Holzbriketts Test - Vergleiche . Com 2022

Die besten Holzbriketts im Vergleich

Heizen mit Holz ist topaktuell

Angesichts steigender Energiepreise wird das Heizen mit Holz immer beliebter. Doch nicht jeder will sich, bewaffnet mit Handpackzange, Sappie, Spaltaxt oder der Benzin Kettensäge sein Holz selbst im Forst schlagen. Es geht auch einfacher. Der Handel bietet dafür ein reichhaltiges Holzbriketts Angebot aus verschiedenen Hölzern an.

Sortieren nach  
  Beste Empfehlung

1,5Sehr Gut

Holzbriketts HEIZFUXX – 10kg x 96 Gebinde 960kg
  •  ruhiger, gleichmäßiger Abbrand
  •  wenig Asche
  •  geringer Feuchtigkeitsgehalt
 

1,6Gut

Holzbriketts ECO-PAL ECOMAX – Briketts mit höchster Qualität (6 kg)
  •  hoher Brennwert
  •  weniger Volumen
  •  frei von Schädlingen
  •  wenig Aschenanteil
 

1,7Gut

Holzbriketts HEIZFUXX – 6kg x 4 Gebinde 24kg
  •  ohne Rind
  •  leicht zu brechen
  •  geringer Feuchtigkeitsgehalt
Preis-Leistungs-Sieger

1,8Gut

Holzbriketts -carb aus Nadelholz 30kg
  •  naturreinesNadelholz
  •  leicht stapelbar
  •  lange Brenndauer
 

1,9Gut

Holzbriketts JSM-Brennholz – 2 Pakete, 12 Briketts je Paket
  •  mit innerem Zugloch
  •  aus nachhaltiger Forstwirtschaft
  •  platzsparende Lagerung
Name Holzbriketts HEIZFUXX – 10kg x 96 Gebinde 960kg Holzbriketts ECO-PAL ECOMAX – Briketts mit höchster Qualität (6 kg) Holzbriketts HEIZFUXX – 6kg x 4 Gebinde 24kg Holzbriketts -carb aus Nadelholz 30kg Holzbriketts JSM-Brennholz – 2 Pakete, 12 Briketts je Paket
Preis Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen
Vergleichsergebnis
Hinweis zur Vergleichsnote

Beste Empfehlungtest-vergleiche.com1,5Sehr GutHolzbriketts

Top Produkttest-vergleiche.com1,6GutHolzbriketts

Top Produkttest-vergleiche.com1,7GutHolzbriketts

Preis-Leistungssiegertest-vergleiche.com1,8GutHolzbriketts

Top Produkttest-vergleiche.com1,9GutHolzbriketts

Hersteller/Vertrieb Heizfuxx, Nestro XL Eco-Pal Heizfuxx, Nestro S Jawoll JSM
Holzart Hartholz Eiche/Buche Hartholz Nadelholz Eichenholz
Form zylindrisch zylindrisch zum Abbrechen zylindrisch zum Abbrechen Brikett zylindrisch mit Zugloch
Heizwert 17,0 MJ/kg 19,0 MJ/kg 17,0 MJ/kg k.A. k.A.
Aschegehalt 1,5 % 0,42 % 2 % 1,5 % 1,4 %
Feuchtigkeitsgehalt ? 7 % ca. 8,9 % ? 7 % < 10 % < 9 %
Gebinde Palette Folienpack Folienpack Folienpack Folienpack
Gewicht 960 kg 6 kg 24 kg 30 kg 20 kg
Preis/kg 0,83 € 2,08 € 1,49 € 1,16 € 1,45 €
Abmessungen Ø 8 x 25 cm k.A. k.A. 15 x 10 x 6 cm Ø 6 x 23 cm
DIN EN ISO 17225-3 nein ja nein nein nein
ohne Bindemittel ja ja ja ja k.A.
ohne Zusatzstoffe ja ja ja ja k.A.
CO² neutral ja ja ja ja ja
Besonderheiten frei von Ungeziefer DIN EN ISO 17225-3 mit eigenem Qualitätszertifikat unter den Kennnummer DIN plus 9H035 zum Abbrechen versandkostenfrei eckige Form zur besseren Lagerung
Vorteile
  •  ruhiger, gleichmäßiger Abbrand
  •  wenig Asche
  •  geringer Feuchtigkeitsgehalt
  •  hoher Brennwert
  •  weniger Volumen
  •  frei von Schädlingen
  •  wenig Aschenanteil
  •  ohne Rind
  •  leicht zu brechen
  •  geringer Feuchtigkeitsgehalt
  •  naturreinesNadelholz
  •  leicht stapelbar
  •  lange Brenndauer
  •  mit innerem Zugloch
  •  aus nachhaltiger Forstwirtschaft
  •  platzsparende Lagerung
Fazit Nestro XL Holzbriketts auf der Palette Holzbriketts mit weniger Volumen ein als vergleichbarer Brennholzstapel bei höherem Brennwert Holzbriketts zum Abbrechen für universellen Einsatz Holzbriketts auch für kleinere Öfen geeignet Holzbriketts aus Eichenholz mit innerem Zugloch für gute Brenneigenschaften
Zum Amazon-Angebot

Unsere Vergleichstabelle zum Holzbriketts Vergleich ersetzt keinen Holzbriketts Test, bei dem ein spezieller Holzbriketts Testsieger empfohlen werden kann. Um den Mehrwert für unsere Leser zu steigern, verlinken wir ggf. zu einem externen Holzbriketts Test vertrauenswürdiger Quellen. Am entscheiden nur Sie selbst, welches Modell Ihr persönlicher Holzbriketts Testsieger wird.

Holzbriketts

Holzbriketts auf einen Blick

  • Es gibt Weichholz und Hartholz Holzbriketts und welche die aus Rinde hergestellt werden. Während die Hartholz und Rindenbriketts mit einer sehr langen und gleichmäßigen Brenndauer aufwarten, lassen sich Weichholzbriketts schneller anzünden.
  • Holzbriketts gibt es in verschiedenen Ausführungen und Größen, als quadratisches Brikett zum besseren Stapeln, zylindrisch mit und ohne Zugloch und als Variante mit Sollbruchstellen zum einfachen auseinanderbrechen.
  • Alle Holzbriketts haben unterschiedliche Brennwerte, einen geringen Feuchtigkeitsgehalt und erzeugen beim Abbrennen nur wenig Asche. Aschereste lassen sich noch gut kompostieren, so dass es keinen Restmüll gibt.

Es gibt Holzbriketts für Kamin, Grill oder Smoker, für die Feuerschale oder für den Kaminofen. Das Holz wird aus Hartholz, Weichholz oder Rinde aufbereitet und ist sofort zum Verbrennen geeignet. Im Gegensatz zu Kohlebriketts hat es dazu noch eine sehr gute Ökobilanz und ist CO² neutral.

 




Top Produkt: Holzbriketts auf Amazon

Holzbriketts Hartholz Nestro XL Kamin Ofen Brenn Holz Heiz Grill Smoker Brikett 10kg x 96 Gebinde 960kg / 1 Palette Paligo
  • Holzbriketts Hartholz Nestro XL Kamin Ofen Brenn Holz Heiz Grill Smoker Brikett
  • Heizwert ≥17,00Mj/kg / Aschegehalt ≤1,50% / Wassergehalt ≤7,00% / Pressform Nestro
  • Natürliches Hartholz ohne chemische Bindemittel / Zertifiziert und laborgeprüft / CO2-neutral / Geringer Aschegehalt / Schnelle...
  • Holzbriketts können universell im Kamin, Ofen oder Feuerschale eingesetzt werden.
  • 10,00kg x 96,00 Gebinde 960,00kg / 1,00 Palette inklusive Versand in Deutschland, nur bis Bordsteinkante. Bitte übermitteln Sie eine...

Holzbriketts, Bestseller für Kamin & Co

Briketts sind eine saubere Sache, besonders dann, wenn sie aus Holz sind. Briketts haben den Vorteil, dass man sie fix und fertig kaufen kann und nur in den Ofen stecken muss. Kein umständliches Holzhacken, kein Abtrocknen über Monate oder Jahre und keine Überwachung mit dem Holzfeuchtemessgerät. Sie können sofort in Ofen & Co und liefern eine schöne angenehme Wärme. Holzbriketts sind frei von künstlichen Zusatzstoffen und Bindemitteln und auch frei von Ungeziefer oder Schädlingen. Beim Verbrennen setzen sie nur so viel CO² frei, wie der Baum zu seinen Lebzeiten für seine Photosynthese aus der Luft aufgenommen hat. Sie sind sozusagen CO² neutrale Brennstoffe. Was beim Holzbriketts kaufen alles wichtig ist, möchten wir in diesem Holzbriketts Vergleich der Redaktion von Test-Vergleiche.com näher betrachten.

Holzbriketts

Was sind Holzbriketts?

Holzbriketts sind sogenannte Holzpresslinge, welche maschinell aus trockenen Holzpartikeln, wie Sägemehl oder Holzspänen, hergestellt werden. Das ist übrigens das gleiche Verfahren, wie bei den Holzpellets nur dass die Briketts in größere Formen gepresst werden. Das Verfahren sorgt für eine hohe Dichte. Die besten Holzbriketts sind nach DIN EN ISO 17225-3 zertifiziert, erzeugen nur einen geringen Anteil an Asche und weisen einen Wassergehalt von ≤ 12% auf. Der durchschnittliche Heizwert liegt bei ≥ 15,5 MJ/kg was einem Wert von mehr als 4,8 kWh entspricht. Egal ob Hartholz und Weichholz Briketts, sie werden alle auf ein einheitliches spezifisches Gewicht gepresst, welches etwa 1 bis 1,2 t/m³ entspricht. Trotzdem gibt es einige Unterschiede, die wir Ihnen nicht vorenthalten möchten.

Holzbriketts Hinweis:

Es gibt auch Rindenholzbriketts, die wir Ihnen hier aber nicht näher vorstellen wollen, da sie für die Verbrennung in Innenräumen wegen des hohem Schadstoffausstoß verboten sind.

Hartholzbriketts

Gute Hartholzbriketts verbrennen optimal, sehr sauber und erzeugen wenig Feinstaub. Allerdings ist die Oberfläche sehr glatt, was das Anzünden etwas schwerer macht. Auch dauert es länger, bis sich die Flammen durchgefressen haben. Sie werden meist aus feinen Schleifspänen, beispielsweise aus der Parkettherstellung hergestellt, was der festen Oberfläche geschuldet ist. Folgende Hölzer kommen zum Einsatz:

  • Buche
  • Eiche
  • Ahorn
  • Birke
  • Esche
  • Ulme

Hartholz Holzbriketts Vorteile / Nachteile

Vorteile

  • Gute Gluthaltung
  • Sehr gute Formstabilität
  • lange Brenndauer
  • höherer Heizwert als bei Weichholz
  • kaum Aschenbildung
  • kaum Feinstaub
  • hält ein Feuer lange am Brennen

Nachteile

  • Höherpreisig
  • schlecht zum Anheizen

Weichholzbriketts

Wer Holzbriketts Erfahrungen hat, wird wissen, dass die Weichholzbriketts durch verdampfendes Harz schneller abbrennen. Hierbei verlieren sie an Formstabilität. Sie zerfallen schneller und im Ofen kann das austretende Harz nicht vollständig verbrannt werden. Ein Indiz sind die geschwärzten Scheiben am Kamin. Günstige Holzbriketts aus Nadelhölzern eignen sich aber besonders gut, um ein Feuer zu entfachen und um schnell für Wärme zu sorgen. Folgende Hölzer kommen zum Einsatz:

  • Kiefer
  • Fichte
  • Tanne
  • Lärche
  • Douglasie
  • Linde

Weichholz Holzbriketts Vorteile / Nachteile

Vorteile

  • Für schnelles Anheizen geeignet
  • schnelle Wärmeerzeugung
  • preisgünstiger als Hartholzbriketts
  • wenig Aschenbildung
  • wenig Feinstaub
  • etwas höherer Heizwert als bei Hartholz

Nachteile

  • Schlechte Formstabilität
  • geringere Brenndauer

Holzbriketts Hinweis:

Als Faustformel gilt: Weichholz zum Anheizen – Hartholz zum Weiterheizen. Zum Anfeuern eines Kamins sollte das Weichholz bevorzugt werden, zum Gluthalten und für eine lange Wärmehaltung dann mit den Hartholzbriketts nachlegen.

Unsere Empfehlung: Holzbriketts auf Amazon

Holzbriketts aus Nadelholz 30kg - versandkostenfrei! Ofenbriketts Feuerholz
  • handliche Größe, Brikettmaß ca. 15 x 10 x 6 cm jeweils 12 Stück in Folie verschweißt
  • saubere, CO2-neutrale Verbrennung / aus naturreinem Nadelholz / niedrige Wassergehalt unter 10%
  • hoher Heizwert / langanhaltende Brenndauer / geringer Ascheanteil (Asche ca 1,5%),
  • leicht stapelbar, platzsparend und sauber / Anbrennbarkeit: mit Anfeuerholz bzw. Vorglut
  • geringe Ausdehnung, daher auch für kleinere Öfen geeignet. / Lagerung: trocken und geschützt

Das Besondere an Holzbriketts

Bei der Holzbriketts Bewertung gibt es einiges zu beachten, sei es die Form, die Umweltfreundlichkeit oder das Einsatzgebiet. Neben der Entscheidung ob Weichholz oder Hartholz gibt es in dieser Holzbriketts Kaufberatung noch einige weitere wichtige Aspekte:

Bindemittel und Zusatzstoffe

Die meisten Holzbriketts werden ohne Bindemittel und Zusatzstoffe, wie Papier oder Pappe angeboten, was sich beim Aussetzen von Schadstoffen ungünstig erweist. Auch Bindemittel können sich durch einen unangenehmen Geruch bemerkbar machen. Deshalb sollten Sie auch beim Anzünden von Holzbriketts auf Papier und Pappe verzichten und lieber zu einem elektrischen Grillanzünder oder Kaminanzünder zurückgreifen.

Die Form und das Handling

Bei den Formen unterscheiden wir zwischen runden, mit und ohne Loch, achteckigen und quadratischen Holzbriketts. Am geläufigsten sind die runden Briketts. Sie brennen lange und haben eine anhaltende Glut. Quaderförmige Holzbriketts kann man nicht so gut im Ofen aufschichten, allerdings sind sie meist kleiner als die runden und passen auch in kleinere Kaminöfen. Das Besondere an den runden Holzbriketts mit Loch ist die zusätzliche Luftzufuhr, die eine gute Flammenbildung ermöglicht. Allerdings brennen die eher ab, als die Holzbriketts ohne Loch. Als besonderes Feature haben viele Holzbriketts angeritzte Sollbruchstellen, an denen man sich die gewünschten Stücke einfach abbrechen kann. Haben sie keine Ritzen, kann man die Holzbriketts nur mit der Säge zerteilen.

Der Einsatzbereich

Wie wir oben schon aufgeführt haben, sollten die Weichholzbriketts nur zum Anfeuern eingesetzt werden, um dann mit Hartholzbriketts nachzufüttern. Wer lange im Freien heizen möchte, kann auch dann Rindenholzbriketts nachlegen, die besonders lange Brennzeiten haben. Wer ein Feuer in einer Feuerschale entfachen will, sollte möglichst auf Weichholz Holzbriketts mit Loch zurückgreifen. Nur hier kommt richtige Lagerfeuerromantik auf. Auch im Smoker oder beim Niedrigtemperaturgrillen sind Holzbriketts von großem Vorteil. Sie benötigen zwar etwas länger, um auf Betriebstemperatur zu kommen, halten dafür aber viel länger durch als Holzkohle.

Der Vorteilskauf

Holzbriketts gibt es in den verschiedensten Gebindegrößen. Die Holzbriketts Palette ist dabei am günstigsten, wenn man den Holzbriketts Preis pro kg ermittelt. Wer einen Kamin als Hauptheizung betreibt, dann ist dieser Kauf natürlich optimal. Wer aber nur einen kleinen Kaminofen in der Übergangszeit einmal anfeuern möchte, benötigt kaum eine ganze Palette mit fast 1 Raummeter Größe. Kleinere Gebinde werden von 10 kg bis 30 kg angeboten.

Holzbriketts Hinweis:

Holzbriketts Erfahrungsberichten zufolge müssen Sie, bei einem ausschließlich mit Holzbriketts beheizten Raum, mit einem Verbrauch im Winterhalbjahr von 4 Tonnen rechnen, das sind etwa vier große Holzbriketts Paletten. Wer diese verfeuert, muss mit einem Betrag von mehr als 3.000 € rechnen, damit sind keinesfalls Holzbriketts billiger als andere Heizmedien.

Holzbriketts Bestseller auf Amazon:

Bestseller Nr. 1
Holzbriketts Hartholz Nestro XL Kamin Ofen Brenn Holz Heiz Grill Smoker Brikett 10kg x 96 Gebinde 960kg / 1 Palette Paligo
  • Holzbriketts Hartholz Nestro XL Kamin Ofen Brenn Holz Heiz Grill Smoker Brikett
  • Heizwert ≥17,00Mj/kg / Aschegehalt ≤1,50% / Wassergehalt ≤7,00% / Pressform Nestro
  • Natürliches Hartholz ohne chemische Bindemittel / Zertifiziert und laborgeprüft / CO2-neutral / Geringer Aschegehalt / Schnelle...
  • Holzbriketts können universell im Kamin, Ofen oder Feuerschale eingesetzt werden.
  • 10,00kg x 96,00 Gebinde 960,00kg / 1,00 Palette inklusive Versand in Deutschland, nur bis Bordsteinkante. Bitte übermitteln Sie eine...
Bestseller Nr. 2
500 kg Holzbriketts RUF Hartholz Briketts Kamin Ofen Brikett Brennholz Heizbrikett aus Buche & Eiche 50 x 10kg / 500kg Palette RUF Brikett Eckig
  • ❎ inkl. Versand ausser Inseln | Verpackung und Palette
  • ❎ 50 x 10kg Packs = 500kg Palette RUF Briketts
  • ❎ Hartholz Briketts aus Buche & Eiche
  • ❎ CO2 neutral
  • ❎ Hoher Brennwert / lange Brenndauer
Bestseller Nr. 3
Holzbriketts Hartholz Ruf Classic Kamin Ofen Brenn Holz Heiz Grill Smoker Brikett 10kg x 3 Gebinde 30kg / 1 Karton Paligo
  • Holzbriketts Hartholz Ruf Classic Kamin Ofen Brenn Holz Heiz Grill Smoker Brikett
  • Heizwert ≥16,50Mj/kg / Aschegehalt ≤1,50% / Wassergehalt ≤6,00% / Pressform Ruf
  • Natürliches Hartholz ohne chemische Bindemittel / Zertifiziert und laborgeprüft / CO2-neutral / Geringer Aschegehalt / Schnelle...
  • Holzbriketts können universell im Kamin, Ofen oder Feuerschale eingesetzt werden.
  • 10,00kg x 3,00 Gebinde 30,00kg / 1,00 Karton inklusive Versand / Bitte beachten Sie unsere Versandbedingungen!

Holzbriketts richtig verwenden

Damit Ihre Holzbriketts optimal abbrennen und damit optimal heizen, ist auf einige Dinge zu achten. So erreichen Sie einen optimalen Abbrand:

  1. Um beim Anfeuern den Schadstoffausstoß so gering wie möglich zu halten, sollten Sie den Luftregler des Kamins oder des Ofens offen halten.
  2. Legen Sie die Holzbriketts nicht hinein, sondern stellen sie diese aufeinandergeschichtet auf. Kleine Zwischenspalten optimieren den Luftstrom.
  3. Benutzen Sie eine Anzündhilfe, wie paraffinhaltige Kaminanzünder, Anzündwolle oder einen Grillanzünder. Kleinere Holzstückchen helfen das Feuer zu entfachen.
  4. Schließen Sie den Brennraum damit sich die Flammen entwickeln können.
Holzbriketts

Unsere Holzbriketts Kaufberatung

Egal ob Sie Ihre Holzbriketts online bestellen, online kaufen oder in einem Holzbriketts Shop vor Ort einkaufen, einiges sollten Sie vor dem Kauf beachten:

Welche Holzbriketts sind gut?

Hartholz- und Weichholz Holzbriketts sind sich ebenbürtig. Mit den Weichholzbriketts geht das Anfeuern etwas leichter, dafür ist der Abbrand schneller. Wir empfehlen Ihnen zum Anfeuern immer auf Weichholz zu setzen, um den Abbrand dann mit Hartholzbriketts zu optimieren. Da es auch kleinere Gebinde zu kaufen gibt, sollten Sie immer ein paar Weichholzbriketts mit im Haus haben, um sie dann mit Buchen-, Eiche- oder Ahorn-Hartholzbriketts zu kombinieren.

Welche Gebindegröße ist optimal?

Wer viel Holzbriketts verbrennen will, sollte sich einen entsprechenden Vorrat anlegen. Allerdings müssen die Holzbriketts auch optimal gelagert werden, damit sie nicht feucht werden. Wer das nicht garantieren kann, sollte sich nur kleinere Mengen hinlegen und diese beispielsweise in einer Kaminholztasche in der Nähe des Ofens lagern.

Welche Formgebung brennt am besten?

Die meisten Holzbriketts sind als zylindrische oder quadratische Holzbriketts im Handel. Wer es allerdings mit etwas Lagerfeuerromantik mag, sollte auf Holzbriketts mit Loch ausweichen oder die achteckigen Holzbriketts wählen.

Wozu braucht man Sollbruchstellen?

Manche der Holzbriketts sind mit angeritzten Sollbruchstellen versehen. Diese sind dann sehr praktisch, wenn zum Anheizen nur kleinere Stücke benötigt werden. Andere Holzbriketts lassen sich auch teilen, man benötigt dazu aber eine Feinsäge.

Was sind Bindemittel und Zusatzstoffe?

Die meisten Hersteller geben ihren Produkten die Garantie, dass sowohl Papier und andere Beimischungen nicht enthalten sind. Wer ganz auf Nummer sicher gehen will, sollte sich nur nach DIN EN ISO 17225-3 zertifizierte Produkte kaufen.

Was besagt die DIN EN ISO 17225-3?

Mit der DIN EN ISO 17225-3 werden biogene Festbrennstoffe nach der Erfüllung der Anforderungen geprüft. Dazu gehören auch Holzbriketts für die Verbrennung in privaten Wohnräumen. Nach diesen Prüfkriterien wird geprüft:

  • Herkunft des Holzes
  • Maße
  • Restfeuchtigkeit
  • Aschegehalt
  • Partikeldichte
  • Heizwert
  • Schadstoffe
  • mechanische Festigkeit

Zertifizierte Holzbriketts sind etwas teurer, was manche in den Kundenbewertungen bemängeln, doch zertifizierte Briketts sind unsere Holzbriketts Kaufempfehlung für alle, die der eigenen Gesundheit und der Umwelt nicht schaden wollen.

Welcher Aschegehalt ist optimal?

Je weniger Asche entsteht, um so optimale ist die Verbrennung. Im Allgemeinen haben Holzbriketts einen Aschegehalt um die 1,5%. Je weniger, um so sauberer ist die Verbrennung.

Was ist beim Feuchtigkeitsgehalt zu beachten?

Eines der wichtigen Parameter beim Verbrennen von Holz ist der Feuchtigkeitsgehalt. Holz gilt bei einem Gehalt von unter 20% als trocken. Der Feuchtigkeitsgehalt bei den Holzbriketts liegt noch weit darunter und ist mit < 10% als ideal anzusehen.

Wo kann man gute Holzbriketts kaufen?

Egal ob Holzbriketts von Bauhaus, Hornbach oder Toom & CO, hier bekommt man überall Holzbriketts zu kaufen oder auch bei OBI Ruf Holzbriketts. Beste Holzbriketts können Sie aber auch im Internet erwerben. Hier hat man nicht nur die Qual der Wahl, hier kann man auch zwischen seinen Favoriten einen ausgiebigen Holzbriketts Preisvergleich anstellen. Eine Palette Holzbriketts online bestellen und man bekommt sie direkt vor die Tür geliefert.

Unser Geheimtipp: Holzbriketts auf Amazon

Holzbriketts aus Nadel Holz im Karton I 20 kg I Ø 7cm I 100% Nadelholz aus Österreich Regional und Ökologisch Hergestellt I Natürliches Brikett mit hohem...
  • 🌲 𝟏𝟎𝟎% 𝐍𝐀𝐓𝐔𝐑 - 𝐇𝐎𝐋𝐙𝐁𝐑𝐈𝐊𝐄𝐓𝐓 in Österreich/ Tirol/ Austria hergestellt aus...
  • 🌲 𝐕𝐈𝐄𝐋𝐒𝐄𝐈𝐓𝐈𝐆 𝐀𝐍𝐖𝐄𝐍𝐃𝐁𝐀𝐑 - Das Holz Brikett sorgt für angenehmen Holzgeruch...
  • 🌲 𝐇𝐎𝐇𝐄𝐑 𝐇𝐄𝐈𝐙𝐖𝐄𝐑𝐓 - Unser Holzbrikett ist bereits vollständig getrocknet und sorgt somit für...
  • 🌲 𝐄𝐈𝐍𝐅𝐀𝐂𝐇𝐄 𝐋𝐀𝐆𝐄𝐑𝐔𝐍𝐆 - Durch die besondere Herstellung der Briketts mit einer Stärke...
  • 🌲 Ö𝐊𝐎𝐋𝐎𝐆𝐈𝐒𝐂𝐇- Die Umwelt dankt es uns wenn wir sorgsam mit ihr umgehen. So kann man mit der richtigen...

Antworten (FAQ) zum Holzbriketts Vergleich

Holzbriketts werden aus Sägemehl und Holzspänen in verschiedenen Formen zusammengepresst, meist ohne die Verwendung von Zusatzstoffen. Sie können aus Weichhölzern bestehen oder aus Hartholz.

Es gibt Hartholz Holzbriketts die vorwiegend aus Eichen-, Buchen- oder Ahornspänen bestehen und Weichholz Holzbriketts aus Kiefern-, Fichten- oder Tannenholz.

Weichholzbriketts brennen schneller an, zerfallen aber auch schneller beim Abbrand. Hartholzbriketts dagegen eignen sich besonders gut um Glut zu erzeugen und die lange zu halten.

Eine Palette Holzbriketts kann schon mal einige hundert Euro kosten, dafür kann man aber auch etwa 2 Monate damit heizen. Wer genau wissen will, welches Produkt zu welchem Preis erhältlich ist, sollte den Preis durch die Stückzahl der Holzbriketts teilen. So kann man am besten ermitteln welches Produkt teurer oder billiger ist.

Leider hat die Stiftung Warentest bisher noch keinen Holzbriketts Testsieger ermittelt, aber einen Artikel am 25.10.2012 über das Verbrennen von Holz veröffentlicht. Die Stiftung spricht dabei eine Warnung aus, dass noch feuchtes Holz zu Schornsteinbränden führen kann.

Normale Holzbriketts ohne Sollbruchstellen kann man bei Bedarf zersägen. Günstiger sind die Produkte, welch rundum mit Rillen versehen sind, an denen man die Briketts zerteilen kann.

Meist werden Holzbriketts als zylindrische, volle Rolle angeboten oder gepresst als quadratischen Ziegel. Es gibt aber auch Produkte, welche in der Mitte ein Loch haben, welches für zusätzliche Sauerstoffzufuhr sorgt oder achteckige Holzbriketts, die eine größere Fläche bieten.

Gemäß der Vorgaben zur Holzverbrennung in Öfen gibt der Gesetzgeber einen Feuchtigkeitsgehalt von unter 25% an. Die im Handel verkauften Holzbriketts liegen aber noch wesentlich darunter und haben kaum einen Feuchtigkeitsgehalt über 10%.

Fazit zu Holzbriketts

Holzbriketts sind eine saubere Lösung um seinen heimischen Kamin oder den Kaminofen mit Holz zu befeuern. Sie lassen sich leicht stapeln, machen weniger Dreck als Holzscheite, verbrennen gleichmäßig und haben beim Kauf die richtige Restfeuchte.

Was für ein Artikel erhielt beim Holzbriketts Vergleich von Test-Vergleiche.com ein „Sehr gut“?

Das Holzbriketts HEIZFUXX – 10kg x 96 Gebinde 960kg wurde in unserem Vergleich mit Abstand als „Sehr gut“ bewertet und gegenüber weiteren Artikeln als „Beste Empfehlung“ gekürt.

Welche Hersteller haben die Produkte im Holzbriketts Vergleich von Test-Vergleiche.com dominiert?

Unter den Holzbriketts Bestsellern haben wir für Sie im Holzbriketts Vergleich diese erfolgreichen Unternehmen herausgesucht. So finden Sie hier so führende Hersteller oder Marken, wie: , , , und

Welches Produkt hatte im Holzbriketts Vergleich von Test-Vergleiche.com ein günstiges Preis-Leistungsverhältnis?

Alle im  Holzbriketts Vergleich von Test-Vergleiche.com vorgestellten Artikel gehören mit zu den Besten, die sich derzeit auf dem Markt befinden. Als Preis-Leistungssieger hat sich dabei der Holzbriketts -carb aus Nadelholz 30kg herauskristalisiert.

Wie kostenintensiv oder kostengünstig sind die Produkte aus dem Holzbriketts Vergleich von Test-Vergleiche.com?

Für kostenintensive Holzbriketts Produkte, die allesamt qualitativ hochwertig sind, müssen Sie mit einem Preis bis zu 799,00 € rechnen. Kostengünstigere Produkte gibt es ab 12,49 €.

Welche Produkte wurden im Holzbriketts Vergleich von den Redakteuren von Test-Vergleiche.com berücksichtigt?

Um Ihnen ein breites Sortiment von Produkten im Holzbriketts Vergleich zu bieten, haben die Redakteure von Test-Vergleiche.com für Sie diese 5 unterschiedlichen Produkte ausgewählt. Hier finden Sie diese Produkte: Holzbriketts HEIZFUXX – 10kg x 96 Gebinde 960kg, Holzbriketts ECO-PAL ECOMAX – Briketts mit höchster Qualität (6 kg), Holzbriketts HEIZFUXX – 6kg x 4 Gebinde 24kg, Holzbriketts -carb aus Nadelholz 30kg und Holzbriketts JSM-Brennholz – 2 Pakete, 12 Briketts je Paket

Wie wurden die Artikel im Holzbriketts Vergleich von Test-Vergleiche.com gewertet?

Die bunt gemischten Artikel im Holzbriketts Vergleich sind fast alle ebenbürtig einzustufen. Die Unterschiede sind nicht groß und liegen meist im Detail. Deshalb ergibt sich folgendes Ranking: Auf Platz 1 liegt der Artikel Holzbriketts HEIZFUXX – 10kg x 96 Gebinde 960kg gefolgt vom Platz 2 Holzbriketts ECO-PAL ECOMAX – Briketts mit höchster Qualität (6 kg) sowie Holzbriketts HEIZFUXX – 6kg x 4 Gebinde 24kg, Holzbriketts -carb aus Nadelholz 30kg und Holzbriketts JSM-Brennholz – 2 Pakete, 12 Briketts je Paket.

Welche Top Produkte gehören neben Platz 1 und dem Preis-Leistungssieger noch zum Holzbriketts Vergleich von Test-Vergleiche.com?

Unser Holzbriketts Vergleich beruht meist auf 5 verschiedenen Verkaufsschlagern, von denen unsere Redaktion einen auf Platz 1 wählt und einer bekommt die Benotung als Preis-Leistungssieger. Die anderen drei Holzbriketts HEIZFUXX – 10kg x 96 Gebinde 960kg, Holzbriketts ECO-PAL ECOMAX – Briketts mit höchster Qualität (6 kg) und Holzbriketts HEIZFUXX – 6kg x 4 Gebinde 24kg sind aber mindestens genau so gut, es kann aber nur einer Sieger werden.
Beste Empfehlung

Holzbriketts HEIZFUXX – 10kg x 96 Gebinde 960kg

4.6/5 - (21 votes)
Preis-Leistungs-Sieger

Holzbriketts -carb aus Nadelholz 30kg

4/5 - (23 votes)

Die neusten Produkt-Tests und Vergleiche 2022


Seite Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

4.6/5 - (190 votes)