Induktionskochplatten 2017 Test - Vergleiche . Com

Die besten Induktionskochplatten im Vergleich

Die besten Induktionskochplatten einzeln 2017

Sortieren nach  
  Beste Empfehlung

1,5Sehr Gut

Induktionskochplatten einzel Tefal IH2018 Induktionskochfeld Everyday

  •  Abschaltautomatik
  •  Timer-Funktion
  •  Topferkennung
  •  LC Display
  •  Kochprogramme
  •  Restwärmeanzeige

67,99 €   92,99 €

Preis-Leistungs-Sieger

1,6Gut

Induktionskochplatten einzel Eltac IN 20 Einzelkochplatte Induktion

  •  Touch-Display
  •  Kurzzeitwecker
  •  Quick Start
  •  Abaschaltautomatik
  •  Restwärmeübersicht

59,98 €   69,95 €

 

1,7Gut

Induktionskochplatten einzel Steba IK 50 OT Herd-Kochfeld-Kombination

  •  Drehregler
  •  Abschaltautomatik
  •  Kindersicherung
  •  Timer-Funktion
  •  Topferkennung

68,52 €   88,99 €

 

1,8Gut

Induktionskochplatten einzel Rommelsbacher CT 2010/IN Induktion Glaskeramik

  •  Touch-Display
  •  Ankochautomatik
  •  Restwärmeübersicht
  •  Flexible Kochzonengestaltung
  •  Abschaltautomatik
  •  Temperaturvorwahl

67,90 €   79,95 €

 

1,9Gut

Induktionskochplatten einzel UNOLD Induktionskochfeld, Kochplatte, 1.800 Watt

  •  Touch-Display
  •  Timer-Funktion
  •  Abschaltautomatik
  •  Topferkennung
  •  Kindersicherung
  •  Überhitzungsschutz

73,99 €   79,99 €

Name Induktionskochplatten einzel Tefal IH2018 Induktionskochfeld Everyday Induktionskochplatten einzel Eltac IN 20 Einzelkochplatte Induktion Induktionskochplatten einzel Steba IK 50 OT Herd-Kochfeld-Kombination Induktionskochplatten einzel Rommelsbacher CT 2010/IN Induktion Glaskeramik Induktionskochplatten einzel UNOLD Induktionskochfeld, Kochplatte, 1.800 Watt
Preis 67,99 €   92,99 € 59,98 €   69,95 € 68,52 €   88,99 € 67,90 €   79,95 € 73,99 €   79,99 €
Vergleichsergebnis
Hinweis zur Vergleichsnote

test-vergleiche.com1,5Sehr Gut

test-vergleiche.com1,6Gut

test-vergleiche.com1,7Gut

test-vergleiche.com1,8Gut

test-vergleiche.com1,9Gut

Hersteller Tefal Eltac Steba Rommelsbacher Unold
Produktabmessungen 34,5 x 28 x 6 40,5 x 35 x 9 30 x 38 x 5,8 38 x30 x 6 29,6 x 37 x 7,6
Gewicht 2,3 Kg 2,1 Kg 2,3 Kg 5,2 Kg 2,5 Kg
Leistungsstufen 9 10 10 10 10
Leistung 2100 Watt 2000 Watt 2000 Watt 2000 Watt 1800 Watt
Material Keramik Glaskeramik Glaskeramik Glaskeramik Glaskeramik
Instalationstyp Autark Autark Autark Autark Autark
Besonderheiten Durch die integrierte Timer-Funktion können längere Kochzeiten eingestellt werden. Das Gerät verfügt über zwei Heizringe, die dafür sorgen das auch kleines Kochgeschirr erkannt wird. Dank der Induktionstechnik heizt die Kochplatte sehr schnell, und somit wird Energie eingespart. Durch die glatte Oberfläche ist die Kochplatte schnell und einfach zu Reinigen. Gerichte können auf den Punkt genau gegart werden, da die Reduzierung der Temperatur sofort an den Topfboden weiter gegeben wird. Dank ihrer Größe kann die Kochplatte mobil eingesetzt werden. Viel Sicherheit wird durch die automatische Abschaltautomatik sowie durch die Restwärmeanzeige geboten. Dank der Topferkennung wird die Kreiszone dem Kochgeschirr angepasst. Durch die Gummifüße wird ein weg rutschen während des Gebrauches verhindert, und bietet somit eine hohe Standfestigkeit. Durch die automatische Topferkennung kann kein ungeeignetes Kochgeschirr verwendet werden.
Vorteile
  •  Abschaltautomatik
  •  Timer-Funktion
  •  Topferkennung
  •  LC Display
  •  Kochprogramme
  •  Restwärmeanzeige
  •  Touch-Display
  •  Kurzzeitwecker
  •  Quick Start
  •  Abaschaltautomatik
  •  Restwärmeübersicht
  •  Drehregler
  •  Abschaltautomatik
  •  Kindersicherung
  •  Timer-Funktion
  •  Topferkennung
  •  Touch-Display
  •  Ankochautomatik
  •  Restwärmeübersicht
  •  Flexible Kochzonengestaltung
  •  Abschaltautomatik
  •  Temperaturvorwahl
  •  Touch-Display
  •  Timer-Funktion
  •  Abschaltautomatik
  •  Topferkennung
  •  Kindersicherung
  •  Überhitzungsschutz
Fazit Dank der voreingestellten Programme ist die Anwendung sehr einfach zu handhaben. Durch die flexibilität lässt sich die Kochplatte überall einsetzen. Heizstufen und Leistung kann wahlweise eingestellt werden. Die Programmtasten ermöglichen eine leichte Bedienung. Dank des Drehreglers können Temeraturen auch mit feuchten Händen eingestellt werden. Die Timer- Funktion sorgt dafür, dass sich die Kochplatte nach ablauf der Zeit automatisch abschaltet. Der hohe Wirkungsgrad sorgt für einen geringen Energieverbrauch, somit wird Zeit und aber auch Geld gespart. Bei nichtbenutzng schaltet sich die Kochplatte innerhalb von kurzer Zeit automatisch ab. Wird die Kochplatte nicht genutz kann sie platzsparend verstaut werden.
Zum Amazon-Angebot

Unsere Vergleichstabelle zum Induktionskochplatten Vergleich ersetzt keinen Induktionskochplatten Test, bei dem ein spezieller Induktionskochplatten Testsieger empfohlen werden kann. Um den Mehrwert für unsere Leser zu steigern, verlinken wir ggf. zu einem externen Induktionskochplatten Test vertrauenswürdiger Quellen. Am entscheiden nur Sie selbst, welches Modell Ihr persönlicher Induktionskochplatten Testsieger wird.

Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Induktionskochplatten bei Ebay kaufen!

Die besten Induktionskochplatten doppel 2017

Sortieren nach  
  Beste Empfehlung

1,4Sehr Gut

Induktionskochplatten Doppel CASO S-Line 3500 – mobiles Doppelinduktionskochfeld

  •  Überhitzungsschutz
  •  automatische Topferkennung
  •  Präzisionskochen durch Smart Contol
  •  Timer Funktion
  •  Sensor Touch Display

179,99 €   189,99 €

 

1,6Gut

Induktionskochplatten Doppel Rommelsbacher CT 3410/IN Induktion Glaskeramik

  •  Felxible Kochzonengestaltung
  •  Abschaltautomatik
  •  Restwärme übersicht
  •  Touch
  •  Standfüße
  •  Toperkennung
  •  Zeitschaltuhr

129,91 €   169,95 €

Preis-Leistungs-Sieger

1,7Gut

Induktionskochplatten Doppel Profi Cook PC-DKI 1067 Induktions-Doppelkochplatte

  •  Touch
  •  Abschaltautomatik
  •  Restwärmeübersicht
  •  Atuomatische Topferkennung
  •  Flexieble
  •  Überhitzungsschutz

103,00 €   199,00 €

 

1,8Gut

Induktionskochplatten Doppel UNOLD Doppel-Induktionskochfeld, Kochplatte

  •  automatische Spannungsanpassung
  •  Abschaltautomatik
  •  Kindersicherung
  •  Timer
  •  Warmhaltefunktion
  •  Überhitzungsschutz

126,00 €   144,99 €

 

1,9Gut

Induktionskochplatten Doppel Unold 5817, Elegance

  •  Kindersicherung
  •  Abschaltautomatik
  •  Kindersicherung
  •  Regelbare Leistungsstufen
  •  Timer
  •  Touch

110,51 €   149,99 €

Name Induktionskochplatten Doppel CASO S-Line 3500 – mobiles Doppelinduktionskochfeld Induktionskochplatten Doppel Rommelsbacher CT 3410/IN Induktion Glaskeramik Induktionskochplatten Doppel Profi Cook PC-DKI 1067 Induktions-Doppelkochplatte Induktionskochplatten Doppel UNOLD Doppel-Induktionskochfeld, Kochplatte Induktionskochplatten Doppel Unold 5817, Elegance
Preis 179,99 €   189,99 € 129,91 €   169,95 € 103,00 €   199,00 € 126,00 €   144,99 € 110,51 €   149,99 €
Vergleichsergebnis
Hinweis zur Vergleichsnote

test-vergleiche.com1,4Sehr Gut

test-vergleiche.com1,6Gut

test-vergleiche.com1,7Gut

test-vergleiche.com1,8Gut

test-vergleiche.com1,9Gut

Hersteller Caro Rommelsbacher Profi Cook Unold Unold
Produktabmessungen 35,7x x54,2 x 5,9 60 x 36 x 6,6 36,5 x 60,5 x 6,5 60 x 37 x 7,6 60,2 x 35,5 x 7
Gewicht 5 Kg 1 Kg 5,6 Kg 5,2 Kg 5,2 Kg
Leistungsstufen 12 10 10 10 10
Leistung 3500 Watt 3400 Watt 3500 Watt 3100 Watt 3500 Watt
Material Ganzglas Keramik Glaskeramik Glaskeramik Glaskeramik
Instalationstyp Autark Autark Autark Autark Autark
Besonderheiten Als mobiles Gerät eignet sich die Kochplatte gut für Camping, Urlaub und zuhause. Zum Warmhalten von Speichen neben dem Grill oder aber auch am Tisch ist das Kochfeld ein praktischer Helfer. Dank der Flächenform werden Auflaufformen und Pfannen gleichmäßig erhitzt. Die glatte Oberfläche sorgt für eine leichte und schnelle Reinigung. Durch die Kratzfeste Oberfläche lässt sich die Kochplatte sehr gut reinigen. Die Kochplatte schaltet sich automatisch nach Entfernung des Topfes ab. Durch die Timer-Funktion lassen sich Gerichte punktgenau garen. Das schräg abfallende Touch-Display sorgt für eine einfache ab Lesbarkeit. Eine 3-fache Sicherheitsfunktion passt die Kochplatten an Änderungen der Stromspannung an. Überhitzungsschutz sowie eine Kindersicherung sind für eine hohe Sicherheit verantwortlich.
Vorteile
  •  Überhitzungsschutz
  •  automatische Topferkennung
  •  Präzisionskochen durch Smart Contol
  •  Timer Funktion
  •  Sensor Touch Display
  •  Felxible Kochzonengestaltung
  •  Abschaltautomatik
  •  Restwärme übersicht
  •  Touch
  •  Standfüße
  •  Toperkennung
  •  Zeitschaltuhr
  •  Touch
  •  Abschaltautomatik
  •  Restwärmeübersicht
  •  Atuomatische Topferkennung
  •  Flexieble
  •  Überhitzungsschutz
  •  automatische Spannungsanpassung
  •  Abschaltautomatik
  •  Kindersicherung
  •  Timer
  •  Warmhaltefunktion
  •  Überhitzungsschutz
  •  Kindersicherung
  •  Abschaltautomatik
  •  Kindersicherung
  •  Regelbare Leistungsstufen
  •  Timer
  •  Touch
Fazit Das Glasfeld neben der Kochplatte bleibt kühl und verringert so das Risiko von verbrennungen. Durch die mobilität ist das Gerät individuell einzetzbar. Die Kochplatten arbeiten einzeln sowie zusammen schnell und effektiv. Durch die Topferkennung wird der Stromverbrauch gemindert. Durch Rutschfestefüsse hat das Gerät eine hohe Standfestigkeit. Eine automatische Endabschaltung erfolg nach 120 Min. ohne Bedienung. Durch eine Kindersicherung sowie über einen Überhitzungsschutz bietet die Kochplatte eine sehr hohe Sicherheit. Die Kochplatter verfügt über eine Sicherheitsfunktion mit automatischer Spannungsanpassrung. Druch die 3-fache Sicherheitsfunktion schaltet sich die Kochplatte nach einer nichtbenutzung von zwei Stunden selbs ab, passt sich der Stromspannung an und erkennt selbstständig ungeeignetes Kochgeschier.
Zum Amazon-Angebot

Unsere Vergleichstabelle zum Induktionskochplatten Vergleich ersetzt keinen Induktionskochplatten Test, bei dem ein spezieller Induktionskochplatten Testsieger empfohlen werden kann. Um den Mehrwert für unsere Leser zu steigern, verlinken wir ggf. zu einem externen Induktionskochplatten Test vertrauenswürdiger Quellen. Am entscheiden nur Sie selbst, welches Modell Ihr persönlicher Induktionskochplatten Testsieger wird.

Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Induktionskochplatten bei Ebay kaufen!


Induktionskochplatten – Für die schnelle mobile Küche

Wer schon einmal das Haus voller Gäste hatte, kennt sicherlich das Problem. Herdplatten und der Einbaubackofen sind belegt und trotzdem fehlt genau noch eine Herdplatte für eine Kleinigkeit. In so einem Fall oder wenn beispielsweise nicht genügend Platz für einen großen Herd zur Verfügung steht, hilft eine mobil einsetzbare Induktionskochplatte. Die Kochplatte kann zum Beikochen, zum Warmhalten beim Grillen, ähnlich wie eine Warmhalteplatte, oder direkt am Tisch benutzt werden. Im Garten oder bei Campingausflügen ist eine Induktionskochplatte durch ihre flexible Einsetzbarkeit sowie durch ihre Größe und dem geringen Gewicht auch ein praktischer Begleiter. Die Speisen werden sehr schnell erwärmt, so dass nicht nur Zeit eingespart wird, sondern auch die Energiekosten effizient gesenkt werden. Im Bereich der Induktionskochplatten gibt es eine Vielzahl an Modellen, die den eigenen Bedürfnissen im Bereich der Einsetzbarkeit kaum Grenzen offen lassen. Durch die voreingestellten Programme wird das Kochen zu einem wahren Kinderspiel. Aufgrund der wachsenden Nachfrage im Bereich mobiler Kochplatten haben wir einen Induktionskochplatten Vergleich durchgeführt und die Ergebnisse nachstehend festgehalten.

Auf einen Blick

  • Die Induktionskochplatte gibt es in verschiedenen Ausführungen und in unterschiedlichen Größen. Es gibt sie als Einzel-Induktionskochplatten und Doppel-Induktionskochplatten, so dass individuelle Einsatzmöglichkeiten gegeben sind. Sie können durch ihr autarkes Auftreten flexibel an Orten mit einem vorhandenen Stromanschluss eingesetzt werden.

  • Für die Nutzung einer Induktionskochplatte kann nur bestimmtes Kochgeschirr verwendet werden. Der Boden sollte dazu aus ferromagnetischem Material bestehen. Hierdurch wird die Hitze direkt in den Topf weitergeleitet, so dass der Kochvorgang um ein Vielfaches schneller geht.

  • Alle Induktionskochplatten sind mit einem Überhitzungsschutz ausgestattet. Dieser Schutz verhindert, dass die Kochplatte nicht zu heiß wird und ein Kurzschluss entsteht. Rutschfeste Füße sorgen für einen sicheren Stand. Durch die Standfüße liegen die Induktionskochplatten nicht direkt auf dem Untergrund auf, wodurch vermieden wird, dass der Untergrund durch die Hitzeentwicklung Schaden nimmt.

Wird das erste mal eine Einzel Induktionskochplatte oder eine Doppel-Induktionskochplatte verwendet, entstehen sicherlich viele Fragen. In unserem Induktionskochplatten Vergleich werden wir diese Fragen beantworten und somit eine kleine Hilfestellung beim Induktionskochplatten kaufen bieten. Verschiedene Vergleichsseiten haben bereits Induktionskochplatten Tests durchgeführt, in denen sich deutliche Vorzüge der Induktionskochplatten aufzeigen. Induktionsplatten Erfahrungen, von Freunden oder der Familie können beim Induktionsplatten kaufen oftmals sehr hilfreich sein.

Was ist eine Einzel- oder Doppel-Induktionskochplatte?

Induktionskochplatten weisen in der Regel eine Oberfläche auf, die aus Glaskeramik oder aus Kristallglas besteht. Das Material ist besonders hart und zeichnet sich durch eine große Hitzebeständigkeit aus. Im Gegensatz zu einem Ceranfeld arbeitet eine Induktionskochplatte mit Magnetfeldern. Unterhalb der Oberfläche befinden sich Spulen, die für die Erzeugung des Magnetfeldes zuständig sind, um weiter in Töpfe oder Pfannen geleitet zu werden. Dort befinden sich Elektronen, die durch Kreisbewegungen das Metall erwärmen. Je stärker demnach das Magnetfeld ist, um so stärker wird auch das Metall vom Kochgeschirr erwärmt. Der Inhalt im Kochgeschirr wird somit deutlich schneller erhitzt  und der Garpunkt eher erreicht. Die Bedienung von einer Einzel-Induktionskochplatte oder einer Doppel-Induktionskochplatte erfolgt, je nach Hersteller und Modell, über einen Drehregler oder über ein Touch-Bedienfeld. Wie in unserem Einzel-Induktionskochplatte und Doppel-Induktionskochplatte Vergleich ersichtlich ist, ermöglicht die leichte Bedienung eine individuelle Einstellung der gewünschten Temperatur. Während das Kochgeschirr gleichmäßig erhitzt wird, bleibt die Kochplatte selber angenehm kühl. Dadurch werden Verbrennungen vermieden und das Einbrennen von Lebensmitteln nahezu unmöglich gemacht. Verschiedene Einzel-Induktionskochplatten und Doppel-Induktionskochplatten Tests haben gezeigt, dass einige Modelle bereits über voreingestellte Programme verfügen, die die Bedienung noch einfacher und schneller machen.

Top Produkt Induktionskochplatten:

Angebot

Rommelsbacher CT 3410/IN Induktion Glaskeramik Doppelkochtafel, 3400 W

153 Bewertungen

Rommelsbacher CT 3410/IN Induktion Glaskeramik Doppelkochtafel, 3400 W

  • mit hochwertiger Induktionstechnologie, keine Aufheizzeit, sofortige Leistungsübertragung
  • Topferkennung, energiesparend, bedienfreundlich und sicher
  • geeignet für alle Kochtöpfe/Pfannen mit ferromagnetischem (eisenhaltigem) Boden
  • elektronische Regelung über Touch Control Sensoren, komfortable Bedienung, LED Display
  • Leistungswahl in 10 Stufen, Restwärmeanzeige für jede Kochzone

Hinweis: Das Einzel- oder Doppel-Induktionskochplatten Angebot ist groß und oftmals unübersichtlich, da verschiedene Hersteller eine Vielzahl an Modelle anbieten. In erster Linie sollte darauf geachtet werden, wie die Induktionskochplatten eingesetzt werden sollen. Ein sehr großer Vorteil bei Induktionskochplatten besteht darin, dass sie durch ihr autarkes Auftreten flexibel einsetzbar sind. Die  Einzel- oder Doppel-Induktionskochplatten müssen sich demnach nicht unbedingt in der Küche befinden, sondern können individuell verwendet werden. Ob in der Küche, direkt am Tisch, beim Grillen oder unterwegs beim Campen, solange ein Stromanschluss in der Nähe ist, kann sie überall genutzt werden. Aufgrund ihrer verhältnismäßig geringen Größe kann die Einzel-Induktionskochplatte oder die Doppel-Induktionskochplatte nach ihrer Verwendung platzsparend in einem Schrank oder einem Regal untergebracht werden.

Besondere Eigenschaften bei Induktionskochplatten

Ein Einzel-Induktionskochplatten kaufen oder ein Doppel-Induktionskochplatte kaufen bedeutet, schnelles und vor allem mobiles Kochen an einem beliebigen Ort. Durch das schnelle Erreichen der gewünschten Temperatur, verkürzt sich die Kochzeit um ein Vielfaches. Unser Induktionskochplatten Vergleich bietet nicht nur eine Übersicht über die verschiedenen Modelle, sondern auch über deren Eigenschaften und Ausstattungen. Folgende Ausstattungsmerkmale finden sich bei einer Einzel-Induktionskochplatte und einer Doppel-Induktionskochplatte:

Restwärmeanzeige

Die Induktionskochplatte erhitzt sich nicht selbständig, doch heizt sie sich durch das erhitzte Kochgeschirr ein stückweit auf. Sie kühlt jedoch schnell aus sobald das Kochgeschirr heruntergenommen wird, so dass die Gefahr einer Verletzung ausgeschlossen wird.

Abschaltautomatik

In der Regel sind Induktionskochplatten mit einer Abschaltautomatik ausgestattet. Wird die Kochplatte eine gewisse Zeit nicht benutzt, stellt sich diese automatisch aus und hilft somit dabei, Energiekosten zu sparen.

Automatische Topferkennung

Bei Inbetriebnahme der Induktionskochplatte wird ein elektromagnetisches Feld erzeugt, das sich verändert, sobald Kochgeschirr auf die Platte gestellt oder heruntergenommen wird. Handelt es sich um ein Kochgeschirr, welches über keine ferromagnetische Eigenschaft verfügt, schaltet sich die Kochplatte direkt wieder aus.

Timer-Funktion

Eine Vielzahl an Induktionskochplatten sind mit einer Timer-Funktion ausgestattet. Diese sorgt dafür, dass sich die Kochplatte automatisch abschaltet, sobald die voreingestellte Zeit erreicht ist. Durch ein optisches und akustisches Signal wird oftmals auf das Ende der Kochzeit hingewiesen.

Turbo-/Boost-Funktion

Diese Funktion wird durch die Berührung eines Feldes auf dem Display der Kochplatte in Betrieb genommen. Die maximale Einkoch- oder Ankochzeit wird durch diese Funktion für einen kurzen Zeitraum um das doppelte erhöht. Nach Erreichen der eingestellten Temperatur wird die Temperatur automatisch wieder in die normale Einstellung zurück geführt.

Die mühelose Reinigung von Induktionskochplatten

Im Trubel des Alltags lässt es sich manches Mal nicht vermeiden, dass durch daneben fallende Lebensmittel die Induktionskochplatten verunreinigt werden. Speisereste sollten in dem Fall sofort entfernt werden, doch lässt das die Zeit leider nicht immer zu. In dem Fall kann wunderbar ein Kochfeld-Schaber verwendet werden, denn mit seiner Hilfe können Speisereste einfach und leicht entfernt werden. Ansonsten reicht für eine gründliche Reinigung bereits ein handelsübliches Spülmittel sowie ein feuchtes Tuch aus, um die Induktionskochplatten in einem neuen Glanz erstrahlen zu lassen.

Entscheidende Kaufkriterien bei Induktionskochplatten

Beim Kauf einer  Einzel- oder Doppel-Induktionskochplatte sollte überlegt werden, für welchen Anlass die Platte benötigt wird. Eine Einzel-Induktionskochplatte eignet sich besonders gut zum Beikochen, Warmhalten oder bei Campingausflügen, während eine Doppel-Induktionskochplatte besonders gut dazu verwendet werden kann, um größere Gruppen zu verköstigen. Ein Einzel-Induktionskochplatten oder ein Doppel-Induktionskochplatten Testsieger laut Stiftung Warentest oder die Einzel- oder Doppel-Induktionskochplatten Erfahrung von Freunden kann bei der Auswahl oftmals sehr hilfreich sein. In unserem Einzel-und Doppel-Induktionskochplatten Vergleich bieten wir eine Übersicht über die wichtigsten Kaufkriterien, damit Sie ihren eigenen, auf ihre Bedürfnisse abgestimmten, Einzel-Induktionskochplatten oder Doppel-Induktionskochplatten Testsieger finden können.

Kaufkriterien

  • Mobilität und Größe

Beschreibung

Induktionskochplatten, ob einzeln oder doppelt, gibt es in verschiedenen Größen. Dabei kann bei einer Einzel-Induktionskochplatte gewählt werden zwischen:

  • 18 – 19 cm (klein)
  • 20 – 22 cm (mittel)
  • ab 24 cm (groß)

Bei einer Doppel-Induktionskochplatte weist das größere Heizelement in der Regel eine Größe von 20 Zentimeter und das kleinere Element von 15 Zentimeter auf. Ganz gleich ob Einzel-Induktionskochplatte oder Doppel-Induktionskochplatte, sobald ein Stromanschluss vorhanden ist, können beide Varianten individuell verwendet werden.

  • Programme

Die voreingestellten Programme in den Induktionskochplatten erleichtern das Kochen in vielerlei Hinsicht. Welche Programm integriert sind, richtet sich ein stückweit nach dem Hersteller und dem jeweiligen Modell. Folgende Programme können bereits vorab eingestellt sein:

  • anbraten
  • köcheln
  • frittieren
  • garen
  • heiße Milch

Das Auslösen der Programme erfolgt durch eine manuelle Bedienung.

  • Warmhaltefunktion

Die meisten Induktionskochplatten verfügen über eine spezielle Warmhaltefunktion. Diese Funktion ermöglicht es, Speisen über einen langen Zeitraum angenehm warm zuhalten.

  • Temperaturvorwahl

Im Gegensatz zu herkömmlichen Kochplatten zeichnen sich Einzel- Induktionskochplatte und Doppel-Induktionskochplatten durch eine deutlich feinere Abstufung aus. Oftmals erlauben ungefähr 10 bis 18 Stufen eine besonders feinfühlige Anpassung an die zu kochenden Speisen. Die einzelnen Sensorfelder sind berührungsempfindlich und lassen sich in der Regel mit einem leichten Touch bedienen. Wie sich in unserem Einzel-Induktionskochplatten und Doppel-Induktionskochplatten Vergleich zeigt, gibt es eine Vielzahl an Funktionen, die eine Induktionskochplatte überaus interessant machen. Neben den bereits genannten Funktionen ist auch die Restwärmeanzeige bei Induktionskochplatten überaus interessant. Diese Funktion gibt Auskunft darüber, wie viel Wärme nach dem Kochvorgang noch in der Kochplatte vorhanden ist. Als Hinweis auf eine Aktivität, weist jede Kochzone eine eigene Kontrollleuchte auf.

Der aktuelle Vergleichstest bei den Induktionskochplatten

Wer gerne und viel kocht, kann oftmals Probleme mit der Anzahl der vorhandenen Kochfelder bekommen. Damit dieses Problem erst gar nicht auftritt, kann mit einer Einzel-Induktionskochplatte oder einer Doppel-Induktionskochplatte Abhilfe geschaffen werden. Sie benötigen nur wenig Platz und können dem Bedürfnis entsprechend eingesetzt werden. In unserem Einzel-Induktionskochplatten und Doppel-Induktionskochplatten Vergleich haben wir uns jeweils fünf verschiedene Modelle etwas näher angesehen und die Ergebnisse in einem Induktionskochplatten Ratgeber festgehalten.

Im Bereich der EinzelInduktionskochplatte haben wir das Tefal Induktionskochfeld IH2018 Everyday zum Vergleichssieger gewählt. Die Kochplatte ist mit sechs voreingestellten Programmen ausgestattet, die leicht über das Touch-Display bedient werden können. Die automatische Abschaltung setzt nach fünfminütiger Nichtbenutzung ein, und schaltet die Kochplatte ab. Als Preissieger konnte die Eltac Einzel-Induktionskochplatte voll und ganz überzeugen. Die praktische Quick Start Funktion stellt die genau Position des Topfes fest. Somit wird die entsprechende Kochzone ausgewählt und die Leistungsstufe direkt eingestellt. Im Bereich der Doppel-Induktionsplatten ist die Rommelsbacher Doppel-Induktionskochplatte CT 3410/IN als Vergleichssieger hervorgegangen. Die Doppelkochtafel verfügt über ein rahmenloses Kochfeld ohne Zwischenstege, die das Reinigen um so leichter machen. Eine Restwärmeanzeige bietet eine hohe Sicherheit, um Verbrennungen vorzubeugen. Als Preis-Leistungs-Sieger im Bereich der Doppel-Induktionskochplatte konnte sich die Profi-Cook Pdoppel-Induktionskochplatte PC-DKI 1067 durchsetzen. Nach Einstellung der Kindersicherung können keine weiteren Einstellungen vorgenommen werden, wodurch das Risiko für Kinder enorm verringert wird.

Vorteile und Nachteile von Induktionskochplatten

Vorteile

strom- und energiesparend

Lautark

leichte Reinigung

exaktes Kochen möglich

schnelles Aufheizen

Nachteile

Stromanschluss muss vorhanden sein

nur mit Induktionskochgeschirr verwendbar

Urteil laut Stiftung Warentest Induktionskochplatten

Stiftung Warentest hat bisher noch keinen Einzel-Induktionskochplatten oder Doppel-Induktionskochplatten Test durchgeführt, so dass kein Induktionskochplatten Testsieger festgestellt werden konnte. Sowohl am 10.09.2009 als auch am 29.01.2015 wurden bereits Induktionskochfelder Tests durchgeführt und dort das Kochen, der Stromverbrauch, die Handhabung, die Sicherheit sowie die Geräuschentwicklung beim Ankochen näher in Augenschein genommen.

Welche bekannten Hersteller für Induktionskochplatten gibt es?

Zu den bekanntesten Herstellern für Induktionskochplatten zählen:

Medion | Tefal | Rommelsbacher | Rosenstein & Söhne

Medion: https://www.medion.com/de/shop/

Tefal: http://www.tefal.de/

Rommelsbacher: http://www.rommelsbacher.de/de/startseite/

Rosenstein & Söhne: http://www.rosensteinundsoehne.com/

Die im Moment Induktionskochplatten Bestseller sind:

Bestseller Nr. 1

MEDION (MD 15324) Doppel-Induktionskochplatte / 3500 Watt / Zwei Kochplatten / 10 Temperaturstufen / LED Display / schwarz

19 Bewertungen

MEDION (MD 15324) Doppel-Induktionskochplatte / 3500 Watt / Zwei Kochplatten / 10 Temperaturstufen / LED Display / schwarz

  • Leistung: 3500 Watt
  • Kochplatten: 2 Kochplatten mit je 20 cm Durchmesser
  • 180 Minuten Timer, Sensor Bedienknöpfe, Automatische Topferkennung, Betriebskontrollleuchten
  • Herstellergarantie: Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des...
  • Lieferumfang: Doppel-Induktionskochplatte

AngebotBestseller Nr. 2

Tefal IH2018 Induktionskochfeld Everyday (6 voreingestellte Programme, 9 Heizstufen automatische Topferkennung, 2.100 W)

68 Bewertungen

Tefal IH2018 Induktionskochfeld Everyday (6 voreingestellte Programme, 9 Heizstufen automatische Topferkennung, 2.100 W)

  • Praktische Induktionskochplatte mit sechs voreingestellten Kochprogrammen: Heiße Milch, Köcheln,...
  • Neun verschiedene Temperatur-Einstellungsmöglichkeiten (450 - 2.100 Watt)
  • Geeignet für Topfdurchmesser 12 - 24 cm
  • Auto Off nach 5 Minuten ohne Funktionsbetätigung; Alarmsignal wenn kein geeignetes Kochgerät...
  • Lieferumfang: Tefal IH2018 Induktionskochfeld Everyday, Quick Start Guide

Bestseller Nr. 3

Einzel-Induktionskochfeld (2000 Watt) von Kitchen Crew Mobile Induktions-Kochplatte mit Warmhaltefunktion und Oberfläche aus Glaskeramik...

12 Bewertungen

Einzel-Induktionskochfeld (2000 Watt) von Kitchen Crew Mobile Induktions-Kochplatte mit Warmhaltefunktion und Oberfläche aus Glaskeramik...

  • LEISTUNGSSTARK - Die tragbare Induktions-Kochplatte (28 x 35 x 6,5 cm) aus Glaskeramik und 2000 Watt...
  • EINFACHE HANDHABUNG - Dank LED-Display und Touch Control Sensoren behält der Koch alles im Blick....
  • PFLEGELEICHT & ROBUST - Die Oberfläche aus Glaskeramik lässt sich leicht reinigen und ist zudem...
  • PLATZSPAREND - Trotz der starken Leistung ist die Induktionskochtafel im schlanken Design...
  • GEPRÜFTE SICHERHEIT - Das Induktions-Kochfeld ist durch SGS GS zertifiziert und somit sicher...

Fazit über die  Induktionskochplatten

Wer häufig Gäste beherbergt oder im Urlaub nicht nur auf das Grillen zurückgreifen möchte, wird von einer EinzelInduktionskochplatte oder einer Doppel-Induktionskochplatte begeistert sein. Die Bedienung dieser Kochplatten ist überaus einfach. Sie weisen eine enorme Funktionalität auf, so dass sie sich individuell verwenden lassen. Eine Vielzahl an Ausstattungsmöglichkeiten sorgen bei den einzelnen Modellen für Begeisterung. Durch das schnelle Aufheizen wird enorm viel Energie eingespart und der Zeitfaktor für das Kochen verringert. Dank der voreingestellten Programme lassen sich verschiedene Speisen viel einfacher zubereiten. Ein besonderer Vorteil der Induktionskochplatten besteht darin, dass sie sich durch die Timer-Funktion nach Ablauf der eingestellten Zeit automatisch abschalten.

Weitere empfehlenswerte Induktionskochplatten für Sie ausgesucht

Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Induktionskochplatten bei Amazon kaufen!

MEDION (MD 15324) Doppel-Induktionskochplatte / 3500 Watt / Zwei Kochplatten / 10 Temperaturstufen / LED Display / schwarz
Tefal IH2018 Induktionskochfeld Everyday (6 voreingestellte Programme, 9 Heizstufen automatische Topferkennung, 2.100 W)
Einzel-Induktionskochfeld (2000 Watt) von Kitchen Crew Mobile Induktions-Kochplatte / Kochfeld mit Warmhaltefunktion und Oberfläche aus Glaskeramik bis 200 °C, robust und pflegeleicht
Induktion Kochplatte Herdplatte Induktionskochplatte 2000 Watt Led Display Timerfunktion
Rommelsbacher CT 3410/IN Induktion Glaskeramik Doppelkochtafel / 3400 W / Keine Aufheizzeit, sofortige Leistungsübertragung / Elektronische Regelung über Touch Control Sensoren / LED Display / Restwärmeanzeige für jede Kochzone
Rosenstein & Söhne Induktionskochplatte: Induktions-Kochplatte 12 bis 26 cm LCD Drehregler, 2.000 W, bis 200 °C (Induktions Einzelkochplatten)
Induktion Kochplatte Herdplatte Induktionskochplatte 2000 Watt Led Display Timerfunktion
Unold 58275 Doppel-Induktionskochplatte
Clatronic Induktions-Einzelkochplatte EKI 3569, 263658
Induktionskochplatte autark, Induktionskochfeld, Tarrington House IC2009 (Induktionsherd, Induktionsherdplatte)
Bomann Induktions-Einzelkochplatte EKI 5026 CB, 650261
Ellrona 62065 Doppel-Induktionskochfeld Comline 3400 Elektro-Kochfeld / Induktion / Breite: 57.5 cm / Glaskeramik Kochfläche
K&H® Doppel Induktionskochfeld HIN-3420-6
Caso S-Line 2100 – Einzel- Induktionskochfeld – 2100 Watt, Induktions-Kochplatte mit Glaskeramik- Ganzglasoberfläche, Kochfeld mit 12 Leistungsstufen, Timer und Sensor- Touch Display
Doppel-Induktionskochfeld 3500 Watt von Springlane Kitchen randloser Glaskeramik Induktions-Herd mit 2 Kochplatten extra dünn und tragbar mit Touch Control Steuerung, LED Display und Timerfunktion
CASO InnoSlide 2100 Einzelinduktionskochfeld mit Slide Technologie – 8 Leistungsstufen über Fingertouch anwählbar, 2000 Watt Leistung, Booster 2100 Watt, Keep Warm Funktion
MEDION MD 16343 Induktionskochplatte mit 2000W Leistung, Temperaturbereich: 60-240°C, Sensor-Touch Bedienfeld, Topferkennung, Überhitzungsschutz, schwarz
Karcher Black Star Induktionsplatte (10 Heizstufen, wählbare Temperatur 60-240°C, automatische Topferkennung, 30 x 36 cm) silber/schwarz
DMS Doppel Induktionskochfeld 3400W Induktionskochplatte für 2 Töpfe oder Pfannen geeignet für Induktion
Adler Europe Mini-Kochplatte Camry CR 6506 (Keramikeinz

Induktionskochplatten

4.7/5 aus 97 Bewertung[en]



Induktionskochplatten Testsieger oft nur „Fake“?

Im Netz tummeln sich viele Inhalte, beispielsweise ein Induktionskochplatten Vergleich oder ein sogenannter Induktionskochplatten Test. Das führt zunehmend zu Verunsicherungen der Verbraucher, da selten ein ehrlicher Induktionskochplatten Test dahintersteckt. Entsprechend ist es uns ein Anliegen, dass unsere Leser nur ehrliche und fundierte Inhalte bei uns bekommen. Wenn Sie eine Induktionskochplatten kaufen möchten, können Sie auf unseren Induktionskochplatten Kaufratgeber zählen. Wir liefern Ihnen einen echten Induktionskochplatten Vergleich und keinen „gefälschten“ Induktionskochplatten Test mit „fake“ Induktionskochplatten Testsieger. Zudem erhalten Sie bei uns gut recherchierte Informationen rund um Ihr Wunschprodukt.

 

Die beste Induktionskochplatten kaufen ?

Zum Schluss möchten wir Ihnen anraten unser Bewertungskritieren für unseren Induktionskochplatten anzuschauen, dass Sie nur die beste Induktionskochplatten kaufen, indem Sie auf unseren Induktionskochplatten Vergleichssieger achten. Auch unser Induktionskochplatten Bestseller zum kleinen Preis (Preis-Leistungssieger) ist stets den Kauf wert. So ist die Induktionskochplatten günstig und dennoch gut!

Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare