Bewässerungscomputer 2018 Test - Vergleiche . Com

Die besten Bewässerungscomputer im Vergleich

Hallo, ich bin der David, der Verfasser des Bewässerungscomputer Ratgeber / Bericht von test-vergleiche.com

Sortieren nach  
  Beste Empfehlung

1,5Sehr Gut

Bewässerungscomputer Gardena 1276-20 Bewässerungssteuerung Comfort 4040 modular

  •  Für größere Bewässerungsanlagen
  •  erweiterbar auf 12 Ventile
  •  flexibel
  •  bequem
  •  zuverlässig
  •  Netzausfallsicherung über Batterie

91,00 €   95,95 €

 

1,6Gut

Bewässerungscomputer Gardena 1284-20 Bewässerungssteuerung Classic 6030

  •  Für größere Bewässerungsanlagen
  •  flexibel
  •  bequem
  •  zuverlässig
  •  intuitive Programmierung
  •  Netzausfallsicherung über Batterie

54,00 €   58,95 €

 

1,7Gut

Bewässerungscomputer Wasser timer, PATHONOR Easycontrol

  •  zur Tropfbewässerung
  •  Batteriestatussanzeige
  •  Schnellkupplung

Preis vergleichen! €

Preis-Leistungs-Sieger

1,8Gut

Bewässerungscomputer Aqua Control C4011 Zeitschaltuhr 2-fach

  •  Batteriestatusanzeige
  •  einfache Bedienung

37,86 €   39,44 €

 

1,9Gut

Bewässerungscomputer Orbit 94148 Buddy II Digitale Bewässerungsuhr Duo

  •  Mikro-,Tröpfel oder Sprühschlauch möglich
  •  einfache Logik

59,95 €

Name Bewässerungscomputer Gardena 1276-20 Bewässerungssteuerung Comfort 4040 modular Bewässerungscomputer Gardena 1284-20 Bewässerungssteuerung Classic 6030 Bewässerungscomputer Wasser timer, PATHONOR Easycontrol Bewässerungscomputer Aqua Control C4011 Zeitschaltuhr 2-fach Bewässerungscomputer Orbit 94148 Buddy II Digitale Bewässerungsuhr Duo
Preis 91,00 €   95,95 € 54,00 €   58,95 € Preis vergleichen! € 37,86 €   39,44 € 59,95 €
Vergleichsergebnis
Hinweis zur Vergleichsnote

test-vergleiche.com1,5Sehr Gut

test-vergleiche.com1,6Gut

test-vergleiche.com1,7Gut

test-vergleiche.com1,8Gut

test-vergleiche.com1,9Gut

Hersteller Gardena Gardena Panthonor Aqua Control Orbit
Energieversorgung 230 Volt 230 Volt 9 Volt Block 2 x R6 9 Volt Block
Einsatzgebiet innen/außen innen, regengeschützter Außenbereich außen außen außen
Zyklen/Tag 4 3 k.A. 2 4
Bewässerungsventile 4 6 2 2 2
Intervall 1 min – 4,59 h 1 min – 3,59 h 1 min – 2,00 h 1 min – 2,00 h 1 min – 4,00 h
Sensoren optional für Regen oder Bodenfeuchte optional für Regen oder Bodenfeuchte Regensensor k.A. nein
Besonderheiten großes Display praktische Wandbefestigung Futuristisches Ambiente Betriebsdruck bis 6 bar farbig unauffällig im freien
Vorteile
  •  Für größere Bewässerungsanlagen
  •  erweiterbar auf 12 Ventile
  •  flexibel
  •  bequem
  •  zuverlässig
  •  Netzausfallsicherung über Batterie
  •  Für größere Bewässerungsanlagen
  •  flexibel
  •  bequem
  •  zuverlässig
  •  intuitive Programmierung
  •  Netzausfallsicherung über Batterie
  •  zur Tropfbewässerung
  •  Batteriestatussanzeige
  •  Schnellkupplung
  •  Batteriestatusanzeige
  •  einfache Bedienung
  •  Mikro-,Tröpfel oder Sprühschlauch möglich
  •  einfache Logik
Fazit Bewässerungsteuerung für große Flächen mit der individuellen Regelung pro Strang Bewährte Gardena Bewässerungscomputer zum attraktiven Preis Preiswerter Bewässeungscomputer mit Regensensor Bewässerungscomputer mit batteriebetrieb für zwei Bewässerungskreise Automatischer Bewässerungscomputer mit zwei eingebauten Membranventilen.
Zum Amazon-Angebot

Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Bewässerungscomputer bei Ebay kaufen!

[totalpoll id=“61053″]

Auf einen Blick

  • Ein Bewässerungscomputer steuert ohne Ihr Beisein das Gießen Ihrer Pflanzen oder das Wässern des Rasens mit dem Rasensprenger. Die Zeiten für das Wässern können individuell programmiert werden, von einer Minute bis zu mehreren Stunden.
  • Eine Bewässerungssteuerung erspart Ihnen nicht nur das Gießen mit der Gießkanne oder dem Gartenschlauch auf dem Schlauchwagen, sondern ist auch sehr praktisch im Urlaub einsetzbar oder an sehr heißen Tagen bei Abwesenheit.
  • Ein Bewässerungscomputer mit Regensensor schaltet die ganze Anlage sogar offline, wenn die Bewässerung auf ganz natürliche Weise erfolgt. Genauso kann eine Bewässerungssteuerung mit Feuchtigkeitssensor automatisch erkennen, wenn es genug des kostbaren Nasses ist.

Regen, Sonne und milde Temperaturen lassen in unseren gemäßigten Breiten eine üppige Vegetation sprießen. In normalen Jahren regelt das die Natur von selbst. Leider hält sich die Natur nicht immer an die Regeln und selbst in der Landwirtschaft muss ab und zu nachgeholfen werden. Zum Glück stehen uns genügend Wasserreserven zur Verfügung, so dass wir die Pflanzen in unseren Gärten ausreichend mit Wasser versorgen können. Doch was tun, wenn man sehr früh aus dem Haus muss oder im Urlaub ist? Müssen dann die Pflanzen verdursten? Ein Bewässerungscomputer, angeschlossen an einem Wasserhahn, schafft Abhilfe. Dazu muss man nicht einmal eine Wasserleitung im Garten haben, eine Tauchpumpe im Regenwassertank tut’s auch. Wie Sie Ihre Pflanzen regelmäßig mit Wasser versorgen können, will Ihnen unser Bewässerungscomputer Vergleich von Test-Vergleiche.com näher erläutern, sowie Ihnen eine Kaufempfehlung für die beste Bewässerungssteuerung geben. Wir lassen in unserem Ratgeberteil auch  Bewässerungscomputer Bewertungen aus Kundenrezensionen mit einfließen und haben uns einen Bewässerungssteuerung Testbericht bzw. einen Bewässerungssystem Test der Stiftung Warentest angesehen.

Es grünt so grün … wenn Bewässerungscomputer das Kommando übernehmen

Egal ob es regnet oder die Sonne brennt und egal ob Sie im Urlaub sind, ein Bewässerungscomputer sorgt dafür, dass Ihr Garten immer mit der richtigen Wassermenge versorgt wird. Das garantiert, dass auch in heißen oder trockenen Wetterperioden Ihre Pflanzen gleichmäßig wachsen können.

Mit einem Bewässerungssystem versorgen Sie alle Ecken Ihres Grundstücks, Gartens oder der Terrasse punktgenau mit Feuchtigkeit. Sie bestimmen, wann, wie oft und wie viel Wasser Ihre Pflanzen zugeteilt bekommen. Eine Bewässerungssteuerung macht’s möglich. Der Bewässerungscomputer ist dabei das Gehirn Ihres Bewässerungssystems. Es übernimmt den Betrieb Ihrer Bewässerungsanlage vollkommen automatisch.

Von der günstigen Bewässerungsuhr für die Bewässerung Ihres kleinen Hausgartens, bis hin zu komplexen Steuersystemen mit zusätzlichen Sensoren oder Beregnungsmaschinen sowie Profi Bewässerungssteuerungen für Großanlagen ist alles möglich.

Es gibt für 3 Anschlüsse Bewässerungscomputer und neben den Duo Modellen auch Bewässerungssteuerungen 4 Ausgänge. Manche der von uns gesichteten Modelle konnten sogar bis zu 12 Anschlüssen erweitert werden.

Die wichtigsten Bewässerungscomputer Vor- und Nachteile im Überblick

Vorteile

Automatisches Gießen

kein Arbeitsaufwand

flexibel einsetzbar

Bewässerungszyklen einstellbar

auch für Dauerbetrieb

Computer mit Sensoren erweiterbar

zeit- oder computergesteuert

Bewässerungsuhren preisgünstig

Nachteile

Druck-Wasserleitung erforderlich oder Pumpe

Nur für Bewässerungssysteme

Bewässerungscomputer preisintensiv

Eine weitere Bewässerungshilfe Empfehlung für Sie:

Angebot
Royal Gardineer Wasserzeitschaltuhr: Digitaler Bewässerungscomputer BWC-200 mit 2 Anschlüssen (Automatische Bewässerung)
38 Bewertungen
Royal Gardineer Wasserzeitschaltuhr: Digitaler Bewässerungscomputer BWC-200 mit 2 Anschlüssen (Automatische Bewässerung)
  • Bequem programmieren und dann die Füße hochlegen • Für 2 voneinander unabhängige Gartenbereiche • Wassersparend: manuelle...
  • Digitaler Bewässerungscomputer zur automatischen Bewässerung für Ihren Garten • Automatische Bewässerung programmieren:...
  • Übersichtliches LCD-Display zeigt Bewässerungsstatus, Uhrzeit, Batteriestatus • Manuelle Bewässerung per Knopfdruck:...
  • Kinderleichte Bedienung über Drehknopf und 4 Tasten • Wassersparend: Manuelle Aktivierung von Bewässerungspause an Regentagen : 24,...
  • Bewässerungscomputer inklusive deutscher Anleitung. Multiport-Bewässerungscomputer - Außerdem relevant oder passend zu: Pflanzen...

Sind Bewässerungsuhr und Bewässerungscomputer dasselbe?

Das Bewässerungssteuerung Angebot gliedert sich in zwei verschiedene Systeme. Sie können eine Bewässerungsuhr kaufen oder einen Bewässerungscomputer. Beide steuern Ihr Bewässerungssystem, nur das selbst die beste Bewässerungsuhr nur eine preisgünstigere Alternative zum Bewässerungscomputer darstellt und das nur in einer einfachen Ausführung.

Mit einer Bewässerungsuhr steuern Sie nur über das Zeitintervall einer Zeitschaltuhr Ihre Bewässerung. Es gibt auch Duo Bewässerungsuhren, bei denen Sie zwei Stränge ansteuern können. Mittlerweile sind auch „Profi Bewässerungsuhren“ auf dem Markt, die sich programmieren lassen. Allerdings keineswegs so umfangreich, wie es selbst mit einem preislich günstig Bewässerungscomputer möglich wäre.

Steuerungsmäßig liefert deshalb ein Bewässerungscomputer beste Vorraussetzungen zu aufwendigeren Bewässerungssystemen. Sie lassen sich leichter und umfangreicher programmieren. Ein Display erleichtert dabei die Übersicht über die Programmierung. Bewässerungszyklen, Bewässerungsdauer und Bewässerungsintervalle lassen sich einfach programmieren und genügen selbst anspruchsvollen Bewässerungssystemen.

Wie funktioniert eine mechanische Bewässerungsuhr?

Eine Gardena Bewässerungsuhr funktioniert beispielsweise so: Sie wird als Zwischenstück zwischen Wasserhahn und Gartenschlauch befestigt. Mit einem einfachen Drehregler wird die Beregnungsdauer problemlos eingestellt. Dabei kann zwischen Minuten und Stunden entschieden werden oder auch als Dauerberegnung. Die Bewässerungsuhr startet sofort und damit automatisch den Wasserdurchfluss und schließt ihn wieder, wenn das Zeitintervall abgelaufen ist. Eine Stromversorgung ist dabei nicht erforderlich. Eine Duo Bewässerungsuhr-Verteiler funktioniert genauso, nur das hier zwei Stränge angeschlossen werden. Da jeder der Stränge einen eigenen Zeiteinstellbereich hat, können hier auch unterschiedliche lange Zeiten eingestellt werden.

  • Preiswert
  • einfach zu bedienen
  • kein automatischer Start
  • kein Timer

Sie finden solche Modelle in den Bau- und Gartenmärkten. Sie finden manchmal auch bei Aldi Bewässerungsuhren oder anderen Discountern.

Wie funktioniert eine automatische Bewässerungsuhr?

Nach unserer Bewässerungssteuerung Meinung  hat eine einfache Bewässerungsuhr Bestseller Qualitäten, wenn sie automatisch bzw. zeitverzögert arbeitet. Sie können die gewünschte Bewässerungsdauer über einen Timer voreinstellen. So können Sie auch, wenn Sie nicht zu Hause sind, Ihre Pflanzen oder den Rasen mit Wasser versorgen. Bewässerungsdauer und Intervalle sind über einen Drehregler frei einstellbar. Zur gewählten Zeit startet die Bewässerungsuhr und schaltet sich nach Ablauf der eingestellten Zeit wieder ab. Sie wird genauso, wie die mechanische Bewässerungsuhr als Zwischenstück nach dem Wasserhahn positioniert. Hierbei wird allerdings eine Stromversorgung benötigt, die meist mit Hilfe von Batterien gelöst wird.

  • Preiswert
  • einfach zu bedienen
  • automatischer Start
  • Batterien notwendig
  • kein Display

Solche Modelle sind schon etwas schwerer bei Discountern zu finden und auch Bau- und Gartenmärkte tun sich häufig damit schwer. Bei Amazon Bewässerungsuhren ordern ist die einfachere Variante.

Wie funktioniert ein Bewässerungscomputer?

Im Prinzip funktioniert selbst ein Profi Bewässerungscomputer genauso wie eine Bewässerungsuhr, nur das hier ein Programmierteil mit Display die Aufgaben der Bewässerungssteuerung übernimmt. Je nach Modell können hier mehrere Stränge gleichzeitig mit Wasser versorgt werden, egal ob der Eine für eine Tropfbewässerung von Gemüse sorgen soll und ein Anderer für eine Beregnung des Rasens. Startzeiten, Wasserzufluss, Zyklen und Dauer lassen sich ganz individuell programmieren. Mit einem Bewässerungscomputer können Sie auch ganz beruhigt in den Urlaub fahren. Haben Sie dazu noch einen Mähroboter, ist nicht einmal Ihr Rasen gewachsen, sieht aber immer noch grün und saftig aus.

Als weiteres Feature lassen sich an manche Bewässerungscomputer Sensoren anschließen. So schaltet sich eine Bewässerungssteuerung mit Regensensor automatisch ab, wenn es anfängt zu regnen. Ein Bewässerungscomputer mit Feuchtigkeitssensor hingegen misst die Bodenfeuchte, ist sie gesättigt schaltet auch er das angeschlossene Bewässerungssystem ab.

  • Vollautomatische Steuerung
  • intuitiv über ein Display zu bedienen
  • automatischer Start
  • oft auch mit Stromausfallsicherung und Batteriestatusanzeige
  • Stromversorgung notwendig
  • preisintensiv

Wie funktionieren die Bewässerungssensoren?

Ein Feuchtigkeitssensor bzw. ein Regensensor dient der Optimierung Ihres Bewässerungssystems. In Verbindung mit diesen Sensoren kann das eingestellte Programm beispielsweise nach einem Starkniederschlag unterbrochen werden. Ein Sensor, auch als Detektor oder Messfühler bezeichnet, misst die stoffliche Beschaffenheit seiner Umgebung und sie wird in ein elektrisches Signal umgeformt. Dieses wird an eine Auswerteeinheit gesendet, die wie im Fall unserer Bewässerungscomputer die Bewässerung unterbricht oder neu startet. Kübelpflanzen oder Töpfe mit wenig Volumen benötigen eine besondere Betreuung. Aufgrund des geringen Volumens kann nicht viel Flüssigkeit gespeichert werden. Das bedeutet kleine Wassergaben in kürzeren Abständen als bei einer Bodenbewässerung. Eine Bewässerungssteuerung mit Sensoren ist hier nahezu unumgänglich.

Hinweis: Zu wenig Wasser lässt Ihre Pflanzen vertrocknen, zu viel schwemmt die Bodennährstoffe in den Untergrund ab. Deshalb ist eine Feuchtigkeitssensor Bewässerungssteuerung für jede Pflanze optimal, genauso wie eine Regensensor Bewässerungssteuerung.

Bewässerungssteuerung mit Feuchtigkeitssensor

Ein Feuchtigkeitssensor für die Messung der Bodenfeuchte nennt man Tensiometer. Dabei wird die Bodenfeuchte über die Austrocknung des Bodens gemessen. Damit prüft der Feuchtigkeitsmesser ob noch Bodenwasser für Ihre Pflanzen verfügbar ist.

Er besteht aus einer porösen Keramikzelle die mit Wasser gefüllt und luftdicht verschlossen ist. Trocknet der Boden rund um die Keramikzelle aus, wird ihr immer mehr Wasser entzogen und der damit entstehende Unterdruck löst einen Drucksensor aus. Dadurch kann die Menge des Gießwassers so gesteuert werden, dass Ihre Pflanzen immer mit der optimalen Menge an Feuchtigkeit versorgt werden.

Hecken, Sträucher oder ältere Obstgehölze, reagieren nicht so schnell auf eine Austrocknung, einjährige Kulturen um so mehr. Eine Überwachung der Bodenfeuchte sollte also eher in Gemüsebeeten, Gewächshäusern oder auch bei Balkonpflanzen vorgenommen werden. Besonders Kübelpflanzen profitieren enorm von einem Feuchtigkeitssensor.

  • verhindert Überfeuchtung
  • automatische Bewässerung
  • erkennt keinen Regen

Bewässerungssteuerung mit Regensensor

Wir unterscheiden nach optischen, elektrischen oder mechanischen Regensensoren. Der Sensor erkennt Niederschlag in wenigen Sekunden und gibt ein Signal an den Bewässerungscomputer. Er sollte sinnigerweise nicht im Bereich Ihrer Regner stehen, um keine Fehlmeldungen zu verursachen. Die meisten Regensensoren arbeiten etwas zeitversetzt, da sich erst eine geringe Menge an Regen sammeln muss. Also nicht gleich an einen kaputten Regensensor denken, wenn er nicht beim ersten Regentropfen abschaltet.

  • Spart Wasser
  • automatische Bewässerung
  • erkennt keinen feuchten Boden nach dem Regen und beginnt zu sprengen

Unser Tipp: Beide Sensoren zusammen liefern ein optimales Ergebnis, sparen Wasser und versorgen Ihre Pflanzen trotzdem optimal.

Fragen und Antworten rund um die richtige Bewässerung

Gibt es eine Bewässerungscomputer App?

Im Zeitalter der Digitalisierung kann auch Ihr Bewässerungscomputer mit der entsprechenden App auf Ihren Smartphone via WLAN gesteuert werden. Ein intuitiver Computer für die Gartenbewässerung kann gesteuert werden über:

  • Bluetooth Bewässerungscomputer Verbindung
  • WLAN Bewässerungscomputer Verbindung
  • App gesteuerte Bewässerungscomputer
  • WiFi Bewässerungscomputer Steuerung

Weitere energie- und wassersparende Bewässerungssteuerungen laufen unter der Bezeichnung:

  • Arduino Bewässerungscomputer
  • Easycontrol Bewässerungscomputer
  • Mastercontrol Bewässerungscomputer
  • Multicontrol Bewässerungscomputer

Welche Bewässerungsarten gibt es? 

Die richtige Wasserverteilung entscheidet über die Qualität Ihrer Bewässerungsanlage. Neben den gewöhnlichen Wasserschlauch mit Spritzdüse gibt es eine ganze Reihe an ausgeklügelten Bewässerungsvarianten, angepasst an jede Art von Vegetation.

  • Tropfbewässerung
  • On-Line-Tropfer
  • In-Line-Tropfer
  • Mikronebler
  • Bodensprüher
  • Düsesprüher
  • Turbosprayer
  • Rasensprenger
  • Schwinghebelregner
  • Blumendusche
  • Getrieberegner
  • Mikrosprinkler

Welche Energieversorgung ist die Beste?

Wer gleich neben seinem Wasserhahn eine Steckdose hat, sollt immer auf eine Netzversorgung setzen. Strom ist eine verlässliche Institution und für einen eventuellen Netzausfall sorgt meist eine Batterie zur Überbrückung. Bewässerungscomputer kommen aber auch mit einer Batterieversorgung zurecht. Das ist vor allem dort praktisch, wo kein Netzstrom zur Verfügung steht. Modelle mit einer Batteriestandanzeige sind dabei besonders praktisch, denn ist die Batterie entladen, läuft kein Wasser mehr.

Unser Tipp: Der Mastercontrol Bewässerungscomputer Gardena 1866 wird mit einer Solarzelle ausgeliefert und lädt sich selber auf. Dafür sollte er aber an einem sonnigen Platz angebracht werden, damit die Zelle gut auflädt um auch bei trüben, trockenen Tagen noch genügend Power zu haben.

Welches Modell ist das Richtige?

Achten Sie darauf, welchen Schutzgrad Ihr Bewässerungscomputer hat und ob er im Außenbereich oder nur im Innenbereich bzw. geschütztem Innenbereich betrieben werden darf.

Ob Sie eine mechanische oder automatische Bewässerungsuhr benötigen oder einen der besten Bewässerungscomputer, müssen Sie an Hand Ihrer Bedürfnisse entscheiden. Beachten Sie deshalb auch unseren nächsten Punkt.

Wie soll gegossen werden?

Wichtige Kaufkriterien sind Bewässerungszyklen, Bewässerungsdauer und Bewässerungsintervalle.

  • Zyklen

Die Bewässerungszyklen sind die Zeiten in denen Ihr Bewässerungssystem am Tag aktiv sein soll. Eine Bewässerungsuhr sollte mindestens zwei Zyklen aufweisen um früh und abends bewässern zu können.

  • Intervalle

Das Intervall ist wiederum die Zeit, die innerhalb eines Zyklus den Boden mit Wasser versorgen soll. Praktisch ist es, wenn die Intervalle unabhängig voneinander programmiert werden können, beispielsweise früh kürzer und abends länger.

  • Dauer

Die Bewässerungsdauer ist die Zeit, die Ihr Bewässerungscomputer am Stück arbeiten kann. Das sind meist zwei bis vier Stunden.

Display, ja oder nein?

Eine Bewässerungsuhr hat meistens kein Display, da sie sehr einfach zu bedienen und eigentlich selbsterklärend ist. Für den Bewässerungscomputer ist allerdings das Display eine wichtige Einrichtung zur Programmierung. Achten Sie darauf, dass er auch im ausgebautem Zustand programmierbar ist, damit Sie nicht neben Ihrem Wasserhahn knien müssen. Haben Sie eine Bewässerungsteuerung App ist es praktisch, wenn sie beispielsweise von unterwegs die Bewässerung steuern können.

Die aktuellen Bewässerungscomputer Bestseller sind: 

AngebotBestseller Nr. 1
GARDENA Bewässerungscomputer EasyControl: Automatische Bewässerungssteuerung, tägliche Bewässerung oder jeden 2./3./7. Tag, bis zu drei...
206 Bewertungen
GARDENA Bewässerungscomputer EasyControl: Automatische Bewässerungssteuerung, tägliche Bewässerung oder jeden 2./3./7. Tag, bis zu drei...
  • Flexibel programmierbar: Automatische Bewässerung jeden Tag oder jeden 2./3./7. Tag, jeweils alle 8/12/24 Stunden
  • Wassersparend und ökologisch: GARDENA Regensensor (optional erhältlich) und GARDENA Bodenfeuchtesensor (optional erhältlich) können...
  • Betriebssicher: Die Batteriezustandsanzeige zeigt Ihnen den Energiestand der Batterie an - eine Warnleuchte blinkt auf, falls der...
  • Automatisiert gängige Bewässerungssysteme wie z.B. das GARDENA Micro-Drip-System oder das GARDENA Sprinklersystem
  • Lieferumfang beinhaltet: 1x GARDENA EasyControl, Made in Germany
Bestseller Nr. 2
GARDENA Bewässerungscomputer FlexControl: Automatische Bewässerungssteuerung nach Wochentagen oder jeden 2./3./7. Tag, bis zu drei Bewässerungen...
105 Bewertungen
GARDENA Bewässerungscomputer FlexControl: Automatische Bewässerungssteuerung nach Wochentagen oder jeden 2./3./7. Tag, bis zu drei Bewässerungen...
  • Flexibilität in der Programmierung: Bewässerung nach Wochentagen oder jeden 2./3./7. Tag, bis zu 2 Stunden pro Tag
  • Wassersparend und ökologisch: GARDENA Regensensor (optional erhältlich) und GARDENA Bodenfeuchtesensor (optional erhältlich) können...
  • Sicherer Betrieb: Bei schwachem Energiestand der Batterie wird dies angezeigt - eine Warnleuchte blinkt auf, falls der Batteriestand...
  • Automatisiert gängige Bewässerungssysteme wie z.B. das GARDENA Micro-Drip-System oder das GARDENA Sprinklersystem
  • Lieferumfang beinhaltet: 1x GARDENA FlexControl, Made in Germany
AngebotBestseller Nr. 3
GARDENA Bewässerungscomputer MultiControl duo: Automatische Bewässerungssteuerung, Wochentage programmierbar, bis zu 3 Bewässerungen pro Tag, mit...
133 Bewertungen
GARDENA Bewässerungscomputer MultiControl duo: Automatische Bewässerungssteuerung, Wochentage programmierbar, bis zu 3 Bewässerungen pro Tag, mit...
  • Flexible Bewässerungseinstellungen: Zwei komplett unabhängig programmierbare Ausgänge können mittels abnehmbaren Bedienfeld...
  • Wassersparend und ökologisch: GARDENA Regensensor und GARDENA Bodenfeuchtesensor (optional erhältlich) können pro Ausgang...
  • Batteriebetrieb: Eine handelsübliche 9-V Batterie (nicht im Lieferumfang enthalten) versorgt den MultiControl duo ca. ein Jahr lang...
  • Automatisiert gängige Bewässerungssysteme wie z.B. das GARDENA Micro-Drip-System oder das GARDENA Sprinklersystem
  • Lieferumfang beinhaltet: 1x GARDENA MultiControl duo (Batterien nicht enthalten), Made in Germany

Bewässerungshilfe kaufen: Alle Infos im Überblick

Kann man im Internet einen Bewässerungscomputer bestellen?

Diese Frage können wir eindeutig mit ja beantworten, weil es hier die ganze Auswahl der am Markt befindlichen Modelle gibt. Hier haben Sie nicht nur eine gute Vergleichbarkeit der einzelnen Modelle, sonder können an Hand eines Bewässerungscomputer Preisvergleich das Für und Wieder des Preis-, Leistungsverhältnisses abschätzen. Oftmals sind hier auch Bewässerungscomputer reduziert zu finden oder manches andere Schnäppchen. Das Schönste daran, bei den Amazon Bewässerungssteuerungen können Sie noch jede Menge Kunden Bewässerungscomputer Meinungen durchforsten. Damit sollte eigentlich Jeder seinen Bewässerungscomputer Bestseller finden.

Wer stellt die günstigsten Bewässerungscomputer her?

Gut und preiswert ist immer ein zweischneidiges Schwert. Die Marktführer haben zwar immer einen etwas höheren Preis, können sich jedoch keine Qualitätsmängel leisten. Das heißt zwar nicht, das No-Name-Produkte nicht gleichwertig sind, die Entscheidung treffen aber Sie je nach Wunschmodell oder Geldbeutel. Hier die wichtigsten Hersteller im Überblick:

  • Bewässerungscomputer Hersteller:

Gardena | Kärcher | Aqua Control | Orbit | Panthonor

Royal Gardineer | Plant It | Ultranatura | Blumfeldt | Gartenliene

Gibt es einen Stiftung Warentest Bewässerungscomputer Test?

Die Stiftung Warentest hat in Ihrer Ausgabe 06/2017 Bewässerungssysteme getestet, leider nur für Balkon und Terrasse. Deshalb können wir Ihnen auch keinen bereits durch die Stiftung gekürten Bewässerungscomputer Testsieger vorstellen.

Unsere Bewässerungscomputer Bewertung als Kaufanreiz

Welches Gartenbewässerungssystem Sie benötigen, hängt von Ihren Erfordernissen ab. Haben Sie einen großen Gemüsegarten, soll der Rasen immer richtig grün aussehen oder sind Sie nicht immer anwesend, wenn Ihre Pflanzen durstig sind? Je nach Ihren Gießgewohnheiten sollten Sie sich das Bewässerungscomputer Angebot genauer ansehen.

Fazit

Bewässerungssysteme für den Garten und für Zimmer- und Kübelpflanzen haben Hochkonjunktur, ist man doch bei Abwesenheit und im Urlaub sicher, dass keine der Pflanzen Durst leiden muss oder gar eingeht. Mit einem Bewässerungscomputer machen Sie dieses System perfekt. Sorgen noch Feuchtigkeits- und Regenmesser für die optimalen Betriebsfunktionen, können Sie beruhigt Ihren Garten der Technik überlassen.

Video Tipp: Bewässerungssteuerung von Gardena richtig einsetzen | Test Gardena

Weitere empfehlenswerte Bewässerungssysteme für Sie ausgesucht

Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Bewässerungscomputer bei Amazon kaufen!

GARDENA Bewässerungscomputer FlexControl: Automatische Bewässerungssteuerung nach Wochentagen oder jeden 2./3./7. Tag, bis zu drei Bewässerungen pro Tag, LC-Display (1883-20)

GARDENA Bewässerungscomputer MultiControl duo: Automatische Bewässerungssteuerung, Wochentage programmierbar, bis zu 3 Bewässerungen pro Tag, mit LC-Display (1874-20)

Royal Gardineer Wasserzeitschaltuhr: Digitaler Bewässerungscomputer BWC-200 mit 2 Anschlüssen (Automatische Bewässerung)

GARDENA smart Water Control: Intelligenter Bewässerungscomputer mit smart App steuerbar, Frostwarnsystem, bewährte Ventiltechnik, ideal geeignet für Micro-Drip-System oder Sprinklersystem (19031-20)

GARDENA Bewässerungscomputer MasterControl: Automatische Bewässerungssteuerung, bis zu 6 Bewässerungen pro Tag, bis zu 10 h Dauerbewässerung, LC-Display, Drehknopf, Batteriebetrieb (1864-20)

Royal Gardineer Bewässerungsuhr: Digitaler Bewässerungscomputer BWC-100 mit Magnet-Ventil (Bewässerungsautomat)

Royal Gardineer Bewässerungs Schaltuhr: Elektronische Bewässerungsuhr, bis 7 Tage (Garten Bewässerungs Zeitschaltuhr)

PLANT IT 01-045-125 Bewässerungsuhr

Royal Gardineer Bewässerungsuhr: Bewässerungscomputer BWC-400 mit 4 Schlauch-Anschlüssen (Wasser Computer)

GARDENA Wasserverteiler automatic: 6-Wege-Verteiler, einfache Bedienung, platzsparend, flexibel einsetzbar, ideal auch für niedrigen Wasserdruck, Gewinde 3/4“ Außengewinde (1197-20)

Royal Gardineer Bewässerungscomputer: Digitale Bewässerungsuhr für automatische Bewässerung (Wasserschaltuhr)

Aqua Control C4011 Zeitschaltuhr 2-fach für Bewässerung

Kärcher 2.645-219.0 Bewaesserungsautomat WT 5

Bewässerungscomputer mit LCD-Display

Royal Gardineer Wasserverteiler: Starter-Set: Bewässerungscomputer BWC-400 mit 2 Schlauch-Anschlüssen (Wassercomputer)

Bewässerungscomputer mit Display und 2 Anschlüssen

Gardena 1866-20 Bewässerungscomputer MasterControl solar

DIGITALER 2 Wege WASSERZEITSCHALTUHR COMPUTER BEWÄSSERUNGSCOMPUTER WASSERUHR

Kärcher 2.645-174.0 Bewaesserungsautomat WT 4

GARDENA 2-Wege-Verteiler: Anschlussmöglichkeit für 2 Geräte an den Wasserhahn, passend zu GARDENA Bewässerungscomputern & -uhren, Wasserdurchfluss regulier- und absperrbar (8193-20)

Bewässerungscomputer
4.7/5 aus 624 Bewertung[en]

Die Bewässerungscomputer Profi Tipp’s von David

Hallo, ich bin David und ich bin Selfmademan. Mein Motto: Geht nicht – gibt’s nicht! Als gestandener Heimwerker kratzt es an meinem Image, wenn ich es nicht wenigstens versuchen würde. Aus Rückschlägen lerne ich und mit dieser Einstellung hast auch Du Erfolg!

Deshalb habe ich auch als Autor diesen Vergleich für Dich zusammengestellt, damit auch Du zeigen kannst, was in Dir steckt. Aus der großen Auswahl an Modellen am Markt habe ich diese 5 Bewässerungscomputer Bestseller mit ihren Eigenschaften in einer übersichtlichen Tabelle miteinander verglichen, Umfragen und Meinungen anderer Kunden inbegriffen. Einen  Preisvergleich bekommst Du gleich gratis mit dazu geliefert.

Damit Du alle wichtigen Kaufkriterien verinnerlichen kannst, habe ich in einem Ratgeberteil auch Tests unabhängiger Ratgeberportale, Erfahrungen und Meinungen aus Kundenrezensionen mit einfließen lassen und selbst die Stiftung Warentest nach einem Bewässerungscomputer Test durchsucht.

Hast Du bereits Deinen persönlichen Bewässerungscomputer Bestseller gefunden? Dann würde mich Deine Ansicht über meine Auswahl interessieren. Hier kannst Du Deine persönliche Stellungnahme abgeben. Ich freue mich über Dein Posting!

So können Sie schnell und übersichtlich vergleichen

Sie interessieren sich für ein bestimmtes Bewässerungscomputer Produktangebot und möchten mehr darüber wissen? Jeder Zweite geht heute dafür ins Internet. Es bietet eine große Vielfalt von Informationen, die aber oftmals Verbraucher überfordern und vor die Frage stellen, was ist jetzt das beste Profi Bewässerungscomputer Modell oder wo bekomme ich das Bewässerungscomputer Angebot günstig?

Wir haben Ihnen die Arbeit abgenommen und alle relevanten Informationen gebündelt und übersichtlich in unserem Bewässerungscomputer Vergleich aufgelistet. Hier stehen Ihnen komplexe Produktmerkmale zur Ansicht und dank unserer Bewässerungscomputer Bewertungskriterien finden Sie schnell Bewässerungscomputer Offerten mit dem besten Preis-, Leistungsverhältnis.

Wenn es einen Bewässerungscomputer Test der Stiftung Warentest gibt oder eines anderen unabhängigen Prüfinstituts, finden Sie im Ratgeberteil eine Information welcher das jeweilige Bewässerungscomputer Testsieger Modell wurde und in welcher Ausgabe/Heft Sie das nachlesen können.

Unser Bewässerungscomputer Vergleichssieger wird immer das Fabrikat, welches die besten Produkteigenschaften aufweist.

 

Bewässerungscomputer kaufen – unser Kaufratgeber hilft

Welches für Sie das beste Bewässerungscomputer Produkt ist, müssen Sie nach Ihren persönlichen Vorstellungen auswählen. Wir geben Ihnen dazu einen Ratgeber zu den wichtigsten Informationen als Kaufentscheidung mit auf den Weg. Schauen Sie auch im Internet nach Bewässerungscomputer Testberichten und Bewässerungscomputer Erfahrungen von anderen Käufern, die ebenfalls ein guter Kaufratgeber sein können.

Bewässerungscomputer Fragen – kurz und knapp beantwortet

Sie interessieren sich für das Bewässerungscomputer Angebot und möchten ein Modell günstig kaufen? Kein Problem. Eine überschaubare Auswahl an Bewässerungscomputer Modellen finden Sie im Fachhandel. Doch dort gibt es nicht immer das beste Bewässerungscomputer Angebot. Viele Händler beschränken sich auf ein kleines Sortiment und ein Bewässerungscomputer Preisvergleich unterschiedlicher Produkte ist kaum möglich. Eine besonders gute Übersicht finden Sie im Internet. Hier finden Sie Bewässerungscomputer günstig genauso wie Profi Bewässerungscomputer Modelle für den gehobenen Anspruch.

Das Bewässerungscomputer Angebot und die Preisgestaltung ist von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich. Sie können zwischen qualitativ höherwertiger Markenware wählen oder sich für ein No-Name-Bewässerungscomputer Produkt zum kleinen Preis entscheiden. Allerdings sollt ein gutes Preis-, Leistungsverhältnis immer im Vordergrund stehen. Beim Amazon Bewässerungscomputer 2018 Angebot finden Sie dazu zahlreiche Bewässerungscomputer Meinungen bzw. Bewässerungscomputer Erfahrungen von anderenKunden, die Ihnen die Auswahl erleichtern können. Stimmen Leistung und Preissegment haben Sie Ihren gewählten Bewässerungscomputer Bestseller gefunden.

Wer billig kauft, kauft zweimal. Dieses Sprichwort hat durchaus seine Daseinsberechtigung. Wer Bewässerungscomputer Modelle beim Discounter kauft, sollte wissen, das hier keine Profi Ausführung angeboten wird. Wer trotzdem gut & günstig einkaufen will, sollte ins Internet schauen. Aus dem 2017 oder 2018 Bewässerungscomputer Angebot werden manchmal Auslaufmodelle zum günstigeren Preis angeboten, die durch ein neues oder modifiziertes Modell abgelöst wurden. Wer so ein Schnäppchen findet, kann durchaus eines der besten Bewässerungscomputer reduziert im Preis vorfinden.

Wenn Sie bei einem Händler vor Ort Bewässerungscomputer kaufen wollen bietet das natürlich gewisse Vorteile. Sie haben einen Ansprechpartner und im günstigsten Fall auch eine Fachberatung. Allerdings spricht die riesige Angebotsvielfalt im Internet eher für den Onlinehandel, mit attraktiven Preisen, Rabattaktionen oder Nachlässen. Wenn Sie Bewässerungscomputer günstig kaufen möchten, haben Sie hinsichtlich einer gewünschten Kostenersparnis bei der Suche im Internet immer die Nase vorn. Hier finden Sie nicht nur die besten Bewässerungscomputer Modelle sondern können auch gleich Ihren Favoriten Bewässerungscomputer online bestellen.

Was die Handhabung und den Umgang betrifft, werden unsere Bewässerungscomputer Vergleichsartikel nach objektiven Gesichtspunkten bewertet. Wir erläutern in unserem Ratgebertext Aufbau und Funktionsweise und sparen nicht mit Tipps und Tricks sowie Hinweisen zur richtigen Nutzung.

Wir haben Ihnen die Aufgabe abgenommen und alle relevanten Informationen zu den verschiedenen Bewässerungscomputer Modellen zusammenzutragen. In unserem Bewässerungscomputer Vergleich von Test-Vergleiche.com haben Sie alle Produktmerkmale übersichtlich geordnet auf einen Blick. Manchmal existieren unterschiedliche Ausführungen, die sich in der Anwendung oder dem Aufbau unterscheiden. Auch hierzu finden Sie unsere Bewässerungscomputer Bewertung im Ratgeberteil.

Um Ihnen die bestmögliche Bewässerungscomputer Kaufberatung zu geben, haben wir im Internet nach Bewässerungscomputer Tests gesucht und das Portal der Stiftung Warentest nach Bewässerungscomputer Testberichten durchforstet. Gab es einen Bewässerungscomputer Testsieger haben wir alle relevanten Informationen zu Hersteller, Bauart, Nutzung und Funktion in unserem Ratgebertext festgehalten. Fehlten dementsprechende Test, beruht die Beschreibung und Funktion auf den Angaben der Hersteller.

Wir sind in unseren Vergleichen unabhängig und arbeiten nicht für bestimmte Hersteller. Deshalb wird unser Bewässerungscomputer Vergleichssieger nicht nach Hersteller gewählt, sondern nach seinen Produkteigenschaften. Aus dem Grund finden Sie in unserer Tabelle neben den besten Bewässerungscomputer Herstellern auch No-Name-Produkte mit gleichwertigen Eigenschaften und das in allen Preisklassen.

Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare