Akku Rasentrimmer 2017 Test - Vergleiche . Com

Die besten Akku Rasentrimmer im Vergleich

Sortieren nach  
  Beste Empfehlung

1,4Sehr Gut

Akku Rasentrimmer Gardena Turbotrimmer ComfCut Trimmer

  •  auch für hohes und hartes Gras
  •  einfache Bedienung
  •  gute Handhabung

121,00 €   149,99 €

 

1,6Gut

Akku Rasentrimmer Bosch ART 26-18 LI Akku-Trimmer

  •  einfache Handhabung
  •  Schneidkopf um 90° drehbar
  •  ergonomisches Design

128,65 €   129,98 €

 

2,0Gut

Akku Rasentrimmer Makita Trimmer 18 V DUR181Z

  •  Schultergurt und Schutzbrille inkl.
  •  Schneidkopf um 180° drehbar
  •  leichte Bedienung

122,00 €   139,00 €

 

2,1Gut

Akku Rasentrimmer Ryobi RLT183113 18 V Garten Trimmer

  •  Zweithandgriff
  •  automatischer Fadenvorschub beim Einschalten

99,00 €

Preis-Leistungs-Sieger

2,2Gut

Akku Rasentrimmer Einhell GE-CT 18 Li Power X-Change 240 mm Schnittkreis Garten Trimmer

  •  geringes Gewicht
  •  zweiter Handgriff
  •  Schneidkopf um 90° drehbar
  •  Fach für 20 Messer integriert im zweiten Handgriff

43,95 €   54,95 €

Name Akku Rasentrimmer Gardena Turbotrimmer ComfCut Trimmer Akku Rasentrimmer Bosch ART 26-18 LI Akku-Trimmer Akku Rasentrimmer Makita Trimmer 18 V DUR181Z Akku Rasentrimmer Ryobi RLT183113 18 V Garten Trimmer Akku Rasentrimmer Einhell GE-CT 18 Li Power X-Change 240 mm Schnittkreis Garten Trimmer
Preis 121,00 €   149,99 € 128,65 €   129,98 € 122,00 €   139,00 € 99,00 € 43,95 €   54,95 €
Vergleichsergebnis
Hinweis zur Vergleichsnote

test-vergleiche.com1,4Sehr Gut

test-vergleiche.com1,6Gut

test-vergleiche.com2,0Gut

test-vergleiche.com2,1Gut

test-vergleiche.com2,2Gut

Hersteller Gardena Bosch Makita Ryobi Einhell
Typ Messer-Trimmer Messer-Trimmer Faden-Trimmer Faden-Trimmer Messer-Trimmer
Schnittkreis 23 cm 26 cm 26 cm 30 cm 24 cm
Akku Lithium Ion 18 V Lithium Ion 18 V ohne Lithium Ion 18 V ohne
Akku Kapazität 2 Ah 1,5 Ah K.A. 1,3 Ah K.A.
Akku Arbeitszeit 50 min 25 min K.A. 15 min K.A.
Akku Aufladezeit 3 h 1 h K.A. 0,5 h K.A.
Fadenverlängerung Tipp-Automatik K.A. Tipp-Automatik Voll-Automatik K.A.
Gewicht 4,6 kg 2,5 kg 2,6 kg 2,14 kg 1,8 kg
Griffhöhenverstellung
Schneidkopfverstellung
Lautstärke 94 dB 96 dB 91 dB 94,4 dB 90 dB
Besonderheiten verstellbarer Zweithandgriff Zusatzhandgriff Akku Kapazitätsanzeige ab klappbarer Pflanzenschutzbügel und Abstandshalter inklusive 20 St. Kunststoffmesser, Akku Füllstandsanzeige
Vorteile
  •  auch für hohes und hartes Gras
  •  einfache Bedienung
  •  gute Handhabung
  •  einfache Handhabung
  •  Schneidkopf um 90° drehbar
  •  ergonomisches Design
  •  Schultergurt und Schutzbrille inkl.
  •  Schneidkopf um 180° drehbar
  •  leichte Bedienung
  •  Zweithandgriff
  •  automatischer Fadenvorschub beim Einschalten
  •  geringes Gewicht
  •  zweiter Handgriff
  •  Schneidkopf um 90° drehbar
  •  Fach für 20 Messer integriert im zweiten Handgriff
Fazit Hochleistungsrasentrimmer, ein echter zuverlässiger Helfer bei der Pflege des Rasens Gute Schneidleistung bei leisem, vibrationsarmen Betrieb und geringem Gewicht. Guter Rasentrimmer für alle die Makita Werkzeuge mit Akku besitzen Einfach zu bedienender Rasentrimmer mit kurzer Ladezeit Leichtes und leistungsstarkes Gerät, das überall dort für einen gepflegten Rasen sorgt, wo der Rasenmäher nicht hinkommt
Zum Amazon-Angebot

Unsere Vergleichstabelle zum Akku Rasentrimmer Vergleich ersetzt keinen Akku Rasentrimmer Test, bei dem ein spezieller Akku Rasentrimmer Testsieger empfohlen werden kann. Um den Mehrwert für unsere Leser zu steigern, verlinken wir ggf. zu einem externen Akku Rasentrimmer Test vertrauenswürdiger Quellen. Am entscheiden nur Sie selbst, welches Modell Ihr persönlicher Akku Rasentrimmer Testsieger wird.

Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Akku Rasentrimmer bei Ebay kaufen!

Rasentrimmer im Vergleich

Die Funktionsweise eines Rasentrimmers

Der Rasentrimmer arbeitet nach dem Rotationsprinzip. Messerpaare oder eine Schnur sorgen dabei durch schnelles rotieren für einen vertikalen Schnitt. Der Rasentrimmer wird über das zu entfernende Schnittgut geführt und kommt auch an Stellen, die der Rasenmäher nicht erreicht.

Ein Rasentrimmer kann auch Gehölze und kleine Sträucher beschneiden oder große wildwachsende Rasenflächen mähen. Von vielen ist der Rasentrimmer das geeignete Werkzeug um Kanten, Treppenstufen oder Mauer von Gräsern zu befreien, die der Rasenmäher nicht fassen kann. Die Bewegung ist einer Sensen-Bewegung sehr ähnlich, wird frei aus der Schulter heraus geführt und kann mit einem Schultergurt in der richtigen Höhe gehalten werden.

In unserem Rasentrimmer Vergleich von Test-Vergleiche.com haben wir uns drei verschiedenen Gattungen der Rasentrimmer gewidmet. Hier eine kurze Übersicht über die Vor- und Nachteile der verschiedenen Systeme:

 VorteileNachteile
Rasentrimmer Akku Vergleich von test-vergleiche.comViel BewegungsfreiheitGeringe Akku Laufzeit
simples AufladenLeistungsverlust
Strom aus der SteckdoseAkku bringt zusätzliches Gewicht
leiser Betrieb
Betrieb umweltfreundlich
Rasentrimmer Elektro Vergleich von test-vergleiche.comAusdauernd durch permanente StromversorgungKabel behindert die Bewegungsfreiheit
geringes GewichtGefahr durch Elektrizität
Betrieb umweltfreundlichStromanschluss nötig
Rasentrimmer Benzin Vergleich von test-vergleiche.comViel Bewegungsfreiheit leistungsstarkBenzintank bringt höheres Gewicht
unabhängig von Strom oder Akkulästiges Benzin nachfüllen
hohe Lärmbelästigung
nicht umweltfreundlich

Rasentrimmer auch als Hohentaster nutzbar

Fazit Akkubetrieb:

Akku Rasentrimmer erfreuen sich großer Beliebtheit. Wenn Sie bereit sind eventuelle Zwangspausen während der Akku Ladezeit mit anderer Gartenarbeiten zu überbrücken, dann sollten Sie sich einen Akku Rasentrimmer kaufen.

Fazit Elektrobetrieb:

Wenn Sie Wert auf einen kontinuierlichen Arbeitsablauf legen, sollten Sie sich einen Elektro Rasentrimmer kaufen. Voraussetzung: Sie haben einen Stromanschluss in der Nähe. Längere Wege müssen mit einem Verlängerungskabel überbrückt werden, was zu einem „Kabelsalat“ führen kann.

Fazit Benzinbetrieb:

Der Klassiker unter den Rasentrimmern ist der Benzin Rasentrimmer. Viel Power und absolute Bewegungsfreiheit zeichnen ihn aus. Wenn Sie die Anschaffungskosten nicht scheuen und die hohe Lärmbelästigung müssen Sie sich einen Benzin Rasentrimmer kaufen.

Akku Rasentrimmer

Vergleich

Benzin Rasentrimmer

Vergleich

Elektro Rasentrimmer

Vergleich

Wozu benötigt man einen Rasentrimmer?

Der Rasentrimmer ist ein optimales Werkzeug, um Ihren Garten in Ordnung zu halten. Sie können mit ihm nicht nur Gras mähen, sie können auch Unkraut entfernen und schlecht erreichbare Gartenecken von Wildwuchs säubern. Es gibt bei den drei genannten Arten von Rasentrimmern eine Unzahl an verschiedenen Modellen. Die Auswahl fällt nicht leicht. Deshalb sollten Sie sich vor dem Rasentrimmer kaufen oder Rasentrimmer bestellen selbst ein paar Fragen beantworten:

  • Über wie viel Rasenfläche verfüge ich?
  • Befinden sich viele Hindernisse auf meiner Rasenfläche?
  • Muss ich nur Gras trimmen oder gibt es viel Wildwuchs auf meinem Grundstück?
  • Habe ich schwer zugängliche Stellen an die ein Rasenmäher nicht hinkommt?
  • Was ist besser, Akku oder Elektro Rasentrimmer oder ein Benzin Rasentrimmer?

Allgemeine Vorteile eines Rasentrimmers

Mit dem Rasentrimmer können Sie nicht nur waagerecht schneiden sondern auch senkrecht indem das ganze Gestell gekippt wird. Bei manchen Trimmer lässt sich dazu noch der Schneidkopf verstellen, um z.B. besser unter Hindernisse zu gelangen. Der Schneidekopf besitzt eine Abdeckung, die zur bedienenden Person ausgerichtet ist, darunter rotiert eine Nabe.

Hier eine Übersicht über die Verstellbarkeit der getesteten Modelle:

Rasentrimmer Akku Vergleich von test-vergleiche.comSchneidkopf ver-stellbar Rasentrimmer Elektro Vergleich von test-vergleiche.comSchneid kopf ver-stellbar Rasentrimmer Benzin Vergleich von test-vergleiche.comSchneid kopf ver-stellbar
Rasentrimmer Akku Gardena ComfCut Li-18/23RneinRasentrimmer Elektro Bosch ART 35neinRasentrimmer Benzin Al-Ko 330 MTnein
Rasentrimmer Akku Bosch ART 26-18 LIjaRasentrimmer Elektro Ryobi RLT5027neinRasentrimmer Benzin Makita ER2550 LHnein
Rasentrimmer Akku Makita DUR181ZjaRasentrimmer Elektro Bosch ART 26 SLneinRasentrimmer Benzin Al-Ko BC 4535 II-Snein
Rasentrimmer Akku Ryobi RLT183113jaRasentrimmer Elektro Wolf-Garten GTE 840jaRasentrimmer Benzin Einhell GH-PT 2538 ASnein
Rasentrimmer Akku Einhell GE-CTjaRasentrimmer Elektro Al-Ko GTE 450jaRasentrimmer Benzin Makita EBH 341 Unein

Ein Rasentrimmer ist gekennzeichnet durch seine schlanke Form, die sich möglichst in der Länge verstellen lassen sollte. Die schmale Silhouette sorgt für Stabilität und Gleichgewicht bei der Nutzung. Elektro Rasentrimmer und Akku Rasentrimmer sind relativ leicht und lassen sich auch von Frauen gut bedienen. Unser Vergleichssieger Rasentrimmer Akku, der Turbotrimmer ComfCut Li-18/23R von Gardena, wiegt nur ein ganzes Kilo und lässt sich gut händeln.

Große und schwere Rasentrimmer, wie unser Rasentrimmer Vergleichssieger der Rasentrimmer AL-KO BC Rasentrimmer, 330 MT, eignet sich für das Gras schneiden am Straßenrand oder für große Flächen. Sie sind aber oft schwer und müssen mit zwei Händen bedient werden. Solche Rasentrimmer besitzen meist einen Gurt, der es ermöglicht das Gerät längere Zeit tragen zu können. Man bezeichnet solche Rasentrimmer auch oft als Freischneider.

Hier eine Übersicht über das Gewicht der getesteten Modelle:

Rasentrimmer Akku Vergleich von test-vergleiche.comGewicht Rasentrimmer Elektro Vergleich von test-vergleiche.comGewicht Rasentrimmer Benzin Vergleich von test-vergleiche.comGewicht
Rasentrimmer Akku Gardena ComfCut Li-18/23R1 kgRasentrimmer Elektro Bosch ART 354,6 kgRasentrimmer Benzin Al-Ko 330 MT14 kg
Rasentrimmer Akku Bosch ART 26-18 LI2,5 kgRasentrimmer Elektro Ryobi RLT50272,8 kgRasentrimmer Benzin Makita ER2550 LH2,3 kg
Rasentrimmer Akku Makita DUR181Z2,6 kgRasentrimmer Elektro Bosch ART 26 SL1,8 kgRasentrimmer Benzin Al-Ko BC 4535 II-S8,7 kg
Rasentrimmer Akku Ryobi RLT1831132,14 kgRasentrimmer Elektro Wolf-Garten GTE 8401,2 kgRasentrimmer Benzin Einhell GH-PT 2538 AS7,6 kg
Rasentrimmer Akku Einhell GE-CT1,8 kgRasentrimmer Elektro Al-Ko GTE 4502,9 kgRasentrimmer Benzin Makita EBH 341 U4,9 kg
Mit Rasentrimmern kommen sie leicht an
schwer zugängliche Stellen

Doch Benzin Rasentrimmer haben auch Nachteile. Sie sind sehr laut und durch die starke Motorisierung neigen sie zu Vibrationen, die sich schnell ermüdend auf die Muskulatur auswirken kann. Ein guter Kompromiss zwischen Leistung und Gewicht ist ein Elektro Rasentrimmer. Unser Vergleichssieger Elektro Rasentrimmer, der Bosch ART 35 Hochleistungs- Rasentrimmer, vereint ein kraftvolles Trimmen mit einem akzeptablen Gewicht.

Hier eine Übersicht über die Lautstärke der getesteten Modelle:

Rasentrimmer Akku Vergleich von test-vergleiche.comLaut stärke Rasentrimmer Elektro Vergleich von test-vergleiche.comLaut stärke Rasentrimmer Benzin Vergleich von test-vergleiche.comLaut stärke
Rasentrimmer Akku Gardena ComfCut Li-18/23R88 dBRasentrimmer Elektro Bosch ART 3594 dBRasentrimmer Benzin Al-Ko 330 MTk.A.
Rasentrimmer Akku Bosch ART 26-18 LI96 dBRasentrimmer Elektro Ryobi RLT502781,4 dBRasentrimmer Benzin Makita ER2550 LH93,3 dB
Rasentrimmer Akku Makita DUR181Z91 dBRasentrimmer Elektro Bosch ART 26 SLk.A.Rasentrimmer Benzin Al-Ko BC 4535 II-Sk.A.
Rasentrimmer Akku Ryobi RLT18311394,4 dBRasentrimmer Elektro Wolf-Garten GTE 84096 dBRasentrimmer Benzin Einhell GH-PT 2538 ASk.A.
Rasentrimmer Akku Einhell GE-CTk.A.Rasentrimmer Elektro Al-Ko GTE 450k.A.Rasentrimmer Benzin Makita EBH 341 U98,2 dB

 

Motorsense oder Rasentrimmer?

Wie Sie vielleicht aus unserem Vergleichergebnis herausgelesen haben, lässt sich nicht jeder Rasentrimmer zum Kantenschneiden verwenden. Während die Benzin Rasentrimmer weitestgehend für das Mähen von Gras, Unterbewuchs oder das stutzen von Sträucher zuständig sind, taugen sie meistens wenig zum Rasen-Kanten-Schneiden. Rasenkanten schneidet man mit den besten Akku Rasentrimmern oder den besten Elektro Rasentrimmern. Bei der Entscheidung welcher Rasentrimmer für Sie der Geeignetste ist, müssen Sie sich entscheiden wofür Sie ihn verwenden wollen.

Rasenkanten lassen sich vor allem von Rasenmähern schlecht schneiden. Der Rasenmäher kommt mit seinen Messern nicht bis an die Ränder heran. Außerdem werden hohe Halme durch ihn nach außen gedrückt und schmiegen sich erst recht an Treppenstufen und Mauerkanten an. Hier wäre jetzt Handarbeit angesagt, gäbe es keine Rasenkanten geeignete Rasentrimmer.

Er putzt alles weg, was der Rasenmäher stehen lässt. Steinbegrenzungen oder Beeteinfassungen sehen danach sauber und gepflegt aus. Das Gleiche macht der Rasentrimmer an Stellen, an die der Rasenmäher auf Grund seiner Größe nicht hin kommt.

Tipps für die perfekten Rasenkanten

  • Abgestochene Rasenkanten neigen dazu, dass sich längere Grashalme beim Rasenmähen umlegen und mit der Zeit in den abgestochenen Bereich hineinwachsen.
  • Schneiden Sie diese Kanten möglichst vor dem Mähen. Das hat zweierlei Vorteile. Lange Grashalme können sich beim Mähen nicht mehr umlegen, denn sie sind schon geschnitten und beim späteren Mähen, wird das vom Trimmer abgetrennte Material gleich mit aufgesammelt.
  • Pflanzen Sie keine Blumen oder Ihr Gemüse zu nahe an die abgestochene Rasenkante, der Trimmer nimmt keine Rücksicht und mäht alles ab, was ihm im Weg steht.
  • Rasenkanten mit Steineinfassung kann Ihr Rasenmäher nicht bis zum Rand abschneiden. Es bleibt immer eine unsaubere Kante zurück. Mit einem Rasentrimmer mit Fadeneinsatz liegen Sie hier richtig. Ein einfaches Hin- und Herfahren hält die Kanten sauber.
  • Fadenschneider sind für feste Begrenzungen besser geeignet, wie Messerschneider. Kommt man mit den Messer zu nah an Steine oder Mauern heran, kann das zu Beschädigungen der Messer führen. Der Faden nutzt sich ab und kann mittels einer Mechanik nachgestellt werden.

Für die Mechanik der Fadennachstellung gibt es mehrere Möglichkeiten. Bei der einfachen Variante wird durch Aufstoßen der Fadenrolle auf den Boden ein weiteres Stück Faden freigegeben. Es gibt aber auch solche Modelle, bei denen der Fadennachschub bei jedem Einschalten des Rasentrimmers aktiviert wird und Modelle, wo der Fadennachschub voll automatisch geschieht. Reißt der Faden muss er manuell wieder eingefädelt werden, was manchmal zum Geduldsspiel werden kann. Messer hingegen müssen manuell gewechselt werden. Ein schonender Umgang mit ihnen, besonders an Stein- oder Mauerkanten ist allerdings ratsam.

Hier eine Übersicht über die Schneidwerkzeuge der getesteten Modelle:

Rasentrimmer Akku Vergleich von test-vergleiche.comSchneidkopf Rasentrimmer Elektro Vergleich von test-vergleiche.comSchneid kopf Rasentrimmer Benzin Vergleich von test-vergleiche.comSchneid kopf
Rasentrimmer Akku Gardena ComfCut Li-18/23RMesser-TrimmerRasentrimmer Elektro Bosch ART 35Faden-TrimmerRasentrimmer Benzin Al-Ko 330 MTMesser-Trimmer Faden-Trimmer
Rasentrimmer Akku Bosch ART 26-18 LIMesser-TrimmerRasentrimmer Elektro Ryobi RLT5027Faden-TrimmerRasentrimmer Benzin Makita ER2550 LHFaden-Trimmer
Rasentrimmer Akku Makita DUR181ZFaden-TrimmerRasentrimmer Elektro Bosch ART 26 SLFaden-TrimmerRasentrimmer Benzin Al-Ko BC 4535 II-SMesser-Trimmer Faden-Trimmer
Rasentrimmer Akku Ryobi RLT183113Faden-TrimmerRasentrimmer Elektro Wolf-Garten GTE 840Faden-TrimmerRasentrimmer Benzin Einhell GH-PT 2538 ASFaden-Trimmer
Rasentrimmer Akku Einhell GE-CTMesser-TrimmerRasentrimmer Elektro Al-Ko GTE 450Faden-TrimmerRasentrimmer Benzin Makita EBH 341 UMesser-Trimmer

Sicherer Umgang mit dem Rasentrimmer

Auch der beste Rasentrimmer ist ein Werkzeug mit scharfen Schneidwerkzeugen und bedarf einiger Vorsicht beim Umgang. Selbst der Kunststofffaden bei Faden-Trimmern wird durch die Umdrehung von bis zu 10.000 U/min scharf wie ein Messer. Das Risiko sich daran zu verletzen ist hoch.

Als Grundvoraussetzung für einen sicheren Umgang mit dem Rasentrimmer ist die richtige Kleidung. Sandalen und kurze Hosen sind tabu. Kleine aufgewirbelte Steinchen werden zum Geschoss und können richtig große Verletzungen hervorrufen. Aus dem Grund empfiehlt sich auch eine Schutzbrille zu tragen.

Bei Benzin Rasentrimmern sollte das ohnehin selbstverständlich sein. Hier kommt noch die hohe Lärmbelastung dazu, die in unmittelbarer Nähe des Motors am lautesten ist. Ein Gehörschutz sollte hier für Abhilfe sorgen. Die leistungsstarken Trimmer schneiden auch kleinere Gehölze und Sträucher. Vorsicht mit den Schuhen. Arbeitsschuhe mit Stahlkappen haben schon Manchem vor Verletzungen geschützt.

Bei Elektro Rasentrimmern muss vor dem Wechsel einer Fadenrolle oder der Messer unbedingt der Netzstecker gezogen werden. Auch beim Akku Rasentrimmer immer den Akku herausnehmen. Benzin Rasentrimmer besitzen einen Schutzmechanismus, der ein unbeabsichtigtes Starten verhindert. Sorgen Sie dafür, dass dieser Mechanismus immer intakt ist. Auch mechanisch Schutzvorrichtungen müssen immer intakt sein und nach einem Wechsel wieder vollständig angebaut werden.

Der Akku Rasentrimmer

Nicht erst seit unserem Akku Rasentrimmer Vergleich haben wir festgestellt, dass ein Akku Rasentrimmer viele Vorteile bereit hält. Ein Akku Rasentrimmer ist nicht schnurgebunden und Sie können in Ihrem Garten Bereiche erreichen, die mit einem Rasenmäher nur schwer zugänglich sind. Egal ob Wildwuchs oder Rasenkanten, oder die Nacharbeit nach dem Rasen mähen, für solche Arbeiten ist ein Akku Rasentrimmer günstig.

Rasentrimmer mit viel Zubehör

Vorteile eines Akku RasentrimmerNachteile eines Akku Rasentrimmer
Viel BewegungsfreiheitGeringe Akku Laufzeit
simples AufladenLeistungsverlust
Strom aus der SteckdoseAkku bringt zusätzliches Gewicht
leiser Betriebbegrenzte Lebensdauer des Akkus
Betrieb umweltfreundlich

Die heutigen Lithium Ion Akkus sind ca. halb so schwer, wie ihre Vorgänger aus NiCd. Sie haben den weiteren Vorteil, dass sie sich nicht oder nur unmerklich selbst entladen (2% im Monat bei Temperaturen um die 20° C). Wenn Sie Ihren Akku bei Nichtgebrauch kühl lagern, geht dieser Vorgang gegen Null.

Die Lithium Ion Akkus besitzen auch keinen Memory Effekt. Während bei den NiCd Akkus eine Teilentladung mit Nachladung schädlich war, wirkt sich das bei den Lithium Akkus eher lebensverlängernd aus. Ein Vorteil, wenn Sie Ihre Arbeit unterbrechen bevor der Akku leer ist und Sie ihn wieder aufladen wollen.

Wie funktioniert ein Rasentrimmer mit Akku?

Für den Betrieb eines Akku Rasenmähers ist ein Motor vorhanden, der mit Strom gespeist wird. Nur kommt der Strom hier nicht direkt aus der Steckdose, sondern wird in einem Akku gespeichert. Der voll geladene Akku wird in den Akku Rasenmäher eingesetzt und liefert die notwendige Power.

Die jeweilige Kapazität des Akkus ist für die Betriebszeit ausschlaggebend. Je mehr Ah (Amperestunden) der Akku aufweist, um so länger kann mit ihm gearbeitet werden. Ist die Kapazität des Akkus verbraucht, muss er erneut an die Steckdose und aufgeladen werden. Wer sich diese „Zwangspausen“ sparen will, sollte sich einen Wechselakku dazu kaufen.

Auch die Ladezeit des Akkus ist eine ernst zu nehmende Größe. Reicht die Ladung Ihres Akku Rasentrimmers nicht aus, um Ihre Arbeiten zu beenden, müssen Sie bei manchen Modellen viel Zeit aufbringen bis der Akku neu aufgeladen ist.

Nicht jeder Akku Rasenmäher ist von Haus aus mit einem Akku bestückt. Der Akku muss dann separat dazugekauft werden. Deshalb verlohnt sich schon ein Akku Rasentrimmer Preisvergleich, denn ein preiswertes Modell ohne Akku kann schnell zum teuersten werden!

Einige Modelle, wie die Akku Rasentrimmer Makita oder die Akku Rasentrimmer Einhell nutzen die Akkus ihrer anderen Akku Werkzeuge. Haben Sie z.B. bereits einen Makita Akku Bohrschrauber, können Sie dessen Akku auch für den Makita Akku Rasentrimmer verwenden.

Ein Akku Rasentrimmer arbeitet sehr leise, was neben der Bewegungsfreiheit eines seiner größten Vorteile ist. Sie haben die Wahl zwischen einem Messer-Trimmer oder einem Faden-Trimmer. Beim Akku Rasenmäher kaufen verlohnt es sich auch mal die Nachfolgekosten anzuschauen. Wird eine neue Spule benötigt oder neue Messer kann das bei manchen Billig-Produkten ganz schön ins Geld gehen.

Auch wenn ein Akku Rasentrimmer relativ leicht ist, ist es von Vorteil, wenn eine Teleskopstange zur Längenverstellung vorhanden ist. Sie ermöglicht die Einstellung auf die jeweilige Körpergröße und damit ein ergonomisches Arbeiten.

Die wichtigsten Aspekte beim Akku Rasentrimmer kaufen

  • Leichter Zusammenbau und Inbetriebnahme
  • Gewicht
  • Akku Kapazität
  • Ladezeit
  • Kapazitätsanzeige
  • Ersatzspulen, Ersatzmesser
  • Wechselakku
  • Schneidkopfverstellung
  • Abstandhalter

Zwei in einem Rasenmäher + Trimmer

Fazit: Akku Rasentrimmer werden immer beliebter. Wenn Sie aufs Benzin nachfüllen verzichten wollen und mit der Akku Laufzeit zufrieden sind, dann sollten Sie sich unseren Akku Rasentrimmer Preisvergleich noch einmal genau anschauen, bevor Sie sich einen Akku Rasentrimmer kaufen.

Der Elektro Rasentrimmer

Die Vorteile des Elektrorasentrimmers liegen in seiner immensen Ausdauer. Solange das Stromkabel in der Steckdose steckt arbeitet er weiter. Kein Benzin nachfüllen und keine Akku Aufladung sind notwendig. Damit der Elektro Rasentrimmer zuverlässig arbeitet bedarf es eines zuverlässigen und sicheren Anschlusskabels. Deshalb ist hier auf einige Besonderheiten zu achten.

Als Anschlussleitung sollte nur eine dreiadrige Gummischlauchleitung mit der Bezeichnung H07 RN-F oder H05 RN-F verwendet werden. Nur dieses Kabel ermöglicht ein gefahrloses Arbeiten im freien. Auf keinem Fall dürfen Verlängerungsleitungen benutzt werden, die nur für den Innenraum gedacht sind. Zur größeren Sicherheit ist eine Leitung in der Farbe Orange oder Rot auszuwählen. Solche Kabel sind explizit in Gartenmärkten erhältlich. Genauso wichtig ist eine Zugentlastung für das Kabel am Rasentrimmer selbst. So hält das Kabel fest und wird nicht bei jeder unvorsichtigen Bewegung aus der Kupplung gezogen.

AngebotBestseller Nr. 1
Black+Decker Akku-Rasentrimmer, Powercommand, EasyFeed (18V 4.0Ah, inkl. Akku und Ladegerät, 30 cm Schnittbreite) STC1840EPC, schwarz...
108 Bewertungen
Black+Decker Akku-Rasentrimmer, Powercommand, EasyFeed (18V 4.0Ah, inkl. Akku und Ladegerät, 30 cm Schnittbreite) STC1840EPC, schwarz...
  • 2 in 1: Leichte und werkzeuglose Umstellung von Trimmen auf Kantenschneiden mit Führungsrad für eine perfekte Rasenkante
  • POWERCOMMAND EASY FEED: Einfache und selbstbestimmte Steuerung der Fadenverlängerung auf Knopfdruck
  • 30cm Schnittbreite für schnellen Arbeitsfortschritt / Einsatz auf größeren Flächen. 4.0Ah Li-Ion-Akku ermöglicht bis zu 75 min...
  • Variable Drehzahlvorwahl für maximale Leistung oder maximale Laufzeit und patentierter Zahnradantrieb (E-Drive) für konstant hohes...
  • Lieferumfang: 1x Rasentrimmer, 1x 18V 4.0Ah Li-Ionen Akku, 1x Ladegerät, 1x Fadenspule, 2 Jahre Garantie
AngebotBestseller Nr. 2
Makita Akku-Rasentrimmer (18 V, ohne Akku, ohne Ladegerät) DUR181Z
318 Bewertungen
Makita Akku-Rasentrimmer (18 V, ohne Akku, ohne Ladegerät) DUR181Z
  • Kompakter und handlicher Rasentrimmer für Haus und Garten
  • Teleskopierbarer Schaft mit einem Verstellbereich von 180mm
  • Schneidkopf in fünf Stufen neigbar
  • Nachführen des Mähfadens durch einfaches Drücken des Spulenkopfs gegen den Boden (Tap & Go)
  • Schneidkopfum 180° drehbar zum Kanten abstechen
AngebotBestseller Nr. 3
Einhell Akku Rasentrimmer GE-CT 18 Li Solo Power X-Change (Lithium Ionen, 18 V, 240 mm Schnittkreis, 20 Kunststoffmesser, ohne Akku und...
166 Bewertungen
Einhell Akku Rasentrimmer GE-CT 18 Li Solo Power X-Change (Lithium Ionen, 18 V, 240 mm Schnittkreis, 20 Kunststoffmesser, ohne Akku und...
  • Passend für das Einhell Power X-Change Akku System (Akku und Ladegerät sind nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Geringes Gewicht und ergonomische Handhabung - perfekt geeignet auch für schwer erreichbare Stellen
  • Stufenlos teleskopierbarer Führungsholm
  • Motorkopf +/- 90° drehbar: Für senkrechte Flächen/Rasenkanten
  • Motorkopf 5-fach neigbar
Vorteile eines Elektro RasentrimmerNachteile eines Elektro Rasentrimmer
Ausdauernd durch permanente StromversorgungKabel behindert die Bewegungsfreiheit
geringes GewichtGefahr durch Elektrizität
Betrieb umweltfreundlichStromanschluss nötig

Wie funktioniert ein Elektro Rasentrimmer

Wenn Sie einen Elektro Rasentrimmer bestellen, werden Sie merken, dass elektrisch betriebene Rasentrimmer fast ausschließlich als Faden-Trimmer angeboten werden. Warum ist das so?

Faden-Trimmer benötigen eine höhere Drehzahl als Messer-Trimmer um dem Faden mehr Energie zu geben. Die größere Wucht kann natürlich ein Elektro Rasentrimmer viel besser bereitstellen als ein Akku Rasentrimmer. Akku Rasentrimmer werden zwar auch mit Fäden betrieben, benötigen dafür aber mehr Akku Laufzeit als Messer. Messer wiederum können auch bei niedrigerer Drehzahl kräftig „zuschlagen“, am besten noch, wenn sie richtig scharf sind.

Die wichtigsten Aspekte beim Elektro Rasentrimmer kaufen

  • Leistung
  • Gewicht
  • Faden- oder Messer-Trimmer
  • Teleskopverlängerung
  • Schneidkopfverstellung
  • Abstandhalter
  • Lautstärke

Fazit: Wenn Sie großen Wert auf eine durchgängige Arbeit legen, sind Sie mit einem Elektro Rasentrimmer auf der richtigen Seite. Wenn sie das anhängende Kabel nicht stört, dann sollten Sie sich unseren Elektro Rasentrimmer Preisvergleich noch einmal genau anschauen, bevor Sie sich einen Elektro Rasentrimmer kaufen.

Elektro Rasentrimmer

Vergleich

Der Benzin Rasentrimmer

Benzinbetriebene Geräte sind die Arbeitstiere bei den Gartenarbeiten. Der Antrieb durch einen Verbrennungsmotor gibt dem Benzin Rasentrimmer die richtige Power. Optimale Geschwindigkeiten machen dabei das Trimmen selbst von Gestrüpp und Unterwuchs recht einfach. Mit dem Benzintank sind Sie genau so unabhängig wie mit einem Akku Rasentrimmer. Ist das Benzin verbraucht, müssen Sie genauso wie beim Akku Trimmer „Saft“ nachfüllen.

Ein Benzin Rasentrimmer ist sehr laut und kann schon mal die Nachbarschaft ärgern. Für Sie selber wird es gar nicht so laut sein, sofern Sie einen Gehörschutz zum Trimmen tragen. Diese Geräte bringen einen hohen Schallpegel mit, der schon als gesundheitsschädigend eingestuft wird und zu dauerhaften Hörschäden führen kann.

Auch sollten ein Schutzhelm und Arbeitsschuhe selbstverständlich sein. Durch die große Kraft des Trimmers können Steine oder Aststücke hochgeschleudert werden und ernsthafte Verletzungen hervorrufen.

Vorteile eines Benzin RasentrimmerNachteile eines Benzin Rasentrimmer
Viel BewegungsfreiheitBenzintank bringt höheres Gewicht
leistungsstarklästiges Benzin nachfüllen
unabhängig von Strom oder Akkuhohe Lärmbelästigung
nicht umweltfreundlich

Die Benzin Rasentrimmer können sowohl als Messer-Trimmer oder als Faden-Trimmer ausgeführt sein. Viele Modelle lassen sich umrüsten oder werden sogar mit zwei Systemen geliefert.        Das hat zum einen den Vorteil, dass man kleinere Flächen gut bearbeiten kann und zum zweiten auch größere Bereiche mit Grasbüscheln oder Unterbewuchs bearbeiten kann. Zum Rasenkantenschneiden eignet sich ein Benzin Rasentrimmer allerdings nicht so besonders gut. Hier hat der Akku Rasentrimmer die Nase vorn.

Durch das höhere Gewicht der Benzin Rasentrimmer verfügen alle Modelle über einen Tragegurt, der mehr oder weniger komfortabel ist. Die meisten Geräte verfügen über einen Einhandbügel, komfortablere besitzen einen zusätzlichen Haltebügel.

Für den Betrieb des Benzin Rasentrimmers wird Benzin als Treibstoff und Motoröl zum schmieren des Motors benötigt. Sie haben die Wahl zwischen einem 2-Takt-Motor und einem 4-Takt-Motor. Während der 4-Takt-Motor lediglich Benzin benötigt muss beim 2-Takt-Motor ein Benzin-Öl-Gemisch verwendet werden. Da es Gemisch nicht mehr zu kaufen gibt, müssen Sie es selber mischen. Beachten Sie dabei die Herstellerinformationen in welchem Verhältnis gemischt werden muss. Als Öl kann jedes Öl verwendet werden mit der Kennzeichnung 10 W-30.

2-Takt-Motoren sind in der Herstellung billiger, haben ein gleichmäßigeres Drehmoment und sind dadurch vibrationsärmer. Dagegen verbrauchen 4-Takt-Motoren weniger Kraftstoff, haben aber ein ungleichmäßiges Drehmoment. Bestimmte Griffgestaltungen können die Vibrationen ausgleichen.

Neben der erzeugten Geräuschkulisse, die oftmals in den offiziellen Beschreibungen der einzelnen Modelle dezent verschwiegen wird, produziert der Benzin Rasentrimmer noch Abgase. Bei deren Produktion sind die 2-Takt-Motoren Spitzenreiter, während ihre 4-Takt Brüder weniger Schadstoffe ausstossen. Manche Modelle haben bereits einen Katalysator, womit sich der Schadstoffausstoß weiter reduzieren lässt.

Mit dem Rasentrimmer keine Ecke verpassen!

Vielseitige Multitools

Unser Benzin Rasentrimmer Vergleichssieger, der AL-KO BC Rasentrimmer, 330 MT, hat noch ein besonderes Feature zu bieten. Das Multi Tool (4in1 Gerät): Hochentaster, Heckenschere, Fadenspule und Messerblatt macht aus einem Gerät gleich vier verschiedene Gartengeräte. Mit ihm spart man sich die Anschaffungskosten mehrerer Geräte und auch den Lagerplatz dafür. Natürlich muss man hier etwas tiefer in die Tasche greifen, aber für den zusätzlichen Komfort lohnt sich die Ausgabe.

Die wichtigsten Aspekte beim Benzin Rasentrimmer kaufen

  • Leistung
  • Motortyp
  • Gewicht
  • Messser- oder Faden-Trimmer
  • Kombigerät
  • Lautstärke

Fazit

Wenn Sie sich für einen Benzin Rasentrimmer entscheiden, hängt das von den Erfordernissen Ihres Geländes ab. Ein gutes Startvermögen und der richtige Tankinhalt für Ihren Aktionsradius sind auch wichtig. Wenn sie mit einem höheren Anschaffungspreis einverstanden sind, dann sollten Sie sich unseren Benzin Rasentrimmer Preisvergleich noch einmal genau anschauen, bevor Sie sich einen Benzin Rasentrimmer kaufen.

*** WEITERE EMPFEHLENSWERTE AKKU RASENTRIMMER FÜR SIE AUSGESUCHT ***

Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Akku Rasentrimmer bei Amazon kaufen!

Bosch DIY Akku-Trimmer ART 26-18 LI, Akku, Ladegerät, 2 Durablade Messer, Karton (18 V, 1,5 Ah, 26 cm Schnittkreis)

Einhell Akku Rasentrimmer GE-CT 18 Li Solo Power X-Change (Lithium Ionen, 18 V, 240 mm Schnittkreis, 20 Kunststoffmesser, ohne Akku und Ladegerät)

Bosch ART 23 Accutrim Akku-Rasentrimmer + 23 Kunststoffmesser + Akku und Ladegerät (18 V, 23 cm Ø, 2,7 kg)

Ryobi Akku-Rasentrimmer OLT1831S 18 V, 5133002162

Makita Akku-Rasentrimmer (18 V, ohne Akku, ohne Ladegerät) DUR181Z

Bosch ART 26 Combitrim Rasentrimmer + Extrastarker Faden 26 cm – 6 Stück (450 W, „Pro-Tap“-Spule, 3 kg)

Black+Decker Li-Ion Akku-Rasentrimmer Motorsense (18V 1.5Ah, E-Drive, 23 cm Schnittbreite, automatische Verlängerung) GLC1823L, schwarz orange

Gardena 09823-20 Turbotrimmer EasyCut Li-18/23R

Bosch DIY Akku-Rasentrimmer ART 23-18 LI, Akku, Ladegerät, 2 Durablade-Messer, Karton (18 V, 1,5 Ah, Schnittkreisdurchmesser 23 cm)

Ryobi 18V Akku-Rasentrimmer, 5133001808

Black+Decker 3-in-1 Multi-Trimmer-Set (18V 2.0Ah, Rasentrimmer, Rasenmäheraufsatz, Akku, Ladegerät) schwarz orange, STC1820CM

Bosch ART 26 LI Akku-Rasentrimmer + 23 Kunststoffmesser + Pflanzenschutzbügel + Akku und Ladegerät (18 V, 26 cm Ø, 2,4 kg)

Atika 302355 Akku – Rasentrimmer GTC 230-18

Black+Decker Akku-Rasentrimmer (18V 1.5Ah, 25 cm Schnittbreite, Führungsschiene, E-Drive Antrieb, Ladegerät, Zweithandgriff) STC1815, schwarz orange

AL-KO 112927 Rasentrimmer GTLi 18V Comfort

Makita BUR181Z Akku – Rasentrimmer, Li-Ion 18 V, Sologerät ohne Akku, ohne Ladegerät

Makita UR3000 Rasentrimmer 450 W

Ryobi Akku-Rasentrimmer RLT183113 18 V, 5133002104

Gardena 8844-20 Turbotrimmer SmallCut 300 Accu

Gardena 9825-20 Accu Trimmer ComfortCut Li-18/23R, inkl. Akku, verstellbarer Griff, mit Kunststoffmesser, abwinkelbarer Trimmerkopf (Akku-Typ: Li-Ion, Leistung: 18V, Kapazität: 2Ah, Akku enthalten: 1)

Akku Rasentrimmer
4.7/5 aus 310 Bewertung[en]

Bei unserer Auflistung handelt es sich um einen Akku Rasentrimmer Vergleich, der mindestens fünf Modelle nebeneinanderstellt. Einen ausgiebigen Akku Rasentrimmer Test mit Akku Rasentrimmer Testsieger findest du bei uns nicht, da wir den Akku Rasentrimmer Preisvergleich favorisieren. Hier erkennst du beispielsweise, Unterschiede von teuren und günstigen Produkten.

Wie erkenne ich einen echten Akku Rasentrimmer Test?

Das Internet ist voller scheinbarer Akku Rasentrimmer Testsieger, weshalb man echte und unechte Inhalte kaum noch unterscheiden kann. Jeder der ein Produkt selbst in der Hand hatte, kann natürlich einen persönlichen Akku Rasentrimmer Testsieger küren und seine Erfahrungen teilen. Ein realer Akku Rasentrimmer Test sollte allerdings wenige subjektive Eindrücke enthalten, sondern wertfreie Bewertungskriterien nachweisen. Daher suchen viele den Akku Rasentrimmer Test der Stiftung Warentest, die für ein verlässliches Vorgehen bekannt sind. Daher ist am Ende nur der Akku Rasentrimmer Testsieger von diesen Experten relevant, zumal viele Menschen nach deren Ergebnissen einkaufen. Natürlich können auch andere Quellen einen guten Akku Rasentrimmer Test durchführen, sofern es ein paar einleuchtende Bewertungskriterien gibt. Achten Sie auf reale Akku Rasentrimmer Testsieger, wenn Sie sich informieren möchten.

Wo soll ich die Akku Rasentrimmer kaufen?

Wir empfehlen unsere Ratgeber zu den Produkten genau durchzulesen, um über alle Vor- und Nachteile Bescheid zu wissen. Unser Akku Rasentrimmer Kaufratgeber dient als Grundlage für den Kauf der besten Akku Rasentrimmer, je nach Geschmack. Je mehr der Kaufkriterien im Qualitätscheck auf das von Ihnen anvisierte Produkt zutreffen, desto eher bekommen Sie eine Akku Rasentrimmer Testsieger Qualität. Für jedes vorgestellte Produkt legen wir individuelle Bewertungskriterien fest. Am Schluss entscheiden Sie selbst im Praxis Akku Rasentrimmer Test vor Ort, ob Sie einen Akku Rasentrimmer Testsieger gekauft haben!

Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare