Seite aktualisiert am: 24. Mai 2024

Käsemesser Test & Vergleich 2024 – Experten wählen die besten aus

Die besten Käseschneider: Sparen Sie Zeit und Geld mit unserem ultimativen Vergleich!

Vergleich zwischen Käsemessern: Detailbewertung und Leistungsbetrachtung

Im Bereich der spezialisierten Küchenutensilien bietet das Käsemesser einzigartige Eigenschaften, die bei der alltäglichen Vorbereitung hilfreich sein können. Im Vergleich zu wohlvertrauten Küchenutensilien wie dem klassischen Messer oder dem Tranchiermesser, stellen Käsemesser eine spezialisierte Wahl für die Käseaffineons unter uns dar. Sie sind speziell entwickelt, um problemlos durch verschiedene Käsetexturen zu gleiten, ohne klebrige oder krümelige Konsistenzrückstände zu hinterlassen. Egal, ob Sie nach einem Werkzeug suchen, um durch einen kräftigen Blauschimmelkäse zu schneiden oder einen cremigen Camembert zu verteilen, die Wahl des richtigen Käsemessers kann einen erheblichen Unterschied machen.

Abbildung
Beste Empfehlung
Käsemesser Fiskars, Gesamtlänge: 24 cm
Käsemesser Arcos 281604 Serie Universal Klinge Nitrum Edelstahl
Käsemesser WÜSTHOF Classic 14 cm, Schwarz
Käsemesser BOSKA für halbweichen Käse – antihaftbeschichtet
Käsemesser LARS NYSØM Set 2-Teilig, Messerset Edelstahl
Käsemesser Zwilling TWIN Collection mit Gabelspitzen
Käsemesser WMF Nuova Set 2-teilig, Käsebeil, Käseschneider
Käsemesser Zwilling Dinner mit Gabelspitzen, Gesamtlänge: 23 cm
Käsemesser Zwilling 39401-010-0 Collection, Edelstahl, 13 cm
Käsemesser WÜSTHOF Messer, Schwarz, 12 cm
Käsemesser Burgvogel Solingen Burgvogel – PPN Kunstoffgriff
Käsemesser Laguiole Style de Vie -Set Luxury Line, 3-teilig
Käsemesser Schwertkrone Holzgriff Olive Solingen Käseschneider
Modell Käsemesser Fiskars, Gesamtlänge: 24 cm Käsemesser Arcos 281604 Serie Universal Klinge Nitrum Edelstahl Käsemesser WÜSTHOF Classic 14 cm, Schwarz Käsemesser BOSKA für halbweichen Käse – antihaftbeschichtet Käsemesser LARS NYSØM Set 2-Teilig, Messerset Edelstahl Käsemesser Zwilling TWIN Collection mit Gabelspitzen Käsemesser WMF Nuova Set 2-teilig, Käsebeil, Käseschneider Käsemesser Zwilling Dinner mit Gabelspitzen, Gesamtlänge: 23 cm Käsemesser Zwilling 39401-010-0 Collection, Edelstahl, 13 cm Käsemesser WÜSTHOF Messer, Schwarz, 12 cm Käsemesser Burgvogel Solingen Burgvogel – PPN Kunstoffgriff Käsemesser Laguiole Style de Vie -Set Luxury Line, 3-teilig Käsemesser Schwertkrone Holzgriff Olive Solingen Käseschneider
Details
Marke Fiskars Arcos Wüsthof Boska Lars Nysøm Zwilling Wmf Zwilling Zwilling Wüsthof Burgvogel Solingen Laguiole Style De Vie Schwertkrone
Ergebnis
Beste Empfehlungtest-vergleiche.com1,5Sehr gutKäsemesser
Top Produkttest-vergleiche.com1,6GutKäsemesser
Top Produkttest-vergleiche.com1,7GutKäsemesser
Top Produkttest-vergleiche.com1,8GutKäsemesser
Top Produkttest-vergleiche.com1,9GutKäsemesser
Top Produkttest-vergleiche.com2,0GutKäsemesser
Top Produkttest-vergleiche.com2,1GutKäsemesser
Top Produkttest-vergleiche.com2,2GutKäsemesser
Top Produkttest-vergleiche.com2,3GutKäsemesser
Top Produkttest-vergleiche.com2,4GutKäsemesser
Top Produkttest-vergleiche.com2,5GutKäsemesser
Top Produkttest-vergleiche.com2,6BefriedigendKäsemesser
Top Produkttest-vergleiche.com2,7BefriedigendKäsemesser
spülmaschinengeeignet
Klingenlänge 16 cm 12 cm keine Angabe 13 cm 25 cm 14,5 24 / 25,5 cm 23 cm 14 cm 23 cm 13 cm 13 cm 21 cm
Wellenschliff
Anzahl der Griffe 1 1 3 1 1 1 je 1 1 1 1 1 1 1
Material Klinge Edelstahl korrosionsbeständig Edelstahl korrosionsbeständig Legierter Stahl Edelstahl korrosionsbeständig Edelstahl korrosionsbeständig Edelstahl korrosionsbeständig Edelstahl korrosionsbeständig Edelstahl korrosionsbeständig Edelstahl korrosionsbeständig Edelstahl korrosionsbeständig Edelstahl korrosionsbeständig Edelstahl korrosionsbeständig Kunststoff pflegeleicht
Schärfe laut Kundenbewertungen 7 9 8 7 9 9 9 8 9 9 8 8 9
Material Griff Edelstahl korrosionsbeständig Kunststoff pflegeleicht Olivenholz Edelstahl korrosionsbeständig Kunststoff pflegeleicht Kunststoff pflegeleicht Edelstahl korrosionsbeständig Edelstahl korrosionsbeständig Kunststoff pflegeleicht Edelstahl korrosionsbeständig Holz stabil Edelstahl korrosionsbeständig Kunststoff pflegeleicht
geeignet für Hartkäse
Vorteile
  • Ausgestattet mit einer praktischen Öse zum Aufhängen
  • enthält 1 Käsemesser für Weichkäse und ein Käsebeil für Hartkäse.
  • Verhindert das Ankleben des Käses durch spezielle Ätzung
  • bietet eine scharfe und stabile Klinge
  • verleiht eine edle Optik durch Nieten am Griff und gewährleistet eine hygienische und mühelose Reinigung.
  • Ein Set bestehend aus 3 Messern
  • präsentiert in einer luxuriösen Holzkiste
  • für anspruchsvolle Käseliebhaber.
  • Ermöglicht angenehmes Schneiden durch den Wellengriff und ist mit einem Käsebeil für Hartkäse ausgestattet.
  • Kommt mit einer großzügigen 5-Jahres-Garantie
  • hat einen ergonomischen rutschfesten Griff mit einer Aufhängeöse für bequeme Aufbewahrung.
  • Vielseitig einsetzbar und äußerst robust
  • bietet eine zuverlässige Leistung in verschiedenen Anwendungen.
  • Rostfrei und spülmaschinengeeignet
  • beinhaltet sowohl ein Käsemesser als auch ein Käsebeil für umfassende Käseschneideaufgaben.
  • Leicht zu reinigen und spülmaschinenfest
  • zeichnet sich durch zeitloses Design und Rostfreiheit aus.
  • Ideal zum Schneiden von festem Schnittkäse
  • verleiht eine edle Optik durch Nieten am Griff und sorgt für eine stilvolle Käsepräsentation.
  • Leicht zu pflegen
  • mit elegantem Design und antihaftbeschichteter Oberfläche für müheloses Schneiden und Reinigen.
  • Mit einem besonders hochwertigen Griff aus Olivenholz und edler Optik durch Nieten am Griff
  • bietet ein erstklassiges Käseerlebnis.
  • Ermöglicht angenehmes Schneiden durch den Wellengriff und zeichnet sich durch das besondere Design der Löcher an der Klinge aus.
  • Leicht zu reinigen
  • spülmaschinenfest und mit einem ergonomisch geformten Griff für komfortables Schneiden und Handling.
Preis ca. 8,50 EUR ca. 16,26 EUR ca. 91,56 EUR ca. 8,99 EUR ca. 29,99 EUR ca. 14,99 EUR ca. 24,99 EUR ca. 9,28 EUR ca. 22,00 EUR ca. 46,94 EUR ca. 16,99 EUR ca. 44,95 EUR ca. 24,99 EUR
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
Hallo, ich bin Marie, die kreative Seele hinter den inspirierenden Artikeln bei Test-Vergleiche.com. Mein Herz schlägt für eine nachhaltige Lebensweise, insbesondere für das Konzept des Zero Waste, das sich wie ein grüner Faden durch meine Arbeit zieht. Ich entführe meine Leser in die Welt der vegetarischen und veganen Küche und entdecke mit ihnen verborgene Reiseschätze abseits ausgetretener Pfade. Als Expertin in digitalem Marketing werfe ich ein Licht auf die flüchtigen Trends der sozialen Medien. Yoga und Meditation sind nicht nur meine Ruheoasen, sondern auch ein stetiger Quell der Inspiration für meine Texte. Mein Interesse für Innendesign und die harmonische Raumgestaltung, meine Liebe zu ethnischen Melodien und exotischen Weltinstrumenten fließen ebenfalls in meine Artikel ein. Selbstentwicklung und die Reise zur Selbstfindung prägen meine Sichtweise, ebenso wie meine Hingabe für Handwerk und Upcycling, die die Schönheit des Wiederverwendens betont. Nicht zuletzt ist meine Begeisterung für Kinderliteratur und Bildung ein zentraler Bestandteil meiner Schreibarbeit. Bei Test-Vergleiche.com teile ich all diese Facetten meiner Leidenschaften, um euch zu inspirieren und gemeinsam zu wachsen. Komm und entdecke mit mir die Vielfalt des Lebens!

Ihr Wegweiser durch Käsemesser Test & Vergleich: Tipps für den richtigen Kauf
Testsieger und Top-Picks: Finden Sie mit uns Ihr ideales Käsemesser

Auf einen Blick
  • Als unverzichtbarer Helfer in der Küche zeichnet sich ein Käsemesser durch seine spezielle Form aus, die auf das Schneiden von weichem und hartem Käse abgestimmt ist. Mit seinem scharfen gezackten Rand und den teilweise Löchern, die verhindern, dass der Käse am Messer kleben bleibt, macht es die Vorbereitung von Käse zu einem absoluten Kinderspiel.
  • Ausgestattet mit einer langen Klinge für größere Käsestücke und einem robusten Griff für einen sicheren Halt zeugt das Käsemesser von technischer Raffinesse. Das Messer kann aus verschiedenen Materialien wie Edelstahl oder Hochleistungskeramik gefertigt sein, wobei die Wahl oft von den individuellen Vorzügen wie Langlebigkeit und Pflegeleichtigkeit abhängt.
  • Im Markt der Küchenutensilien nimmt das Käsemesser eine Schlüsselposition ein, vor allem angesichts der weltweiten Liebe zu Käse. Im Vergleich zu herkömmlichen Messern erhöht ein speziell gestaltetes Käsemesser nicht nur die Effizienz, sondern auch das gastronomische Erlebnis, was es für Küchen-Enthusiasten und Käseliebhaber gleichermaßen attraktiv macht.
Käsemesser

Kaufempfehlung: Profi Käsemesser – Beste Auswahl für wahre Käseliebhaber

Als jemand, der den Wert eines hervorragenden Küchenwerkzeugs zu schätzen weiß, kenne ich die Bedeutung eines hochwertigen Käsemessers. Im Einklang mit den anspruchsvollen Bedürfnissen der Gourmets und der Vielfalt des Käses, ist das perfekte Käsemesser nicht nur ein Besteckstück, sondern ein essentielles Küchenwerkzeug für jeden Käseaffinen. Ob robustes Käsemesser aus Edelstahl, fein gearbeitetes Käsemesser Holz oder ein praktisches Käsemesserset, Qualität und Funktionalität stehen an erster Stelle, um Käsegenuss auf ein neues Level zu heben.

Von der Präzision des Käsehobels bis zur Vielfältigkeit eines Geschenksets – die richtigen Käseaccessoires zu besitzen, macht jede Käseverkostung zum Fest. Begleiten Sie mich auf der Suche nach dem ideellen Küchenwerkzeug, das sowohl für die Nutzung im eigenen Heim als auch als geschmackvolles Käsemesser Geschenkset Freude bereitet.

Kaufüberblick: Ihr Ratgeber für Käsemesser

  • Die Auswahl des richtigen Käsemessers ist essentiell für das Schneiden verschiedenster Käsesorten.
  • Qualität und Material sind entscheidend, wenn es um langlebige und funktionale Käsemesser geht.
  • Käsemesser aus Edelstahl bieten Robustheit, während Holzgriffe ein natürliches Handgefühl vermitteln.
  • Spezielle Käsewerkzeuge wie Käsehobel sind unentbehrlich für das Servieren perfekt geschnittener Käsescheiben.
  • Ein Käsemesserset kann als vielseitiges und elegantes Geschenk für Käseliebhaber dienen.
  • Ergonomische Griffe verbessern die Handhabung und sorgen für angenehmes Arbeiten.
  • Die Investition in ein hochwertiges Käsemesser setzt sich langfristig durch Qualität und Schneidefreude durch.

Amazon: Präzises Käseschneiden leicht gemacht – Käsemesser für den perfekten Schnitt.

Fiskars Käsemesser, Gesamtlänge: 24 cm, Qualitätsstahl/Kunststoff, Weiß, Functional Form,...
  • Käsemesser mit spitzer Klinge zum Schneiden und Servieren von Hart- und Weichkäse, Optimal...
  • Angenehme Griffigkeit und fester Halt dank ergonomisch geformtem Griff mit Fingerschutz aus...
  • Hohe Schneidkraft dank scharfer Klinge aus rostfreiem Stahl

Die Bedeutung der Käsemesservielfalt

Ein exquisites Käseerlebnis beginnt mit dem richtigen Käsewerkzeug. Genau wie ein Künstler seine Pinsel wählt, bedarf es auch für Käseliebhaber spezifischer Messer, um die Vielfalt der Käsetexturen und -aromen zu ehren.

Warum ein spezialisiertes Käsemesser?

In meiner Küche lege ich Wert darauf, dass jedes Werkzeug seinen Zweck optimal erfüllt. Das schließt Ziegenkäsemesser mit deren schlanker Form ein, die es ermöglichen, den zarten Käse in perfekte Scheiben zu teilen, ohne dass er an der Klinge haften bleibt. Für die Fans von Brie oder Camembert sind spezielle Weichkäsemesser mit ihren charakteristischen Löchern in der Klinge unverzichtbar. Sie verhindern das Verkleben und erhalten die cremige Textur.

Eine Welt voller Käsearten und die passenden Messer

Wenn ich über Schweizer Traditionen spreche, darf natürlich das Schweizer Käsemesser nicht fehlen, das aufgrund seiner Robustheit und Präzision bei der Verarbeitung von Käseblöcken unübertroffen ist. Und bei der Inanspruchnahme eines frisch geöffneten Camemberts ist ein Camembert-Messer ein entscheidender Faktor, um die Rinde präzise zu durchtrennen, ohne das Innere zu beschädigen. Nicht zu vergessen sind das Französische Käsemesser und das spezielle Weinkäse-Messer, welches die Verkostung von Käse in Kombination mit einem edlen Tropfen Wein zu einem ganzheitlichen Genuss macht. Um die Härte eines gereiften Parmesans zu meistern, erweist sich das Hartkäsemesser als unerlässlich. Seine starke Klinge navigiert mit Leichtigkeit durch den Käse, und jedes Stück wird mit einem sauberen Schnitt präsentiert.

Die Auswahl des geeigneten Käsewerkzeugs ist eine Kunst für sich, und ein differenziertes Verständnis jedes Messertyps verbessert nicht nur die Präsentation, sondern intensiviert auch das Geschmackserlebnis.

Amazon’s Käsemesser: Schneiden und Servieren in Perfektion – Genussvolle Momente mit jedem Schnitt.

Arcos 281604 Serie Universal - Käsemesser - Klinge Nitrum Edelstahl 145 mm - HandGriff...
  • Das Universal Series 190 mm Käsemesser ist mit einer breiten, perforierten Klinge entworfen, um zu...
  • PRÄZISION UND LANGLEBIGKEIT: Dieses Käsemesser wird mit einer patentierten Technik von Arcos...
  • KLASSISCHES UND SICHERES DESIGN: Griff für den täglichen Gebrauch konzipiert, ohne das Design zu...

Was macht ein gutes Käsemesser aus?

Käsemesser

Spezialisiertes Werkzeug: Käsemesser sind darauf ausgelegt, weichen, halbfesten oder harten Käse mühelos zu schneiden und zu servieren.

Ein gutes Käsemesser sollte nicht nur funktional, sondern auch eine Freude in der Handhabung sein. Käsemesser ergonomisch zu gestalten, bedeutet, das Messer so zu designen, dass es perfekt in die Handfläche passt und auch bei längerem Einsatz nicht zu Ermüdungserscheinungen führt.

Profis schätzen an einem Käsemesser Profi vor allem die Materialqualität und die Verarbeitung. Dabei spielt hochwertiger Edelstahl oder Chrom-Vanadium-Molybdän-Messerstahl eine entscheidende Rolle, denn diese garantieren, dass Ihr Messer auch nach Jahren der Benutzung noch so scharf schneidet wie am ersten Tag.

Eine weitere wichtige Eigenschaft ist die Antihaftbeschichtung. Ein Antihaft Käsemesser hat den klaren Vorteil, dass selbst weicher Käse nach dem Schneiden nicht an der Klinge haften bleibt und die Ästhetik sowie die Qualität der Käsescheiben unversehrt ermöglicht.

  • Kullenschliff-Klingen
  • Wellenschliff-Klingen

Insbesondere diese speziellen Klingenformen erleichtern das Schneiden und erhöhen die Präzision. Sie unterstreichen auch das Käsemesser Design, das von minimalistisch-modern bis hin zu Vintage Käsemesser reichen kann, immer mit dem Anspruch, sowohl optisch ansprechend als auch praktisch zu sein.

Ein gutes Käsemesser ist das Zusammenspiel von Form, Funktion und Qualität. Es ist ein Werkzeug, das jeden Käseliebhaber durch haptische und optische Merkmale begeistert.

Qualität trifft auf Vielfalt: Entdecke mit Amazon’s Käsemessern die Welt der Käsespezialitäten.

WÜSTHOF Classic Käsemesser 14 cm, Schwarz
  • Die Wüsthof Classic Messerserie überzeugt mit zeitlosem Design und zuverlässiger Qualität. Sie...
  • Das Messer schneidet mühelos harten Käse wie Gruyère, Comté und Bergkäse oder Schnittkäse wie...
  • Die stabile und scharfe Klinge wird aus einem Stück Wüsthof Stahl geschmiedet, auf 58° Rockwell...

Die drei unverzichtbaren Arten von Käsemessern

Als Käseliebhaber weiß ich, dass die richtige Ausrüstung das Käseerlebnis nachhaltig verbessern kann. Drei Arten von Käsemessern sind dabei unerlässlich, um jeder Konsistenz und jedem Charakter des Käses gerecht zu werden. Ein gut ausgewähltes Parmesanmesser, ein präziser Käseplaner mit Griff und ein universell einsetzbarer Edelstahlschneider für Käse verändern die Art und Weise, wie wir Käse präsentieren und genießen.

Hartkäsemesser: Robustheit und Verwendung

Ein Käsemesser für hartem Käse wie Parmesan muss eine solide Konstruktion aufweisen. Die Klinge eines guten Hartkäsemessers ist stark und kurz, um gegen Resistenz zu schneiden, ohne dabei die Form zu verlieren. Insbesondere ein Parmesanmesser ist ein Muss in jeder Küche, in der regelmäßig ältere, härtere Käsesorten serviert werden.

Weichkäsemesser: Präzision beim Schneiden

Weichkäsemesser unterscheiden sich maßgeblich durch ihre dünne und scharfe Klingenform. Diese Art von Messer schneidet sauber durch cremige Texturen ohne Druck auszuüben, der den Käse verformen oder zerkrümeln könnte. Die elegante Handhabung eines solchen Messers spiegelt die Sorgfalt wieder, die softere Käsesorten verlangen.

Käsehobel: Der perfekte Schneidepartner

Kein anderes Werkzeug eignet sich besser, um konsequent gleichmäßig dünne Scheiben von einem Block hartem Käse wie dem geliebten Comté zu schneiden, als ein gut verarbeiteter Käsehobel. Dieser Edelstahlschneider für Käse sollte in keiner gut sortierten Küche fehlen, denn die genaue Dicke jeder Scheibe trägt wesentlich zum Genusserlebnis bei.

Amazon: Edle Käsemesser für einen stilvollen Genuss – Perfektion in Form und Funktion.

BOSKA Käsemesser - für Halbweichen Käse - antihaftbeschichtetes
  • ANTIHAFTBESCHICHTETES KÄSEMESSER: Durch die Löcher in der Klinge bleiben weiche und halbweiche...
  • FEDERLEICHT: Der Griff des Käsemessers ist von innen hohl
  • SPÜLMASCHINENFEST: Auch nach vielen Spülgängen in der Spülmaschine bleibt das rostfreie Messer...

Käsemesser: Nicht nur für Profis

Ich habe festgestellt, dass ein Käsemesser Set nicht nur etwas für professionelle Anwender in der Gastronomie ist. Auch zu Hause kann ein Professionelles Käsemesser das kulinarische Erlebnis mit einer Auswahl an europäischen und internationalen Käsespezialitäten bereichern. Ob als stimmungsvolle Bereicherung für das Abendessen mit der Familie oder beim Servieren eines geschmackvollen Gourmet Käsemesser für Käsebrett für die Gäste, mit dem richtigen Küchenwerkzeug Käseschneider wird das Schneiden von Käse zum Genuss und Locheffekten garantiert begeistern.

  • Zuverlässiges Käsemesser Set für alle Käsesorten
  • Ergonomischer Griff für eine einfache und angenehme Handhabung
  • Antihafteigenschaften, die das Ankleben von Käse minimieren

Die Eleganz und Funktionalität eines solchen Sets machen jeden Käsekursus zu einem Event und bieten die richtige Ausstattung für Käseliebhaber, die ihre Leidenschaft auf das nächste Level heben möchten. Um die Investition in ein solches Set zu einem vollen Erfolg zu machen, sollte man auf ein ausgewogenes Verhältnis von Qualität und Preis achten.

Meisterhaftes Handwerk: Mit Käsemessern von Amazon den Käse wie ein Profi schneiden.

Sale
LARS NYSØM Käsemesser Set 2-Teilig I Messerset Edelstahl I Hochwertiges Käseschneider-Set aus...
  • ✅ FUNKTIONALES DESIGN I Das Edelstahl Käsemesser Set NEDSKÆRING ist ein Stück Design für...
  • ✅ FÜR JEDEN KÄSE ZU HABEN I Das Set besteht aus einem Käsemesser für Weichkäse und einem...
  • ✅ ERGONOMISCHE GRIFFE I Die Edelstahl-Griffe der Käsemesser sind perfekt ausbalanciert und liegen...

Käsemesser und Ergonomie: Worauf Sie achten sollten

Die Auswahl des richtigen Käsemessers mit ergonomischem Griff ist entscheidend, um die Freude am Käseschneiden zu erhalten und die Effizienz zu maximieren. Ein ergonomischer Griff sorgt für eine komfortable Handhabung, die besonders bei der Vorbereitung umfangreicher Käseplatten oder beim häufigen Gebrauch unverzichtbar ist.

Griff und Handhabung

Ich achte darauf, dass der Griff meines Käsemessers nicht nur komfortabel liegt, sondern auch bei längeren Schneideaktionen die Hand nicht ermüdet. Käsemesser Holz bieten hier eine optimale Balance zwischen Funktionalität und Ästhetik, während Modelle mit einem Griff aus hochwertigem Kunststoff durch ihre Pflegeleichtigkeit überzeugen.

Material der Griffe: Kunststoff, Holz oder Metall?

Ein Käsemesser mit ergonomischem Griff kann aus verschiedenen Materialien gefertigt sein, die jeweils spezifische Vorzüge aufweisen. Kunststoffgriffe sind leicht zu reinigen und sehr hygienisch. Holzgriffe hingegen geben ein warmes, natürliches Gefühl und können die Optik eines Käsemesser mit Gabelspitze aufwerten. Metallgriffe, meist aus Edelstahl, bestechen durch ihre Langlebigkeit und das moderne Design.

Es ist mein persönlicher Anspruch, dass die Beschaffenheit und das Material des Griffs zu einem angenehmen Schneideerlebnis beitragen, ohne dabei die Sicherheit und Kontrolle zu kompromittieren. Die richtige Wahl des Griffmaterials und die Verarbeitung sind ausschlaggebend für Langlebigkeit und die Qualität des Käseschneidens.

Genussvolles Schneiden: Amazon’s Käsemesser bieten Präzision und Komfort für den ultimativen Käsegenuss.

Sale
ZWILLING TWIN Collection Käsemesser mit Gabelspitzen, Klingenlänge: 13 cm, Rostfreier...
  • Hochwertiges Käsemesser (Länge: 13 cm) zum Schneiden von verschiedenen Käsesorten
  • Scharfe und robuste Klinge, ideal für den täglichen Einsatz in der Küche
  • Sichere und bequeme Handhabung: Der Edelstahlgriff ist ergonomisch geformt, zusammen mit der...

Materialkunde: Edelstahl, Chrom und Vanadium in der Klingenfertigung

Als erfahrene Köchin weiß ich, dass die Qualität des Stahls, aus dem Käsemesserklingen gefertigt sind, entscheidend für deren Leistung und Langlebigkeit ist. Käsemesser aus Edelstahl haben sich in meiner Küchenpraxis bewährt, denn sie stehen für Robustheit und Nachhaltigkeit. Die einzigartige Kombination aus Chrom und Vanadium in hochwertigen Edelstahllegierungen verleiht den Klingen eine herausragende Härte und sorgt dafür, dass sie über lange Zeit hinweg scharf bleiben.

Speziell bei Käsemessersätzen aus Edelstahl profitiere ich von der Vielseitigkeit und dem durchdachten Design, das selbst den anspruchsvollen Anforderungen von Hartkäsen entspricht. Ein Parmesanmesser aus Edelstahl zum Beispiel vereint eine beeindruckende Stabilität mit der erforderlichen Schnitthaltigkeit, um harte Käsesorten mühelos zu portionieren. Dies ist nur möglich durch den intelligenten Einsatz von Chrom-Vanadium-Molybdän-Stählen, die die Messer elastisch und bruchfest machen. Dazu trägt auch die Antihaftbeschichtung bei, die ein Anhaften des Käses an der Klinge verhindert – ein Detail, das in keiner Küche fehlen sollte.

  • Hohe Belastbarkeit und Schnitthaltigkeit dank Edelstahllegierung
  • Antihaftbeschichtung für saubere Schnitte ohne Rückstände
  • Optimale Härte durch Chrom-Vanadium-Zusatz

Und vergessen wir nicht den Käsehobel aus Edelstahl, der in keiner Küchenausstattung fehlen darf. Er ermöglicht es, selbst härteste Käsesorten in feine Scheiben zu hobeln und sorgt damit für das perfekte Käseerlebnis. Die Edelstahlqualität macht ihn nicht nur zu einem beständigen, sondern auch pflegeleichten Werkzeug, das den alltäglichen Gebrauch übersteht und gleichzeitig stilvoll aussieht.

Edelstahl ist nicht einfach nur ein Material – es ist die Garantie für professionelles Arbeiten in der Küche und die Zufriedenheit von Käseliebhabern.

Anschaffung eines Käsemessers – Investition in Qualität

Käsemesser

Ergonomische Griffe: Viele Käsemesser verfügen über ergonomisch geformte Griffe, die einen sicheren und komfortablen Halt bieten.

Wenn Sie über den Kauf eines neuen Hochwertigen Käsemesser Sets nachdenken, sind einige Aspekte unerlässlich zu beachten. Ich lege meinen Fokus darauf, Produkte zu wählen, die durch hochwertigen Stahl, sorgfältige Verarbeitung und eine Ergonomie, welche die Hand schont, herausstechen. Auch sollte die Klinge sich idealerweise durch eine Käsemesser mit Antihaftbeschichtung auszeichnen, um somit ein haftfreies Schneiden zu gewährleisten. Vergessen Sie nicht, dass der Preis eines Qualitätsmessers ein breites Spektrum abdeckt und eine lohnende Investition für die Zukunft Ihrer Küchenkunst darstellt.

Qualitätsmerkmale und Preissegmente

Beim Preis eines Käsemessers zeigt die Erfahrung: Je höher die Qualität des Materials und der Verarbeitung, desto höher ist meistens auch der Preis. Ein kostengünstiges Messer kann durchaus seinen Zweck erfüllen, aber ein Hochwertiges Käsemesser Set kann Ihnen eine dauerhafte Freude und eine hervorragende Performance bieten – nehmen Sie es als eine Investition in Ihre Küchenausstattung.

Empfehlungen für Langlebigkeit und Schneidefreude

Eine regelmäßige Pflege Ihres Käsemessers ist essenziell, um dessen Lebensdauer und Schärfe zu erhalten. Reinigen Sie das Messer nach jedem Gebrauch gemäß der Herstelleranleitung und nutzen Sie einen Messerschärfer, um die Klinge ideal vorzubereiten. Dadurch wird dem Verschleiß vorgebeugt und das Schneiden bleibt präzise und mühelos. Wenn Sie Wert darauf legen, ein Geschenk zu machen, das Eindruck hinterlässt, ist ein Käsewerkzeug Geschenkset eine exzellente Wahl, um sowohl die Qualität als auch die Eleganz zu betonen, die mit der Kunst des Käseschneidens verbunden sind.

Spezialisten unter den Käsemessern: Parmesanmesser und Co.

Als Kenner von Hartkäse weiß ich, dass das Parmesanmesser Edelstahl ein unverzichtbares Werkzeug in meiner Küche ist. Seine mandelförmige Klinge und der robuste Griff sind ideal, um auch den hartnäckigsten Parmesan zu brechen. Doch es darf in meiner Sammlung nicht an Variationen fehlen, denn jedes Käsemesser hat seinen eigenen Charme und Nutzen.

Das Parmesanmesser: Ein Muss für Hartkäse-Liebhaber

Die Qualität von Parmesanmesser Edelstahl liegt nicht nur in ihrer Funktionalität, sondern auch in ihrer Widerstandsfähigkeit. Nichts ist befriedigender, als wenn das Messer den Käse mühelos bricht, ohne dabei selbst nachzugeben.

Variationen und Einsatzgebiete spezieller Käsemesser

Während das Parmesanmesser der Star unter den Hartkäsen ist, darf ich den ästhetischen Käsemesser Marmor nicht vernachlässigen, der jedes Käsebrett optisch aufwertet. Der Käsehobel Edelstahl ist mein treuer Gefährte, um gleichmäßige Scheiben zu zaubern, während ich das besonders sanfte Käsemesser für Weichkäse für Brie oder Camembert nutze.

Spezialkäsemesser wie Käsebeil, Käsehobel und Weichkäsemesser sind nicht nur eine Zierde für jede Küche, sondern auch Zeugnis des Respekts gegenüber der Vielfalt des Käses und seines Genusses.

Eine derartige Auswahl spezialisierter Messer stellt sicher, dass ich für jeden Käse und jeden Anlass gewappnet bin. Ob es um das Zerteilen von Parmesan, das Servieren hauchdünner Scheiben Gouda oder das kunstvolle Anrichten von cremigem Blauschimmelkäse geht – jeder Schnitt gelingt mir mühelos und stilgetreu.

Das Käsemesser – Ein Muss für jeden Käseliebhaber

Käse ist ein Milchprodukt, welches auf nahezu jedem Frühstückstisch zu finden ist. Es gibt unendlich viele Käsesorten, so dass Käseliebhaber voll und und ganz auf ihre Kosten kommen. Doch je nach Konsistenz der Käsesorte stellt sich das Schneiden vom Käse nicht immer als leicht heraus. Damit es dennoch möglich ist, gibt es Käsehobel und spezielle Käsemesser. Mit ihrer Hilfe lassen sich dünne bis dicke Scheiben von einem Käsestück abschneiden, ohne dass das Stück dabei zerquetscht wird. In unserem Käsemesser Vergleich beschäftigen wir uns näher mit den praktischen Küchenhelfern. Sie sind nicht nur praktisch in der Handhabung, sondern zeichnen sich oftmals auch durch ihr elegantes und modernes Design aus.

Käse ist bei Groß und Klein sowie bei Alt und Jung überaus beliebt. Ob ein herzhafter Käse, ein milder Camembert oder ein herkömmlicher Schnittkäse, das Käseangebot ist mehr als umfangreich. Damit sich der Käse sauber und ordentlich schneiden lässt, gibt es spezielle Käsemesser, die diese Arbeit deutlich erleichtern.

Was ist ein Käsemesser?

Das Aussehen von einem Käsemesser unterscheidet sich deutlich von einem herkömmlichen Küchenmesser. Dabei handelt es sich in der Regel um ein mittellanges Messer, welches im Klingenbereich mit Löchern ausgestattet ist und am Ende der Klinge eine Gabelspitze aufweist. Die Aussparungen in der Klinge erleichtern das Schneiden vom Käse, denn es bleiben keine Käsereste daran kleben. Gerade bei einem Brie, einem Camembert oder einem anderen Weichkäse erweist sich das Käsemesser als sehr vorteilhaft, da beide Käsesorten eine klebrig-weiche Konsistenz haben. In diversen Käsemesser Tests hat sich gezeigt, dass nicht nur die Aussparungen sehr hilfreich sind, auch die Gabelspitze hat ihre Vorteile. Mit ihrer Hilfe wird das Aufnehmen vom abgeschnittenen Käsestück deutlich erleichtert, so dass kein separates Servierbesteck notwendig ist.

Die Besonderheiten bei einem Käsemesser

Das Aussehen von einem Käsemesser unterscheidet sich deutlich von allen anderen Messern. Es lässt sich hauptsächlich zum Schneiden von Käse verwenden, kann aber auch dazu genutzt werden, Butter in Stücke zu schneiden. Je nach Modell und Ausführung eignet sich das Käsemesser auch als dekoratives Accessoire auf einer Käseplatte. Es zeichnet sich durch sein elegantes und modernes Design aus und weist gleichzeitig eine praktische Seite auf. Wie verschiedene Käsemesser Vergleiche zeigen, gibt es aufgrund des umfangreichen Käsemesser Angebots in einigen Punkten wesentliche Unterschiede:

Griff

Der Griff bei einem Käsemesser kann aus verschiedenen Materialien bestehen. Bei einigen Modellen ist der Griff aus Edelstahl und Kunststoff, während etwas edlere Modelle einen Holzgriff besitzen. Doch ganz gleich, welches Modell beim Käsemesser kaufen favorisiert, der Griff sollte angenehm in der Hand liegen. Sehr vorteilhaft ist dabei eine ergonomische Form, da sich diese perfekt der Handform anpasst.

Material

In der Regel werden Käsemesser aus hochwertigem Edelstahl hergestellt, da es sich dabei um ein ausgesprochen stabiles Material handelt. Wichtig ist dabei, dass es säurefest und rostfrei ist, um unschöne Flecken zu vermeiden. Grundsätzlich erfolgt die Reinigung von einem Käsemesser ausschließlich unter warmen Wasser, um einen Rostansatz zu vermeiden. Nur wenige Modelle lassen sich zusätzlich in der Spülmaschine reinigen.

Klinge

Laut verschiedenen Käsemesser Tests macht die Klinge den großen Unterschied. Im Gegensatz zu vielen anderen Messern weist die Klinge Ausnehmungen auf, um Käse mit einer klebrig-weichen Konsistenz schneiden zu können. Dadurch wird ein Anhaften vermieden, um saubere Schnitte durchzuführen.

Welche Käsesorten lassen sich mit dem Käsemesser schneiden?

Die Darreichungsform beim Käse kann deutlich variieren. Es gibt nicht nur verschiedene Käsesorten, sondern auch individuelle Formen. Dabei kann gewählt werden zwischen einem harten und weichen, klassischen oder würzigen, eckigen oder runden Käse. Viele Käsesorten gibt es bereits fertig geschnitten, doch längst nicht alle. Damit sich diese unproblematisch schneiden lassen, bietet unser Käsemesser Vergleich eine kleine Übersicht über die Käsesorten, die sich mit einem Käsemesser hervorragend bearbeiten lassen.

Hartkäse

Ein Hartkäse, beispielsweise ein Emmentaler oder ein Bergkäse, kann wunderbar mit einem Käsehobel oder einem Käsemesser geschnitten werden. Der Teig ist sehr fest, so dass sich problemlos saubere Schnitte durchführen lassen.

Schnittkäse

Im Gegensatz zum Hartkäse weist der Schnittkäse zwar eine etwas weichere Konsistenz auf, ist aber immer noch so fest, dass ein Käsemesser wunderbar eingesetzt werden kann. Zu den Schnittkäsesorten zählen z.B. Gouda, Butterkäse, Tilsiter oder Edamer. Sehr vorteilhaft bei einem Schnittkäse ist ein Messer mit einer geätzten Klinge, da der Käse hierbei nicht so schnell festklebt.

Weichkäse

Damit ein Weichkäse vernünftig geschnitten werden kann, wird ein Käsemesser benötigt, welches in der Klinge mit einer Vielzahl an Löchern ausgestattet ist. Diese Löcher sorgen dafür, dass kein Käse an der Klinge kleben bleibt. Wer eine Käseplatte mit unterschiedlichen Weichkäsesorten anrichtet, sollte nach Möglichkeit darauf achten, dass ein Käsemesser Set verwendet wird. Gerade bei einem Weichkäse mit Schimmelsporen ist es wichtig, dass ein separates Messer genutzt wird, welches besonders gekennzeichnet ist, um eine Übertragung der Sporen auf andere Käsesorten zu verhindern.

Entscheidende Kaufkriterien beim Käsemesser

Das Käsemesser Angebot ist groß und trägt nicht unbedingt dazu bei, beim Käsemesser kaufen das passende Modell für sich zu finden. Ein Käsemesser Testsieger von unabhängigen Experten oder die Käsemesser Erfahrung von Freunden und Bekannten kann dabei häufig eine große Hilfe sein. Bei der Auswahl stehen nicht nur zahlreiche Hersteller zur Verfügung, sondern auch eine dementsprechende Modellvielfalt. Unser Käsemesser Vergleich bietet nachstehend eine Übersicht über die notwendigen Kaufkriterien:

Kaufkriterien

  • Hersteller

Ganz gleich ob ein WMF KäsemesserGüde Käsemesser oder ein Victorinox Käsemesser, um nur einige wenige Hersteller zu nennen, der Preis ist nicht immer das ausschlaggebende Kaufkriterium. Die Verarbeitung, das Design sowie die Handhabung spielen häufig eine deutlich größere Rolle beim Käsemesser kaufen.

  • Griff

Der Griff zählt mitunter zu einem sehr wichtigen Punkt beim Käsemesser kaufen, denn die Handhabung entscheidet darüber, ob es auch wirklich verwendet wird. Dabei wird unterschieden zwischen einem edlen Holzgriff, einem Kunststoffgriff oder einem Griff aus Edelstahl. Welches Modell dabei in Frage kommt, hängt zum größten Teil vom gewählten Hersteller sowie vom ganz eigenen Geschmack ab. Wer jedoch ein Käsemesser professionell nutzen möchte, sollte auf einen Holzgriff verzichten, da Holz für eine hygienische Reinigung nur bedingt geeignet ist.

  • Material

Beim Material sollte darauf geachtet werden, dass die Klinge eine Antihaftbeschichtung aufweist, damit keine Käsereste daran haften bleiben. Gleichzeitig ist es wichtig, dass das Material rostfrei ist, um unschöne Flecken zu vermeiden und die Haltbarkeit nicht einzuschränken. Eine Reinigung ist bei den meisten Käsemessern nur unter warmen Wasser möglich, was in der Regel auch völlig ausreichend ist.

Der aktuelle Vergleichstest beim Käsemesser

Ob ein einzelnes Käsemesser oder ein komplettes Käsemesser Set, es gibt sie in individuellen Ausführungen, so dass für jeden Käse das richtige Käsemesser gewählt werden kann. Käse ist nicht nur im privaten Bereich äußerst beliebt, auch auf Events sowie großen und kleinen Veranstaltungen wird gerne eine Käseplatte serviert. Ein Käse lässt sich mit dem richtigen Käsemesser perfekt portionieren und kann optimal zu frischen Brötchen oder knusprigen Baguettes gereicht werden. In unserem Käsemesser Vergleich haben wir uns verschiedene Käsemesser von unterschiedlichen Herstellern angesehen. Alle Modelle lassen sie sehr gut zum Schneiden von diversen Käsesorten verwenden, doch konnte uns dennoch ein Modell ganz besonders überzeugen. Das Güde Käsemesser Alpha hat sich als Käsemesser Vergleichssieger in allen Punkten durchsetzen können. Die Klinge wurde handgeschmiedet und eisgehärtet. Der Griff besteht aus hochwertigem Olivenholz, ist optimal ausbalanciert und liegt ausgezeichnet in der Hand. Zum Käsemesser Vergleichssieger hat unser Team das Victorinox Käsemesser ausgezeichnet. Es weist nicht nur einen ergonomischen Griff und einen scharfen Wellenschliff auf, sondern liegt auch beim unmittelbaren Preis-Leistungs-Verhältnis sehr weit vorne.

Vorteile und Nachteile von einem Käsemesser

Vorteile

Aussparungen in der Klinge

Käse klebt weniger stark an der Klinge

praktische Gabelspitze

harte und scharfe Klinge

kann dem Käse entsprechend gewählt werden

individuelle Griffe

Nachteile

Preise können stark voneinander abweichen

Käsemesser im Test: Kundenrezensionen und Bewertungen

Beim Kauf eines neuen Käsemessers orientiere ich mich gerne an den Erfahrungen anderer Käsefreunde. Ein sorgfältiger Käsemesser Test und detaillierter Käsemesser Vergleich von Kunden sind hierbei ungemein hilfreich. Vor allem die Käsemesser Rezensionen, die man online findet, geben mir wertvolle Einblicke in Qualität und Funktionalität der verschiedenen Modelle. Dabei achte ich insbesondere darauf, wie sich das Messer in der Praxis schlägt: Ist die Handhabung so komfortabel und effizient, wie vom Hersteller versprochen?

Ein Kunde schrieb beispielsweise: “Selten war das Schneiden von Käse so mühelos und präzise. Die Klinge meines neuen Käsemessers bleibt auch nach intensivem Gebrauch beeindruckend scharf, und der Käse haftet nicht an.” Solche Käsemesser Bewertungen bestärken mich in meiner Entscheidung, mir genau dieses Modell anzuschaffen.

Durch den Vergleich der verschiedenen Käsemesser Rezensionen gelingt es mir, ein Profil zu erstellen, das genau auf meine Bedürfnisse zugeschnitten ist. Ich möchte, dass das Messer lange scharf bleibt, gut in der Hand liegt und sowohl Weichkäse als auch Hartkäse problemlos schneidet.

Letztendlich führen mich die durchdachten Bewertungen anderer Käseenthusiasten zu einer fundierten Kaufentscheidung. Ich investiere mit gutem Gewissen in ein Käsemesser, das nicht nur zu meinem Käsesortiment passt, sondern das auch andere auf Herz und Nieren geprüft haben.

Käsemessersets als Geschenkidee

Käseliebhaber wissen, wie essentiell das richtige Werkzeug für den Genuss von Käsespezialitäten ist. Daher erfreuen sich Käsemesser-Sets großer Beliebtheit als Geschenk. Nicht nur die Funktionalität, sondern auch die Ästhetik macht ein Käsemesser Geschenkset zu einer ausgezeichneten Wahl für jeden, der etwas Besonderes präsentieren möchte. Ein wohlüberlegtes Set, das sowohl optisch als auch haptisch überzeugt, bereichert die Küchenausstattung des Beschenkten und erinnert bei jeder Verwendung an die schenkende Person.

Die Attraktivität von Käsemesser-Sets als Präsent

Die Entscheidung, Käsemesser als Geschenk zu wählen, zeugt von Kenntnis und Wertschätzung des kulinarischen Interesses des Beschenkten. Ein Gourmet Käsemesser für Käsebrett, anspruchsvoll präsentiert in einer edlen Verpackung, betont die individuelle Note des Präsents. Der Mehrwert liegt nicht nur im Nutzen, sondern auch in dem Beitrag zu einem gepflegten Ambiente bei Käseverkostungen oder geselligen Runden.

Auswahlkriterien für das perfekte Geschenkset

Bei der Auswahl des richtigen Käsewerkzeug Geschenksets sollten bestimmte Aspekte in Betracht gezogen werden. Wichtig ist die Qualität und Beschaffenheit der Klingen, die typischerweise aus Edelstahl gefertigt sein sollten, um Langlebigkeit und Freude am Schneiden zu garantieren. Ebenso entscheidend ist die Ergonomie der Messergriffe, die das Schneideerlebnis optimieren. So bildet ein hochwertiges Käsemesser für Käsebrett den Kern eines jeden guten Sets. Die Vielfalt und Eignung der Werkzeuge für verschiedene Käsesorten und -formen rundet das Geschenk ab und sorgt für Begeisterung bei jedem Käsekenner.

FAQ

Warum sollte ich ein spezialisiertes Käsemesser verwenden?

Ein spezialisiertes Käsemesser ist darauf ausgelegt, die spezifischen Konsistenzen und Texturen verschiedener Käsearten optimal zu schneiden, ohne ihre Struktur zu beschädigen oder das Aroma zu mindern. Es erleichtert das Portionieren und bietet ein besseres Schneideerlebnis.

Was sind die wichtigsten Eigenschaften eines guten Käsemessers?

Ein gutes Käsemesser zeichnet sich durch eine scharfe Klinge, hochwertigen Stahl und ein ergonomisches Design aus, das eine einfache Handhabung und präzises Schneiden ermöglicht. Ergonomische Griffe und eine gute Verarbeitung sind ebenfalls wichtig.

Welche Arten von Käsemessern sollte ich besitzen?

Mindestens drei Arten von Käsemessern sollten in einer Grundausstattung nicht fehlen: Ein robustes Hartkäsemesser für harte Käsesorten wie Parmesan, ein Weichkäsemesser für weiche Käsesorten wie Brie und ein Käsehobel für das Schneiden dünner Scheiben festerer Käsearten.

Kann ein Laienkoch von professionellen Käsemessern profitieren?

Ja, auch Hobbyköche können von der Präzision und der höheren Qualität professioneller Käsemesser profitieren. Sie erleichtern das Schneiden und Servieren von Käse und erhöhen das Vergnügen bei der Zubereitung von Speisen.

Auf welche Ergonomie-Aspekte sollte ich bei Kauf eines Käsemessers achten?

Achten Sie auf einen ergonomisch geformten Griff, der gut und sicher in der Hand liegt, um Ermüdung zu vermeiden und präzises Schneiden zu fördern. Das Material des Griffs sollte ebenfalls berücksichtigt werden, sei es Kunststoff, Holz oder Metall, je nach persönlicher Vorliebe und Hygieneanforderungen.

Warum ist die Qualität des Stahls bei Käsemesserklingen wichtig?

Die Qualität des Stahls ist entscheidend für Schnitthaltigkeit, Robustheit und Rostbeständigkeit. Hochwertiger Edelstahl und Legierungen wie Chrom-Vanadium-Molybdän bieten die besten Eigenschaften für Langlebigkeit und einfache Pflege.

Was sollte ich beim Kauf eines Käsemessers beachten?

Beim Kauf eines Käsemessers sollten Sie auf Qualitätsmerkmale wie die Art des Stahls, die Verarbeitung und die Ergonomie des Griffs achten. Zudem ist es ratsam, Kundenrezensionen und Bewertungen zu berücksichtigen, um ein geeignetes Käsemesser auszuwählen.

Warum sollte ich in ein Parmesanmesser investieren?

Ein Parmesanmesser ist speziell dafür entworfen, Hartkäse wie Parmesan präzise zu brechen, ohne ihn zu beschädigen. Die robuste Konstruktion ermöglicht es, den nötigen Druck auszuüben, ohne dass die Klinge sich verbiegt.

Warum sind Käsemessersets eine gute Geschenkidee?

Käsemessersets bieten eine Auswahl an spezialisierten Messern für verschiedene Käsesorten und sind oft ansprechend verpackt. Sie sind eine praktische und stilvolle Geschenkoption für Käseliebhaber, die Wert auf eine elegante Präsentation und Vielfalt legen.

Wie pflege ich mein Käsemesser richtig?

Pflegen Sie Ihr Käsemesser, indem Sie es nach Gebrauch sofort mit warmem Wasser und mildem Spülmittel reinigen und es an der Luft trocknen lassen. Zur Erhaltung der Schnitthaltigkeit sollte das Messer regelmäßig geschärft werden. Bewahren Sie das Messer an einem sicheren Ort auf, um die Klinge zu schützen.

 

Inhaltsverzeichnis Verbergen

Die besten Käsemesser im Test & Vergleich:
Wählen Sie Ihren Testsieger aus unseren Top-Empfehlungen.

Wie hat Ihnen unser Käsemesser Vergleich gefallen?

3.7/5 - (78 votes)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert