Babykostwärmer 2017 Test - Vergleiche . Com

Die besten Babykostwärmer im Vergleich

Sortieren nach  
  Beste Empfehlung

1,5Sehr Gut

Babykostwärmer NUK Thermo Ultra Rapid Baby Flaschenwärmer

  •  schnelle Erwärmung im Netzbetrieb
  •  für unterwegs im Auto geeignet
  •  verschiedene Größen können erwärmt werden
  •  Temperatursensor schützt vor Überhitzung
  •  Messbehälter für Wasser mit Dosierhilfe in Tabellenform

36,89 €   42,99 €

 

1,6Gut

Babykostwärmer NUK Thermo Light erwärmt flüssige oder feste Nahrung

  •  keine Entkalkung notwendig, da ohne Wasser
  •  stufenlose Temperaturregelung
  •  verschiedene Flaschen/Glasgrößen können erwärmt werden
  •  sehr hygienisch

Preis nicht verfügbar

 

1,8Gut

Babykostwärmer Janosch by Beurer JBY 52 Digitaler Flaschenwärmer

  •  Warmhaltefunktion auf 37° C
  •  Restzeit-Kontrollanzeige
  •  Led für Temperaturanzeige

44,95 €   63,03 €

 

2,0Gut

Babykostwärmer Philips Avent SCF355/00 Baby Flaschenwärmer

  •  Milch wird in ca. 3 Minuten erwärmt
  •  gleichmäßige Temperaturverteilung dank Zirkulation
  •  Auftaufunktion

26,93 €   37,99 €

Preis-Leistungs-Sieger

2,1Gut

Babykostwärmer cyBaby Baby Flaschenwärmer und mit Saftpresse

  •  Warmhaltefunktion
  •  Kontrollanzeige für die Restzeit
  •  drei Temperaturstufen

Preis nicht verfügbar

Name Babykostwärmer NUK Thermo Ultra Rapid Baby Flaschenwärmer Babykostwärmer NUK Thermo Light erwärmt flüssige oder feste Nahrung Babykostwärmer Janosch by Beurer JBY 52 Digitaler Flaschenwärmer Babykostwärmer Philips Avent SCF355/00 Baby Flaschenwärmer Babykostwärmer cyBaby Baby Flaschenwärmer und mit Saftpresse
Preis 36,89 €   42,99 € Preis nicht verfügbar 44,95 €   63,03 € 26,93 €   37,99 € Preis nicht verfügbar
Vergleichsergebnis
Hinweis zur Vergleichsnote

test-vergleiche.com1,5Sehr Gut

test-vergleiche.com1,6Gut

test-vergleiche.com1,8Gut

test-vergleiche.com2,0Gut

test-vergleiche.com2,1Gut

Funktionsprinzip Heißdampf Thermo Light Wasserbad Wasserbad Wasserbad
Stromversorgung 230V Netz, 12V DC über KFZ Adapter 230V Netz 230V Netz 230V Netz 230V Netz
Leistung 750 W Netzbetrieb, 100 W KFZ Betrieb 100 W 80 W keine Angabe 400 W
Trinkflasche Glas oder Kunststoff Glas oder Kunststoff Glas oder Kunststoff Glas oder Kunststoff Glas oder Kunststoff
Erhitzen sehr schnell im Netz Modus, länger im KFZ Betrieb benötigt einige Geduld normal Abschaltfunktion: normal
Warmhaltefunktion
Abschaltfunktion
Sicherheit Überhitzungsschutz Temperatursensor Kontrollanzeige Kontrollanzeige Kontrollanzeige
Temperaturreglung Sensor stufenlos stufenlos Sensor Sensor
Zubehör KFZ Adapter, Hebevorrichtung, Podest, Messbehälter Flaschenzange Glasheber Glasheber Messbecher
Besonderheiten für unterschiedliche Behälter geeignet Betriebsanzeige mit LED LED Temperaturanzeige Zeitschalter, Auftaufunktion inklusive Saftpresse, zum Sterilisieren geeignet
Vorteile
  •  schnelle Erwärmung im Netzbetrieb
  •  für unterwegs im Auto geeignet
  •  verschiedene Größen können erwärmt werden
  •  Temperatursensor schützt vor Überhitzung
  •  Messbehälter für Wasser mit Dosierhilfe in Tabellenform
  •  keine Entkalkung notwendig, da ohne Wasser
  •  stufenlose Temperaturregelung
  •  verschiedene Flaschen/Glasgrößen können erwärmt werden
  •  sehr hygienisch
  •  Warmhaltefunktion auf 37° C
  •  Restzeit-Kontrollanzeige
  •  Led für Temperaturanzeige
  •  Milch wird in ca. 3 Minuten erwärmt
  •  gleichmäßige Temperaturverteilung dank Zirkulation
  •  Auftaufunktion
  •  Warmhaltefunktion
  •  Kontrollanzeige für die Restzeit
  •  drei Temperaturstufen
Fazit Von allen getesteten Modellen erhitzt der NUK 10256317 Babykostwärmer am schnellsten. Mit dem beiliegenden KFZ Adapter ist das Warmmachen der Babynahrung auch unterwegs möglich. Ein Babykostwärmer der sehr hygienisch arbeitet aber seinen Preis hat. Dank Erwärmung mit Licht kein Entkalken notwendig, allerdings braucht man etwas Geduld beim Erwärmen. Dieser Babykostwärmer punktet mit seiner Warmhaltefunktion bei genau 37° C. Die LED’s für Temperaturanzeige und Restlaufzeit sind sehr praktisch. Die Bedienung lässt allerdings zu wünschen übrig. Die Knöpfe lassen sich schwer bedienen und besitzen keinen Druckpunkt. Die Babynahrung wird sehr schnell und gleichmäßig erwärmt. Wird die Flasche nicht gleich aus dem Gerät genommen, wenn der Piep ertönt, erwärmt sich der Inhalt weiter. Eine Abschaltfunktion ist nicht vorhanden. Hier gibt’s einen Babykostwärmer der gleichzeitig als praktische Saftpresse benutzt werden kann. Das Umrühren während des Erwärmungsvorgangs nervt allerdings.Babykostwärmer im Vergleich bei Test-Vergleiche.com
Zum Amazon-Angebot

Unsere Vergleichstabelle zum Babykostwärmer Vergleich ersetzt keinen Babykostwärmer Test, bei dem ein spezieller Babykostwärmer Testsieger empfohlen werden kann. Um den Mehrwert für unsere Leser zu steigern, verlinken wir ggf. zu einem externen Babykostwärmer Test vertrauenswürdiger Quellen. Am entscheiden nur Sie selbst, welches Modell Ihr persönlicher Babykostwärmer Testsieger wird.

Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Babykostwärmer bei Ebay kaufen!

Babykostwärmer im Vergleich von Test-Vergleiche.com

Babykostwärmer haben durchaus ihre Daseinsberechtigung und sind keine unnützen Küchengeräte, die oftmals unpraktisch sind. Mit einem Babykostwärmer lassen sich zügig Brei und Milchfläschchen erwärmen. Alle, von uns bewerteten Modelle waren für die gängigen Flaschen- und Gläsergrößen, sowie alle gängigen Materialien geeignet. Allerdings wiesen auch einige Modelle Mängel in der Bedienung auf, bei dehnen ein herkömmliches Erwärmen im Wasserbad auf dem Herd genauso schnell vonstatten ging.

Das lag vor allem daran, dass Babynahrung unterschiedlich kalt in die Behälter kommt. Zu einem kommt sie aus dem Kühlschrank oder ist gar gefroren, wieder andere hat Zimmertemperatur. Da gehört schon ein tiefer Blick in die Beschreibung dazu, um alles auf eine gleichmäßige Temperatur von 37° C zu bringen. Die meisten der verglichenen Modelle haben dazu zwar eine Temperaturmessung, die Milch in der Flasche oder im Glas wird dabei nicht gemessen.

Wie bei allen Dingen gehört hier ein bisschen Erfahrung dazu. Ist man einmal hinter die Kulissen gestiegen, klappt es immer besser. Letztendlich möchten Sie Ihren Babykostwärmer nicht mehr missen und Sie können Ihrem Sprössling immer die richtig temperierte Nahrung anbieten.

Das Grundprinzip eines Babykostwärmers

Alle Geräte aus unserer Vergleichsserie von Test-Vergleiche.com sind handlich und praktisch. Sie erhitzen Trinkfläschchen oder Babynahrung mittels verschiedener Verfahren. Bei allen verglichenen Geräten bestimmen Sie wie warm Ihre Milch werden soll. Meist sorgen stufenlose Temperaturregler für eine komfortable Handhabung. Bei einigen Geräten erfolgt ein Abschalten nach der erreichten Temperatur, es gibt aber auch Geräte die bei einem Piepton die erreichte Temperatur ankündigen. Wieder andere Geräte schalten auf eine Warmhaltefunktion und halten die erwärmte Milch mit der voreingestellten Temperatur warm.

Leider ist es bei jedem der verglichenen Geräte so, dass Sie erst ein paar Erfahrungen sammeln müssen, um zu erkennen wie Ihr Gerät tickt. Bei manchen empfiehlt es sich die Breigläschen zwischendurch umzurühren, damit es zu einer gleichmäßigen Wärmeverteilung kommt, andere können zu heiß werden, wenn der Signalton verpasst wird. Leider misst keines der Geräte die Temperatur im Innern der Flasche oder des Breiglases.

In jedem Fall sollten Sie nach dem Kauf erst einmal Ihren Babykostwärmer testen, und zwar bevor Ihr Kind Hunger bekommt. Ein quengelndes Baby was Hunger hat, kennt keine Geduld.

Babykostwärmer kaufen – Welcher ist der Richtige?

Babykostwärmer Vergleiche mit Wasserbad-Funktion

Drei unserer Vergleichsgeräte nutzen ein Wasserbad, um die Babynahrung darin zu erhitzen. Test-Vergleiche.com hat dazu den Beurer BY 52 Babykostwärmer, den Philips Avent SCF355/00 Fläschchen und Babykostwärmer und den cyBaby Flaschen- und Babykostwärmer mit Saftpresse näher unter die Lupe genommen.

Der Beurer BY 52 Babykostwärmer ist eines der Geräte, dem wir ein gutes Preis-, Leistungsverhältnis bescheinigt haben. Mit seinen 80 Watt Leistung ist er zwar nicht der Schnellste, bietet aber eine Reihe von praktischen Details. Mit seiner Restzeit-Kontrollanzeige haben Sie jederzeit die Übersicht, wann die Milch oder der Brei auf die richtige Temperatur gebracht ist. Dazu trägt auch die LED-Temperaturanzeige bei, welche wir bei den anderen Geräten vermissen. Ist die richtige Temperatur erreicht, schaltet das Gerät automatisch auf eine Warmhalte-Funktion um. Leider gibt es aber auch einen Schwachpunkt zu nennen. Die Bedienung der Funktionstasten lässt zu wünschen übrig. Sie lassen sich schwer drücken und ein Druckpunkt fehlt, um eine Quittierung zu spüren. Hier hat der Hersteller sicher noch Nachholbedarf.

Mit dem Philips Avent SCF355/00 Fläschchen und Babykostwärmer erreichen Sie schon in 3 Minuten die erwünschte Aufwärmung. Das wird durch das Zirkulieren der Milch beim erhitzen ermöglicht. Dadurch wird ein gleichmäßiges und sanftes Erhitzen erzielt. Als einzigster der verglichenen Geräte von Test-Vergleiche.com besitzt er eine Auftau-Funktion. Wenn Sie diesen Babykostwärmer kaufen, sollten Sie sich die mitgelieferte Referenztabelle mit den Erwärmzeiten genau ansehen, denn das Gerät besitzt weder eine Temperaturanzeige noch eine Timereinstellung. Passend dazu gibt’s auch keine Abschalt-Funktion.

Der dritte von uns ausgesuchte Wasserbad-Babykostwärmer ist der cyBaby Flaschen- und Babykostwärmer. Er ist der preiswerteste unter den Vergleichsgeräten. Dafür ist er aber nicht ganz ohne. Warmhalte-Funktion und Restzeit-Anzeige sind vorhanden und das Gerät ist zum Sterilisieren geeignet. Mit seinen 400 Watt Leistung ist er allerdings der Energiefresser beim Babykostwärmer Vergleich. Milch wird darin schnell erhitzt, Brei sollte zwischendurch umgerührt werden. Das besondere Feature: die integrierte Saftpresse.

Babykostwärmer unterwegs und auf Reisen

Eine besondere Stellung nimmt der NUK 10256317 Babykostwärmer ein, der mit Heißdampf betrieben wird. Er erhitzt Nahrung und Milch besonders schnell. In nur 2 Minuten kann der Hunger Ihres Babys befriedigt werden Ein Temperatursensor besorgt den Überhitzungsschutz. Das Gerät schaltet nach der Erwärmung automatisch ab. Das Besondere an diesem Gerät ist der mitgelieferte KFZ-Adapter. Er ermöglicht über den Zigarettenanzünder des Autos auch unterwegs eine warme Mahlzeit für Ihr Baby aufzuwärmen. Im Auto ist die Aufwärmzeit allerdings etwas länger. Trotzdem ein sehr praktische Feature für unseren Babykostwärmer Vergleich von Test-Vergleiche.com. Deshalb ist dieses Gerät auch unser Babykostwärmer Vergleichssieger geworden.

Babykostwärmer ohne Wasserbad, wie geht das?

Bei Test-Vergleiche.com haben wir auch den NUK 10256258 Babykostwärmer Thermo Light mit den Anderen verglichen. Er arbeitet mit Infrarot-Licht und kommt ohne Wasser aus. Wo kein Wasser ist, verbreiten sich auch keine Keime und in Gegenden mit sehr kalkhaltigen Wassers ist mit diesem Gerät keine Entkalkung notwendig. Das Gerät ist leicht zu reinigen und für unterschiedliche Behältergrößen geeignet. Nach dem erhitzen wird die Temperatur 20 Minuten lang auf dem gleichen Niveau gehalten. Der Nachteil, das Erhitzen dauert recht lang, sollte aber für Hygienefans keinen Abbruch tun. Leider ist das Gerät recht kostenintensiv, was vielleicht vom Babykostwärmer kaufen abhält.

  • In der Regel ist es so, dass eine höhere Leistung ein schnelleres Ergebnis hervorbringt.
  • Hier sollten Sie auf die Angabe der Hersteller achten. Manche Babykostwärmer sind sehr schnell heiß, andere brauchen mehr Zeit dazu.
  • Achten Sie auf einen KFZ-Adapter Anschluss.
  • Wichtig, wenn Sie schnell mal zwischendurch etwas anderes machen wollen und den Babykostwärmer sich selbst überlassen
  • Dann achten Sie auf eine Sicherheitsabschaltung Ihres Gerätes
  • Wenn Sie Zwillinge füttern müssen, sollte es schon ein Babykostwärmer mit einem größeren Volumen sein
  • Besonders praktisch, wenn Sie nicht gleich zum füttern kommen oder Ihr Kind langsam isst.
  • Manche Geräte nehmen auch eigene Gefäße auf, andere nur ihre eigenen Flaschen
  • Flaschen- und Gläschenheber sind sehr praktisch, um das Fläschchen aus dem Gerät zu heben
  • Um ein ständiges Verkalken zu vermeiden, eignen sich hier Babykostwärmer mit Infrarot Technik, die ohne Wasser auskommen

Babykostwärmer günstig bei Test-Vergleiche.com

Babys haben immer Hunger. Sie müssen wachsen und brauchen dafür viele Kalorien. Da ihr Magen noch sehr klein ist, sind viele kleine Mahlzeiten über den Tag verteilt, manchmal auch in der Nacht, notwendig. Wenn Sie diese immer frisch zubereiten wollen, stoßen Sie schnell an Ihre Grenzen. Besser ist es, die Mahlzeiten vorzubereiten und portionsweise im Kühlschrank aufzubewahren.

Mit einem Babykostwärmer sind sie dann im Nu aufgewärmt und zum „Abfüttern“ bereit. Das geht für Milch genauso einfach, wie für Brei aus dem Babykostgläschen. Bevor Sie einen Babykostwärmer kaufen, sollten Sie sich unsere Test-Vergleiche.com Seite anschauen. Hier haben wir Ihnen verständlich erklärt auf was es beim Kauf ankommt.

Babykostwärmer gibt es in den verschiedensten Preislagen. Die meisten Modelle erwärmen die Kost mit Wasser oder Wasserdampf, wobei die Ausstattung der einzelnen Modelle untereinander variiert. Ob Sie sich für den Babykostwärmer Vergleichssieger entscheiden oder sich ein teureres Modell mit Infrarot Technik zulegen, bleibt Ihnen überlassen. Mit Hilfe unserer Auswahlkriterien werden Sie bestimmt den richtigen finden.

Ruhe bewahren und erst ausprobieren

Für welchen Babykostwärmer Sie sich auch entschieden haben, ein bisschen Geduld ist dabei gefragt. Erst mit experimentieren werden Sie herausfinden, wie sich das Gerät verhält. Sie wollen Ihrem Kind ja nicht den Mund verbrennen oder nur halb warmen Brei füttern. Nicht immer sind die Angaben der Hersteller so eindeutig, dass Sie sofort die richtige Einstellung wählen können.

Das Problem dabei ist, dass keines der Geräte die Temperatur der Milch oder des Breis im Innern messen kann, da sich die Kost ja in der Flasche oder im Glas befindet. Beide werden nur von außen erhitzt. Je nach Konsistenz kann das zu ganz unterschiedlichen Ergebnissen führen.

Unterschiedlich ist auch die Leistungsaufnahme der Geräte. Der Philips Avent SCF355/00 verzichtet sogar ganz auf eine Angabe. Hier soll aber alles schon in 3 Minuten verzehrfertig sein. Andere Geräte brauchen dazu länger, so zwischen 10 bis 15 Minuten. Als Faustregel gilt, je höher die Leistungsangabe, um so schneller die Erwärmung.

Praktisch ist eine Warmhaltefunktion bei den Geräten, denn nicht selten hat es sich Ihr Kind nochmal anders überlegt und das Essen würde dabei kalt werden. Auch eine Sicherheitsfunktion zur Abschaltung ist angeraten. Schnell vergisst man mal das Gerät in der Küche, wenn das Kind noch mal eingeschlafen ist oder das Telefon klingelt.

Ganz toll fanden wir den NUK 10256317 Babykostwärmer mit seinem Adapter für’s Auto. So ist man auch stets unterwegs bestens gerüstet, wenn es unterwegs mal etwas länger dauert oder die Fahrt zu den Großeltern über eine weite Strecke geht.

WEITERE EMPFEHLENSWERTE BABYKOSTWÄRMER FÜR SIE AUSGESUCHT

Babykostwärmer
4.8/5 aus 472 Bewertung[en]

Bei unserer Auflistung handelt es sich um einen Babykostwärmer Vergleich, der mindestens fünf Modelle nebeneinanderstellt. Einen ausgiebigen Babykostwärmer Test mit Babykostwärmer Testsieger findest du bei uns nicht, da wir den Babykostwärmer Preisvergleich favorisieren. Hier erkennst du beispielsweise, Unterschiede von teuren und günstigen Produkten.

Wie erkenne ich einen echten Babykostwärmer Test?

Das Internet ist voller scheinbarer Babykostwärmer Testsieger, weshalb man echte und unechte Inhalte kaum noch unterscheiden kann. Jeder der ein Produkt selbst in der Hand hatte, kann natürlich einen persönlichen Babykostwärmer Testsieger küren und seine Erfahrungen teilen. Ein realer Babykostwärmer Test sollte allerdings wenige subjektive Eindrücke enthalten, sondern wertfreie Bewertungskriterien nachweisen. Daher suchen viele den Babykostwärmer Test der Stiftung Warentest, die für ein verlässliches Vorgehen bekannt sind. Daher ist am Ende nur der Babykostwärmer Testsieger von diesen Experten relevant, zumal viele Menschen nach deren Ergebnissen einkaufen. Natürlich können auch andere Quellen einen guten Babykostwärmer Test durchführen, sofern es ein paar einleuchtende Bewertungskriterien gibt. Achten Sie auf reale Babykostwärmer Testsieger, wenn Sie sich informieren möchten.

Wo soll ich die Babykostwärmer kaufen?

Wir empfehlen unsere Ratgeber zu den Produkten genau durchzulesen, um über alle Vor- und Nachteile Bescheid zu wissen. Unser Babykostwärmer Kaufratgeber dient als Grundlage für den Kauf der besten Babykostwärmer, je nach Geschmack. Je mehr der Kaufkriterien im Qualitätscheck auf das von Ihnen anvisierte Produkt zutreffen, desto eher bekommen Sie eine Babykostwärmer Testsieger Qualität. Für jedes vorgestellte Produkt legen wir individuelle Bewertungskriterien fest. Am Schluss entscheiden Sie selbst im Praxis Babykostwärmer Test vor Ort, ob Sie einen Babykostwärmer Testsieger gekauft haben!

Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare