Heizdecke Test - Vergleiche . Com 2019

Die besten Heizdecke im Vergleich

Heizdecke –  Wunderbare Wärme in der kalten Jahreszeit

Kalte Temperaturen, dauerhafter Regen und dunkles Wetter laden zum Verbleiben in den eigenen vier Wänden ein. Neben einem leckeren Tee und einer stimmungsvollen Atmosphäre sorgt dabei auch eine Heizdecke für ein wohliges Gefühl. In unserem Heizdecke Vergleich stellen wir Ihnen dazu verschiedene Modelle in unterschiedlichen Ausführungen vor.

Unsere Heizdecken Bestseller sind mit einem sogenannten Überhitzungsschutz ausgestattet, der sich ausschaltet, sobald die Decke zu heiß wird. Die meisten Decken verfügen über einen praktischen Temperaturregler, so dass die Hitze ganz individuell auf die eigenen Wünsche eingestellt werden kann.

Sortieren nach  
  Beste Empfehlung

1,5Sehr Gut

Heizdecke Hydas 4655.1.00 Wärmeunterbett Spezial mit Schlafmodus

  •  Abschaltautomatik
  •  Überhitzungsschutz
  •  waschbar
  •  abnehmbares Bedienteil
  •  intelligenter Schlaf-Modus
  •  atmungsaktiv
  •  dünnes Material
  •  Schnellheizfunktion

 

1,6Gut

Heizdecke Beurer HD 75 Wärmedecke, kuschelige Heizdecke

  •  waschbar
  •  abnehmbarer Schalter
  •  Abschaltautomatik
  •  elektronische Temperaturregelung
  •  Flauschmaterial
  •  Öko-Tex 100 zertifiziert

 

1,7Gut

Heizdecke Sanitas SWB 20 Wärmeunterbett aus Vlies

  •  Sicherheitssystem
  •  waschbar
  •  leichte Fixierung
  •  Abschaltautomatik
  •  Temperaturstufen beleuchtet
  •  abnehmbarer Schalter
  •  für alle gängigen Matratzen

Preis-Leistungs-Sieger

1,8Gut

Heizdecke Deuba 150x80cm, waschbar, 3 Stufen Wärmeunterbett Wärmebett

  •  weiches und leichtes Material
  •  waschbar
  •  langes robustes Kabel
  •  Ein-/Ausschalter beleuchtet
  •  TÜV SÜD/GS geprüft
  •  drei Heizeinstellungen
  •  überall einsetzbar

 

1,9Gut

Heizdecke Klarstein Winter Dreams Wärmeunterbett

  •  waschbar
  •  Überhitzungsschutz
  •  LED-Kontrollleuchte
  •  erleichterte Bedienung für sehschwache Personen
  •  Kabel-Zugsicherung
  •  abnehmbare Zuleitung

Name Heizdecke Hydas 4655.1.00 Wärmeunterbett Spezial mit Schlafmodus Heizdecke Beurer HD 75 Wärmedecke, kuschelige Heizdecke Heizdecke Sanitas SWB 20 Wärmeunterbett aus Vlies Heizdecke Deuba 150x80cm, waschbar, 3 Stufen Wärmeunterbett Wärmebett Heizdecke Klarstein Winter Dreams Wärmeunterbett
Preis Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen
Vergleichsergebnis
Hinweis zur Vergleichsnote

Beste Empfehlungtest-vergleiche.com1,5Sehr GutHeizdecke

Top Produkttest-vergleiche.com1,6GutHeizdecke

Top Produkttest-vergleiche.com1,7GutHeizdecke

Preis-Leistungssiegertest-vergleiche.com1,8GutHeizdecke

Top Produkttest-vergleiche.com1,9GutHeizdecke

Hersteller Hydas Beurer Sanitas Deuba Klarstein
Produktabmessung ca. 150 x 80 cm ca. 180 x 130 cm 150 x 80 cm 150 x 80 cm 150 x 80 cm
Anzahl der Temperaturstufen 4 6 (individuell einstellbar) 3 3 3
Leistung 100 Watt 100 Watt 60 Watt 60 Watt 60 Watt
Überhitzungsschutz
Abschaltautomatik Nach 180 min. Nach 180 min. ja, bei Bedarf ja ja
waschbar ja maschinenwaschbar bis 30° C maschinenwaschbar bis 30° C maschinenwaschbar bis 40° C ja
Bedienelement digital analog analog analog analog
Besonderheiten Der intelligente Schlaf-Modus unterstützt den Übergang in die Tiefschlafphase. Dank der Schnellheizfunktion steht die gewünschte Temperatur zeitnah zur Verfügung. Die Temperatur kann individuell sechsstufig geregelt werden. Eine Reinigung kann ohne Weiteres in der Waschmaschine durchgeführt werden. Das integrierte Sicherheitssystem verhindert ein Überhitzen der Decke. Das Wärmeunterbett kann bequem und leicht auf der Matratze fixiert werden. Bei der Wärmedecke kann zwischen drei Stufen (schwach, stark und aus) gewählt werden. Das Wärmebett sorgt für eine langanhaltende und gleichmäßige Wärme. Der geringe Stromverbrauch ist ein enormer Vorteil dieser Heizdecke. Besonders in kalten Nächten eignet sich die Decke hervorragend als Wärmespender.
Vorteile
  •  Abschaltautomatik
  •  Überhitzungsschutz
  •  waschbar
  •  abnehmbares Bedienteil
  •  intelligenter Schlaf-Modus
  •  atmungsaktiv
  •  dünnes Material
  •  Schnellheizfunktion
  •  waschbar
  •  abnehmbarer Schalter
  •  Abschaltautomatik
  •  elektronische Temperaturregelung
  •  Flauschmaterial
  •  Öko-Tex 100 zertifiziert
  •  Sicherheitssystem
  •  waschbar
  •  leichte Fixierung
  •  Abschaltautomatik
  •  Temperaturstufen beleuchtet
  •  abnehmbarer Schalter
  •  für alle gängigen Matratzen
  •  weiches und leichtes Material
  •  waschbar
  •  langes robustes Kabel
  •  Ein-/Ausschalter beleuchtet
  •  TÜV SÜD/GS geprüft
  •  drei Heizeinstellungen
  •  überall einsetzbar
  •  waschbar
  •  Überhitzungsschutz
  •  LED-Kontrollleuchte
  •  erleichterte Bedienung für sehschwache Personen
  •  Kabel-Zugsicherung
  •  abnehmbare Zuleitung
Fazit Der Abfall der Temperatur innerhalb der Laufzeit passt sich der Körpertemperatur in den Schlafphasen an. Dadurch entsteht ein angenehmer Schlafkomfort. Die Wärme fördert die Durchblutung und kann unterstützend bei Gelenkschmerzen helfen. Auch ohne die Nutzung der Wärmefunktion lässt sich die Decke an lauen Sommerabenden nutzen. Die beleuchteten Temperaturstufen sind einfach über den Handschalter auszuwählen. Auf diese Weise kann die Temperatur den eigenen Wünschen optimal angepasst werden. Anhand der beleuchteten Kontrollfunktion lässt sich erkennen, in welcher Heizstufe sich die Decke befindet. Das Wärmeunterbett lindert Muskel- und Rückenschmerzen. Die angenehme Wärmezufuhr lädt zu gemütlichen Stunden auf dem Sofa oder dem Bett ein. Anhand der Kontrollleuchte lässt sich die Betriebsbereitschaft optimal erkennen.
Zum Amazon-Angebot

Unsere Vergleichstabelle zum Heizdecke Vergleich ersetzt keinen Heizdecke Test, bei dem ein spezieller Heizdecke Testsieger empfohlen werden kann. Um den Mehrwert für unsere Leser zu steigern, verlinken wir ggf. zu einem externen Heizdecke Test vertrauenswürdiger Quellen. Am entscheiden nur Sie selbst, welches Modell Ihr persönlicher Heizdecke Testsieger wird.

Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Heizdecke bei Ebay kaufen!

Die Heizdecke – Einzigartige Wohlfühlmomente erleben

Gerade in der kalten Jahreszeit benötigt der Körper viel Wärme. Ob nach einem langen Spaziergang oder nach einem langen stressigen Arbeitstag, Wärme sorgt dafür, dass der Körper sich entspannt und sich wieder wohlfühlt. Die Wärme, die vom Heizkörper in der Wohnung abgegeben wird, reicht dafür oftmals nicht aus und auf einen Besuch in der Badewanne fehlt einfach gerade die Lust. Eine perfekte Alternative dazu ist eine Heizdecke. Sie ist in etwa vergleichbar mit einem Wärmekissen oder einer Wärmflasche, nur dass bei einer Heizdecke die Wärme großflächiger verteilt wird. Sie lässt sich wunderbar wie eine herkömmliche Wolldecke verwenden und somit optimal auf der Couch nutzen. In unserem nachfolgenden Heizdecke Vergleich erfahren Sie alles Wesentliche rund um das Thema Heizdecke sowie deren Nutzung.

Auf einen Blick

  • Wärmedecken gibt es, laut verschiedenen Heizdecken Tests von unabhängigen Experten in unterschiedlichen Ausführungen. Sie ähneln in ihrem Aussehen einer herkömmlichen Wolldecke und können ohne Weiteres auf dem Sofa oder Bett genutzt werden.
  • Wie in diversen Wärmedecken Vergleichen bereits nachzulesen ist, lassen sich Heizdecken im Hinblick auf ihre Heizstufen individuell einstellen. Auf diese Weise kann die jeweilige Temperatur den eigenen Wünschen und Bedürfnissen perfekt angepasst werden.
  • Ähnlich wie eine Wolldecke fühlt sich auch eine Heizdecke flauschig und weich an. Oftmals verfügt sie zusätzlich über einen praktischen Timer, so dass die Wärme der Heizdecke nur dann genutzt wird, wenn es auch wirklich notwendig ist.

Eine Wolldecke ist ein wichtiges Accessoire in jedem Wohnzimmer, denn jeder hat zwischendurch den Wunsch, sich einfach gemütlich bei einer Tasse Tee einzukuscheln. Wer dabei eine besonders intensive Wärme möchte, wird sicherlich eine Heizdecke kaufen, da bei dieser Ausführung die Temperatur frei wählbar und somit flexibel einstellbar ist.

Was ist eine Wärmedecke?

Eine Heizdecke ist im Grunde genommen nicht anderes als eine herkömmliche Wolldecke. Allerdings ist diese zusätzlich mit einer besonderen technischen Einrichtung ausgestattet, die die Heizdecke zu einem textilen Wärmespender auf Abruf werden lässt. Die beheizbare Körperdecke ermöglicht eine individuelle Einstellung der gewünschten Temperatur, so dass der Wärmegrad flexibel gewählt werden kann.

Wärmedecken gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen und Größen. Daher kann beim Heizdecken kaufen gewählt werden zwischen einer normalen Heizdecke sowie einem sogenannten Wärmeunterbett. In unserem Heizdecken Vergleich gehen wir nachstehend detaillierter auf die jeweiligen Unterschiede der einzelnen Modelle ein.

Top Produkt Heizdecke:

Medisana 60215 HUB Wärmeunterbett, 2 Temperaturstufen, Größe 150 x 80 cm
489 Bewertungen
Medisana 60215 HUB Wärmeunterbett, 2 Temperaturstufen, Größe 150 x 80 cm
  • Praktisches Bedienelement mit 2,35 m Netzkabel
  • 2 Temperaturstufen
  • Sicherheitssystem mit Überhitzungsschutz
  • Angenehm weiches Obermaterial

Hinweis: Wer sich eine Heizdecke kaufen möchte, sollte sich im Vorfeld bereits darüber Gedanken machen, welche Variante er sein eigen nennen möchte. Während sich reine Heizdecken überaus flexibel nutzen lassen, werden Wärmeunterbetten direkt zwischen Matratze und Bettlaken gelegt. Hierbei ist eine flexible Nutzung in der Regel nicht möglich. Ein besonderer Vorteil einer Heizdecke besteht darin, dass eine individuelle Verstellung der Heizstufen möglich ist. Auf diese Weise kann die Temperatur perfekt auf das eigene Wärmebedürfnis abgestimmt werden.

Modellvielfalt bei der Heizdecke

Heizdecken sind grundsätzlich dafür da, den Körper durch Wärme zu entspannen und ihm die fehlende Wärme zu schenken. Wie in verschiedenen Wärmedecken Tests nachzulesen ist, gibt es unterschiedliche Variationen bei der Heizdecke. Unterschieden wird dabei zwischen:

Wärmeunterbett

Wer nachts häufig friert und darum Probleme beim Einschlafen hat, wird mit einem Wärmeunterbett eine wohlige Entspannung finden. Das Wärmeunterbett sorgt für einen entspannten Schlaf und fördert gleichzeitig den Stressabbau.

Grundsätzlich wird das Wärmeunterbett zwischen Matratze und Bettlaken gelegt, sprich es ist ausschließlich für eine liegende Verwendung konzipiert worden. Im Inneren vom Wärmeunterbett befinden sich eine Anzahl an Heizdrähte, die gleichmäßig verteilt worden sind. Die Heizdrähte halten das Körpergewicht des Menschen optimal aus, ohne dass die Drähte dabei brechen. Vom Material her ist das Wärmeunterbett allerdings längst nicht so kuschelig und weich wie eine Heizdecke. Hierbei ist extra ein verhältnismäßig grobes Material gewählt worden. Diese Material schreckt davor ab, das Wärmeunterbett als Kuscheldecke zu verwenden, da es dafür überhaupt nicht gemacht worden ist.

Heizdecke

Wer es liebt, sich mit einer Wolldecke auf die Couch zu kuscheln, sollte statt eines Wärmeunterbetts eine Heizdecke wählen. Sie kann praktischerweise überall mit hingenommen werden und erfreut sich somit einer hohen Flexibilität.

Im Grunde genommen handelt es sich bei der Heizdecke um eine herkömmliche Wolldecke, die jedoch im Inneren mit Heizdrähten ausgestattet ist. Diese Heizdrähte sorgen dafür, dass sich die Wärme im Inneren der Decke gleichmäßig verteilt. Allerdings sollte bei der Verwendung darauf geachtet werden, dass die Wärmedecke nicht zu sehr abgeknickt wird. Passiert dies dennoch relativ häufig, kann es dazu führen, dass ein Kurzschluss erzeugt wird oder die innenliegenden Heizdrähte stark beschädigt werden.

Funktionsweise der Heizdecke

Wie der Name schon sagt und auch in diversen Heizdecken Tests nachzulesen ist, handelt es sich um eine Wolldecke, in deren Inneren eine kleine Heizungsanlage integriert ist. Diese Heizungsanlage wird durch Strom gespeist, die mit Hilfe von Heizstufen reguliert werden kann. In der Regel handelt es sich dabei um Heizdrähte, die eine Leistung von maximal 200 Watt erbringen können. Die Heizdecke wird mit Hilfe eines Kabels mit der Steckdose verbunden, die es auf diesem Wege möglich macht, die Heizleistung abzurufen. Eine separate Schaltung sorgt dafür, dass die gewünschte Wärme nach Bedarf und gewünschter Intensität eingestellt werden kann. Je nach Modell ist allerdings damit zu rechnen, dass eine bestimmte Vorlaufzeit notwendig ist, um diese Wärme vollständig genießen zu können. Bei anderen Modellen hingegen ist lediglich ein Knopfdruck notwendig, um diese Wärme sofort abzurufen.

Verwendungsmöglichkeiten einer Heizdecke

Laut diversen Wärmedecken Tests wird in der Regel eine Heizdecke gekauft, um beispielsweise nach einem stressigen Arbeitstag entspannte Momente auf dem Sofa genießen zu können. Der wärmende Effekt lässt den Alltag vergessen und sorgt gleichzeitig dafür, dass sich Verspannungen im Muskelbereich effektiv lösen. Gerade bei Menschen, die chronische Schmerzen haben und an dauerhaften Verspannungen im Rücken leiden, lohnt es sich in jedem Fall einen Heizdecken Kauf in Erwägung zu ziehen. Die Wärme erhöht nicht nur die Körpertemperatur, sondern fördert gleichzeitig die Blutzirkulation und lindert Schmerzen.

Doch nicht nur Menschen fühlen sich unter einer Heizdecke ausgesprochen wohl, auch Tiere lieben diese kuschelige Wärme. Sie empfinden die gleichbleibende Wärme als absolut angenehm, insbesondere dann, wenn nach einem längeren Spaziergang ihr Fell nass geworden ist.

Was muss beim Heizdecke kaufen beachtet werden?

Beim Heizdecke kaufen ist es wichtig, dass verschiedene Kriterien beachtet werden, um lange Zeit Freude daran zu haben. Sie sollte so gewählt werden, dass sie vollständig auf die eigenen Wünsche und Bedürfnisse abgestimmt ist. Folgende Kaufkriterien werden zusätzlich dabei helfen, die richtige Entscheidung beim Wärmedecke kaufen zu treffen:

Kaufkriterien

  • Modell

Beschreibung

Wie bereits in unserem Heizdecken Vergleich nachzulesen ist, wird unterschieden zwischen einer herkömmlichen Heizdecke und einem Wärmeunterbett. Während die Wärmedecke flexibel nutzbar ist, wird das Wärmeunterbett zwischen Matratze und Bettlaken gelegt, wo es einen festen Platz erhält.

  • Heizstufen

Hochwertige Modelle verfügen in der Regel über eine Regulierung der Heizstufen. Mittels eines Schalters lässt sich die Temperatur der Heizdecke oder des Wärmeunterbetts individuell auf das eigene Wärmebedürfnis einstellen. Je mehr Stufen vorhanden sind, umso feiner lässt sich die Wärmeregulierung vornehmen.

  • Sicherheit

Wichtig ist beim Heizdecke kaufen, dass eine Abschaltautomatik sowie ein Überhitzungsschutz vorhanden ist. Die Abschaltautomatik sorgt dafür, dass sich die Decke nach einer bestimmten Zeit automatisch abschaltet, so dass sie ohne Weiteres damit einschlafen können. Tritt eine Fehlfunktion auf oder entsteht eine technische Störung, trägt der Überhitzungsschutz dazu bei, dass kein unvorhergesehener Brand entsteht und sich die Heizdecke dementsprechend nicht überhitzt.

Ein weiterer wichtiger Punkt bei einer Heizdecke ist ein Prüfsiegel. In der Regel werden die Heizdecken nach erfolgreicher Prüfung mit einem GS-, TÜV- oder VDE-Siegel ausgestattet, so dass eine hohe Sicherheit gewährleistet ist.

  • Energieverbrauch

Der Energieverbrauch ist abhängig vom jeweiligen Modell. Während ein Wärmeunterbett erst etwas Vorlaufzeit benötigt, steht die Wärme vieler herkömmlicher Heizdecken sofort zur Verfügung. Dennoch benötigen alle Heizdecken Strom, auch wenn dieser Verbrauch, laut verschiedenen Wärmedecken Tests, recht unterschiedlich sein kann.

  • Reinigung

Es ist schnell mal passiert, dass die Decke das Opfer verschiedener Flecken wird, beispielsweise durch Kaffee oder Kakao. Umso wichtiger ist es daher, dass sich die Decke unproblematisch reinigen lässt. Bei vielen Modellen kann die Elektronik mit wenigen Handgriffen aus dem Inneren herausgenommen werden. Dadurch besteht die Möglichkeit, die Heizdecke entweder per Handwäsche oder bei bis zu 60 Grad Celsius in der Waschmaschine zu reinigen.

Der aktuelle Vergleichstest bei der Wärmedecke

Wärme ist nicht nur wichtig für den Körper, sie wirkt sich auch positiv auf die Seele sowie auf körperliche Befindlichkeiten aus. Gerade im Winter benötigt der Körper ein hohes Maß an Wärme, um sich wohlzufühlen. Eine Heizdecke wird dabei zu einer optimalen Lösung, denn auf der einen Seite kann sie problemlos auf der Couch genutzt werden und auf der anderen Seite als Wärmeunterbett für einen erholsamen Schlaf sorgen. In unserem Heizdecken Vergleich haben wir uns die fünf besten Heizdecken näher angesehen und einen übersichtlichen Ratgeber sowie eine Tabelle erstellt. Bei einem unmittelbaren Vergleich hat sich unser Team dazu entschlossen, die Hydas Heizdecke 4655.1.00 zum Wärmedecken Vergleichssieger zu wählen. Das Material ist dünn und zugleich atmungsaktiv, so dass ein angenehmes Gefühl entsteht. Das Bedienteil ist problemlos abnehmbar, um die Wärmedecke gegebenenfalls waschen zu können. Als Heizdecken Preissieger hat sich das Deuba Wärmeunterbett durchsetzen können. Dank der beleuchteten Kontrollfunktion ist jederzeit die Betriebsbereitschaft erkennbar. Das Wärmebett verfügt über drei Einstellungen, die sich über den Schalter bequem ausführen lassen kann.

Vorteile und Nachteile von einer Heizdecke

Vorteile

verschiedene Modelle

angenehmes Wärmegefühl

löst Verspannungen

lindert Beschwerden

optimale Schlaftemperatur

Nachteile

relativ hoher Preis

Nässe vermeiden

auf sachgemäße Anwendung achten

Hat Stiftung Warentest einen Heizdecken Test durchgeführt?

Nein, bisher hat Stiftung Warentest noch keinen Heizdecken Test durchgeführt. Aus diesem Grund konnte noch kein Wärmedecken Testsieger ermittelt werden.

Welche bekannten Hersteller für Heizdecken gibt es?

Zu den bekanntesten Herstellern für Heizdecken zählen:

Hydas | Beurer | Sanitas | Klarstein

Hydas: https://www.hydas.de/

Beurer: http://www.beurer-medical.de/

Sanitas: http://www.sanitas-online.de/

Klarstein: https://www.klarstein.de/

Die im Moment Heizdecken Bestseller sind:

AngebotBestseller Nr. 1
MaxKare Heizdecke 130*180cm, Wärmedecke mit Abschaltautomatik & Überhitzungsschutz & Timer, Elektrische Heizdecke mit 6 Temperaturstufen, Elektronische...
59 Bewertungen
MaxKare Heizdecke 130*180cm, Wärmedecke mit Abschaltautomatik & Überhitzungsschutz & Timer, Elektrische Heizdecke mit 6 Temperaturstufen, Elektronische...
  • Eine Vielzahl von Optionen: von 20°C bis 45 °C insgesamt 6 Temperaturoptionen, schneller Temperaturanstieg. Nur in 5 Minuten fühlen...
  • Ortschrittliches Material: Oko-tex 100 zertifiziertes Material, nicht nur sicher und zuverlässig, sondern auch luxuriös und weich,...
  • Maschinenwäschepflege: Abnehmbare Fernbedienung, Unterstützung für Maschinenwäsche hilft, das Heizdecke sauber zu halten. Bitte in...
  • Sicherheitserlebnis: Es hat die CE- und GS-Zertifizierung. Die neue Verkabelung des Heizdrahtes hat eine einheitliche Heiz- und...
AngebotBestseller Nr. 2
MaxKare Wärmeunterbett 150 * 80 Heizdecken fürs Bett Schnellheizung mit 3 Temperaturstufe Überhitzungsschutz Electric Blanket, Waschbar
  • Angenehme Wärme für optimale Entlastung - Die MaxKare-Wärme-Matratzenauflage verwandelt Ihr Bett in nur 30-60 Minuten in ein...
  • Komfortabel & Hygienisch - Aus strapazierfähigem und hautfreundlichem 4500 g / m² weißem Polyester, die elektrische Matratze ist...
  • Justierbar & Sicher - Wärmt sich schnell bei hoher Heizleistung auf und bewahrt den Komfort für Langzeitgebrauch oder Schlaf auf...
  • Ohrclip-Design für den stabilen Gebrauch - Man kann Gurte (nicht im Lieferumfang enthalten) mit Schlaufen auf der beheizten...
Bestseller Nr. 3
Heizdecke mit Abschaltautomatik (1-8 Stunden Timer) |100% Vlies | 5 Stufen | 40° waschbar | Wärmedecke | Wärmeunterbett | Wärmezudecke | elektrische Heizdecke |...
  • Entspannen Sie an kalten Tagen besser durch wohltuende Wärme für Ihren ganzen Körper | Ideal bei Schmerzen wie an Rücken- und...
  • Die Decke ist aus weichem und sanften, qualitativ hochwertigem Vlies (100%) und ist bei 40° waschbar
  • Die Heizdecke verfügt über einen ganz praktischen 1 - 8 Stunden Timer (Abschaltautomatik) und schaltet nach der eingestellten Dauer...
  • 5 Heizstufen, Maße: 2 Personen Heizdecke: Maße: 160 cm x 140 cm,  Maße: 1 Personen Heizdecke: Maße: 150 cm x 80 cm, Kabellänge...

Fazit über die Wärmedecke

Zusammenfassend lässt sich festhalten, dass Heizdecken ein Vielfaches dazu beitragen, die Muskeln zu erwärmen und sich im Bett wohlzufühlen. Beim Heizdecken kaufen sollte darauf geachtet werden, dass die Wärmedecken alle Sicherheitsbestimmungen erfüllen, nach Möglichkeit atmungsaktiv sind und die Temperatur regelbar ist. Sollte die Heizdecke versehentlich einmal nass werden, sollte diese unmittelbar vom Stromnetz getrennt werden. Welche Heizdecke letztendlich gewählt wird, ist abhängig von den eigenen Bedürfnissen und wie teuer sie sein darf. Grundsätzlich ist sie eine hervorragende Ergänzung bei Muskelverspannungen und bei Linderung von Beschwerden, z.B. bei Arthritis. In jedem Fall vermittelt sie ein Gefühl von wohliger Wärme, auf die wohl niemand verzichten möchte, wenn er einmal in deren Genuss gekommen ist.

Video Tipp: Heizdecke von Beurer

Weitere empfehlenswerte Heizdecken für Sie ausgesucht

Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Heizdecke bei Amazon kaufen!
Medisana HU 665 Wärmeunterbett, Heizdecke mit 3 Temperaturstufen, 150 x 80 cm mit Abschaltautomatik und Überhitzungsschutz, waschbar - Wärmedecke für alle gängigen Matratzen geeignet - 60217 Medisana HU 665 Wärmeunterbett, Heizdecke mit 3 Temperaturstufen, 150 x 80 cm mit Abschaltautomatik und Überhitzungsschutz, waschbar – Wärmedecke für alle gängigen Matratzen geeignet – 60217
Medisana HDW-Kuschelheizdecke mit 4 Temperaturstufen - 180 x 130 cm - braun/creme- waschbare Wärmedecke mit Abschaltautomatik - 60227 Medisana HDW-Kuschelheizdecke mit 4 Temperaturstufen – 180 x 130 cm – braun/creme- waschbare Wärmedecke mit Abschaltautomatik – 60227
Heizdecke mit Abschaltautomatik (1-8 Stunden Timer) |100% Vlies | 5 Stufen | 40° waschbar | Wärmedecke | Wärmeunterbett | Wärmezudecke | elektrische Heizdecke | 150x80cm Heizdecke mit Abschaltautomatik (1-8 Stunden Timer) |100% Vlies | 5 Stufen | 40° waschbar | Wärmedecke | Wärmeunterbett | Wärmezudecke | elektrische Heizdecke | 150x80cm
Julava Elektrische Heizdecke in blau | Kuschelheizdecke mit 6 Temperaturstufen und Überhitzungsschutz | beheizbare Decke mit Abschaltautomatik | Kuscheldecke ist maschinenwaschbar bei 30°C Julava Elektrische Heizdecke in blau | Kuschelheizdecke mit 6 Temperaturstufen und Überhitzungsschutz | beheizbare Decke mit Abschaltautomatik | Kuscheldecke ist maschinenwaschbar bei 30°C
Deuba Heizdecke Fleece Wärmeunterbett | 5 Heizstufen Timer Abschaltautomatik | 150x80cm Bettheizung 60W | Decke Waschbar Deuba Heizdecke Fleece Wärmeunterbett | 5 Heizstufen Timer Abschaltautomatik | 150x80cm Bettheizung 60W | Decke Waschbar
Deuba Heizdecke 190x80cm, waschbar, 3 Stufen, Überhitzungsschutz Wärmeunterbett Wärmedecke Deuba Heizdecke 190x80cm, waschbar, 3 Stufen, Überhitzungsschutz Wärmeunterbett Wärmedecke
Sanitas SHK 18 Heizkissen, mit 3 Temperaturstufen und Abschaltautomatik, waschbarer Baumwollbezug Sanitas SHK 18 Heizkissen, mit 3 Temperaturstufen und Abschaltautomatik, waschbarer Baumwollbezug
Beurer HD 75 Wärmedecke, kuschelige Heizdecke mit 6 Temperaturstufen, elektronische Temperaturregelung, 180 x 130 cm Beurer HD 75 Wärmedecke, kuschelige Heizdecke mit 6 Temperaturstufen, elektronische Temperaturregelung, 180 x 130 cm
Sanitas SWB 20 Wärmeunterbett aus Vlies | elektrische Heizdecke mit Sicherheitssystem und 3 Temperaturstufen | einfache Fixierung auf Bett und Matratze | Waschbar bei 30⁰ | 150 x 80 cm Sanitas SWB 20 Wärmeunterbett aus Vlies | elektrische Heizdecke mit Sicherheitssystem und 3 Temperaturstufen | einfache Fixierung auf Bett und Matratze | Waschbar bei 30⁰ | 150 x 80 cm
Beurer UB 75 Wärmeunterbett, mit sechs Temperaturstufen und Schnellheizung, 150 x 80 cm Beurer UB 75 Wärmeunterbett, mit sechs Temperaturstufen und Schnellheizung, 150 x 80 cm
Luxus Fleece / Plüsch Kuschelheizdecke "UNSER Winterangebot" BW (Brown) Luxus Fleece / Plüsch Kuschelheizdecke „UNSER Winterangebot“ BW (Brown)
Mesa Living graue Elektrische Heizdecke extra groß weich und kuschelig 180 cm x 130 cm waschbar Mesa Living graue Elektrische Heizdecke extra groß weich und kuschelig 180 cm x 130 cm waschbar
Medisana HUB Wärmeunterbett, Heizdecke mit 2 Temperaturstufen, 150 x 80 cm mit Abschaltautomatik und Überhitzungsschutz, waschbar - Wärmedecke für alle gängigen Matratzen geeignet - 60215 Medisana HUB Wärmeunterbett, Heizdecke mit 2 Temperaturstufen, 150 x 80 cm mit Abschaltautomatik und Überhitzungsschutz, waschbar – Wärmedecke für alle gängigen Matratzen geeignet – 60215
Heizdecke Heizmatte Wärmedecke Wärmeunterbett Decke waschbar 160x80cm 60W Heizdecke Heizmatte Wärmedecke Wärmeunterbett Decke waschbar 160x80cm 60W
Maxstore XXL Wärmeunterbett, 190x80cm BZW 180x150cm, WASCHBAR, TÜV SÜD GS, 4 Stufen, 25-60°C, schadstoffgeprüft Maxstore XXL Wärmeunterbett, 190x80cm BZW 180x150cm, WASCHBAR, TÜV SÜD GS, 4 Stufen, 25-60°C, schadstoffgeprüft
AEG WZD 5648 Wärmezudecke für langanhaltende und gleichmäßige Wärme, einstellbarer Timer (1-9 Stunden), elektronische Temperaturregelung, 10 Temperaturstufen, maschinenwaschbar, ca. 130 x 180 cm AEG WZD 5648 Wärmezudecke für langanhaltende und gleichmäßige Wärme, einstellbarer Timer (1-9 Stunden), elektronische Temperaturregelung, 10 Temperaturstufen, maschinenwaschbar, ca. 130 x 180 cm
Deuba 2-Zonen Heizdecke 160x140cm, 3 Stufen, waschbar Wärmeunterbett Wärmebett Deuba 2-Zonen Heizdecke 160x140cm, 3 Stufen, waschbar Wärmeunterbett Wärmebett
Medisana HU 662 Wärmeunterbett, Heizdecke mit 6 Temperaturstufen, 150 x 80 cm mit Abschaltautomatik und Überhitzungsschutz, waschbar - Wärmedecke für alle gängigen Matratzen geeignet - 61220 Medisana HU 662 Wärmeunterbett, Heizdecke mit 6 Temperaturstufen, 150 x 80 cm mit Abschaltautomatik und Überhitzungsschutz, waschbar – Wärmedecke für alle gängigen Matratzen geeignet – 61220
Bosch PFP1037 Weiches Wohlfühl-Heizkissen RelaxxTherm L, 100 Watt, Schnellaufheizung Bosch PFP1037 Weiches Wohlfühl-Heizkissen RelaxxTherm L, 100 Watt, Schnellaufheizung
Vidabelle Elektrische Kuschel-Wellness Heizdecke premium, maschinenwaschbar, mit 6 Temperaturstufen + Überhitzungsschutz in dunkelgrau Vidabelle Elektrische Kuschel-Wellness Heizdecke premium, maschinenwaschbar, mit 6 Temperaturstufen + Überhitzungsschutz in dunkelgrau
Heizdecke
4.9/5 aus 783 Bewertung[en]

Heizdecke Test & Vergleich Ratgeber

So können Sie aus unseren Vorschlägen in unserem Test oder Vergleich Ihren eigenen Heizdecke Bestseller wählen


Hallo, ich bin David und stehe auf Do-ityourself. Bevor bei mir ein Handwerker ins Haus kommt, versuche ich es selber und zum größten Teil gelingt es mir auch. Geht nicht, gibt’s nicht. Es kratzt an meinem Image, wenn ich es nicht wenigstens versuchen würde. Wenn es auch manchmal Rückschläge gibt, aus jedem Fehler lerne ich.

Du kannst das auch. Zeige was in Dir steckt. Deshalb habe ich für Dich diesen Heizdecke Vergleich zusammengestellt. Aus dem großen Heizdecke Angebot habe ich fünf der besten Heizdecke und meistgekauften Modelle herausgesucht und in einer Tabelle miteinander verglichen.

Meine Recherchen aus Kundenrezensionen, Umfragen oder Meinungen sowie Heizdecke Test’s unabhängiger Ratgeberportale fanden in meinem umfangreichen Ratgeber ihren Niederschlag. Dieser enthält auch immer die Vor- und Nachteile einer Produktgruppe sowie die Auswahlkriterien, die für den Kauf wichtig sind.

Vielleicht hast Du schon Deinen persönlichen Heizdecke Testsieger gefunden, dann lass es mich wissen. Hier kannst Du mit mir kommunizieren und Deine persönliche Stellungnahme abgeben. Ich freue mich über Dein Posting!

Weiterführende Links und Quellen zu Heizdecke

Weitere Informationen zu unserem Artikel finden Sie auch unter Wikipedia, einer Plattform der bekanntesten freien Enzyklopädien im Internet. Hier erfahren Sie noch jede Menge Wissenswertes und Informatives zu unserer Auswahl über den Heizdecke zum Nachschlagen.

Wenn Sie auf dem YouTube Video-Portal echte und konkrete Informationen zu unseren Artikel Heizdecke suchen, bietet Ihnen diese Informationsquelle den direkten Zugang zu den passenden Videoclips.

Auf der Plattform von Amazon können Sie annähernd jedes Produkt, was Sie online kaufen möchten, entdecken. So finden Sie auch dieses Heizdecke Produkt bei Amazon. Gleichzeitig lassen sich noch viele weitere Artikel zu Ihrer Suchanfrage auf diesem Portal entdecken.

Ebay ist einer der weltweit größten Online Marktplätze auf dem Sie auch unsere Artikel  entdecken können. Neben dem Heizdecke von kommerziellen Händlern finden Sie hier auch den Heizdecke als gebrauchten Artikel von privaten Anbietern

Die neusten Produkt-Tests und Vergleiche 2019

Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Heizdecke Vergleich

Teilen Sie Ihre Heizdecke Erfahrungen.


Noch keine Kommentare zum Heizdecke Vergleich

Helfen Sie anderen Lesern von test-vergleiche.com und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Heizdecke-Vergleich.
MENU