Induktionspfanne 2017 Test - Vergleiche . Com

Die besten Induktionspfanne im Vergleich

Sortieren nach  
  Beste Empfehlung

1,4Sehr Gut

Induktionspfannen Tefal E94106 Gourmet Series Pfanne

  •  Schüttrand für leichtes ausgießen
  •  Thermo-Spot
  •  Edelstahl Griff mit Silikon
  •  Qualitätspfanne durch Edelstahl

49,80 €   89,99 €

 

1,6Gut

Induktionspfannen Woll 1728IL Pfanne Titanium Nowo Induktion

  •  High-Tech Titanium Versiegelung
  •  Leichte Reinigung
  •  Hohe Hitzebeständigkeit

84,90 €   109,95 €

Preis-Leistungs-Sieger

1,7Gut

Induktionspfannen Tefal C 65906 Delicia Pro Pfanne Induktion

  •  Ergonomischer Griff
  •  Thermo-Spot
  •  Eingearbeitete Edelstahlplatte
  •  6-lagige Antihaftbeschichtung nach Tefal Prinzip
  •  Preis-Leistung

27,99 €   52,99 €

 

1,9Gut

Induktionspfannen Fissler Pfanne protect steelux premium Pfanne induktion

  •  Spülmaschinengeeignet
  •  Rostfrei
  •  Schüttrand

118,99 €   139,00 €

 

2,0Gut

Induktionspfannen Fissler Pfanne protect alux premium Induktion

  •  Schüttrand für leichtes ausgießen
  •  Aluguss-Design
  •  Innenskalierung

89,46 €   119,00 €

Name Induktionspfannen Tefal E94106 Gourmet Series Pfanne Induktionspfannen Woll 1728IL Pfanne Titanium Nowo Induktion Induktionspfannen Tefal C 65906 Delicia Pro Pfanne Induktion Induktionspfannen Fissler Pfanne protect steelux premium Pfanne induktion Induktionspfannen Fissler Pfanne protect alux premium Induktion
Preis 49,80 €   89,99 € 84,90 €   109,95 € 27,99 €   52,99 € 118,99 €   139,00 € 89,46 €   119,00 €
Vergleichsergebnis
Hinweis zur Vergleichsnote

test-vergleiche.com1,4Sehr Gut

test-vergleiche.com1,6Gut

test-vergleiche.com1,7Gut

test-vergleiche.com1,9Gut

test-vergleiche.com2,0Gut

Hersteller Tefal Woll Tefal Fissler Fissler
Material Edelstahl Aluguss Kunststoff/Edelstahl Stahl 18/10 Aluminium
Artikelgewicht 1,6 kg. 2,2 kg. 1 kg. 1,9 kg. 1,7 kg.
Durchmesser 28 cm. 28 cm. 28 cm. 28 cm. 28 cm.
Antihaftbeschichtet
Für alle Herdarten
Griff Edelstahl/Silikon K.A. Kunststoff Kaltmetallgriff Sicherheitsgriff Kunststoff/Stahl
Backofen geeignet bis 210 Grad bis 210 Grad bis 175 Grad ja bis 210 Grad
Besonderheiten 3 Jahre Garantie auf die Antihaft-Versiegelung Abnehmbarer Griff 3 Jahre Garantie auf die Antihaft-Versiegelung Für die Spülmaschine geeignet Messskala innen
Vorteile
  •  Schüttrand für leichtes ausgießen
  •  Thermo-Spot
  •  Edelstahl Griff mit Silikon
  •  Qualitätspfanne durch Edelstahl
  •  High-Tech Titanium Versiegelung
  •  Leichte Reinigung
  •  Hohe Hitzebeständigkeit
  •  Ergonomischer Griff
  •  Thermo-Spot
  •  Eingearbeitete Edelstahlplatte
  •  6-lagige Antihaftbeschichtung nach Tefal Prinzip
  •  Preis-Leistung
  •  Spülmaschinengeeignet
  •  Rostfrei
  •  Schüttrand
  •  Schüttrand für leichtes ausgießen
  •  Aluguss-Design
  •  Innenskalierung
Fazit Der Induktionspfanne Stiftung Warentest Vergleichssieger 2015, der auch in unserem Vergleich punktet. Sie ist auch als 24er Induktionspfanne erhältlich und überzeugt durch typische Tefal-Merkmale wie Thermo-Spot, ergonomische Bauart & 6-lagige Antihaftbeschichtung. Sie ist hochgradig hitzebeständig und liegt schwer in der Hand. Unser Vergleichssieger! Eine Induktionspfanne aus dem höheren Preissegment, welche in drei Größen zu erstehen ist und eine gleichmäßige Hitzeverteilung garantiert. Durch den abnehmbaren Griff ist sie leicht zu reinigen und auf als Kuchenform einsatzbereit. Der integrierte Temperaturanzeiger des Herstellers ist den meisten bekannt und gilt als Merkmal der Marke Tefal. Sobald die Pfanne heiß ist, erkennt man den durchgehend roten Punkt und kann scharf anbraten. Insgesamt eine schöne Universalpfanne, die einiges aushält. Daher unser Preis-Leistungsieger! Ebenfalls aus dem fortgeschrittenen Preissegment und in vier Größen bestellbar. Eine gelungene Ergänzung der Fissler Serie und sehr gut verarbeitet. Nutzer müssen sensibel mit ihr umgehen, weil sie für ruppige Nutzung ungeeignet ist. Für die Induktionstechnik geeignet, nicht gemacht. Dennoch ein solides Hilfsmittel, mit rostfreien Materialien gefertigt. Eine nicht ganz preiswerte Induktionspfanne, die in vier Größen lieferbar ist. Sie ist gut bewertet, wobei sich manch einer über einen nicht ebenmäßigen Pfannenboden äußert. Der Allherdboden passt sich technisch überall an und die Beschichtung lässt auch im Induktionspfanne Vergleich nichts anbrennen.
Zum Amazon-Angebot

Unsere Vergleichstabelle zum Induktionspfanne Vergleich ersetzt keinen Induktionspfanne Test, bei dem ein spezieller Induktionspfanne Testsieger empfohlen werden kann. Um den Mehrwert für unsere Leser zu steigern, verlinken wir ggf. zu einem externen Induktionspfanne Test vertrauenswürdiger Quellen. Am entscheiden nur Sie selbst, welches Modell Ihr persönlicher Induktionspfanne Testsieger wird.

Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Induktionspfanne bei Ebay kaufen!

Induktionspfanne Ratgeber – für innovatives kochen

Geeignete Pfannen für den Induktionsherd sind unverzichtbar und stellen viele vor die große Frage: Welche Induktionspfanne ist die Beste? Das Prinzip der Induktion schon nicht mehr ganz so neu, weshalb die Auswahl am Markt bereits sehr vielfältig ist. Entsprechend sind sie auch gar nicht mehr so teuer, wovon der Verbraucher profitiert. Ein Induktionspfanne Vergleichssieger ist für das Induktionsverfahren gemacht und nicht nur dafür geeignet. Daher sollten Betreiber dieser Herdart auf sehr gute Modelle achten, die komplett auf diese schiene ausgerichtet sind. Unser Induktionspfanne Vergleich 2016 zeigt alle wichtigen Aspekte auf und verhilft Ihnen damit in Kürze zur besten Induktionspfanne schlechthin. Auf das Ihnen nie wieder etwas anbrennt!Machen Sie selbst den Induktionspfanne Test!

Auf einen Blick

  • Die magnetische Technik der Induktionsherde wurde schon früh erfunden, kam jedoch erst 1999 auf den Markt. Seit die Marke Panasonic dieses Verfahren auch für nicht metallisches Kochgeschirr entwickelte, boomte dieser Markt.

  • Induktionspfannen sind heute preisgünstiger, wobei auch andere Arten der Pfannen geeignet sein können. Daher empfehlen wir unseren Lesern auch unseren Gusseisenpfanne Vergleich, da hier eventuell Ihr neues Lieblingsstück dabei ist.

  • Besonders beliebt sind Induktionsfelder aufgrund der schnelle Bereitstellung von Hitze.

Wie funktioniert die Induktionspfanne?

Für viele ist die Induktionstechnik noch sehr neumodisch und schwer verständlich. Dabei funktioniert das Verfahren (fast) ganz einfach!

Ein Induktionsherd muss speziell angeschafft werden, da er anders aufgebaut ist. Unterhalb der Kochfelder, ganz versteckt unter Glaskeramik versteht sich, ist er mit Magnetspulen ausgestattet. Diese werden mit Wechselstrom versorgt und bilden Magnetfelder.

Wird ein Topf aufgestellt, wirbelt sich das Magnetfeld durch den Topfboden und erzeugt Hitze. Diese Art der Bereitstellung von Wärme gilt als besonders energiesparend und ist daher sehr beliebt. Das Kochgeschirr kann die Wirbelströme nur aufnehmen, wenn Metall im Spiel ist. Steht ein Plastikgeschirr probehalber auf dem Kochfeld passiert nichts.

Daher lieben auch Mütter und Väter diese Art der Wärmeerzeugung zum Kochen. Solange die Töpfe nicht erreichbar sind, können Kinder sich auch nicht verbrennen.

Merke: Ihr selbst gewählter Induktionspfanne Testsieger kann auch auf jedem anderen Herd genutzt werden!

Induktionspfanne

Vorteile

Stromsparender Kochprozess

Schnellerer Kochprozess

Kaltes Kochfeld

Keine eingebrannten Lebensmittel mehr

Sofortiger Temperaturumschwung auf Knopfdruck

Induktionspfanne

Nachteile

Anschaffungskosten teurer als beim normalen Herd

Geeignetes Kochgeschirr notwendig

Schwangere und Menschen mit Herzschrittmacher sollen Abstand halten

 

Eine Induktionspfanne richtig reinigen

Gute Induktionspfannen wollen auch richtig gereinigt werden, genau wie all das andere wertvolle Kochgeschirr. Durch eine materialkonforme Instandhaltung halten sich Pfannen, Töpfe und Co einfach länger und man hat lange Freude damit.

Gerade wenn Hobbyköche zur höheren Preisklasse greifen, ist die korrekte Umgangsweise mit dem Kochutensil sehr wichtig. Folgende Übersicht gibt Tipps & Tricks rund um die Reinigung von Induktionspfanne und anderen Hilfsmitteln.

Antihaftbeschichtung von Induktionspfannen Problem Lösung
Weniger ist mehr! Überhitzung Induktionsgeschirr ist für die schnelle Hitzeverteilung bekannt und beliebt. Dennoch sollten Nutzer nicht immer an den Maximaltemperaturen kratzen. Weniger Hitze schon die Pfanne und deren Beschichtung. Da man nicht ständig scharf anbrät, was Power notwendig macht, sollte man ansonsten sparsamer mit der Hitze umgehen.
Richtiges Fett verwenden! Fette Es gibt Öle die sich nicht zum heißen anbraten eignen. Werden sie dennoch eingesetzt, bilden sich Rückstände auf der Antihaftschicht, die nur schwer zu reinigen sind. Ein geeignetes Fett schont die Pfanne und macht die Reinigung leicht. Übrigens kann auch Braten gänzlich ohne Fett eine empfindliche Schicht beeinträchtigen. Fleischsäfte & Enzyme sind dafür verantwortlich.
Lieber von Hand! Spülmaschinen Mythos Auch wenn Hersteller ihr Produkt für die Spülmaschine empfehlen, sollte stets die Reinigung von Hand vorgezogen werden. Das haben wir schon von Oma gelernt und die hat bekanntlich immer Recht! Der Produzent weiß nicht welche Reinigungstabs bzw. Pulver Sie in den Geschirrspüler füllen. Die Substanzen können sehr aggressiv sein, was die gute Induktionspfanne (auch andere) nachhaltig schädigt.

Qualitätskriterien der Induktionspfanne kennen

Die beste Induktionspfanne muss einiges können und auch aushalten. Man kann nicht unbedingt sagen, dass teuer gleich besser ist. Dennoch sollten potenzielle Käufer von Induktionspfannen auf einige Merkmale achten:

Kaufmerkmale

1 . Material

Eine gute Induktionspfanne muss vor allem magnetisch sein. Das auch auf andere Pfannen zutreffen, weshalb unser Keramikpfanne Vergleich ebenso in Frage kommt wie der Gusseisenpfanne Vergleich. Stets im Vordergrund steht die Beschichtung aus PTFE. Teflon ist ein Markenbegriff dafür, der sich sehr im Sprachgebrauch durchgesetzt hat. Ohne Versiegelung ist die Bratfreude begrenzt!

2 . Bodenbeschaffenheit

Ein planer Boden (eben) ist Voraussetzung für eine gute Verwendung. Der Boden sollte sehr glatt sein und an den Rändern fein verarbeitet sein. Scharfe Kanten und ähnliches sind ein K.O. Kriterium für eine Pfanne.

2 . Griff

Besonders gut ist ein abnehmbarer Griff, weil dies die Reinigung erleichtert. Außerdem kann die schöne Induktionspfanne dann auch besser im Ofen Platz finden.

Induktionspfanne Stiftung Warentest – Pfannencheck Ergebnisse

Erst im Jahre 2016 hat sich das Tester-Team der Stiftung Warentest wieder zu Pfannen und Co geäußert. Auch sie finden, dass eine Antihaftversiegelung einiges aushalten sollte. Im Härtetest haben sechs von zehn Modellen die hohen Anforderungen überstanden. Richtig schlecht war im Pfannen Test am Ende keine Pfanne.

Einen direkten Induktionspfanne Test gab es bisher noch nicht, so konnte auch kein Induktionspfanne Testsieger getestet werden, was wir mit unserem Vergleich entsprechend nachgeholt haben. Auch wir denken, dass es nur wenige schlechte Modelle auf dem Markt gibt. Namhafte Hersteller investieren allerdings in gehobene Versiegelungen, die doch etwas mehr aushalten können als andere. Wer auch an anderen Kochutensilien interessiert ist, sollte sich den Küchenwaage Vergleich und  den Damastmesser Vergleich genau anschauen. Auch hier gibt es hilfreiche Tipps und Tricks.

WEITERE EMPFEHLENSWERTE INDUKTIONSPFANNEN FÜR SIE AUSGESUCHT

Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Induktionspfanne bei Amazon kaufen!

Tefal E43506 Jamie Oliver Pfanne 28 cm, edelstahl
Tefal A70404 Duetto Edelstahlpfanne Induktion versiegelt 24 cm
Tefal C680S2 Pfannenset 24 und 28 cm
Scheffler 3tlg Pfannen Set in Granit / Keramik Beschichtigung Pfannenset sales by JOLTA® (Silber)
Tefal C 65904 Delicia Pro Pfanne 24 cm
Rösle 13090 Pfannenset 3-teilig 20, 24 und 28 cm mit Keramikbeschichtung, Schwarz [Energieklasse A+]
Ballarini Pfanne Ø 24 cm Induktion Teflon Antihaft-Brat-Pfanne Inox 18/10 (1 Stück)
Tefal C65919 Delicia Pro Wokpfanne 28 cm
Tefal E82606 Hero Edelstahlpfanne antihaftversiegelt und induktionsgeeignet 28 cm
Tefal A70406 Duetto Edelstahlpfanne Induktion versiegelt 28 cm
Savisto 28cm Premium Aluminiumguss Antihaftbeschichtete Grill Pfanne für Gas, Induktions & Elektronischen Herd mit abnehmbaren Griff
STONELINE CERAMIC Servierpfanne 24 cm, Keramik-Beschichtung, mit Aroma-Glasdeckel, induktionsgeeignet
Tefal A70408 Duetto Edelstahlpfanne Induktion versiegelt 32 cm
Pfanne WMF ProfiSelect 20cm
Original Brabantia Brat Pfanne 24 cm Universal Schmor Induktion antihaft Gastro
Tefal Talent Pro E44008 Pfanne, 32 cm, induktionsgeeignet, antihaftversiegelt, schwarz
Rösle 13121 Pfannenset, 2-teilig 20 und 28 cm, schwarz, edelstahl
IMPERA 15276 Aluguss Pfannen-Set, 24/28 cm, Aluminium, champagner gold, 50.9 x 30.9 x 15.9 cm, 2 Einheiten
Aeg 9441893196 Maxisense Plancha Grill, passend für Induktionskochfeld
STONELINE 15732 Keramik Bratpfanne 28 cm, Beschichtung mit Glasdeckel, induktionsgeeignet Pfanne, Aluminium, anthrazit, 38 x 34,5 x 13 cm

Induktionspfanne Testsieger oft nur „Fake“?

Im Netz tummeln sich viele Inhalte, beispielsweise ein Induktionspfanne Vergleich oder ein sogenannter Induktionspfanne Test. Das führt zunehmend zu Verunsicherungen der Verbraucher, da selten ein ehrlicher Induktionspfanne Test dahintersteckt. Entsprechend ist es uns ein Anliegen, dass unsere Leser nur ehrliche und fundierte Inhalte bei uns bekommen. Wenn Sie eine Induktionspfanne kaufen möchten, können Sie auf unseren Induktionspfanne Kaufratgeber zählen. Wir liefern Ihnen einen echten Induktionspfanne Vergleich und keinen „gefälschten“ Induktionspfanne Test mit „fake“ Induktionspfanne Testsieger. Zudem erhalten Sie bei uns gut recherchierte Informationen rund um Ihr Wunschprodukt.

 

Die beste Induktionspfanne kaufen ?

Zum Schluss möchten wir Ihnen anraten unser Bewertungskritieren für unseren Induktionspfanne anzuschauen, dass Sie nur die beste Induktionspfanne kaufen, indem Sie auf unseren Induktionspfanne Vergleichssieger achten. Auch unser Induktionspfanne Bestseller zum kleinen Preis (Preis-Leistungssieger) ist stets den Kauf wert. So ist die Induktionspfanne günstig und dennoch gut!

Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare