Steckdosenheizer Test - Vergleiche . Com 2023

Die besten Steckdosen-Heizlüfter im Vergleich

Auch eine Mini-Heizung macht's warm

Im Keller, der Garage oder im Gewächshaus kann es im Winter ganz schön kalt werden. Will man hier nur kurzzeitig ein paar Dinge erledigen, ist es viel zu aufwendig, um mit einem Heizgebläse den ganzen Raum aufzuheizen. Ein 500 W Steckdosenheizer schafft viel schneller Abhilfe und kann den Arbeitsbereich günstiger erwärmen. Was man dazu benötigt, ist lediglich eine Steckdose.

Sortieren nach  
  Beste Empfehlung

1,5Sehr Gut

Steckdosenheizer CSL – Mini Keramik Heizung mit Thermostat
  •  schwenkbarer Stromanschluss
  •  Fernbedienung
  •  kein Standby-Verbrauch
 

1,6Gut

Steckdosenheizer TROTEC TFC 1 E – Keramik-Heizung für zu Hause und unterwegs
  •  geruchsneutral
  •  für Allergiker geeignet
  •  Normalbetrieb und Schnellheizstufe
  •  leicht
Preis-Leistungs-Sieger

1,7Gut

Steckdosenheizer Sichler Haushaltsgeräte – Steckdosen-Keramik-Heizlüfter mit Thermostat
  •  einfaches Handling
  •  schwenkbarer Stromanschluss
  •  2 Stufen-Betrieb
 

1,8Gut

Steckdosenheizer Sichler Haushaltsgeräte – Mini-Steckdosen-Heizlüfter mit Timer & Fernbedienung
  •  schwenkbarer Stromanschluss
  •  Fernbedienung
  •  handliche Größe
 

1,9Gut

Steckdosenheizer SUNTEC PTC – mit Thermostat, Timer, 500 Watt
  •  einfache Installation
  •  2 Stufen
  •  gewählte Temperatur wird gehalten
Name Steckdosenheizer CSL – Mini Keramik Heizung mit Thermostat Steckdosenheizer TROTEC TFC 1 E – Keramik-Heizung für zu Hause und unterwegs Steckdosenheizer Sichler Haushaltsgeräte – Steckdosen-Keramik-Heizlüfter mit Thermostat Steckdosenheizer Sichler Haushaltsgeräte – Mini-Steckdosen-Heizlüfter mit Timer & Fernbedienung Steckdosenheizer SUNTEC PTC – mit Thermostat, Timer, 500 Watt
Preis Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen
Vergleichsergebnis
Hinweis zur Vergleichsnote

Beste Empfehlungtest-vergleiche.com1,5Sehr GutSteckdosenheizer

Top Produkttest-vergleiche.com1,6GutSteckdosenheizer

Preis-Leistungssiegertest-vergleiche.com1,7GutSteckdosenheizer

Top Produkttest-vergleiche.com1,8GutSteckdosenheizer

Top Produkttest-vergleiche.com1,9GutSteckdosenheizer

Hersteller/Vertrieb CSL-Computer-Store Trotec-Store Sichler Haushaltsgeräte-Store Sichler Haushaltsgeräte-Store Suntec Wellness-Store
Heizleistung 500 Watt 500 Watt 500 Watt 500 Watt 500 Watt
Raumgröße k.A. 10 m² / 25 m³ 10 m² / 25 m³ 10 m² / 25 m³ 13 m² / 30 m³
Gebläsestufen 2 2 2 2 2
Funktionsanzeige ja ja ja nein nein
Display LED LED LED LED LED
Temperaturbereich 15 – 30°C 15 - 30°C 15 – 30°C 15 – 32°C 15 – 30°C
Timer ja ja ja ja ja
Timerbereich 1 – 12 Std. 1 – 12 Std. 1 – 12 Std. 1 – 12 Std. 1 – 12 Std.
Überhitzungsschutz ja ja ja ja ja
Thermostat ja ja ja ja ja
Nachlauffunktion 60 sec 60 sec k.A. k.A. k.A.
Lautstärke 60 dB 51 dB k.A. k.A. k.A.
Gewicht 400 g k.A. 410 g 440 g 410 g
andere Ausführungen keine 2 Farben keine keine keine
Fernbedienung ja nein nein ja nein
Besonderheiten um 90° schwenkbarer Stromanschluss für platzsparenden Betrieb automatische Abschaltung bei Erreichen des Zielwertes um 90° schwenkbarer Stromanschluss für platzsparenden Betrieb um 90° schwenkbarer Stromanschluss für platzsparenden Betrieb Raumgröße
Vorteile
  •  schwenkbarer Stromanschluss
  •  Fernbedienung
  •  kein Standby-Verbrauch
  •  geruchsneutral
  •  für Allergiker geeignet
  •  Normalbetrieb und Schnellheizstufe
  •  leicht
  •  einfaches Handling
  •  schwenkbarer Stromanschluss
  •  2 Stufen-Betrieb
  •  schwenkbarer Stromanschluss
  •  Fernbedienung
  •  handliche Größe
  •  einfache Installation
  •  2 Stufen
  •  gewählte Temperatur wird gehalten
Fazit Steckdosenheizer für mobilen Einsatz Steckdosen Heizlüfter für zu Hause und unterwegs Steckdosenheizer mit schwenkbarem Stecker Steckdosenheizer für mobilen Einsatz Steckdosenheizer Plug-in - mit Thermostat und Timer
Zum Amazon-Angebot

Unsere Vergleichstabelle zum Steckdosenheizer Vergleich ersetzt keinen Steckdosenheizer Test, bei dem ein spezieller Steckdosenheizer Testsieger empfohlen werden kann. Um den Mehrwert für unsere Leser zu steigern, verlinken wir ggf. zu einem externen Steckdosenheizer Test vertrauenswürdiger Quellen. Am entscheiden nur Sie selbst, welches Modell Ihr persönlicher Steckdosenheizer Testsieger wird.

Steckdosenheizer

Steckdosenheizer auf einen Blick

  • Mini Steckdosenheizer arbeiten mit Netzstrom. Sie müssen aber nicht wie alle anderen Heizlüfter mittels einer Zuleitungsschnur an der Steckdose angesteckt werden, sondern das ganze Steckdosenheizgerät kommt in die Steckdose. Diese kleinen kompakten Geräte kann man flexibel an jeder beliebigen Steckdose betreiben.
  • Mit einem einstellbaren Thermostat arbeiten die Steckdosenheizer günstig in einem Temperaturbereich von meist 15 bis 30°C. Gleichzeitig haben die meisten Geräte zwei Gebläsestufen, um den Luftstrom zu steuern. Sie sind eine optimale Heizquelle für Räume bis 10 Quadratmeter.
  • Dank seines Keramik Heizelements wandelt der Steckdosenheizer die Energie zu 100% in Wärme um. Damit diese Wärme auch freigesetzt wird, darf der Steckdosen-Heizlüfter nicht durch Möbel oder andere Gegenstände verdeckt werden.

So ein kleiner Steckdosenheizer ist sehr flexibel und kann überall mit hingenommen werden. Deshalb hat sich auch das Steckdosenheizer Angebot des Handels in den letzten Jahren nahezu verzigfacht. Damit Sie dabei nicht die Übersicht verlieren, haben wir für Sie in diesem Steckdosenheizer Vergleich alles Wissenswerte zusammengefasst.

 




Top Produkt: Steckdosenheizer auf Amazon

CSL - Steckdosen Heizlüfter mit Fernbedienung - Mini Keramik Heizung mit Thermostat - 500W - Temperaturregelung Timer Überhitzungsschutz - Steckdosen-Heizlüfter -...
  • Ob auf Reisen im Hotelzimmer, zuhause im Gästebad oder im Camper: mit dem kompakten Steckdosen Heizlüfter genießen Sie sofort...
  • Mit der Temperaturregelung am Gerät bestimmen Sie, wo und wieviel Wärme im Raum verteilt wird. Stellen Sie den Thermostaten im...
  • Eine Ausstattung wie bei einem Großen: langlebiges keramisches Heizelelement | Timer von 1 -12 Stunden | LED-Display | stufenlos...
  • Abgesichert mit einem Überhitzungsschutz
  • Attraktiv für unterwegs: Der kompakte Heizlüfter ist besonders leicht und nimmt kaum Platz ein. Er passt ins kleinste Reisegepäck,...

Unsere Empfehlung, Steckdosenheizer

Energie wird immer teurer, deshalb gehen viele in der Übergangszeit dazu über, die Gebäudeheizung zu drosseln und dafür lieber mit Holzbriketts den Kaminofen anzuheizen oder das Bad nur schnell früh mit einem Badheizer zu temperieren. Eine noch bessere Idee ist der Einsatz eines Steckdosenheizers, denn der ist transportabel, kann schnell in die Tasche gesteckt werden um später auch den Fußraum unter dem Schreibtisch zu erwärmen. Auch im Gartenhaus oder dem Wohnwagen ist das eine praktikable Lösung und wer im Winter mal im kalten Raum arbeiten muss, hat mit einem Steckdosenheizer eine schnelle Wärmequelle parat. In unserem Steckdosenheizgerät Vergleich von der Test-Vergleiche.com Redaktion, möchten wir Ihnen die praktische Handhabung näher erläutern.

Steckdosenheizer

Was ist ein Steckdosenheizer?

Steckdosenheizer oder auch Handy-Heater genannt, sind mobile Heizlüfter. Diese Steckdosenheizer Bestseller sind kompakt und dienen zum heizen in kleinen Räumen. Sie benötigen keine Zuleitung, sondern werden direkt an der Steckdose angeschlossen. Hier erzeugen sie Wärme mit einem integrierten Heizelement. Ein Lüfter ist dafür zuständig, dass die Wärme schnell in den Raum gelangt. Die meisten Steckdosenheizer besitzen zwei Leistungsstufen. Der Unterschied zu den anderen Heizgeräten besteht darin, dass hier der Heizer direkt an der Steckdose betrieben wird und nicht über eine Anschlussschnur. Die besten Steckdosenheizer besitzen dazu noch ein regelbares Thermostat, eine Timereinstellung oder eine Fernbedienung. Dazu gesellen sich noch einige Sicherheitsmerkmale, auf die wir später noch eingehen werden.

Steckdosenheizer Vorteile / Nachteile

Vorteile

  • fast 100% Umwandlung in Wärme
  • kompakt
  • direkt für die Steckdose
  • robust
  • langlebig
  • relativ leise

Nachteile

  • nicht für große Räume geeignet
  • nicht alle Geräte sind Stromeffizient

Steckdosenheizer Hinweis:

Wer Steckdosenheizer Erfahrungen hat, wird wissen, dass eine solcher Steckdosen-Heizlüfter nur etwas für kleine Räume ist oder als Zusatzheizung im unmittelbaren Hand- bzw. Handlungsbereich.

Unsere Empfehlung: Steckdosenheizer auf Amazon

Sichler Haushaltsgeräte Steckdosenheizung: Steckdosen-Keramik-Heizlüfter mit Thermostat, Timer, Display, 500 Watt (Steckdosenheizlüfter)
  • Stufenlose Temperatur-Regelung von 15 bis 30 °C • Lüfter mit 2 Geschwindigkeits-Stufen • Ausschalt-Timer für bis zu 12 Stunden...
  • Ideal für kleine Räume ohne eigene Heizung, z.B. Gäste-WC, Abstellkammer, Waschraum u.v.m. • Ausschalt-Timer: 1 - 12 Stunden...
  • 2 Geschwindigkeits-Stufen des Lüfters wählbar • Thermostat für konstante Temperatur • LED-Display mit Anzeige für Temperatur-...
  • Stufenlos einstellbare Temperatur: 15 - 30 °C • Geeignet für Raumgrößen bis 10 m² • In der Steckdose um 90° drehbar •...
  • Heizlüfter LV-150 inklusive deutscher Anleitung. Keramik Steckdosen Heizer - Außerdem relevant oder passend zu: Kleines Heizgerät,...

Unterschied zwischen Heizstrahler und Heizlüfter

Alle Elektroheizungen gibt es als Heizstrahler oder Heizlüfter, beide haben Keramikstäbe als Heizelemente, doch was unterscheidet beide?

  • Der Heizstrahler arbeitet mit Wärmestrahlung, ähnlich eines Terrassenstrahlers oder eines Infrarotstrahlers. Es wird keine Luft angesaugt, sondern die Wärme nur an die Umgebung abgegeben bzw. an die angestrahlten Körper.
  • Der Heizlüfter ist mit einem Gebläse bzw. Ventilator ausgestattet. Er saugt kalte Luft an, die über das Heizelement geführt wird. Hier erwärmt sie sich und wird an die Umgebung ausgeblasen. Das geschieht meist über verschiedene Gebläsestufen.

Steckdosenheizer Bestseller auf Amazon:

AngebotBestseller Nr. 1
Steckdosenheizung, 400W Mini HeizlüFter mit Fernbedienung, Elektroheizung Lüfter, Temperaturregelung Timer Büro Badezimmer Schlafzimmer, Heizlüfter mit...
  • 🔥 HOHE QUALITÄT UND EFFIZIENZ - Möchten Sie einen kleinen Raum, einen Wohnwagen oder eine Wintergarage mit mehr Wärme versorgen,...
  • 🔥 INTELLGENTE TEMPERATURREGELUNG - Doppelschutz Temperaturregelungssystem + Überhitzungsschutz, Recht zum Schutz Ihrer Sicherheit....
  • 🔥 GROßES GERÄT - Langlebige keramische Heizelemente, 1-12 Stunden-Timer, LED-Anzeige, stufenlos einstellbare Temperaturregelung...
  • 🔥 SICHERHEIT - Sicherheit steht bei uns an erster Stelle! Verfügt der Konvektor nicht nur über einen Überhitzungsschutz, sondern...
  • 🔥 ATTRAKTIV FÜR UNTERWEGS - Der kompakte Heizlüfter ist besonders leicht und nimmt kaum Platz ein. Er eignet sich für kleinste...
Bestseller Nr. 2
LIVINGTON Handy Heater 370 Watt mit Fernbedienung | Keramik Heizlüfter | Mini-Steckdosen-Heizer | Schnellheizung | Thermostat 15°C - 32°C | Timer |...
51 Bewertungen
LIVINGTON Handy Heater 370 Watt mit Fernbedienung | Keramik Heizlüfter | Mini-Steckdosen-Heizer | Schnellheizung | Thermostat 15°C - 32°C | Timer |...
  • ✔ ALLGEMEINES: Effektive Mini-Heizung: Einfach überall in die Steckdose einstecken und sofort Wärme genießen
  • ✔ WICHTIGES: Geniales 2 Stufen- Heizprogramm: Schnellheizung oder Normalbetrieb, inklusive automatischem Klimatonic- Thermostat...
  • ✔ BESONDERE MERKMALE: Platzsparendes, kompaktes Design & extrem energiesparend, automatische Abschaltfunktion inklusive...
  • ✔ ANWENDUNG: Bis zu 20m2 Fläche in Rekordzeit aufheizen! Dieses Produkt ist nur für gut isolierte Räume oder für den...
  • ✔ LIEFERUMFANG: 1 x Livington Handy Heater Deluxe Edition mit praktischer Fernbedienung
Bestseller Nr. 3
Mini Heizlüfter Steckdose 900W, Elektroheizung Keramik Heizlüfter Energiesparend Leise mit Fernbedienung und Timer, Elektroheizung Instaheat Heizlüfter für...
  • ▶【PTC-Keramikheizkörper】: Das leistungsstarke 900W-Keramikheizelement verfügt über eine selbstgesteuerte...
  • ▶【Fernbedienung und Timer】: Sie müssen nicht hin und her gehen, um die Heizung einzustellen, legen Sie sich einfach auf das Bett...
  • ▶【Tragbare Mini Heizlüfter】: einfach zu transportieren, wo immer Sie wollen, ohne Kabel. Die kleine heizlüfter 500w wird direkt...
  • ▶【Niedriger Energieverbrauch und keine Geräusche】: Unser Heizgerät hat eine Leistung von 900 W und verfügt über ein...
  • ▶【LED Temperaturanzeige】: Die Temperaturanzeige ermöglicht es Ihnen, die Innentemperatur genau zu verstehen. Einstellbar von...

Auf diese Steckdosenheizer Kaufempfehlungen sollten Sie achten

Unsere Steckdosenheizer Kaufberatung zielt darauf ab, dass beim Steckdosenheizer Kauf auf verschiedene Eigenschaften zu achten ist. Qualitätsmäßig gute sowie günstige Steckdosenheizer haben andere Vorzüge als billige Steckdosenheizer. Wir geben sie hier als Steckdosenheizer Empfehlung weiter:

  • Die Leistungsaufnahme

Bei der Steckdosenheizer Bewertung ist die Leistungsaufnahme wichtig, denn die kann ins Geld gehen. Die im Handel erhältlichen Modelle sind meist nicht stärker als ein 400 W oder 500 W Steckdosenheizer. Erklärlich, dass damit kein großer Raum ausgeheizt werden kann. In der Regel werden als Grundfläche meist 10 m² angegeben. Allerdings kann man so einen Steckdosenheizer auch im Fußraum unter dem Schreibtisch platzieren oder an der Werkbank, um beim Arbeiten warme Hände zu haben.

  • Steckdosenheizer mit Thermostat

Diese Funktion sollte ein Steckdosenheizgerät unbedingt haben. Mit einem Thermostat steuert der Steckdosen-Heizlüfter den Temperaturbereich selbstständig. Mittels eines Sensors wird der eingestellte Wert gehalten. Das funktioniert natürlich nur, wenn die ausgeblasene Wärme nicht durch ein Hindernis ausgebremst wird. Steigt die Temperatur im Raum, bremst der Steckdosenheizer automatisch seine Wärmeleistung und schaltet sich automatisch wieder zu.

  • Steckdosenheizer mit Zeitfunktion

Die Zeitfunktion bietet den Vorteil, dass man Start und Ende des Steckdosenheizers selbst bestimmen kann. Wird so ein Steckdosen-Heizlüfter im Bad betrieben, kann das Bad schon vorgeheizt werden, bevor man es früh betritt.

  • Steckdosenheizer mit Fernbedienung

Eine weitere Erleichterung bietet eine Fernbedienung. Wird es einem zu warm oder soll der Steckdosen-Heizlüfter angeschaltet werden, braucht man nicht einmal aufzustehen. Auch die Funktionen des Timers oder des Thermostates können so geändert werden.

  • Die Gebläsestufen

Das Gebläse ist das Herzstück des Steckdosenheizers. Nur dadurch wird die Wärme im Raum verteilt. Meistens besitzen Steckdosenheizer zwei Gebläsestufen. Die Erstere hält die eingestellte Temperatur, die Zweite dient der schnelleren Erwärmung des Raumes. So kann die Wärmeströmung gut reguliert werden, um die eingestellte Temperatur zu halten.

  • Das Display

Die meisten Steckdosenheizer besitzen ein LED-Display auf dem sich die eingestellte Temperatur ablesen lässt. Auch die Timerzeit kann darüber abgelesen werden.

  • Das Gewicht

Das Gewicht eines solchen Steckdosenheizers sollten Sie nicht unterschätzen. Sie müssen dabei mit ungefähr 500 Gramm rechnen, also nichts für wackelige Steckdosen. Zum anderen ist das Gewicht leicht genug, um das Steckdosenheizer von A nach B zu transportieren.

  • Abschaltautomatik und Nachlauffunktion

Diese Sicherheitsmerkmale sind wichtig und sollten bei jedem Steckdosenheizer dabei sein. Einen Überhitzungsschutz muss jedes Steckdosenheizgerät besitzen, damit es zu keinem Brand kommen kann. Eine Abschaltautomatik nach Erreichen der eingestellten Temperatur ist auch empfehlenswert. Darüber hinaus sollte auch ein Ventilator-Nachlauf vorhanden sein, damit das Gerät heruntergekühlt wird, bevor man es aus der Steckdose nimmt.

Steckdosenheizer Hinweis:

Steckdosenheizer gehören nicht in Kinderhände. Zum einen wird das Gerät doch sehr heiß und zum anderen kann es bei Nichtbeachten der Abstandsregeln zu anderen Gegenständen, zu einem Brand kommen.

Steckdosenheizer

Unsere Steckdosenheizer Kaufberatung

Bevor Sie sich jetzt spontan zum Kauf eines Steckdosenheizers entschließen sollten, haben wir hier noch einmal die wichtigsten Kaufkriterien zusammengefasst:

Wieviel Watt sind notwendig?

Die meisten Steckdosenheizer haben eine Leistungsaufnahme von 400 bis 500 Watt, manchmal auch bis 600 Watt. Höhere Leistungen sind für den Direktanschluss an der Steckdose kaum verfügbar. Sie würden zu schwer werden und zu heiß.

Welcher Steckdosenheizer für welche Raumgröße?

In der Regel heizt ein Steckdosenheizer einen Raum mit maximal 10 m² auf, manchmal auch bis zu 13 m² Fläche. Allerdings kann ein solcher Heizer auch verwendet werden, um nur einen bestimmten Arbeitsbereich aufzuwärmen oder einen Wintergarten oder das Gewächshaus frostfrei zu halten.

Welche Sicherheiten gibt es?

Alle Steckdosenheizer, die auf dem deutschen Markt vertrieben werden, haben einen Überhitzungsschutz, der das Gerät abschaltet, wenn es zu heiß wird. Eine weitere Sicherheit bietet die Nachlauffunktion, nachdem der Steckdosenheizer ausgeschaltet wird. Der Lüfter läuft dann noch eine Weile nach, damit sich die Heizstäbe abkühlen und das Gerät, ohne sich zu verbrennen, aus der Steckdose entnommen werden kann.

Wo kann man Steckdosenheizer kaufen?

Sie können in jedem Baumarkt, beispielsweise bei OBI oder im Media Markt Steckdosenheizer kaufen. Manchmal bieten auch Discounter wie Aldi oder Lidl Steckdosenheizer an. Noch einfacher geht es im Internet, denn hier ist die Auswahl viel umfangreicher als im Markt vor Ort. Einfach den gewünschten Steckdosenheizer online bestellen und online kaufen und die gewünschte Ware wird einfach nach Hause geliefert. Ein weiterer Vorteil dabei ist der Steckdosenheizer Preisvergleich, denn viele Modelle sind fast baugleich, haben aber unterschiedlich hohe Preise.

Wer stellt Steckdosenheizer her?

Beste Steckdosenheizer sind unter der Marke Sichler vertreten. Sichler Steckdosenheizer haben ein gutes Preis-, Leistungsverhältnis und sind mit und ohne Fernbedienung im Handel. Auch solche Marken, wie Suntec-, Trotec- oder der CLS-Computer-Store, die wir Ihnen in unserer Tabelle vorgestellt haben, gehören zu den derzeit beliebtesten auf dem Markt.

Welche Funktionen sind wichtig?

Auf ein paar der wichtigsten Funktionen sollten Sie nicht verzichten. Das ist zum einen das LED-Display, welches die eingestellte Temperatur anzeigt. Auch eine Funktionsanzeige ist sehr nützlich, da sie anzeigt, ob sich der Steckdosenheizer beim erreichen der eingestellten Temperatur abgeschaltet hat oder ganz aus ist. Ein Timer ist ein praktisches Feature. Damit kann der Steckdosenheizer beispielsweise im Bad schon vorheizen, bevor man es am Morgen betritt.

Wie laut darf ein Steckdosen-Heizlüfter sein?

Die meisten Geräte arbeiten relativ leise und werden mit 50 bis 60 dB angegeben. Mit der ersten Gebläsestufe sind sie sogar noch etwas leiser und können so im Winter auch zur Temperierung von Kinder- oder Schlafzimmer in der Nacht dienen.

Fernbedienung ja oder nein?

Eine Fernbedienung erleichtert die Einstellung einer anderen Temperatur oder des Timers. Einschalten muss man den Steckdosenheizer aber immer am Gerät, so dass man die Fernbedienung nur als kleines Feature bezeichnen kann. Aus Steckdosenheizer Erfahrungsberichten in den Kundenrezensionen wissen wir aber, dass eine solche Fernbedienung keine große Reichweite hat. Hier sollten Sie abwägen, ob der Steckdosenheizer Preis für ein solches Zusatzgerät gerechtfertigt ist.

Unser Geheimtipp: Steckdosenheizer auf Amazon

Keramik Heizlüfter mit Fernbedienung digital | 500 Watt Heizer | Ideale Mini Heizung für die Steckdose | Elektro Heizlüfter Thermostat
165 Bewertungen
Keramik Heizlüfter mit Fernbedienung digital | 500 Watt Heizer | Ideale Mini Heizung für die Steckdose | Elektro Heizlüfter Thermostat
  • ✅ 500 WATT STARK – Unsere handliche Keramik-Heizung hat eine Heizleistung von 500 Watt. Kleinere Räume können so im Handumdrehen...
  • ✅ IDEAL FÜR KLEINE RÄUME – Der Heizlüfter mit Timer kann einen Raum von bis zu 22 m² problemlos erwärmen. Außerdem kann man...
  • ✅ SCHWENKBAR – Der Mini-Heizlüfter ist um 180 Grad schwenkbar. So haben Sie die Möglichkeit, die Heizrichtung von Ihrer Steckdose...
  • ✅ INTEGRIERTES THERMOSTAT – Die Mini-Heizung verfügt über ein einstellbares Thermostat, welches sich auf 15 °C bis 32 °C...
  • ✅ KLEIN UND HANDLICH – Mit den Maßen 21 × 14,5 × 10,5 cm ist die Miniheizung klein und kann auch bequem mitgenommen werden, ohne...

Antworten (FAQ) zum Steckdosenheizer Vergleich

Ein Steckdosenheizer ist ein Steckdosenheizgerät welches direkt an einer Steckdose betrieben wird. Es braucht keine Zuleitung sondern wird mittels angebautem Stecker direkt in der Steckdose betrieben. Im Steckdosenheizer ist ein Steckdosen-Heizlüfter eingebaut, der Luft ansaugt erwärmt und an den Raum abgibt.

Beide haben die gleiche Funktion, Luft wird angesaugt, erwärmt und an den Raum abgegeben. Der Steckdosenheizer hat jedoch nur eine maximale Leistung von 600 Watt ein normaler Heizlüfter meist 2000 Watt. Außerdem wir der normale Heizlüfter über eine Zuleitung mit Schukostecker angeschlossen, der Steckdosenheizer direkt an der Steckdose.

Steckdosenheizer sind ab etwa 30 Euro erhältlich. Je nach Ausstattung, Timer oder Fernbedienung kann er schon mal bis zu 50 Euro kosten.

Die meisten Steckdosenheizer sind für Leistungen zwischen 400 und 600 Watt konzipiert. Das macht einen durchschnittlichen Strompreis pro Stunde von etwa 15 Cent.

Leider hat die Stiftung Warentest bisher keinen Steckdosenheizer Testbericht verfasst und damit auch keinen Steckdosenheizer Testsieger gekürt. Sie müssen sich bei der Auswahl auf Ihren persönlichen Favoriten konzentrieren und Selber einen Steckdosenheizer Test durchführen.

Die Steckdosenheizer besitzen ein integriertes Thermostat. Hier lässt sich eine Temperatur zwischen 15 und 30°C einstellen. Ist die Temperatur erreicht, schalten sich die meisten Geräte automatisch ab und bei Unterschreitung auch wieder zu.

So ein Timer ist eine praktische Sache, wenn man einen Raum über einen bestimmten Zeitraum heizen möchte, beispielsweise den Wintergarten über Nacht oder das Gewächshaus frostfrei halten möchte.

Stufe eins ist eine Erhaltungsstufe und dient der Beibehaltung der eingestellten Temperatur. Die zweite Stufe ist eine Schnellheizstufe, die einen kalten Raum schneller und effektiver erwärmt.

Fazit zum Steckdosenheizer

Für die schnelle und flexible Aufheizung eines kleinen Raumes sind Steckdosenheizer Bestseller, weil sie unkompliziert überall einsetzbar sind. Man kann sie in den Urlaub mitnehmen, um ein kaltes Hotelzimmer zu temperieren, er eignet sich für den Wohnwagen oder das Gartenhaus, er temperiert Arbeitsflächen oder macht den Fußraum unter dem Schreibtisch zur Wohlfühlzone.

Was für ein Produkt hat sich im Steckdosenheizer Vergleich von Test-Vergleiche.com einen Spitzenplatz verdient?

Den Spitzenplatz in unserem Ranking hat sich das Produkt Steckdosenheizer CSL – Mini Keramik Heizung mit Thermostat verdient und sich unter allen weiteren, ebenfalls sehr guten Produkten die Krone aufgesetzt.

Welche Hersteller bieten im Steckdosenheizer Vergleich von Test-Vergleiche.com Ihre Produkte an?

Unser Steckdosenheizer Vergleich stützt sich auf eine ganze Reihe von namhaften Herstellern. Bei uns finden Sie ganz einfach heraus, welches Produkt im Steckdosenheizer Vergleich zu welcher Marke gehört. Wir haben für Sie diese Hersteller gewählt: , , , und .

Bei welchem Produkt stimmt im Steckdosenheizer Vergleich von Test-Vergleiche.com Preis und Leistung?

Als der, mit dem günstigsten Preis-Leistungsverhältnis vorgestellte  Steckdosenheizer Artikel, erhielt der Steckdosenheizer Sichler Haushaltsgeräte – Steckdosen-Keramik-Heizlüfter mit Thermostat von uns die Einstufung bezüglich der besten Konstellation.

Welche Preisspanne haben die Steckdosenheizer Produkte, die im Test-Vergleiche.com Vergleich vorgestellt wurden?

Bei uns können Sie schon Steckdosenheizer Produkte für weniger als 24,99 € erwerben. Für alle diejenigen, die mehr Anspruch auf Qualität legen, sollte mit Preisen ab 48,85 € gerechnet werden.

Warum haben die Redakteure von Test-Vergleiche.com im Steckdosenheizer Vergleich diese Artikel berücksichtigt?

In welcher Reihenfolge hat die Redaktion von Test-Vergleiche.com die Steckdosenheizer Artikel taxiert?

Wir recherchieren objektiv, sachkundig und unabhängig von Industrie, Medien & Co. In unserem Steckdosenheizer Vergleich haben Kundenerfahrungen, eigene Testergebnisse und eventuelle Bewertungen der Stiftung Warentest zu dieser Rangfolge geführt: Rang 1 bekam der Artikel Steckdosenheizer CSL – Mini Keramik Heizung mit Thermostat, gefolgt von Steckdosenheizer TROTEC TFC 1 E – Keramik-Heizung für zu Hause und unterwegs, Steckdosenheizer Sichler Haushaltsgeräte – Steckdosen-Keramik-Heizlüfter mit Thermostat, Steckdosenheizer Sichler Haushaltsgeräte – Mini-Steckdosen-Heizlüfter mit Timer & Fernbedienung und Steckdosenheizer SUNTEC PTC – mit Thermostat, Timer, 500 Watt.

Welche Top-Produkte wurden beim Steckdosenheizer Vergleich von Test-Vergleiche.com noch ausgewählt?

Neben unserem Vergleichssieger und dem mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis haben sich auch die Produkte, die bei der Notenvergabe nicht berücksichtigt wurden, als bemerkenswert herausgestellt. Hierzu gehören Steckdosenheizer CSL – Mini Keramik Heizung mit Thermostat, Steckdosenheizer TROTEC TFC 1 E – Keramik-Heizung für zu Hause und unterwegs und auch Steckdosenheizer Sichler Haushaltsgeräte – Steckdosen-Keramik-Heizlüfter mit Thermostat.
Beste Empfehlung

Steckdosenheizer CSL – Mini Keramik Heizung mit Thermostat

4,9/5 - (14 votes)
Preis-Leistungs-Sieger

Steckdosenheizer Sichler Haushaltsgeräte – Steckdosen-Keramik-Heizlüfter mit Thermostat

4,9/5 - (14 votes)

Die neusten Produkt-Tests und Vergleiche 2022


Seite Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

4,8/5 - (187 votes)