehälter nach jedem Trockenvorgang zu leeren.

Welche bekannten Hersteller für Wärmepumpentrockner gibt es?

Zu den bekanntesten Herstellern für Wärmepumpentrockner zählen:

Siemens | SamsungBeko | Bosch

Siemens: https://www.siemens.com/

Samsung: http://www.samsung.com/de/

Beko: http://www.beko-hausgeraete.de/

Bosch: http://www.bosch-home.com/de/

Die im Moment Wärmepumpentrockner Bestseller sind:

Bestseller Nr. 1
Bosch WTW86271 Wärmepumpentrockner / A++ / 8 kg / Weiß / Selbstreinigender Kondensator
283 Bewertungen
Bosch WTW86271 Wärmepumpentrockner / A++ / 8 kg / Weiß / Selbstreinigender Kondensator
  • Energieeffizienz A++: trocknet besonders sparsam
  • Rekordverdächtig schnell: trocknet 1 kg Wäsche in nur 17 Minuten
  • Betriebsgeräusch 64 dB: trocknet angenehm leise
AngebotBestseller Nr. 2
Siemens iQ700 WT44W5W0 iSensoric Premium Wärmepumpentrockner / A+++ / 8 kg / Großes Display mit Endezeitvorwahl /...
50 Bewertungen
Siemens iQ700 WT44W5W0 iSensoric Premium Wärmepumpentrockner / A+++ / 8 kg / Großes Display mit Endezeitvorwahl /...
  • Trocknet Ihre Wäsche deutlich schneller als bisher
  • Nie wieder Kondensator reinigen und dauerhaft niedriger Energieverbrauch dank Selbstreinigungs-Automatik
  • Sensorgesteuerte autoDry-Technologie verhindert Einlaufen der Wäsche beim Trocknen
AngebotBestseller Nr. 3
Siemens iQ700 WT46W261 iSensoric Wärmepumpentrockner / A++ / 8 kg / Weiß / Selbstreinigender Kondensator / softDry-Trommelsystem / Super40
294 Bewertungen
Siemens iQ700 WT46W261 iSensoric Wärmepumpentrockner / A++ / 8 kg / Weiß / Selbstreinigender Kondensator / softDry-Trommelsystem / Super40
  • Energieverbrauch pro Trockenprogramm "Baumwolle"=1,93 kWh
  • Fassungsvermögen (Baumwolle)=8 kg
  • Repräsentativer Jahresverbrauch eines Vier-Personen-Haushalts, der zum Wäschetrocknen normalerweise einen Wäschetrockner benutzt...
  • Geräuschemissionen=64 dB(A) re 1 pW
  • Trocknungsart=Kondensation

Video: Siemens iQ 700 Wärmepumpentrockner mit Kondensator-Selbstreinigung und autoDry| Test von Siemens

Fazit

Ein Wärmepumpentrockner ist eine der sparsamsten und effizientesten Möglichkeiten, weiche, duftende und auf den Punkt getrocknete Wäsche zu erhalten. Zwar ist der Anschaffungspreis im Vergleich zu Kondenstrocknern leicht erhöht, doch wie der Wärmepumpentrockner Vergleich gezeigt hat, amortisiert sich die Sonderausgabe schnell. Sinnvolle Funktionen und eine große Auswahl an Sonderprogrammen erleichtern Ihnen jeden Tag die Hausarbeit.

Weitere empfehlenswerte Wärmepumpentrockner für Sie ausgesucht

Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Wärmepumpentrockner bei Amazon kaufen!

Bosch WTW86271 Wärmepumpentrockner / A++ / 8 kg / Weiß / Selbstreinigender Kondensator

Siemens iQ700 WT46W261 iSensoric Wärmepumpentrockner / A++ / 8 kg / Weiß / Selbstreinigender Kondensator / softDry-Trommelsystem / Super40

Siemens iQ700 WT44W5W0 iSensoric Premium Wärmepumpentrockner / A+++ / 8 kg / Großes Display mit Endezeitvorwahl / Selbstreinigungs-Automatik / weiß

Siemens iQ300 WT43H000 iSensoric Wärmepumpentrockner / A+ / 7 kg / Weiß / Großes Display mit Endezeitvorwahl / easyClean Filter / Super40

AEG Lavatherm T6537AH3 Wärmepumpentrockner / A+ / 7 kg / Spezielle Programme zum Trocknen von Wolle und Seide / Weiß

Beko DPU 7306 XE Wärmepumpentrockner / 7kg / Weiß / FlexySense Feuchtigkeitssensor / Trommelbeleuchtung / Automatischer Knitterschutz / Reversierende Trommelbewegungen

Bosch WTW875W0 Serie 8 Wärmepumpentrockner / A+++ / 8 kg / Selbstreinigender Kondensator / silber-schwarzgrau

Samsung DV80F5E5HGWEG Wärmepumpentrockner / A++ / 8 kg / weiß / Vollgrafisches LED Display / Diamond Pflegetrommel

AEG Lavatherm T67680IH3 Wärmepumpentrockner / A+++ / 177 kWh/Jahr / 8 kg / Weiß / Wolleprogramm / Öko Flow Filter

Siemens WT47W5W0  iQ700 Wärmepumpentrockner / A+++ / 8 kg / Großes Display mit Endezeitvorwahl / weiß

Beko WMB 71643 PTE Frontlader Waschmaschine / A+++ A / 0.749 kWh / 1600 UpM / 7 kg / 41 L / Pet Hair Removal / Watersafe / weiß

Beko DPU 7404 XE Wärmepumpentrockner / A+ / 266 kWh/Jahr / 7 kg / Weiß / Trommelinnenbeleuchtung / Knitterschutz / Super Express – Programm

Bauknecht TK EcoStar 8 A+++ Wärmepumpentrockner / 4 Jahre Herstellergarantie / 8 kg / A+++ / weiß

AEG Lavatherm TÖKO+++IH Wärmepumpentrockner / A+++ / 177 kWh/Jahr / 8 kg / Weiß / Silent System Plus

Bosch WTW845W0 Serie 8 Wärmepumpentrockner / A+++ / 8 kg / Selbstreinigender Kondensator / weiß

Bosch WTY87701 Home Professional Wärmepumpentrockner / A++ / 8 kg / Weiß / Selbstreinigender Kondensator / Anti Vibration

Bauknecht TR Move 81 A3 Wärmepumpentrockner / Energieklasse A+++ / 8 kg / Startzeitvorwahl / Weiß / Verbesserter Knitterschutz / Supersanft- Programm für sehr empfindliche Textilien / WoolPerfection

Miele TDB110WP Wärmepumpentrockner / 211 kWh/Jahr / 7 kg / EcoDry-System / DirectSensor-Bedienung

Bosch WTW85460 Wärmepumpentrockner / A++ / 7 kg / Selbstreinigender Kondensator / weiß

Bosch WTH83000 Series 4 Wärmepumpentrockner / A+ / 233,0 kWh/Jahr / 7 kg / weiß / Easyclean-Filter

Wärmepumpentrockner
4.7/5 aus 322 Bewertung[en]

Bei unserer Auflistung handelt es sich um einen Wärmepumpentrockner Vergleich, der mindestens fünf Modelle nebeneinanderstellt. Einen ausgiebigen Wärmepumpentrockner Test mit Wärmepumpentrockner Testsieger findest du bei uns nicht, da wir den Wärmepumpentrockner Preisvergleich favorisieren. Hier erkennst du beispielsweise, Unterschiede von teuren und günstigen Produkten.

Wie erkenne ich einen echten Wärmepumpentrockner Test?

Das Internet ist voller scheinbarer Wärmepumpentrockner Testsieger, weshalb man echte und unechte Inhalte kaum noch unterscheiden kann. Jeder der ein Produkt selbst in der Hand hatte, kann natürlich einen persönlichen Wärmepumpentrockner Testsieger küren und seine Erfahrungen teilen. Ein realer Wärmepumpentrockner Test sollte allerdings wenige subjektive Eindrücke enthalten, sondern wertfreie Bewertungskriterien nachweisen. Daher suchen viele den Wärmepumpentrockner Test der Stiftung Warentest, die für ein verlässliches Vorgehen bekannt sind. Daher ist am Ende nur der Wärmepumpentrockner Testsieger von diesen Experten relevant, zumal viele Menschen nach deren Ergebnissen einkaufen. Natürlich können auch andere Quellen einen guten Wärmepumpentrockner Test durchführen, sofern es ein paar einleuchtende Bewertungskriterien gibt. Achten Sie auf reale Wärmepumpentrockner Testsieger, wenn Sie sich informieren möchten.

Wo soll ich die Wärmepumpentrockner kaufen?

Wir empfehlen unsere Ratgeber zu den Produkten genau durchzulesen, um über alle Vor- und Nachteile Bescheid zu wissen. Unser Wärmepumpentrockner Kaufratgeber dient als Grundlage für den Kauf der besten Wärmepumpentrockner, je nach Geschmack. Je mehr der Kaufkriterien im Qualitätscheck auf das von Ihnen anvisierte Produkt zutreffen, desto eher bekommen Sie eine Wärmepumpentrockner Testsieger Qualität. Für jedes vorgestellte Produkt legen wir individuelle Bewertungskriterien fest. Am Schluss entscheiden Sie selbst im Praxis Wärmepumpentrockner Test vor Ort, ob Sie einen Wärmepumpentrockner Testsieger gekauft haben!

Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare